MZD Connect - Anschluss eines iPod mit Apple Lossless Songs per USB?

Diskutiere MZD Connect - Anschluss eines iPod mit Apple Lossless Songs per USB? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ist es möglich, das MZD Connect System per USB Anschluss eines iPod (4. Generation) mit Apple Lossless Songs zu "füttern"? Falls ja,...

  1. #1 Rasti1964, 22.06.2015
    Rasti1964

    Rasti1964 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es möglich, das MZD Connect System per USB Anschluss eines iPod (4. Generation) mit Apple Lossless Songs zu "füttern"?

    Falls ja, erscheinen auf dem 7 Zoll Display die Track-Infos? Und wird der iPod geladen?


    Danke und Gruß,

    Rasti
     
  2. #2 Rasti1964, 24.06.2015
    Rasti1964

    Rasti1964 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Für die Interessierten:

    Ich hatte heute Gelegenheit, bei einem Mazda Händler in Köln o.a. Fragen durch einen Test mit einem MZD Connect-bestückten Fahrzeug zu klären.

    Wider Erwarten hat alles funktioniert, d.h., alle Apple Lossless Tracks wurden sowohl abgespielt als auch im Display des MZD Connect dargestellt.
     
  3. #3 ragnar90, 26.06.2015
    ragnar90

    ragnar90 Stammgast

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM D150
    Hallo,

    bist du dir sicher, dass die Daten wirklich im ALAC Format übertragen wurden?
    Im Handbuch steht nur wav als unkomprimiertes Format, deshalb dürfte das MZD das ALAC Format auch nicht beherrschen.
    Es kann aber natürlich sein, dass Apple die Daten anders an das MZD übergibt.
    Es ist aber auch möglich, dass die Datei vorher in eine Mp3 oder ähnliches gewandelt wird.
     
  4. #4 Rasti1964, 26.06.2015
    Rasti1964

    Rasti1964 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir zumindest sicher, dass sich auf dem zum Test verwendeten iPod ausschließlich ALAC Songs befinden. Aufgrund der bei Mazda recherchierten MZD Connect-fähigen Formate/Codecs wie AIFF, WAV, mp3 und ACC habe ich eigentlich auch nicht erwartet, dass ALAC abgespielt wird. Umso freudiger das Ergebnis.
    Ich hatte allerdings nicht die Zeit, mich mit weiteren Einstellungen zu befassen, sondern war dankbar, dass mir überhaupt die Möglichkeit zum Test gegeben wurde. Das Ganze hat in einem Mazda 3 innerhalb von wenigen Minuten stattgefunden.

    Ich habe derzeit einen MX-5 NC. Um dort einen iPod mit gutem Sound anzuschließen, bedurfte es des Audio-Links. Wenn o.a. Ergebnis für MZD Connect repräsentativ sein sollte, braucht es diesen "Kunstgriff" z.B. beim ND nicht mehr.
     
  5. #5 ragnar90, 26.06.2015
    ragnar90

    ragnar90 Stammgast

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM D150
    Es wäre wirklich schön, wenn das mzd die Daten dann unkomprimiert erhalten würde. Das AIFF Format würde dies eigentlich auch bieten, aber das mzd unterstützt dies laut Handbuch nicht.

    Natürlich könnte alles in WAV gewandelt werden, aber dann gäbe es keine Tag information.
    Ich würde mal behaupten, dass es aber ein separates Format ist, in dem alles zusammengefasst wird. Leider finde ich dazu keine Info seitens Apple.

    Jedenfalls funktioniert es dann im neuen mx5 auch, da das System das gleiche ist.
    Leider wäre aber auch Bluetooth keine Alternative, da das mzd mein apt-x unterstützt.

    Weitere information zum mzd habe ich hier zusammengefasst http://www.mazda-forum.info/mazda3-und-mazda3-mps/67487-audioformate-und-einstellungen-am-mzd.html
     
  6. #6 Rasti1964, 26.06.2015
    Rasti1964

    Rasti1964 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Recht, ich habe mich verschrieben, streiche AIFF, setze OGG;).

    Vielen Dank für den Link, ist mir als Neuling in diesem Forum durchgegangen.

    Vielleicht können die interessierten iPod-Nutzer, die ebenfalls ALAC-Songs auf ihrem iPod haben, die Funktion am MZD bestätigen.......
     
  7. #7 ragnar90, 26.06.2015
    ragnar90

    ragnar90 Stammgast

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM D150
    Ich werde deine Frage mal in den anderen Bereich übernehmen. Vielleicht kennt sich dort ja jemand aus.
     
Thema:

MZD Connect - Anschluss eines iPod mit Apple Lossless Songs per USB?

Die Seite wird geladen...

MZD Connect - Anschluss eines iPod mit Apple Lossless Songs per USB? - Ähnliche Themen

  1. MZD Connect Update von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N

    MZD Connect Update von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N: Hallo ich würde mein Mazda 6 MZD Connect updaten von 56.00.513 EU N auf 70.00.021EU N. Ich möchte aber das zusätzliche Kabel für Apple CarPlay...
  2. Mazda 3 (BP) max Größe von USB-Sticks am MZD Connect

    max Größe von USB-Sticks am MZD Connect: Da beim neuen 3er leider kein MZD Handbuch dabei ist und auch online nichts zu finden ist: Wie groß darf ein angehängter Datenträger maximal sein?...
  3. Connect - zurück zur Orderansicht, abgespielter Titel

    Connect - zurück zur Orderansicht, abgespielter Titel: Grüß Euch, Mazda CX-5 (KF) BJ 2019 - Sports Line Plus Paket Folgende Situation: Ich habe 200 MP3 eines Künstlers in einem Ordner auf einem USB...
  4. Mazda6 (GG/GY) USB/Bluetooth

    USB/Bluetooth: Hallo, ich weiss es ist kein neues Thema, USB+Bluetooth im 6er 1.Gen Leider findet sich in der Suche kein HowTo oder eine Zusammenfassung. Ich...
  5. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden