MX5 NC: Brauche Hilfe bei Felgen und Auspuff

Diskutiere MX5 NC: Brauche Hilfe bei Felgen und Auspuff im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Tach zusammen, Wie in meinem Vorstellfred in der Newbie Ecke schon erwähnt, hab ich da ein kleines Problem. Da nicht jeder in die Newbie...

  1. #1 Ölprinz, 13.09.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tach zusammen,

    Wie in meinem Vorstellfred in der Newbie Ecke schon erwähnt, hab ich da ein kleines Problem.

    Da nicht jeder in die Newbie Ekce guckt, dacht ich mir, ich mach auch hier mal ein Thema auf.

    Also ich hab mir vor 1nem Jahr nen gebrauchten MX5 NC 2,0 mit 6 Gang Getriebe in fröhlichem Frühlingsschwarz mit der Werkstieferlegung, Xenon und Bosesound gegönnt und möchte nun da ich mir sicher bin, das ich ihn länger fahren werde ein paar neue Felgen gönnen. Sicher ist, das die Dinger 8x18 haben sollen, Schwarz mit polierten Elementen sein sollten und ohne Karosseriearbeiten passen sollen.

    Gefallen würden mir die
    Dotz Tupac in 8x18 ET40 oder
    Baracuda Voltec T6 Black-Chrome/Inox Lip 8x18 ET40

    Als Bereifung dachte ich an 215/35x18 Dunlop SPORT MAXX XL

    eventuell kennt auch jemand noch was anderes in richtung schicke Felgen für meinen kleinen schwarzen. Gibt ja soviel auswahl und die Entscheidung fällt dadurch nicht leichter.


    Außerdem verlangt mein Ohr nach etwas mehr Rückmeldung wenn ich Gas gebe. Also muss ein Sportauspuff her. Die Anforderungen hier wäre:

    Nicht zu laut, aber dumpf.
    2x2 Endrohre für die Optik

    Vielleicht kann mir hier jemand mit Rat zur Seite stehen und eventuell auch mit Bildern bei der Entscheidung helfen.

    Gruß Uwe
     
  2. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    Moin Uwe,

    Auspufftechnisch würde ich mal nach einem Bastuck schauen. Die haben auch 2 x Doppelendrohre. Hab ich schon mal günstig in der Bucht gesehen. Evtl. auch über Kleinanzeigen usw.

    Sonst gibt es diverse Anbieter mit Endrohrwahl, in der Bucht wirst Du fündig werden.
    In der Regel sind Auspuffanlagen welche als Absorber (Siebrohr mit Wolle...)aufgebaut sind auch dumpfer im Klang als die Serienanlage im MX 5 NC, welche ausschließlich nach dem Reflektionsprinzip (Blechkammern und Rohre) arbeitet.

    Viel Spaß bei der Auswahl.
     
  3. #3 Taxidriver, 13.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Warum so schwere Bollerräder ????

    Du wirst dich wundern wie träge die Kiste wird.

    Desweiteren dürftest du Probleme bekommen 8X18 ET 40 paßt nicht ohne Karosseriearbeiten ;)
    8X18 ET 48 oder höher paßt.

    Spar das Geld und geh auf 17Zoll , das was du sparst leg in ein gescheites Fahrwerk an ;).

    Vieleicht gefällt ja sowas :)
    http://www.oz-racing.de/car_wheels_var/Sparco Wheels/25188/SPARCO/ASSETTO GARA/40390.aspx
     
  4. #4 Ölprinz, 13.09.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke schonmal für die Antworten.

    Auch wenn es wirklich verdammt gut aussieht aber noch Tiefer legen kommt auf keinen Fall für mich in Frage.

    1. Sind die Straßen im Westen der BRD in einem Zustand, in dem ich selbst die Mexicaner um ihre Schotterpisten beineide.

    2. Bin ich aus dem Alter, als es noch toll war, wenn der Beifahrerin die Titten wackelten, dann doch schon raus.

    Mich stört nur die leere im Radhaus, welche mit den größeren Felgen dann gefüllt wäre.

    Zum Thema Gewicht der Felgen.

    Ich fahr auf der Straße, im Bereich der STVO. Klar sind rotierende Massen nicht außer acht zu lassen, aber wenn man bedenkt, das ich meine ersten Erfahrungen mit einem Auto das noch ohne Servo, ABS, ESP und sonst irgendwelchen schnickschnack auskam machen durfte, sollte mich das auch wenig kratzen.

    Das die ET nicht passen würde, habe ich mir schon gedacht. Schade eigentlich, denn die Felgen hätten mir echt gut gefallen. Danke also für diese wichtige Information.


    Zum Thema Auspuff noch was. Taugen die ESD von NAP was in bezug auf meine Anorderung mit dumpf aber nicht laut?


    Gruß Uwe
     
  5. #5 Taxidriver, 13.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Die ESD von NAP dürften deinen ansprüchen voll entsprechen, dumpf und nicht zu laut und vor allen nicht nervlich.
     
  6. #6 Ölprinz, 13.09.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke nochmal für die Info

    PS: Hab mir mal den Link in deiner Signatur durchgelesen. :respekt: schick aufgebaut dein Wagen!!!:thumbs:
     
  7. #7 Taxidriver, 13.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Danke :)
     
  8. #8 MX-5 Fan, 14.09.2011
    MX-5 Fan

    MX-5 Fan Neuling

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 1.8 Kaminari
    Hätte da auch 2 Fragen.
    Suche aber einen lauten ESD mit ABe :-)
    Was gibt es da ?

    Enkei Felgen 7 x17, von der ET dürften die passen, jedoch K-Auflage.
    Muss der Tüv eine Bescheinigung ausstellen, dass die Felgen so passen oder wie läuft das ab ?
     
  9. #9 Ölprinz, 14.09.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sollten deine Felgen keine ABE für den Mazda haben, sondern nur ein Gutachten, in dem auf eine Abnahme hingewiesen wird, bzw. deine Reifenwahl nicht in deinen Fahrzeugpapieren stehen, dann darfst du mit den angebauten Rädern zum TÜV fahren und der überprüft ob die Rad/Reifenkombination an der Karosserie anschlägt. Dazu wird das Auto Querversetzt auf Rampen gestellt, damit es einmal Hinten und einmal Vorn voll eingefedert ist, sowie eine Fahrprüfung mit engen Kurven gemacht. Sollte es keine probleme geben, bekommst du ein Abnahmeprotokoll, das du dann mit dir führen darfst. Kostet glaub ich 50-80€ (Hab das noch zu DM-Zeiten das letzte mal gemacht)

    Zum Thema Auspuff kann ich dir leider nicht weiterhelfen, außer mit einer Erfahrung, die ich vom Motorrad her kenne. Die Lautstärke des Auspuffs darf 5dB des angegebenen Wertes bei halber Nenndrehzahl für das Standgeräusch nicht überschreiten. Fahrgeräusch kann die Polizei bzw. ein Gutachter nicht so leicht kontrollieren. Solltest du mal rausgewunken werden und dir eine überschreitung durch modifikation an der Abgasanlage nachgewiesen werden ( auch wenn du nichts an dem Zustand der Anlage selbst verändert hast) dann kann das bis zur stilllegung des Fahrzeugs gehen, bzw. es kann Punkte auf der Highscoreliste in Flensburg geben. Manche Polizeireviere sind aber auch kulant und verlangen nur 25€ wegen defekt an der Abgasanlage und eine wiedervorführung.

    Hoffe ich konnte dir wweiterhelfen

    Gruß Uwe
     
  10. #10 Taxidriver, 14.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Die Enkei passen, jedoch sollte man wegen der Fahreigenschaften zu ET45 greifen statt zu ET40 ;) .

    Alternativ mit ähnlichen Design aber leichter, die Sparco Assetto Gara
    Oz Racing - Sparco Wheels - SPARCO - ASSETTO GARA
    die gibts in 7 und 7,5 Zoll breite, für etwas weniger Geld.
    7,5 Zoll mit 215/40 17 paßt perfekt und man hat ausreichend Felgenschutz.

    Müssen allerdings beim TÜV vorgeführt werden und eingetragen werden (40-50€).
    An der Karosserie muß nichts gemacht werden :) , auch bei der Enkei in ET 45 ist alles ausreichend abgedeckt.
     
  11. #11 Taxidriver, 14.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    BBK oder Remus (offen) mit Klappensteuerung sind etwas lauter aber auch in manchen Drehzahlbereichen nervlich.

    Richtig laut (und unerträglich) wirds mit der Klappenauspuffanlage von FF-Autotechnik "B & T Autotechnik".
     
  12. #12 coredriver, 14.09.2011
    coredriver

    coredriver Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 PRHT Energy / BBK / Debadged
    also ist der nap nicht so laut wie der bbk? hast du denn beide schonmal probegehört?
     
  13. #13 Taxidriver, 15.09.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Kommt drauf an, wie jeweils welche Anlagen gerade gefertigt wurde.
    Ich empfinde meine NAP als Ideal, hab aber auch schon leisere BBK gehört (bzw nicht gehört;) ).
    Aber Empfindungen sind nun mal unterschiedlich.
     
  14. #14 Omega195, 18.09.2011
    Omega195

    Omega195 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Auf meinen MX-5 2.0 sind auch 18 Zöller drauf:p
    Brock B28 8 x 18 ET 45 mit 215/35/18 Goodyear Eagle F1!

    Mit Eibach 30mm Tieferlegung - keine Karosserie-arbeiten nötig!!
    Und in Österreich typisiert (bei uns ist es nochmal schwieriger den "Tüv-segen" zu bekommen);-)

    Ich finde in Vergleich zur Serienfelge (17 Zoll Revolution mit Pirelli Asimmetrico) liegt der MX-5 viel satter auf der Strasse, und nun sind Kurvengeschwindigkeiten jenseits von gut und böse möglich *grins*

    Er wird allerdings wirklich um eine "Spur" träger! Also auf den 1.8 würd ich 18Zoll auch nur bedingt empfehlen - aber du hast eh einen 2.0 :-)

    Auspuff hab ich den NAP drauf. Er ist auf alle Fälle dumpfer, vor allem im unteren Drehzahlbereich! Wegen der Lautstärke - ist er mir fast schon zu leise;). Habe den Auspuff hauptsächlich wegen der Optik gekauft, mir haben die "Original-röhrchen" überhaut nicht gefallen;) Würde den NAP aber auf alle Fälle wieder kaufen (perfektes Preis-Leistungs verhältnis)

    Gruss
    Omega 195
     

    Anhänge:

  15. hollyb

    hollyb Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NBFL Bj.2004
    Hallo,

    zum Thema Auspuff habe ich die besten Erfahrungen auf holländischen und englischen Seiten gemacht!
    Da habe ich mir Musteranlagen angeschaut, und auch einige Herstellerinfos erhalten.
    Ein Anbieter hat dann mir einen geschweißt aus Edelstahl in Belgien,
    mit Luxemburgischen Gutachten nach EU.
    Fahre nun seit 3 Jahren mit dem Monster rum, und habe bis jetzt keinen 2. gesehen!
    Keine Angst wegen dem Preis, mit dem Hersteller frei verhandeln!

    Achtung nur auf eine ABE einlassen! - Wie die das machen weiß ich aber auch nicht?
    Sonst macht der deutsche TÜV wieder Ärger.
    Ach so keinen Fächerkrümmer verwenden, wenn das Ding eingetragen werden muß- Da war dann sonst die Fahrt zum Tüv umsonst.
    Besser später einen Fächerkrümmer sauber nachrüsten, wenn der gut und sauber verbaut ist, kann man lage Spaß dran haben.



    Gruß

    hollyb
     
  16. #16 Ölprinz, 18.09.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke für deinen Beitrag. Hab mir deine Minituransicht mal genauer angesehen und muss sagen, die Felgen wären auch eine nette Option. Welche Enrohrvariante hast du beim NAP genommen? Musstest du am Stoßfänger ausschneiden?

    Gruß Uwe
     
  17. hollyb

    hollyb Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NBFL Bj.2004
    Hallo Uwe,

    musste den Stoßfänger ausschneiden und andere Aufhängegummis nehmen,
    bei den Gummis haben sich die von Daimler bewährt.
    Ist alles sehr eng da unten drunter!
    Zu den Felgen, habe diese bei einem Designer drehen und bohren lassen, von diesen Felgen gab es nur 2 Satz, mittlerweile habe ich davon 3Felgen schon zum reißen gebracht.
    Einmal war da ein Rehbock und ein großer Randstein, einmal ein Gully bei 140 Sachen mit ner Kante.
    Hierzu empfehle ich Dir eine Standartfelge von einer großen Serie zu nehmen,
    kommt im Ersatzfall dann günstiger.
    Willst Du super Glanzfelgen haben, empfehle ich Dir einen schönen Satz polieren zu lassen, und dann in einer Eloxalanlage die Felgen Glanz oder Satinieren zu lassen - hält am besten.
    Beim Lakieren gibt es schnell Schwachstellen, bein KTL zicken die Beschichter immer rum (Wegen der Farbe).
    Lasse Dir ruhig Zeit!
    Überlege Dir wieviel Du ausgeben willst, und schaue auch im Ausland!
    Viele Felgenhersteller ( die meisten sind nur Verkäufer) lassen alles im Ausland machen - bis hin zu Asien!

    Bei meinem letzten Projekt, habe ich vom Hersteller Stahlfelgen mit super lackierten Deckeln verwendet.
    Bis jetzt fragt sich jeder- was sind das für Felgen?
    Beim TüV waren das lockere 5 Minuten!
    Jetzt habe ich somit ein Unikat erstellt!
    Ist ein VW 60mm tiefer- normalerweise 185er 13", jetzt 195 45 16"

    So habe ich mir in den letzten Jahren 5 Autos mit Unikatstatus zusammengestellt.

    Fazit schau Dich um, und gehe nur nach dem was erlaubt ist, dann findest Du
    vieles was möglich ist.

    Viel Spaß

    An ALLE:

    Der MX5 bietet ein super Potential um in alle Richtungen sich sein Auto zusammen zu stellen.


    Gruß
    hollyb
     
  18. #18 Ölprinz, 24.10.2011
    Ölprinz

    Ölprinz Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC 2.0l 118kw Bj 06
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Motorrad: Harley Davidson Softail Breakout
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der erste Teil ist vollbracht.

    Nach langem überlegen, welche Endrohrvariante ich nun nehmen werde und ein bisschen emailkontakt mit NAP hab ich mich für die Variante 90mm rund scharf schräg abgeschnitten entschieden.

    Die Wartezeit kam mir vor wie eine ewigkeit, aber andererseits, für eine nach Auftrag bezogene Fertigung sind 8 Tage absolut i.O. man kann sogar sagen flott.

    Der Auspuff kam, ich gleich das Auto auf die Grube und den alten Rasselkasten runter. dabei hab ich bemerkt, das ich unterschiedliche Haltegummis habe. Je 2 breite und 2 schmale, das ganze über kreuz versetzt montiert. Ist das normal?

    Neuen Topf trotzdem montiert, Gummis sind ja schnell getauscht, wenn er schief hängt und muss sagen, alles passt. Also raus aus der Grube, Schlüssel drehen und grucken wie er klingt und ob er dicht ist.

    Motor läuft und ich hör keinen Nennenswerten unterschied. Gut ich wollt ja keine Brülltüte, aber klang wie original, nur ohne Rasseln ist mir doch zu wenig.

    Dachte mir was solls. wenigstens siehts gut aus und rasselt nicht. Mit sicherheit wird er noch ein kleines bisschen lauter, wenn die geschätzten 298 Katzenfelle eingebrannt sind, die den Abgasstrom blockieren ;-)

    Gestern hab ich dann das Wetter genutzt und hab den MX ca 200km durch den Odenwald gebrügelt. Am Anfang noch schön Musik am laufen, aber mit der Zeit machte ich das Radio freiwillig immer leiser, da ich schon so früh hören konnte, wie die Musik, die aus meinem Heck kommt, doch so schön klingt, das das Radio überflüssig wird.

    Freue mich jetzt schon tierisch drauf, wenn ich dann 1000 oder 2000km mehr auf der Uhr hab und er noch ein kleines bisschen mehr brabbelt und brummt.

    Nun genug zum Thema Auspuff. Bei den Felgen bin ich mit meiner Entscheidung auch weiter gekommen.

    Nachdem ich hier viel über das Thema Rost usw. gelesen habe, entschied ich mich keine der Felgen, die mir zu erst im Sinn standen zu nehmen. Bei beiden müsste gebörtelt werden, was mit sicherheit sich nicht positiv auf die Durchrostungsgarantie auswirken wird.

    Also hab ich weiter gestöbert um was ähnliches zu finden, das meinen schwarzen ab nächster Saison schmücken könnte und bin auf (ich weiß, das es kein namenhafter Hersteller ist) Platin P61 8x18 ET48 schwarz poliert, Felgenrand Schwarz gestoßen. Leider habe ich hier kein Foto finden können, wie die Teile sich auf dem MX machen. Wäre toll wenn hier vielleicht jemand ein Bild hätte.

    schönen Gruß in die Gemeinde
    Uwe
     
  19. #19 Taxidriver, 24.10.2011
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Ja, das ist normal und richtig das die Gummis über kreuz angebracht sind ;)
     
  20. #20 Bluesilentpro, 25.10.2011
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    Meine Wahl wäre das:

    [​IMG]

    Enkei RPF-1 17x9 +45. 18"-Billiggewichte wie Brock, Dotz oder gar Barracuda kämen mir nie auf den NC. Alternativen sind die Ultraleggera/Allegherita HLT von OZ. Sonst gibts noch Rays, Advan, Weds und Konsorten, aber dann wirds teuer.

    Ich kann Dir nur raten, Abstand von deinen Billigfelgen-Favouriten zu nehmen. Der MX reagiert vergleichsweise stark auf schlechte/schwere Felgen und die Serienräder sind für OEM schon ziemlich leicht. Du wirst also Dein Fahrverhalten verschlechtern, wenn Du nicht was qualitatives Leichtes nimmst.
     
Thema: MX5 NC: Brauche Hilfe bei Felgen und Auspuff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc

    ,
  2. mazda mx 5 nc

    ,
  3. mx-5 nc

    ,
  4. alufelgen mazda mx 5 nc,
  5. mx5 nc,
  6. Uhr mx5 nc,
  7. mazda mit brock b28,
  8. mazda mx-5 nc,
  9. mx5 nc felgen mit et40,
  10. mazda mx-5 nc rost,
  11. mazda mx5 nd auspuff mit klappensteuerung,
  12. brock b28 19 zoll,
  13. mazda mx 5 alufelgen schwarz,
  14. mazda mx 5 nc felgen,
  15. brock 17 felgen,
  16. mx 5 felgen,
  17. brock b28 17 zoll,
  18. Felgen mx5 nc,
  19. felgen mx5 nd,
  20. bbk mx 5 nc,
  21. auspuffanlage mit klappensteuerung Mazda Mx 5,
  22. mazda mx 5 brock felgen,
  23. brauche abe mx5 sportauspuff,
  24. brock b28 felgen,
  25. mazda mx 5 felgen
Die Seite wird geladen...

MX5 NC: Brauche Hilfe bei Felgen und Auspuff - Ähnliche Themen

  1. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  2. Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC

    Hilfe, suche B-Säulenverkleidung oben vom NC: Hallo an Alle, ich habe dem Käufer meines Hardtops das Installations-Kit mit gegeben. Jetzt ist ist mir aufgefallen, dass ich die rechte...
  3. Felgen Größe auf Mazda 2 DE

    Felgen Größe auf Mazda 2 DE: Hallo zusammen‍♀️ Ich hab da mal ein kleines/großes Problem... ich würde mir gerne die "Autec Wizard gunmetal matt" zulegen. Jetzt bin ich...
  4. Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?

    Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 ab Bj 2006 wer kann mir weiterhelfen?: Hallo Suche Befestigungssatz für Hardtop Mazda Mx5 NC1 Bj.2006 Wer kann mir weiterhelfen. MfG
  5. H&R Monotube Gew. FW in MX5 NC1 2.0

    H&R Monotube Gew. FW in MX5 NC1 2.0: Hallo Leute, fährt noch jemand dieses H&R Monotube Gewindefahrwerk? Wäre auf Erfahrungsberichte gespannt und ob ihr es ohne Probleme...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden