MZD und Sprachausgabe über HandsFreeProfil durch Tasker

Diskutiere MZD und Sprachausgabe über HandsFreeProfil durch Tasker im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi, ich nutze Tasker auf meinem Handy um bei einer Verbindung mit der Freisprecheinrichtung des MZD ein paar Einstellungen automatisiert...

  1. #1 Jas Man, 31.01.2015
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Hi,

    ich nutze Tasker auf meinem Handy um bei einer Verbindung mit der Freisprecheinrichtung des MZD ein paar Einstellungen automatisiert ausführen zu lassen.
    Zur Kontrolle ob bzw. welche Einstellungen ausgeführt wurden, würde ich gern eine Sprachausgabe über die Lautsprecher ausgeben lassen. Jedoch bekomme ich es nicht hin, das Tasker die Audioausgabe über das HandsFreeProfil (HFP) abspielt. Entweder spielt er sie über den Handylautsprecher ab, oder es geht über Bluetooth an das MZD System, was aber nicht auf den Audiostream umschaltet weil es keine entsprechende Signalisierung bekommt.

    Hat sich von euch schon mal jemand damit beschäftigt? Ist das mit Tasker möglich?

    Danke.

    Jas Man
     
  2. #2 knallii, 31.01.2015
    knallii

    knallii Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Interessante Sache, ne direkte Idee hab ich nicht, aber kannst Du mal Deinen Task posten? Vielleicht fällt mir dazu dann was ein...

    Es gibt ja 2 BT-Profile, wahrscheinlich gibt er die Ausgabe über das A2DP aus, oder?
     
  3. #3 Jas Man, 31.01.2015
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Das kann ich nicht sagen. In der Task stellt man nur die Art der Ausgabe ein, also "Call", "Notification", "Media", etc..
    Bei "Call" erfolgt die Ausgabe ohne BT Verbindung auf dem Hörer. Besteht eine BT Verbindung hört man nix. Ich vermute dann schickt er es an das MZD, aber das schaltet nicht auf Ausgabe.
    Hier der Task die bei einer BT Verbindung zum MZD ausgeführt wird:

    A1: WiFi [ Set:On ]
    A2: Set Wallpaper [ Image:DCIM/Backgrounds/2014_Mazda_3.jpg Scale:Off Crop:Off ]
    A3: Wait [ MS:0 Seconds:10 Minutes:0 Hours:0 Days:0 ]
    <If connected to Car HotSpot>
    A4: If [ %WIFIConnected eq HotSpot ]
    A5: Mobile Data [ Set:Off ]
    A6: Say [ Text:Mazda Wlan aktiv Engine:Voice:default:default Stream:5 Pitch:5 Speed:5 Respect Audio Focus:On Network:Off Continue Task Immediately:Off ]
    A7: Else
    A8: If [ %WIFII ~ *>>> CONNECTION <<<* ]
    A9: Mobile Data [ Set:Off ]
    A10: Say [ Text:Achtung! Unbekanntes Wlan aktiv! Engine:Voice:default:default Stream:5 Pitch:5 Speed:5 Respect Audio Focus:On Network:Off Continue Task Immediately:Off ]
    <If not connected to Car HotSpot>
    A11: Else
    A12: WiFi [ Set:Off ]
    A13: Mobile Data [ Set:On ]
    A14: Say [ Text:Mobile Daten aktiv Engine:Voice:default:default Stream:5 Pitch:5 Speed:5 Respect Audio Focus:On Network:Off Continue Task Immediately:Off ]
    A15: End If
    A16: End If

    Kurz zusammen gefasst:
    A1 WLAN an
    A2 Ändere Hintergrundbild
    A3 10 Sekunden warten für WLAN Verbindung
    A4 wenn bekannter HotSpot verbunden...
    A5 2/3G aus
    A6 und sag: Mazda WLAN aktiv (hier als Notification)
    A8 wenn unbekanntes WLAN verbunden...
    A9 2/3G aus
    A10 und sag: Achtung! Unbekanntes WLAN aktiv (hier als Notification)
    A11 wenn gar kein WLAN verbunden...
    A12 schalte WLAN aus
    A13 und 2G/3G an.
    A14 und sag "Mobile Daten aktiv"
     
  4. #4 knallii, 31.01.2015
    knallii

    knallii Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Okay ich versuch das mal zu reproduzieren die Tage und schaue mal ob ich das hinbekomme...
     
  5. #5 Jas Man, 13.02.2015
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Ich habe es hinbekommen mit dem Tool AudioBT aus dem Google Store. Aber schön ist anders.

    Über Tasker wird das Proggie gestartet, dann muss man warten bis eine Verbindung aufgebaut wurde. Dabei schaltet das MZD auf den Telefon-Screen um. Sobald das durch ist, kann man mit "Say" eine Ansage ablassen, die Qualität ist grausam. Im Tasker killt man danach die App AudioBT und das MZD schaltet wieder auf die letzte Audioquelle um.

    Für mich nicht praktikabel. Wenn jemand noch eine andere Idee hat, würde ich mich freuen.
     
  6. Bernd6

    Bernd6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 GHII Sportsline Automatik
    Zweitwagen:
    Mazda3 BM Center-Line rot 5 türer
    was ist denn wenn du eine sms bekommst
    wenn du die sms verpasst hast und eine Benachrichtigung bekommst von Mailbox
    -
    werden die über die MZD und Auto-Lautsprecher wiedergegeben?
    vielleicht kannste dir ja dann eine sms mit wunschtext dir vorlesen lassen?
    mehr fällt mir im moment nicht ein
    -
    weil dann könnte man ja als Ansage sich selbst etwas pasteln
    ich kann dazu nichts sagen, da ich das auto nur zu 2% fahre - ist ja das auto meiner Frau :-)
     
  7. #7 Jas Man, 13.02.2015
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Muss zugeben ein interessanter Lösungsgedanke. Aber SMS werden nicht automatisch vorgelesen. Die muss man erst aufrufen und auswählen.
     
  8. #8 Jas Man, 15.02.2015
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Mit der Hilfe eines Users aus dem US Forums habe ich es hinbekommen. Ich bin irgendwann auf die Idee gekommen, dass der Ansatz mit Bluetooth und TTS komplett falsch ist, da das System ja bereits eine TTS Anwendung hat. Nun setze ich einen Befehl über SSH auf dem System ab, der den DBus anspricht und den Text an die TTS Software übergibt.
    Der exakte Befehl lautet:

    dbus-send --address="tcp:host=127.0.0.1,port=3000" /com/NNG/Api/Server com.NNG.Api.Server.Audio.VoicePrompt uint64:0 int32:0 string:"Willkommen Meister"

    Den Text (hier "Willkommen Meister") kann man jetzt noch im Tasker SSH Plugin durch eine Variable ersetzen, so dass man diese Task mit beliebigem Text aufrufen kann. Die Stimme kommt über den Navi Kanal, d.h. die Lautstärke darf nicht auf 0 stehen.
     
  9. #9 Diginix, 18.07.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Ist zwar eine Weile her, aber ich habe das bei mir jetzt auch mal mit Tasker und SSH Plugin umgesetzt. Meine Frage wäre, hast du das Kommando auch per Tasker SSH Plugin an die remote IP vom per Wifi Hotspot verbundenen Mazda gesendet oder doch irgendwie ohne extra Tasker Plugin?

    Ich hatte hier etwas gefunden wie man mit Tasker auch ohne Plugin SSH Verbindungen aufbauen kann, habe es aber nicht weiter probiert, da es ja mit dem Plugin funktioniert.
     
  10. #10 Grandfump, 19.07.2016
    Grandfump

    Grandfump Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    BM D150
    KFZ-Kennzeichen:
    FYI

    Eine gute Alternative zu Tasker die weniger komplex ist wäre E-Robot. Damit realisiere ich den gleichen Umfang wie Jas Man es tut.
     
  11. #11 Diginix, 19.07.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Für mich kommt nur Tasker in Frage da es eh schon seit Jahren auf meinen Handys läuft. Habe über 70 Profile ;-)
     
  12. #12 Jas Man, 19.07.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Ich habs über das SSH Plugin gemacht. Bin ehrlich gesagt nicht auf die Idee gekommen das es vielleicht auch ohne gehen kann. Da ich das Plugin eh schon im Einsatz hatte, war das aber auch die einfachste Lösung für mich.

    Aber die Variante "Begrüßung bei Motorstart" habe ich schnell wieder verworfen, da das System da schon genug zu tun hat und der Login teils auch nicht geklappt hat. Weiß nicht mehr genau warum, ist schon zu lang her.

    Würd mich mal interessieren wofür ihr die Sprachausgabe nutzt.
    Hat vielleicht auch jemand den Bus-Befehl für die normale Sprachausgabe gefunden, und nicht den für die Navi-Ausgabe?

    Mmhh, was mir grad einfällt: wäre eine "Begrüßung beim Motorstart" über die "Start_Wifi.sh" möglich?
     
    dezember1940 gefällt das.
  13. #13 Diginix, 19.07.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Genau das habe ich mir auch gedacht. Warum erst per SSH und Tethering das Kommando von außen eintragen, wenn es auch lokal auf dem MZD geht.
    Ich hätte es aber gern nur dann wenn mein Smartphone per BT verbunden ist. Diese Verbindung besteht sehr schnell und der Hotspot muss nicht an sein.
    Was ich noch nicht weiß wie und wo man ausließt was für Geräte mit dem MZD verbunden sind.

    Aktuell wollte ich den Befehl nutzen um mir sagen zu lassen wann die Blitzerdatenbank von blitzer.de aktualisiert wurde.
    Die Blitzer selbst usw sendet blitzer.de ja per HFP ans MZD.
    Mit Tasker habe ich folgendes gebaut:
    - wenn Handy mit Mazda BT verbunden ist wird ein Profil mit Schüttel Geste aktiviert
    - wenn ich das Handy entsprechend schüttel, aktiviert sich GPS, Daten und blitzer.de
    - anschließend prüft Tasker ob sich der Zeitstempel der mobile.sqlite von blitzer.de ändert und gibt mir das per Sprachausgabe bekannt
    Und das hätte ich gern auch auf dem MZD aber ohne AudioBT App die das umroutet.
    Dafür wird also auch noch der Hotspot bei Schüttel-Profil aktiviert und bis die Blitzer aktuell sind, ist das MZD auch mit dem Hotspot verbunden.

    Spielerei und reicht auch ohne TTS vom MZD. Aber da es nun mal geht und besser klingt als HFP, kann man es ja auch nutzen.
    Da ich nicht bei jeder kurzen Fahrt blitzer.de immer vollautomatisch starten wollte, habe ich es über das optionale Schütteln gemacht. Und durch die Sprachausgabe brauche ich das Display nie einschalten und weiß trotzdem dass es korrekt im Hintergrund werkelt.
     
  14. #14 Jas Man, 19.07.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Aber für Deinen Fall bringt es doch nix wenn der TTS Befehl komplett lokal auf dem MZD läuft. Die Info, welche Version die Blitzer DB hat, kommt doch übers Handy. D.h. das Handy muss den TTS Befehl zusammen basteln und zum MZD übertragen, oder hab ich das falsch verstanden?

    In Tasker hatte ich mir ne Variable erstellt, in welche ich den zu sprechenden Text geschrieben hab.
    Sobald diese einen Wert enthielt, wurde der Befehl in Richtung MZD abgesetzt. So konnte ich über verschiedene Profile Text übermitteln.
    Die Variante über "Start_Wifi.sh" wäre ja nur für feste Texte beim Systemstart interessant.
     
  15. #15 Diginix, 19.07.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Genau, nur der Begrüßung ginge direkt im MZD. Dadurch auch schneller nach Zündung ein, weil nicht erst der Hotspot verbunden sein muss.
    Aber ich würde eben den Begrüßung nur sprechen lassen wenn sich mein Smartphone im Auto befindet. Wenn meine Freundin das Auto nutzt, würde es dann nicht kommen. Das erfordert aber eine Überprüfung im MZD per Shell script welches BT Device verbunden ist.

    Für die blitzer.de Datenbank muss es klar vom Smartphone kommen.
     
  16. #16 Jas Man, 19.07.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Ich hätte jetzt einfach mal im MZD in allen Dateien nach der MAC oder/und dem BT Namen des Handys gesucht und geschaut, ob sich da irgendein Wert bei erfolgreicher Verbindung ändert.

    Ne andere, recht schmutzige Lösung wäre den Ordner ./tmp/inbox/telecom zu überwachen. Da werden die Kontakte aus dem Handy hochgeladen zwecks Import ins Telefonbuch. Man könnte einen Kontakt mit z.B. dem Handynamen im Handy erstellen, und wenn der in dem Ordner erscheint, dann soll das Skript TTS auslösen.
     
  17. #17 Diginix, 19.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Da es nur um eine absolut "sinnlose" Begrüßung ohne Mehrwert geht, muss man den Aufwand echt gut abwägen.
    Kontakte werden bei mir nicht gesynct sondern sind einmalig ins MZD gewandert und nur wenn neue im Phone sind, die ich brauche, synce ich manuell.
    Aber den Ordner kann ich mir dennoch mal anschauen bzw auch nach dem Phone BT Namen grepen.

    Die Blitzer.de Geschichte ist schon deutlich sinnvoller. Habe zwar im MZD Navi die speedcams aber nur die festen, weil mich die mobilen zu oft nervten, da es ja keine dynamische Datenbank ist sondern alles meldet was jemals existierte. Daher ist die App parallel für längere Reisen mit Staus und Baustellen schon echt perfekt. Und kostet nichts gegenüber den Mazda Onlinediensten, die keine Blitzer kennen.
     
  18. #18 Jas Man, 10.08.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    @Diginix: Hast Du das mit der Begrüßung noch irgendwie hinbekommen, oder das mit der "Start_Wifi.sh" ausprobiert?

    Hab mir gestern die kostenlose Variante von Blitzer.De App runter geladen, und ein Profil in Tasker erstellt, welches GPS aktiviert und dann die App startet, wenn das Handy per BT mit dem Auto verbunden ist und sich in der Ladeschale befindet. Klappt ganz gut. Nur die Meldungen kommen bei der kostenlosen Variante ja nur über den Handylautsprecher. Wie ist das bei der bezahlten Version mit HFP Unterstützung? Schaltet das MZD dann auf den Anrufbildschirm wenn eine Meldung erfolgt? Klappt das zeitnah oder gehen die ersten paar Sekunden verloren?
     
  19. #19 Diginix, 10.08.2016
    Diginix

    Diginix Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.01.2016
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    Mazda6 G165 Sports-Line
    Begrüßung hatte ich bisher nur per SSH vom Handy aus. Also nicht in einem Script im MZD.
    Die bezahlte blitzer.de schaltet automatisch auf HFP wenn per BT mit dem Auto gekoppelt und dann wird pro Ansage ein kurzer Anruf simuliert.
    Dabei erscheint der Anrufbildschirm für 1 Sek und verschwindet wieder. Das passiert bei mir quasi in Echtzeit. Da die 1. Meldung ja meist 1 km bis 500 m vor dem Ereignis geschieht, wäre selbst 1 Sek Verzögerung noch vollkommen harmlos.
    Etwas nervig sind die Wiederholungen pro Ereignis wenn man sich diesem nähert, weil dann alle 5 Sek ein neuer Anruf entsteht und somit weder die Navikarte noch deren Ansage verfügbar ist. In einer Großstadt mit Blitzerampeln und vielen Nebenstr. in die man ggf kurz hinter der Kreuzung abbiegen möchte, kann das mal etwas viel Durcheinander geben. Hier wäre es toll wenn nur der 1. Hinweis per HFP käme bzw man den Abstand für die Meldung einstellen könnte. Ich brauch keine 3-4 "Anrufe" pro Blitzer oder Baustelle.

    Ich versuche das ganze noch komplett anders zu lösen in dem ich per Tasker die blitzer.de Datenbank auslese, daraus eine speedcam.txt generiere und diese per SSH vom Handy auf die Navi SD kopiere. So hätte ich dann eine tagesaktuelle Blitzerdatenbank nativ im Mazda Navi ohne sinnlos vor allen potentiellen mobilen Blitzerstandorten gewarnt zu werden. Habe aber noch nichts aktiv dafür gemacht. Erster Test wäre ob die speecam.txt auf der SD Card bei Änderung direkt interpretiert wird oder ob erst ein Reboot vom MZD nötig wäre. Technisch machbar ist diese Lösung auf jeden Fall.

    Zuvor hatte ich per Tasker die blitzer.de Benachrichtigung ausgelesen und deren Inhalt per SSH direkt über die Mazda Stimme vorlesen lassen. Die Qualität ist besser als HFP und es wird nur der linke vordere Lautsprecher genutzt. Navikarte bleibt auf dem MZD sichtbar.
    Leider liefert die blitzer.de Benachrichtigung unter Android aber keine sinnvollen Inhalte. Es steht zwar der Abstand und Straße drin, aber nicht welcher Blitzertyp oder Geschwindigkeit. Ich habe dann den Entwicklern meinen Änderungsvorschlag gemailt, den sie auch entgegen genommen haben, aber ob das jemals implementiert wird ist offen.
     
    Jas Man gefällt das.
  20. #20 Jas Man, 11.08.2016
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    149
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Wie bekommst Du denn die Infos von Blitzer.de mit Tasker ausgelesen?

    Ich habe lediglich die Warnung für Blitzer aktiv. Daher reicht mir ein Signalton wenn ich mich einem Blitzer nähere. Geschwindigkeit und Typ sind mir dabei nicht so wichtig. Baustellen und andere Warnungen interessieren mich weniger. Zumal die Warnungen wirklich teils "too much" sind.
    Musste mein Tasker Profil auch noch ein wenig anpassen:

    - Wenn der Motor nach aktivem i-Stop wieder startet, wird kurz die Stromzufuhr der Ladeschale unterbrochen (hängt am Zigi-Anzünder). Dadurch geht das Tasker Profil kurz down und sofort danach wieder up. Die auszuführenden Enter- und Exit-Task überschneiden sich dann und kommen durcheinander. Daher habe ich eine zweisekündige Wartezeit bei der Exit-Task eingefügt die auch überprüft, ob das Profil wieder up ist und dann ggf. die Exit-Task vorzeitig unterbricht.

    - In der Exit Task beende ich die Blitzer.de App mit "Kill". Die App startet sich dann aber wieder selbst. Musste daher zwei bzw. drei Kills verbauen, damit die App auch geschlossen wird. Schöner wäre ein passender Intendt zum sauberen Beenden der App. Mal schauen ob ich da noch was finde. -> EDIT: Wie immer, grad gepostet....und kurz danach findet man die Lösung: Häufige Fragen
     
Thema: MZD und Sprachausgabe über HandsFreeProfil durch Tasker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda wifi hotspot tasker

    ,
  2. tasker mzd mazda

    ,
  3. tasker audiobt

    ,
  4. tasker vorlesen bluetooth hfp,
  5. tasker hfp,
  6. audiobt verzögeung einsyellen,
  7. tasker spracheingabe browser vorlesen lassen,
  8. mazda forum tasker ,
  9. tasker benachrichtigung freisprecheinrichtung,
  10. tasker sprachausgabe über hfp,
  11. mazda 3 mzd freisprecheinrichtung,
  12. Mazda mzd Galaxy a5
Die Seite wird geladen...

MZD und Sprachausgabe über HandsFreeProfil durch Tasker - Ähnliche Themen

  1. CX-30 Skyactive-X Frage zu Symbolen in MZD

    Frage zu Symbolen in MZD: Hallo kann mir bitte jemand die Funktionsweise und Symbolik dieser Anzeige erklären ,ich finde nichts in der Bedienungsanzeige Vielen Dank Gruß...
  2. Mazda3 (BM) Carplay & MZD Softwareversion

    Carplay & MZD Softwareversion: Hallo Leute hab einen 2016 BM und will jetzt Carplay nachrüsten. Hab beim letzten Service mal die letzte MZD Softwareversion aufspielen lassen...
  3. MZD CX-5

    MZD CX-5: Hat schon jemand die Firmware selbst installiert und weis genau wie es geht Firmware 70.00.335a
  4. Mazda 3 Batterie alle und jetzt fährt das MZD nicht hoch

    Mazda 3 Batterie alle und jetzt fährt das MZD nicht hoch: Hallo Leute, ich hatte gestern ein Batterie-Problem bei meinem MAZDA 3 Bj. 2015, eigene Dummheit aber egal. Der Mobile-Service von Mazda...
  5. Mazda3 (BM) Firmware Update abgebrochen und MZD Bildschirm bleibt schwarz

    Firmware Update abgebrochen und MZD Bildschirm bleibt schwarz: Hallo ich bin gerade verzweifelt. Habe heute ein Downgrade durchgeführt von 59....449 auf 56...513 und während des prozess ging aufeinmal das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden