MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach

Diskutiere MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich habe einen Mazda MX6, indem ich mir eine Alarmanlage eingebaut habe und ein Fenstermodul für 4Fenster. Wenn ich dann den Wagen schließe...
  • MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach Beitrag #1

Morph

Hallo, ich habe einen Mazda MX6, indem ich mir eine Alarmanlage eingebaut habe und ein Fenstermodul für 4Fenster. Wenn ich dann den Wagen schließe (mit der Fernbedienung) gehen die Fenster nacheinander automatisch hoch, nur das Schiebedach bekomme ich nicht dazu das es zugeht! Ich habe alles so angeschlossen, wie es in der gebrauchsanweisung steht! Aber das schiebedach bewegt sich nur so 20cm :x !ich habe es vorm relais versucht und hinter dem relais, aber immer das gleiche! Weiß vielleicht einer rat! Über eure hilfe würde ich mich sehr freuen

Mit freundlichen Grüßen

Morph
 
  • MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach Beitrag #2
Nils200

Nils200

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
446
Zustimmungen
0
Was hast du für eine Alarmanlage ?!

Die scheint ja nicht lange genung Strom aufs Schiebedach zu geben...

Ich habe das auch noch vor aber zunächst nur die Fenster,

habe die Fensterhebemodule noch hier liegen aber noch nicht verbaut,
hast du die in deiner Tür, und wenn ja hast du die Kabel durch den Kabelschlauch in der Tür verlegt ?! Also geht das ? :) oder hast du dir da was anderes einfallen lassen ?!
 
  • MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach Beitrag #3

Morph

Ich habe eine Magiccar.
Doch strom gibt sie drauf, aber das Modul schaltet sich ab, sobald der Motor zuviel Strom zieht (laut Verkäufer). Also bei der Fahrertür bin ich durch den schlauch mit den anderen Kabeln gegangen! Ist ein bißchen blöde die arbeit, aber mit ein bißchen geduld und gefummel geht das. Und beifahrertür geht ganz easy, da kommen die kabel von der fahrertür rein, liegen direkt am holm mußt du nur ein bißchen durchmessen!
Aber du darfst die fenster dann später nicht sperren, sonst gehen sie auch nicht hoch! Ich probiere am Wochenende wahrscheinlich (wenn ich zeit habe) ein Schaltrelais aus, ich kann ja wenn es geklappt hat, hier schreiben, wies geht, wenn du willst!
Achja nochwas, die Fenstermodule, wo die fenster nacheinander hochgehen sind besser, es gibt auch welche, wo alle gleichzeitig hochgehen (hat ein kumpel), gehen die fenster abundzu nicht ganz zu!

MFG Morph
 
  • MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach Beitrag #4
Nils200

Nils200

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
446
Zustimmungen
0
ich habe eine andere Anlage, muss ich mal testen!

Für das Schiebedach Modul muss es ja was geben was dafür sorgt das jenes
länger Strom bekommt....
 
Thema:

MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach

MX6 Probleme mit Fensterhebermodul und Schiebedach - Ähnliche Themen

Mazda6 (GG/GY) 2.3L 122kw (166PS) 2005 Mehrere Probleme: Liebes Forum. Mein erster Eintrag in einem Forum nach über 200h selbstsuche, habe ich mich dafür entschieden um Hilfe zu bitten und hoffe das ich...
Oben