MZD-Connect - MP3 Tag- und Coverprobleme

Diskutiere MZD-Connect - MP3 Tag- und Coverprobleme im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo liebe Forengemeinde. Ich melde mich nach sehr langer Forenabstinenz mal wieder mit einem, meiner Meinung nach, nicht uninteressanten...

Manni

Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
AUT
Auto
Mazda 3 BM
Hallo liebe Forengemeinde.

Ich melde mich nach sehr langer Forenabstinenz mal wieder mit einem, meiner Meinung nach, nicht uninteressanten Beitrag. Falls doch uninteressant einfach Löschen!

Es wurden schon häufig Probleme mit falschen Tag und Coveranzeigen im MZD Connect diskutiert, obwohl die MP3 Dateien einwandfrei getagged waren.
Eine endgültige Lösung konnte ich aber nie so wirklich rauslesen.

Ich hatte das Problem bei meinem M3 BM und jetzt auch bei meinem M6 GL.

Schuld an diesem Problem ist allem vorran die interne Gracenote Datenbank. Der häufig zu findende Hinweis diese absichtlich zu crashen ist ein guter Ansatz. Nur waren bei mir danach die immer selben Lieder immer noch Fehlerhaft. Ein komplettes löschen und neu taggen der Dateien half gar nichts. Bis ich auf die Lösung kam.
Hier meine persönliche Vermutung:
Ich glaube dass das System hier auf einen Cache zurückgreift. Sobald man ein Lied abspielt mischt sich Gracenote ein und legt die Informationen in einem Speicher ab, die dann trotz "deaktivierter" Datenbank immer wieder abgerufen werden.
Ich habe dann einen Werksreset durchgeführt. Danach war die Gracenote Datenbank immer noch tot, und all meine "Problemlieder" wurden einwandfrei angezeigt. Das Problem war für mich endlich gelöst.

Der Werksreset bewirkt halt dass man alles neu einstellt: Handy koppeln, Toneinstellungen, Assistenzsysteme, Favoriten, Heimadresse usw usw. Das hab ich aber alles in kleiner 10 min wieder erledigt.
Das ein oder andere Foto hat geholfen.

Hier mein Vorgehen in Reinform falls es jemand auf eigene Gefahr ausprobieren möchte:

Hier das Gracenote Update downloaden und auf einen Fat32 USB Stick kopieren.
Den USB Stick mit den Liedern habe ich entfernt.
Update Stick ins Auto stecken, und unter MZD Connect Einstellungen - System - Gracenote aktualisieren das Update durchführen. Wenn der Fortschrittsbalken bei etwas über 50% angekommen ist, Zündung ausschalten und USB Stick rausziehen. Nach einschalten der Zündung kommt eine Fehlermeldung. Unter "Einstellungen - System - Über" kann man prüfen ob die Datenbank weg ist.
Nun einen Werksreset durchführen um den Cache zu löschen, alles neu einstellen, und alle MP3's sollten nun wie von euch getagged angezeigt werden.

Vielleicht hilft es dem ein oder anderen weiter.

Lg Manni
 
Thema:

MZD-Connect - MP3 Tag- und Coverprobleme

MZD-Connect - MP3 Tag- und Coverprobleme - Ähnliche Themen

Infotainment - falsche Interpreten/Alben trotz MP3 Tags?: Hi Leute, ich hab mir gestern endlich die Arbeit gemacht meine MP3 Sammlung vernünftig zu ordnen und korrekt zu taggen inkl. Albumcover. USB...
BP Skyactive-X MZD Connect zeigt nicht alle MP3s vom Stick an: Hi, ich habe bei meinem X das Problem, dass mir das MZD Connect nicht alle MP3-Titel vom USB-Stick anzeigt. Der Stick steckt im 2. USB-Anschluss...
Mazda3 (BM) Uhr im MZD Connect läuft nicht mehr: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 3 Bj. 2015 und ich habe seid ca. 3 Wochen ein Problem mit meinem MZD Connect. In der rechten oberen Ecke...
Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...
Mazda 3 (BP) Tagfahrleuchten / MZD Connect Frage: Hallöchen. Seit heute bin ich stolzer Besitzer eines BP und hätte dazu mal ein paar Fragen an die, die sich schon eingehender mit dem Fahrzeug...
Oben