Mymazda App (Android)

Diskutiere Mymazda App (Android) im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Habe die MyMazda App auf dem Rechner und auch auf dem Handy installiert. Hier sieht man Details zu Fahrzeug und auch die ausgeführten Wartungen....

  1. #1 j_st_ch, 21.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2016
    j_st_ch

    j_st_ch Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe die MyMazda App auf dem Rechner und auch auf dem Handy installiert. Hier sieht man Details zu Fahrzeug und auch die ausgeführten Wartungen. (Inkl. z. B. Bremsflüssigkeit gewechselt). Aber wie kommt Mazda zu den Daten, wann der nächste Service fällig ist? Wird der km - Stand (und ev. andere Daten) an Mazda übermittelt???
    Habe beim Handy nur Bluetooth aktiviert, Wlan nicht!
     
  2. G165SB

    G165SB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    20
    Ich denke, dass es dann einfach nur die nächsten Wartungen von Wartungsplan sind, also was bei einer bestimmten KM-Zahl dran sein sollte.
    Da Mazda auch kein Checkheft etc hat, sondern nur dieses Online-Wartungsheft oder wie sich das nennt, ist wohl ersichtlich, was bereits gemacht wurde.

    Das ist meine Vermutung, wie es nun tatsächlich ist, weiß ich nicht.
     
  3. #3 Gladbacher, 22.12.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.097
    Zustimmungen:
    1.087
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eine durchgeführte Wartung ist in der App ja erst ersichtlich, wenn sie tatsächlich "abgehakt", also durchgeführt wurde. Also hat der Händler/die Werkstatt einen Eintrag im "Elektronischen Wartungsheft" zu deinem Fahrzeug gemacht. Hierauf greift die App zu.
    die nächste Wartung ist immer nach einem (1) Jahr bzw. nach 20.000 km vorgeschrieben, der Termin lässt sich also taggenau bestimmen. Tritt "nach 20.000 km" zuerst ein, dann wird die Wartung halt durchgeführt und wieder eine neue Fälligkeit nach einem Jahr eingetragen. Ein Jahr steht ja fest, ändern kann sich der Termin nur wenn du die Kilometer früher schaffst - später als nach einem Jahr solltest du die Inspektion keinesfalls durchführen lassen.
     
  4. #4 j_st_ch, 23.12.2016
    j_st_ch

    j_st_ch Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Differenzen sind zu klein, dass man da eine Aussage machen kann. Gemäss Service- Etikette ist der Service am 24. 2. 2017 fällig. Meine Kontrolle erstellt eine Hochrechnung ( Berechnet aus km - Zahl und Datum) am 7. 2. 2017. Mymazda schlägt mir den 8. 2 2017 vor. kann Zufall sein, dass diese Daten fast übereinstimmen, aber wie gesagt, die erste Vermutung war einfach, dass Mazda an meinen km - Stand kommt!!
     
  5. #5 M3.2012, 23.12.2016
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    187
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe auch mal eine Anfrage gestellt.
    Die Antwort ist doch eher verblüffend:

    Zitat:
    vielen Dank für Ihre Zuschrift bezüglich des Zugangs zu „My Mazda“.
    Laut den uns vorliegenden Daten handelt es sich bei Ihrem Mazda3 JMZBLXXXXXXXXXXXX um ein Fahrzeug mit Rabattierung. Solche Fahrzeugverkäufe werden über unseren Geschäftskundenbereich abgewickelt. Für auf diesem Weg abgewickelte Fahrzeugverkäufe ist aus technischen Gründen ist der Zugang zu mymazda.de nicht möglich, wofür wir um Ihr Verständnis bitten.
    Die Informationen von mymazda.de (siehe unser Testzugang unter https://www.mazda.de/mymazda/meine-fahrzeuge/ ) wie Fahrzeugtyp oder Kennzeichen sind Ihnen jedoch bereits bekannt oder auch anderweitig zugänglich. Das Digitale Wartungsverzeichnis mit den fahrzeugbezogenen Daten steht Ihnen über Ihren Mazda-Händler zur Verfügung. Einen aktuellen Auszug haben wir dieser E-Mail beigefügt.
    Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen behilflich gewesen zu sein.

    Sehr witzig :!::?::!::?:
     
  6. G165SB

    G165SB Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    20
    Das klingt auch merkwürdig, kannst doch niemanden weismachen, dass JEDER den Listenpreis bezahlt. Somit sind nach meinem Verständnis ALLE Fahrzeuge (mit Ausnahme vll von Leasingfahrzeugen/Geschäftskundenfahrzeugen :) ) rabattiert oder nicht? Da ich bisher keine wirklich zufriedenstellende Mail bekommen habe bezüglich der App/Anmeldedaten bei MyMazda werde ich da auch nochmal ne Anfrage stellen. Hab den Verdacht, dass das bei mir nämlich auch nicht funktioniert.

    Hast du auch ne Mail bekommen mit

    "Sehr geehrte(r) XX,

    wir danken Ihnen für den Kauf Ihres Mazda und hoffen, dass Sie jede Fahrt mit ihm genießen werden.

    Wir möchten Sie bitten, sich einige Minuten Zeit für die Einrichtung Ihres My Mazda-Kontos zu nehmen.

    Dieser praktische Online-Service umfasst sämtliche wichtigen Dokumente für Mazda-Besitzer, von der Wartungshistorie bis zur Gewährleistung. Sie können über die Website oder eine mobile.." etc,

    nur ohne Link?
     
  7. #7 M3.2012, 24.12.2016
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    187
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nee, oben steht der ganze Text, das wars. Erstzulassung war allerdings 2012.
     
  8. #8 Skyhessen, 26.08.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    1.464
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  9. #9 unRODbar, 26.08.2020
    unRODbar

    unRODbar Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja die hab ich auch bekommen und hatte mich davor schon gefragt was mit der App los ist.
    Bei mir ist da erst das Foto aus der Übersicht verschwunden und nach der 140tkm Inspektion letztes Jahr stand dort immer noch "Service fällig" drin. Vor ein paar Wochen war bei mir dann die 160er Inspektion und in der App hat sich bei den Wartungs-Infos noch immer nichts getan.

    Insofern kann ich die schlechten Bewertungen im Playstore sehr gut verstehen wenn sich seit über 6 Monaten gar nichts mehr tut und es davor schon bescheiden lief. Daher ist es natürlich auch besser gleich mit einer komplett neuen App zu starten um nicht die alten Bewertungen mitzuschleppen, zumindest lese ich es so das es dann eine komplett neue App geben soll.
     
  10. #10 DerFinger, 26.08.2020
    DerFinger

    DerFinger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.01.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    SKYACTIV-X 2.0 M HYBRID (FWD) Automatik
    Das Problem mit der "aktuellen" App ist das sie sehr darauf angewiesen ist das sie von eurem privaten Mazdahändler gefüttert werden müssen was die Inspektionen etc pp angeht. Übermittelt eure Werkstatt keine Daten an Mazda können sie auch in der App nichts für Euch hinterlegen.

    Ich bin gespannt was die neue App zu bieten hat auch wenn ich befürchte das für den europäischen Raum "wenig" drinne sein wird (zumindest für den 3er).
     
  11. #11 unRODbar, 26.08.2020
    unRODbar

    unRODbar Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Nö das ist wirklich nur die App ansich die da ein Problem hat, in der Web-Oberfläche auf mazda.de sind meine Inspektionen schon alle einsehbar.
     
  12. #12 Skyhessen, 26.08.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    1.464
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Also ich find´s zum Ko...n. Habe bei Mazda auch gleich rumgemeckert, ob die davon ausgehen, dass JEDER ein Smartphone neuerem Datums besitzt (oder überhaupt). Da warte ich noch auf eine Reaktion. Nicht dass mein S6 Galaxy genauso hinten runterfällt wie beispielsweise bei der Corona-App?
    Außerdem habe ich mir via Läppi im Inet immer schön die Wartungsdaten ausgedruckt und den Unterlagen zum Auto beigelegt. Das geht wohl auch irgendwie mit dem Smartphone (über eine pdf.reader App). Aber was muss man noch alles installieren, damit man alte PC-Gewohnheiten mit dem Ding ohne aufploppende Werbung machen kann? Kann das Wort "app" schon nicht mehr hören, rooten will ich das alte S6 auch nicht. "blokada" habe ich mir schon vor langer Zeit installiert.
    Sry ... bin halt oldschool.
     
    duroni und Sauerland gefällt das.
  13. #13 unRODbar, 27.08.2020
    unRODbar

    unRODbar Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    @Skyhessen
    Die Corona-App vom RKI sollte doch bei allen Geräten "schon" ab Android 6 laufen, besonders wenn es nicht gerootet ist und die Google Play-Dienste vorinstalliert sind.
    Bei der Masse an Samsung Galaxy Varianten hab ich schon lange den Überblick verloren, aber das S6 scheint wohl sogar noch ein Update auf Android 7 bekommen zu haben. Ich hab hier aus nostalgischen Gründen noch ein Moto X 1. Gen (einfach die perfekte Größe) mit Android 5.1 rumliegen, dort laufen mittlerweile schon ein paar Apps nicht mehr u.a. eben Corona-Warn.

    Die derzeitige My Mazda App setzt tatsächlich sogar Android 7 voraus, kann mir aber kaum vorstellen das es dafür auch einen technischen Grund gibt. Das wurde wahrscheinlich vom Entwickler einfach so gesetzt um den Support-Aufwand zu reduzieren. Falls Mazda jetzt einen anderen Entwickler für die neue App beauftragt hat, kann sich das ja aber auch wieder ändern.

    Das der alternative Zugang per Web-Oberfläche wegfällt, finde ich aber auch nicht optimal. Besonders wenn es dann eine dieser Apps werden sollte, die nur ein Browser ist und speziell angepasste Webseiten aufruft. So macht es ja leider auch die Mazda Toolbox, jedenfalls die Version die zu der Zeit aktuell war als mein Karten-Abo noch lief.
     
  14. #14 Skyhessen, 27.08.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    1.464
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Bist Du sicher? Android 7.0 habe ich wohl drauf. Hatte auch gleich probiert die C-App zu installieren, klappte aber nicht. Auch meinte ich gelesen zu haben, dass diese erst ab Version 8.0 auf Android-Geräten läuft? Vielleicht liegt es aber auch an der von mir installierten blokada-app, dass es nicht klappt?
     
  15. #15 unRODbar, 28.08.2020
    unRODbar

    unRODbar Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Also hier steht jedenfalls
    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.rki.coronawarnapp

    Ansonsten muss eben Bluetooth und die aktuellen Google Play-Dienste zur Erkennung laufen, denn die übernehmen ja auch die eigentliche Aufzeichnung selbst ohne installierte Corona-App. Vielleicht ist das ja bei dir nicht aktuell, hier steht wie man die Version davon rausfindet:
    Open-Source-Projekt für Corona-Warn-App – FAQ
    Die Nummer muss also mit 15 oder bei mir jetzt 16 anfangen bzw. muss es eben überhaupt vorhanden sein.

    Wenn du wirklich Android 7 hast sollte sich aber auch die My Mazda App installieren lassen, auch wenn sie mittlerweile gar nicht mehr richtig funktioniert. Sonst hast du vielleicht tatsächlich ein Problem mit den Google Play-Diensten, was dann aber bei anderen Apps auch zu Fehlern führen sollte.
     
    Skyhessen gefällt das.
  16. #16 unRODbar, 09.09.2020
    unRODbar

    unRODbar Stammgast

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    M3 (BM) D-150 Skyactiv-Drive Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Die neue "MyMazda"-App ist jetzt da und es ist wie vermutet auch eine komplett neue App die man erst noch installieren muss. Die alte App (hieß übrigens "My Mazda" mit Leerzeichen) hat auch ein letztes Update bekommen und zeigt jetzt nur noch einen Update-Knopf mit Link zur neuen App an. Und auf mazda.de führt der MyMazda-Link auch nur noch zu Beschreibung und Download der neuen App: MyMazda
    Dort steht übrigens als Voraussetzung zwar Android 8.0 aber im Play-Store steht dann 6.0 oder höher und das sollte dann schon eher stimmen.

    Ich musste dann nochmal dem ganzen AGB/Datenschutz-Krempel zustimmen und die Handynummer bestätigen, außerdem noch ein neues Passwort vergeben weil die App jetzt nur noch ganz bestimmte Sonderzeichen erlaubt, warum auch immer.
    Dafür wurden dann aber alle Daten übernommen und meine Wartungshistorie ist jetzt auch wieder komplett einsehbar. Ansonsten soll man jetzt auch Benachrichtigungen bzw. Rückrufe über die App empfangen können und beim MX-30 werden dann noch einige Funktionen fernsteuerbar sein.
     
    hjg48 gefällt das.
  17. #17 Nadinka, 09.09.2020
    Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    237
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Da ich jetzt gezwungenermassen auch Apps nutzen kann, hab ich die MyMazdaApp auch runtergeladen und bisher funktioniert alles, wie es soll. Finds zwar trotzdem doof, aber wennde keine Wahl mehr hast...
     
  18. #18 DSunfield, 13.09.2020
    DSunfield

    DSunfield Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor ein paar Tagen den aktuellen Service in einer Meisterwerkstatt machen lassen. Der Service wurde an Mazda übermittelt und auch im Fahrzeug zurückgesetzt. Jetzt habe ich die App runtergeladen aber der Service von dieser Woche ist nicht zu sehen. Wisst ihr zufällig wie lange es dauert bis es dort angezeigt wird?
     
  19. #19 gerald123, 16.09.2020
    gerald123

    gerald123 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Hab die App gestern auch getestet und mein 3er, den ich zwar gekauft habe aber erst noch abholen muss, ist bereits auf mich registriert inkl allen Wartungen & Historie. Hat mich verblüfft, da der Mazda Händler ja meine Daten an Mazda weitergegeben hat. Aber sei es drum. Sogar mein alter Mazda 2 ist dort hinterlegt obwohl ich noch nie was mit Mazda direkt zutun hatte. Schon merkwürdig das ganze!
     
  20. #20 Skyhessen, 17.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    1.464
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Gestern versucht die neue Mazda-App für Android auf meinem Smartphone zu installieren. Nach mehrmaligen, umständlichen Anläufen hat es geklappt - aber was für ein Murks. Meine FIN lehnt sie ab, kennt sie nicht ???
    Umständlicher und missverständlicher geht eine Installation wirklich nicht. Meinen alten Internet-Account-Zugang akzeptierte die App nicht. Dies ging schon mit der Emailadresse los. Also musste ich mir eine neue Emailadresse einrichten. Beim Passwort war es ihr dann egal, ich durfte das alte Passwort verwenden.
    So weiter ging es: akzeptieren von Zugriff auf Kamera, Standort ... für was? Also abgelehnt - die Folge war, dass ich die FIN nicht eingeben konnte, geht nur mit ablichten per Kamera. Also alles gelöscht, wieder von Vorne mit allen Eingaben. Neue Bestätigungscode via Email, SMS Code für Rufnummerbestätigung (für was brauchen die meine Tel.Nr.?) eingeben usw. Die App läuft jetzt, aber akzeptiert die FIN nicht?
    Mein Vorgänger-Mazda taucht auch nicht auf, obwohl der in der Internet-mymazda aufgeführt war?
    Nö ... Schnauze voll, ich boykottiere Mazda mit der blöden App. Vielleicht bin ich auch zu doof dafür?
    Lass ich mir halt die Inspektions-Rechnungen weiterhin detailliert ausdrucken und lege sie meinen Fahrzeugunterlagen bei, so wie eh und je getan.

    Erst heute morgen habe ich in googleplay die Rezensionen zur App nachgelesen - da wundert mich nichts.
     
Thema: Mymazda App (Android)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. my mazda app

    ,
  2. mazda app

    ,
  3. my mazda app android

    ,
  4. my mazda app erfahrungen,
  5. mymazda app,
  6. my mazda app migration funktioniert nicht,
  7. My mazda app apc,
  8. Mymazda pc,
  9. mymazda kennzeichen ändern,
  10. mymazda www.mazda-forum.info,
  11. mymazda app android,
  12. my mazda app registrieren,
  13. my Mazda App für Windows 10,
  14. my Mazda App altes Auto,
  15. mazda app android,
  16. www.mazda.de/mymazda,
  17. my mazda app funktioniert nicht,
  18. Wie kann man Fahrzeug in Mazda Apps hinzufügen,
  19. mazda app Kennzeichen ändern,
  20. mazda app Erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Mymazda App (Android) - Ähnliche Themen

  1. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  2. Smartphone für AHA App

    Smartphone für AHA App: Hallo, ist euch vielleicht schon mal aufgefallen, dass man die App immer erst am Handy starten muss, bevor man sie im MZD anwählen kann? Wenn noch...
  3. "MyMazda" - Registrierung

    "MyMazda" - Registrierung: Hallo ! Kann jemand mir erklären wie die Registrierung und danach die Anmeldung bei MyMazda funktioniert? Habe bereits meinen Mazda-Händler...
  4. MyMazda (Android App)

    MyMazda (Android App): Hallo, habe Interesse halber "MyMazda" installiert. Leider scheitert die Registrierung. Nachname sowie 17-stellige Fahrgestellnummer wiederholt...
  5. MyMazda

    MyMazda: Hallo Forengemeinde, vielleicht kennt Ihr ja My Mazda - Einloggen oder die passende Android-App dazu. Laut Webseite benötigt man irgendeinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden