Nach 17 Jahren Opel nun Mazda

Diskutiere Nach 17 Jahren Opel nun Mazda im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Moin in die Runde, ich bin Steven, 35 und komme aus dem schönen Curslack bei HH-Bergedorf. Nach dem mich mein Astra J bei KM-Stand 214k mit...

  1. #1 Schelle_BK, 20.10.2017
    Schelle_BK

    Schelle_BK Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Moin in die Runde,

    ich bin Steven, 35 und komme aus dem schönen Curslack bei HH-Bergedorf.
    Nach dem mich mein Astra J bei KM-Stand 214k mit Motorschaden hat liegen lassen, musste schnell etwas neues her. Da bin ich privat auf einen Mazda 3 BK Stufe 1.6 mit Automatik aufmerksam geworden.
    Hat knapp 70k gelaufen, ist von 08/2014 und ein Re-Import wie ich festgestellt habe. Im August hat er frisch TÜV bekommen bis 08/2019 und der erste Eindruck ist bis jetzt ganz gut. Klar, von nem 2.0 CDTI mit 160 PS und nahezu Vollausstattung zu nem 1.6er mit 105 PS und nicht so viel drin, ist eine Umgewöhnung, aber mir war's wichtig, wieder mobil zu sein. :D

    In dem Sinne, auf gute Stunden

    Steven
     
  2. #2 Gladbacher, 20.10.2017
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.990
    Zustimmungen:
    970
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Steven,
    herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt mit deinem Mazda 3!
    Aber:
    Entweder du hast einen Fehler beim Baujahr, dann könnte es ein 2004er sein, oder du hast keinen BK! Den gab es bis 2008, dann kam der BL.
     
  3. #3 NeuerDreier, 20.10.2017
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    507
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hєяzℓιcн Wιℓℓкσммєη Bєι Dєη Mαz∂α-Fяєυη∂єη
     
  4. #4 Schelle_BK, 20.10.2017
    Schelle_BK

    Schelle_BK Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    oh mein Fehler, natürlich meine ich 2004 :lol:
     
  5. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    473
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Steven !
    Willkommen im M-Forum und allzeit gute Fahrt mit deinem 3er. :winke:
     
  6. #6 Skyhessen, 20.10.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.544
    Zustimmungen:
    1.036
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Grüß Dich Steven ... und willkommen im Forum :winke:

    ... nach einigen Jahren mit OPEL (Kadett, Corsa und Vectra) bin ich nunmehr seit über 20 Jahren zufriedener M3 Fahrer.
    Eigentlich gab´s bei Opel auch nix zu meckern - aber Mazda baut(e) halt interessante und zuverlässige Autos.
     
  7. #7 3bkDriver, 20.10.2017
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    331
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta ST MK6
    Willkommen hier im Forum und allzeit gute Fahrt! Der BK war ne gute Entscheidung...

    Ich hab den 2.0 Benziner BK aus 2008. Die vFl hatten teilweise Probleme mit Rost... wenn du davon nicht betroffen bist, hast du gute Chancen auf sorgenfreie Auto-Jahre :ja:. Hab meinen nun seit 15 Monaten, mit 105tkm gekauft und jetzt bei 162tkm, und ich hatte NIX ausser Öl-Wechsel...! Bei 180tkm werden alle Bremsen kommen, aber wenn das so weiter geht werd ich den Kleinen noch lange fahren... :winke:
     
  8. #8 Schelle_BK, 21.10.2017
    Schelle_BK

    Schelle_BK Neuling

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Erst einmal vielen Dank für die Aufnahme

    Probleme mit Rost hab ich bis jetzt äußerlich nicht. Im letzten TÜV Bericht stand nur als Anmerkung Rost am Unterboden sowie an Vorder und Hinter-Achsträger. Darum wird sich jetzt noch gekümmert und er bekommt ne komplette Unterboden- bzw Hohlraum-Versiegelung.
     
  9. zrnac

    zrnac Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    MX5 NA 1.6 EZ.1991
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Toyota RAV4 / Polo 6N2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin
    und Hallo im Forum
    grüssle vom Bodensee
     
Thema:

Nach 17 Jahren Opel nun Mazda

Die Seite wird geladen...

Nach 17 Jahren Opel nun Mazda - Ähnliche Themen

  1. Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid

    Marcos 3er - nach 14 Jahren Golf nun Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid: Hallo liebe Forengemeinde, vielleicht kennt mich der ein oder andere, ich bin hier im Forum seit ca. 1,5 Jahren angemeldet, bisher allerdings...
  2. Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!: Zum Ende des Jahres möchten wir uns bei euch für eure Unterstützung und die Teilname hier im Forum bedanken. Im diesem Jahr gab es ja einige...
  3. Mazda3 (BL) Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?

    Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?: Hi zusammen, ich erwäge einen Mazda3 (185PS Diesel / Baujahr 2011) zu kaufen. Was mich ein wenig verunsichert, ist die sich scheinbar stark...
  4. Mazda3 (BM) Scheinwerfer UV Schäden nach 4 Jahren

    Scheinwerfer UV Schäden nach 4 Jahren: [ATTACH] Was sagt Ihr dazu? Der Wagen ist im Juli 4 geworden!! Denke nächstes Jahr werde ich noch mit schleifen/polieren klar kommen, nur über...
  5. Mazda6 (GJ) Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?

    Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?: Hallo, ich denke gerade über die Garantieverlängerung auf 5 Jahre nach (Best 5), die bei uns € 705,- kostet. Wer von euch hat die ? Macht es Sinn,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden