MZD Tempolimit

Diskutiere MZD Tempolimit im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Mir ist es nicht geglückt, das MZD so einzustellen, dass er zwar immer die Geschwindigkeitslimits anzeigt, aber nicht die Farbe ändert, wenn man...

  1. #1 DoubleD, 01.02.2016
    DoubleD

    DoubleD Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 SL (FL)
    Mir ist es nicht geglückt, das MZD so einzustellen, dass er zwar immer die Geschwindigkeitslimits anzeigt, aber nicht die Farbe ändert, wenn man - für meine Begriffe - zu wenig drüber ist. Die Schwelle selber lässt sich nicht anpassen. Wenn man die Warnung deaktiviert, dann ist auch das "Schild" weg. Was mache ich falsch?
     
  2. #2 DoubleD, 15.02.2016
    DoubleD

    DoubleD Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 SL (FL)
    Da sich keiner bis dato gemeldet hat, hier mal die besagte Einstellung im Navi-Menü.

    DSC_3420.JPG
    DSC_3419.JPG

    Wenn man nun bei "Tempolimit" die Einstellung "immer" wählt und bei "wenn zu schnell" die Einstellung "aus" wählt, dann wird auch kein Limit "Verkehrszeichen" mehr eingeblendet!

    Ich möchte aber genau das erreichen. Er soll immer die Verkehrszeichen anzeigen, aber mich nicht bei Überschreiten "nerven".
     
  3. #3 moorhuhn, 15.02.2016
    moorhuhn

    moorhuhn Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    ich fürchte dass nicht immer alle deine Wünsche in Erfüllung gehen [emoji27]. Es ist eben vom MZD Navi Entwickler nicht anders vorgesehen. Warum nervt es dich denn so dass wenn sich die Farbe aendert?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #4 DoubleD, 15.02.2016
    DoubleD

    DoubleD Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 SL (FL)
    Genau wegen dem nicht wirklich schön anzusehenden Farbwechsel auf "Knallrot" bei bereits laut Tacho einer Abweichung von kaum mehr als 3 km/h bei 50 km/h und 5 km/h bei 100 km/h.
    Wenn man die Schwelle erhöhen könnte, würde ich es auch nicht schlecht finden. Aber ich fahre halt viel Tempomat mit einer eingestellten 10km/h Schwelle. Und dann ist es immer rot!
    Ich hoffe ich konnte es erläutern, weshalb es mich stört!
     
  5. #5 benutzer-sama, 15.02.2016
    benutzer-sama

    benutzer-sama Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
    Schau einfach auf die Straße dann nervt es auch nicht ;)

    Das angezeigte Limit hat übrigens keine Voreilung wie der Analogtacho, wenn das Zeichen rot wird bist du ziemlich genau 1 km/h zu schnell.
     
  6. #6 skymaster, 16.02.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    nicht böse gemeint, aber genau solche Leute, die sich zu sehr auf die Technik verlassen, fahren gelegentlich in den Wald, weil Navi keinen Wald anzeigt und für Blick aus dem Fenster vor lauter Technikspielerei keine Zeit ist...:|

    LG Mario.
     
  7. #7 DoubleD, 16.02.2016
    DoubleD

    DoubleD Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 SL (FL)
    Danke für die Antworten und Meinungen. Ich stimme allen voll zu, wenn es darum geht, dass es nicht kritisch ist und so doll stören tut es mich nun auch nicht! Was ich halt nur nicht verstehe, dass es gemäß den möglichen Einstellungen im Menü praktisch auch einstellbar ist! Für mich ist das ein klarer Programmierfehler, dass bei gesetzten "immer" bei der Option "Tempolimit" kein Verkehrszeichen/Limit angezeigt wird. Das widerspricht nach meiner Wahrnehmung der Einstellung immer! Eine Abhängigkeit lässt sich durch die beiden getrennten Optionen auch nicht wirklich erklären oder ist so im Bordbuch beschrieben!
     
  8. #8 M6Schrauber, 16.02.2016
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    97
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Ich bin auch schon darüber gestolpert. Mindestens sind die Optionen missverständlich benannt. Oder wenn sie korrekt benannt sind, dann ist die Funktion falsch.

    Hatte ich Mazda auch schonmal melden wollen. Antwort: Ich soll mich an meinen Händler wenden.
    Offenbar will man mit lästigen Kunden nichts zu tun haben. Aber macht nichts. Noch einen Mazda wirds hier eh nicht geben.
     
Thema: MZD Tempolimit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 navi warnung Geschwindigkeit www.mazda-forum.info

    ,
  2. mzd connect verkerszeichen

Die Seite wird geladen...

MZD Tempolimit - Ähnliche Themen

  1. Tempolimit

    Tempolimit: Für jeden der seine Stimme gegen Tempolimit erheben möchte Tempolimit? NEIN Danke!
  2. Mazda3 (BM) Carplay & MZD Softwareversion

    Carplay & MZD Softwareversion: Hallo Leute hab einen 2016 BM und will jetzt Carplay nachrüsten. Hab beim letzten Service mal die letzte MZD Softwareversion aufspielen lassen...
  3. MZD CX-5

    MZD CX-5: Hat schon jemand die Firmware selbst installiert und weis genau wie es geht Firmware 70.00.335a
  4. Mazda 3 Batterie alle und jetzt fährt das MZD nicht hoch

    Mazda 3 Batterie alle und jetzt fährt das MZD nicht hoch: Hallo Leute, ich hatte gestern ein Batterie-Problem bei meinem MAZDA 3 Bj. 2015, eigene Dummheit aber egal. Der Mobile-Service von Mazda...
  5. Mazda3 (BM) Firmware Update abgebrochen und MZD Bildschirm bleibt schwarz

    Firmware Update abgebrochen und MZD Bildschirm bleibt schwarz: Hallo ich bin gerade verzweifelt. Habe heute ein Downgrade durchgeführt von 59....449 auf 56...513 und während des prozess ging aufeinmal das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden