nach Schlüssel umbau blinkt die Wegfahrsperre

Diskutiere nach Schlüssel umbau blinkt die Wegfahrsperre im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, Ich habe da beide Mazda Schlüssel defekt waren. Mir bei ebay einen neuen Schlüssel satz (mechanik) gekauft. Dann habe ich die Platine mit...

  1. #1 morpheusb2, 23.07.2013
    morpheusb2

    morpheusb2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Bj 2005
    Hallo,
    Ich habe da beide Mazda Schlüssel defekt waren. Mir bei ebay einen neuen Schlüssel satz (mechanik) gekauft. Dann habe ich die Platine mit dem Schlüssel in das neue Gehäuse verbaut. Schließen und öffnen klappt problemlos. Nur startet der Motor nicht. Die Wegfahrsperre blinkt. Was muss ich nun tun?
    Wie gesagt, ich hab rein die Mechanik und das Gehäuse getauscht. Mehr nicht.

    Bin echt überfragt.

    Gruß Chris
     
  2. #2 Pedder59, 23.07.2013
    Pedder59

    Pedder59 Stammgast

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0
    Zweitwagen:
    Suzuki VS800
    Die Platine ist nur die Fernbedinung.
    Wenn Du den Schlüssel öffnest hast Du 2 Teile
    1. Die Fernbedienubung mit Platine und Batterie
    2. Den Schlüssel mit dem Gelenk in so nem Kunststoffteil

    In diesem Kunststoffteil vebirgt sich der Transponder.
    RFID

    So ist das bei meinem MX-5

    http://i.ebayimg.com/00/s/NzY4WDEwMjQ=/$T2eC16V,!wsE9suw)po6BRg52u2s!!~~48_72.JPG
     
  3. #3 morpheusb2, 23.07.2013
    morpheusb2

    morpheusb2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Bj 2005
    Vielen Dank. Es hat geklappt.
     
  4. Grossy

    Grossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe mir das gerade mal angeschaut.
    Bei Kiskey24 habe ich ein Gehäuse gefunden.
    Hast du den Originalschlüssel (Metall) verwendet oder hast du den beiliegenden Rohling bearbeiten lassen?
     
  5. #5 morpheusb2, 25.07.2013
    morpheusb2

    morpheusb2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Bj 2005
    Ich habe die elektrick und den metall Schlüssel umgebaut. In einem Plasrikteil ist der Transponder. Rohling hab ich aus ebay.
     
  6. Grossy

    Grossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei dem Angebot das ich in der Bucht gefunden habe ist der Metall-Rohling dabei,
    deshalb meine Frage ob du den Schlüssel (also Rohling) neu hast fräsen lassen oder einfach den Alten im neuen Gehäuse weiterbenützt hast.
     
  7. #7 morpheusb2, 25.07.2013
    morpheusb2

    morpheusb2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Bj 2005
    Ich habe den neuen nicht verwendet sondern den Originalen einfach umgebaut. Klappt prima.
     
  8. #8 i-devil, 07.12.2019
    i-devil

    i-devil Neuling

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA M5 20052,0
    Um hier mal ein Update vorzubringen, da meine Schlüssel samt der Rohlinge recht ausgeleiert waren und nur noch mit Tesa zusammenhielten, habe auch ich mir in der Bucht 2 neue Hüllen samt Rohlingen bestellt. Gibts zwischen ca. 6 und 15 Euro, ohne optisch erkennbaren Unterschied.

    Erst einmal bin ich zu 2 Schlüsseldiensten, beide wollten fürs fräsen je Schlüssel 10 Euro haben.

    Daheim habe ich mich dann an den Umbau gegeben. Die Funkfernbedienung samt der Batterie ins neue Gehäuse zu wechseln erweist sich als denkbar einfach. Den Bart konnte ich dank neu gefräster Rohlinge samt Feder und Innenleben belassen, womit mir die Friemelei mit diesen Teilen erspart blieb.

    Aufwendig wird es beim Transponder für die Wegfahrsperre. Gehässigerweise sind diese, wohl werksmäßig unten in dem Schacht geklebt. Es war also unumgänglich, den Schacht rundum mit viel Gefühl und einem guten Seitenschneider Stückchen für Stückchen wegzuschneiden, bis ich den Transponder schließlich an der Unterseite loshebeln konnte. Bei beiden Schlüsseln hat dies jedoch erfolgreich geklappt.

    Für insgesamt ca. 34 Euro habe ich also jetzt 2 neue Schlüssel, deren Mechanismus zum zusammenfügen heil ist, die einwandfrei schliessen, bei denen der Bart fest im Sockel sitzt und auf denen ich als Newbie auch wieder sehen kann welche Taste ich drücke.

    Noch nicht ganz sicher bin ich bei der dritten Taste, soweit ich begriffen habe, stelle ich hiermit die Alarmanlage scharf, nachdem ich das Auto aber per Fernbedienung nur abgeschlossen habe, mit Schlüssel im Schloß aufgeschlossen habe, fing bei öffnen der Tür trotzdem die Alarmanlage an zu dudeln.

    Ist der dritte Knopf etwa doch für etwas Anderes?

    Sinnvolles Video für den Schlüsselumbau fand ich übrigens dieses:
     
  9. #9 DAEDALUSsi, 10.07.2020
    DAEDALUSsi

    DAEDALUSsi Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich muss diesen Thread mal nach oben holen. Ich habe mir vor kurzem einen Mazda 2 von 2011 gekauft. Da die Fernbedienung schon ziemlich gelitten hatte, habe ich mir bei eBay auch so ein Case gekauft und die Platine inklusive den Schlüssel umgebaut.

    Hat nicht geklappt (Wegfahrsperre aktiv).
    Also hab ich diesen Thread inklusive den Part mit dem Transponder hier entdeckt. Diesen hab ich aus der alten FB nur schwerlich heraus bekommen. Dabei ist das Gehäuse vom Transponder in Mitleidenschaft gezogen worden. Es ist oben ein wenig offengelegt und ich kann eine Art Stift der mit roten Draht umwickelt ist sehen. Scheint aber nicht kaputt zu sein.

    Also den Transponder in die neue FB eingebaut und eben zum Auto geeilt. Hat sich aber nichts geändert... ZV funktioniert, aber der Motor lässt sich nicht starten und die Kontrollleuchte macht Faxen...

    Woran könnte es also noch liegen? Muss erst der Fehlerspeicher geleert werden, oder muss der Schlüssel neu angelernt werden?

    Ich hoffe, einer von euch kann mir da weiterhelfen und ein Dank schon mal im Voraus für die Antwort/en!
     
Thema: nach Schlüssel umbau blinkt die Wegfahrsperre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 wegfahrsperre blinkt

    ,
  2. mazda 5 wegfahrsperre

    ,
  3. Mazda Fernbedienung erneuert nun entsperrt die Wegfahrsperre nicht mehr

    ,
  4. wegfahrsperre mazda5,
  5. mazda 5 schlüssel wegfahrsperre blinkt,
  6. mazda 6 hilfe wegfahrsperre,
  7. http:www.mazda-forum.infomazda558403-nach-schluessel-umbau-blinkt-die-wegfahrsperre.html,
  8. mazda 2 wegfahrsperre blinkt,
  9. mazda 3 schlüsslsymbol blinkt,
  10. umbauplan für mazda mx5 schlüssel,
  11. mazda 3 schlüsselleuchte blinkt
Die Seite wird geladen...

nach Schlüssel umbau blinkt die Wegfahrsperre - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Welche Funktion haben die Tasten auf dem Schlüssel?

    Welche Funktion haben die Tasten auf dem Schlüssel?: Hallo, zu unseren 3 Bk Schrägheck haben wir 2 Schlüssel mitbekommen. Beide passen ins Zündschloss und mit beiden kann man auch die ZV betätigen....
  2. Schlüssel Batterie

    Schlüssel Batterie: Hi, meine Schlüsselbatterie (CR2016) wird immer ruckzuck (1. Monat) leer gesaugt. Scheint schon einpaar Leute zu geben, die das gleiche Problem...
  3. Mazda 2 DY Schlüssel Desaster

    Mazda 2 DY Schlüssel Desaster: Hallo Ich möchte mich hier mal vorstellen bin der Renè bin 41 Jahre alt und hab mal Kfz-Mechaniker gelernt. Jetzt zur zeit LKW Fahrer aber genug...
  4. Mazda 3 Schlüssel auf Klappschlüssel umbauen

    Mazda 3 Schlüssel auf Klappschlüssel umbauen: Hi, habe das Vorfacelift vom 3er BK und daher noch den hässlichen Schlüssel also Schlüssel und Handsender extra. Meine da mal was im M6 Forum...
  5. Mazda 6 GG/GY Schlüssel und Fernbedienung in einem Kombischlüssel einbauen / umbauen

    Mazda 6 GG/GY Schlüssel und Fernbedienung in einem Kombischlüssel einbauen / umbauen: Hallo Zusammen, ich fahre einen Mazda 6 von 2003 wo noch der Zündschlüssel und die Fernbedienung zwei Teile sind. (Mir ist eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden