MZD Connect bald mit Apple CarPlay und Android Auto

Diskutiere MZD Connect bald mit Apple CarPlay und Android Auto im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Ich bin von Apple Car Play / Android Auto eher mäßig begeistert. Hatte mir etwas mehr erhofft. Ich benutze die Android Version mit meinem S8plus....

  1. #181 Freshman_2, 11.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2018
    Freshman_2

    Freshman_2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 6 G-194 SPORTS–LINE incl. SPORTS–LINE PLUS
    Ich bin von Apple Car Play / Android Auto eher mäßig begeistert. Hatte mir etwas mehr erhofft. Ich benutze die Android Version mit meinem S8plus. Das halbwegs positiv wie ich finde ist das man Goggle Maps benutzen kann. Wenn man das Mazda System umgehen möchte. Aber auch da finde ich die Nutzung nicht so besonders. Wie schon erwähnt werden keine Richtungsangaben im Display sowie im Headup angezeigt. Man muss also immer auf den Bildschirm schauen. Android Auto kann man nur über den Jog shuttle bzw. über Tasten bedienen. Auch im stand. Eine Bedingung am Display ist nicht möglich. Somit ist die Steuerung unter Umständen manchmal etwas hackelig. Spotify geht. Ja, aber wozu über Andorid Auto? Die Wiedergabe kann man auch über das Handy per Bluetooth machen. Zumindest Audio. Gut. Man kann nicht auf die Bibliothek zugreifen. Das muss man dann über das Handy machen. Anrufe tätigen kann ich auch über das Fahrzeug selber machen. Auch kein wirklicher Grund. TuneIn, wie schon mal in einem oberen Post erwähnt, nutze ich nicht. Gibt FM Radio sowie DAB. Für mich eine reichhaltige Auswahl an Musiksender.

    Also. Warum dann Android Auto? Hätte ich das vorher gewusst hätte ich es erst gar nicht mitbestellt. Das kann und muss aber jeder für sich selber entscheiden ob er es braucht.

    Die Apple Variante will ich auch mal testen. Mit dem Phone meiner Tochter. Mal sehen ob es besser ist.

    Mein Fazit: Für mich persönlich eher uninteressant.
     
    DCA, implied und MikeBRK gefällt das.
  2. Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei Apple Car Play funktioniert auf jedenfall der Touch Bildschirm. Und da ich ja die TouchScreen Speere deaktiviert habe auch während der Fahrt.
    Auch die Integration von Siri für Nachrichten und WhatsApp ist für mich ein mehrwert.

    TuneIn ist ja erst einmal nichts anderes wie AHA Radio. Nur bieten die von Haus aus auch die Option, eigene Stream URLs in den Favoriten zu speichern. Und bei AHA gab es (bei Apple) den Bug, das wenn ich via Kabel verbunden war der Ton nicht via Bluetooth übertragen wurde. Und ab und an klappte die Verbindung gar nicht. Das ist nun 'besser'. Diese Art von Radio brauche ich aber nur, wenn ich auf Tour bin und meine Haussender halt nicht via FM/DAB rein bekomme.
     
  3. raephi

    raephi Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Endlich jetzt hab ich auch AA.
    Ich habe das Gefühl, dass das System langsamer aufstartet als vorher. Ich hatte vorher wohl die letzte Version drauf. Die Software wurde im April 2018 letztmal upgedatet.
    Was mir aber jetzt bei 3 Fahrten aufgefallen ist, es dauert viel länger bis das Navi (egal ob AA oder das eingebaute System) die aktuelle Position findet. Auch hat das System sogar die Position schon mehrmals verloren. Habt ihr das auch schon festgestellt? Das Navi ist so für mich im Aussendienst nicht mehr brauchbar!!!!
    Könnte es sein, dass ev der Antennenstecker der GPS Antenne etwas rausgerutsch ist und nicht mehr richtig Kontakt macht?
    Habt ihr dazu Erfahrungen?
    Vielen Dank für eure Rückmeldungen und Erfahrungen.
     
  4. #184 tuerlich, 23.10.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Das was aus beschreibst hatte ich exakt so mit der ehemaligen 37er Version beim Navigieren.

    Mit dem Update auf 56 war es schlagartig weg!

    Nützt Dir nur wahrscheinlich herzlich wenig, da es keine höhere Version als die 70er gibt...
     
  5. Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Also, ich kann das so auch nicht bestätigen. Ich gebe zwar zu, das ich das Interne Navi seit dem Update kaum verwende, als ich es aber getan habe, hat es in meinen Augen genauso reagiert wie vorher schon.
    Und beim Navigieren über AA/CarPlay ist der GPS Empfang vom MZD ja sowieso raus. Das Telefon hat ja einen eigenen GPS Empfänger.

    Was ich persönlich aber finde: Google Maps ist (aktuell) schlechter zum Navigieren als Apple Karten. Bin damit am WE damit gefahren und jedes mal, wenn ich von der Route abgewichen bin (bewusst, weil ich es besser wusste, oder unbewusst, weil anscheinend die Position nicht 100% so war wie Google Maps es will) sollte ich MANUELL die neue Route auswählen. Und dabei ist die App dann auch noch mit schöner regelmässigkeit abgestürzt. Mag sein, das das ein iOS Effekt ist, aber so finde ich Apple Karten besser. Einzig die Tatsache mit den Offline karten (die man aber leider auch nicht für die Route runterladen kann, sondern immer nur Ausschnittsweise) ist bei Google besser.
     
  6. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Hast Du mal im Navi bei den GPS Informationen geschaut? Da werden Dir die gefundenen Satelliten angezeigt. Wenn da zu wenig sind, könnte das schon ein Grund für Dein Problem sein. Wobei....nutzt AA nicht das GPS vom Handy? Bin mir da nicht sicher.
     
  7. raephi

    raephi Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Genau diese INformation habe ich heute vergebens gesucht. Ich war eben auch der Meinung, dass ich mir die Satelliten früher anzeigen konnte. Habe das aber nicht mehr gefunden.
    So wie ich das im Moment sehe benutzt AA die GPS Informationen vom Auto. Da AA und das interne Navi jeweils die gleich falsche Position (mitten im See) hatten. Ich hab das Handy dann zu Windschutzscheide gehalten, aber es hat keine andere Position gefunden. Als das Navi nach gefühlten 10min die korrekte Position hatte, funktionierte auch AA wieder korrekt.
     
  8. Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei Android weiß ich es nicht, aber bei Apple ist das Definitiv nicht der Fall. Mich würde auch wundern, wenn Android hier ein komplett anderen Weg gehen würde. An sich sind doch beide System 'nur' ein Bildschirmspiegel mit Fernsteuerung.
    Ob es die GPS Informationsseite in der 70er Firmware noch gibt, kann ich morgen gerne mal schauen (wenn ich dran denke).
     
  9. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Theoretisch könnte ein Defekt in dem USB Modul (unsauberer Kontakt/Lötstelle oder anderes) eine Funkstörung verursachen und damit den GPS Empfang beider Geräte stören. Halte ich aber für eher unwahrscheinlich zumal dann auch das Radio betroffen sein müsste.
    Ansonsten sind es wie schon erwähnt 2 unabhängige Geräte wobei sich jedes Gerät für sich das GPS Signal sucht. Also wenn beide kein saubres GPS finden liegt es vielleicht an den schlechten signal der Satellit durch Wolken oder so.
     
  10. raephi

    raephi Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    War gerade im Auto und habe die Funktion wo die Satelliten angezeigt werden können wieder gefunden. Das das Auto in der Garage steht konnte ich die Satelliten nicht prüfen. Werde mir morgen die Satelliten mal anschauen. Interessant war aber schon, dass beide Navis die gleiche falsche Position angezeigt haben.
     
  11. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Mit der App "GPS Test" kannst du das Signal am Handy testen.
    Spätestens wenn du das Handy vom MZD trennst müsste ja das GPS Signal besser werden ..... vorrausgesetzt es hat was damit zu tun.
     
  12. raephi

    raephi Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute mal die Satelliten im MZD geprüft. Zuerst hat es etwa 15 Min gedauert bis das MZD wusste wo ich bin. Hatte dann 3-4 Satelitten die grün und 1-2 die rot waren. Die Genauigkeit gab das System mit SCHLECHT bis kurzzeitig mal Mittel an.
    Hab dann einen Reset gemacht was aber keine Verbesserung gebracht hat. Im Gegenteil jetzt findet der DAB Radio nicht mal mehr meinen Hausradiosender. Obwohl ich diesen auf meinem Arbeitsweg vor dem Reset immer tadellos empfangen konnte.
    Wie viele Satelliten habt ihr im MZD verfügbar?
    Wie ist eure Geneuigkeit?
    Ich habe das vor dem Update leider nie geprüft.
     
  13. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Ich meine da steht meist eine zweistellige Anzahl von Satelliten, und die Genauigkeit ist eigentlich durchgehend "Genau".

    Hört sich wirklich so an als ob da jemand den Stecker nicht wieder richtig reingesteckt hat nach dem Einbau von AA/CP.
     
  14. Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Also 3 sind das Mindestes, was man haben muss. 4 Wenn man auch noch die Höhe berechnen muss. In Europa sollte man aber IMHO immer um die 8 haben...
     
  15. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    interessant wäre, was sagt ein Handy? wie ist da der Empfang? Im Auto, verbunden mit dem MZD, ohne Verbindung und vor dem verriegelten Auto?
    nicht das an der Stelle warum auch immer in schlechter GPS Empfang ist. .....
     
  16. Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    98
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Hier die offiziele Android Seite mit den Mazda Modellen, die Android Auto bereits in Serie unterstützen: Android Auto for Mazda
     
  17. raephi

    raephi Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt ist das Prob behoben. Es war anscheinend die MCU, welche ersetzt wurde.
    Jetzt ist der Empfang wieder top und es werden 8-10 Satelliten geunden.
    Hoffentlich bleibt das so.
     
  18. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    habe gerade ein Video gefunden in dem der Einbau der Hardware beschrieben wird .... ist zwar in englisch aber das wichtigste erkennt man zur Not auch ohne Ton.
     
  19. Teichi1

    Teichi1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Kizuko 06/18
    Sehr gutes Video zum Thema von Ausfahrt.tv




    Teichi
     
    nyarla23 und Jas Man gefällt das.
  20. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
Thema: MZD Connect bald mit Apple CarPlay und Android Auto
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda android auto

    ,
  2. android auto mazda

    ,
  3. mazda 3 android auto

    ,
  4. android auto mazda 3,
  5. mzd connect android auto,
  6. mazda connect android auto,
  7. mazda cx 5 android auto,
  8. mzd connect,
  9. mazda 6 android auto,
  10. android auto mazda download,
  11. mazda cx5 android auto,
  12. mazda android auto nachrüsten,
  13. mazda cx 3 android auto,
  14. lohnt sich mazda carplay f8r android www.mazda-forum.info,
  15. mzd connect android,
  16. mazda 2 android auto,
  17. android auto mazda 2,
  18. Android Auto Mazda 6,
  19. Android Auto für mazda,
  20. mazda android auto einbau,
  21. mazda mzd connect anleitung,
  22. android auto mazda installieren deutsch,
  23. mazda mzd android auto,
  24. mazda apple carplay sofware downloaden ,
  25. mazda cx 3 whatsapp
Die Seite wird geladen...

MZD Connect bald mit Apple CarPlay und Android Auto - Ähnliche Themen

  1. MZD stürzt im USB Betrieb ab

    MZD stürzt im USB Betrieb ab: Hallo Leute! Seit ich vorgestern kurz an der Bank Geld geholt hab, den Wagen dafür 3 Minuten abgestellt hatte, stürzt das MZD im USB Betrieb alle...
  2. Mazda6 (GH) Mazda 6 , 2019 Navigation MZ Connect

    Mazda 6 , 2019 Navigation MZ Connect: Liebes Forum! Hier ist ja MZConnect mit Kartenmaterial seitens HERE eingebaut. Leider gibt es nur 2 x/Jahr Aktualisierungen. Die Live Service...
  3. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  4. Mazda Connect - importierte Kontakte aus Telefon

    Mazda Connect - importierte Kontakte aus Telefon: Ich habe ein Problem mit meinem Mazda-Connect System... Irgendwie werden mir Kontakte im System doppelt bis dreifach angezeigt. Soll das so sein?...
  5. Integrierte Navigation via Mazda connect- Live Services

    Integrierte Navigation via Mazda connect- Live Services: Ich habe einen neuen M 6 Sport Combi Bj. 2019. Tolles Infosystem. Bei der integrierten Navi Software (Navteq) besteht leider nicht mehr die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden