MX-5 NB mit 224tKm? >Kaufberatung<

Diskutiere MX-5 NB mit 224tKm? >Kaufberatung< im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Einen schönen guten Tag, ich bin Philipp, 22 Jahre jung und möchte gerne MX-5 fahren :). Ich habe einen gefunden zu dem ich gerne eure Meinung...

  1. #1 Gabba, 02.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2015
    Gabba

    Gabba Einsteiger

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Einen schönen guten Tag,
    ich bin Philipp, 22 Jahre jung und möchte gerne MX-5 fahren :).

    Ich habe einen gefunden zu dem ich gerne eure Meinung hätte:

    https://home.mobile.de/HLAUTOMOBILEGOSLAR#des_210945232.

    Ich habe mir den Wagen angesehen und Probe gefahren, der sieht wirklich gut aus, kein Rost, Lack 1A, Verdeck 1A und der Innenraum sieht für das Alter auch gut aus.
    Einzig der Motor macht mir Sorgen.
    Weiße Schmiere am Öldeckel könnte bedeuten das die Zylinderkopfdichtung bald kommt (Laut meinem Vater).
    Laufen tut er unauffällig.

    Nachtrag: mein Vater meinte auch es wären Abgase aus der Ölnachfüllöffnung gekommen! Normal?

    Wie sind eure Erfahrungen, wie lange läuft so ein 1.9er (Scheckheftgepflegt).
    Natürlich könnt ihr keine Ferndiagnose stellen, ein so alter Motor ist vom draufschauen immer schwierig einzuschätzen.
    Aber eine ungefähre Abschätzung währe sehr hilfreich.

    Danke für eure Hilfe!

    Philipp
     
  2. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Ein bisschen was von den Blow-By-Gasen kommt bei laufendem Motor immer aus der Ölnachfüllöffnung, das ist normal. Manchmal verwenden windige Gebrauchtwageneinkäufer das, um bei einem begutachteten Wagen den Preis zu drücken, mit genau dem Argument, die ZKD wäre durch.

    Helle/hellbraune Schlonze am Öldeckel kann aber auch einfach auf Kurzstreckenbetrieb hindeuten, wenn der Motor auch noch sehr langsam warm wird kann es ein offenes klemmendes Thermostat sein. Wenn der Motor ansonsten aber kein Öl und Wasser "frisst", kein Öl im Wasser ist und nach ner längeren Autobahnfahrt (einfach mal richtig warmfahren!) die Schlonze weg ist, sollte das schon passen.
     
  3. #3 Der C.E., 03.07.2015
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Morgen Philipp,

    ja, also der weiße Schmand am Deckel ist tatsächlich eine Emulsion aus Öl und Wasser.... ggf. eine Mischung aus Öl und Benzin. Erstes würde auf einen Defekt hindeuten, zweites auf viel Kurzstreckenbetrieb. Beides nicht gerade toll oder ? ;)

    Im Grunde ist der BP im Mixxer aber ein sehr robustes Teil. Laufleistungen von über 300 000 sind keine Seltenheit. Allerdings sollte man schon technisch etwas versiert sein, da es natürlich schon passieren kann, dass einige Verschleißteile nach und nach aufgeben. Kolbenringe...Ventilschaftdichtungen.... Kupplung etc. Natürlich kein Muss, aber definitiv möglich. Der Mixxer ist ein sehr einfaches und schrauberfreundliches Auto, allerdings wird es sehr teuer, wenn man diese Sachen nicht selbst machen kann.... da geht es dann in den vierstelligen Bereich.
    Ein Scheckheft bedeutet auch nicht immer, dass der Wagen bzw. der Motor in einem einwandfreien Zustand ist. Meiner hat seit 7 Jahren keinen Eintrag mehr, und gehört wahrscheinlich zu den gepflegtesten und am besten gewarteten Motoren überhaupt ;) .....
    Im Inserat steht, der Zahnriemen wurde kürzlich gemacht, die Wasserpumpe auch ?
    Wie Dr. Arno schon schreibt, einfach mal den Wagen richtig warm fahren, also so 5-8 KM bei den Außentemperaturen momentan und dann auf die Bahn und Dauerfeuer. Keine Angst der MX5 verträgt hohe Drehzahlen, bzw. die BRAUCHT er. Unter 5000 kommt der gar nicht ausm Quark ;) Sieh dir danach den Moto an, unter den Deckel schauen, mal am Öl riechen etc. .... sollte dann nichts auffällig sein, muss du natürlich selbst nach deinem Gefühl handeln ;) .....ma klingt das kitschig ! :D
     
  4. #4 Gabba, 10.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2015
    Gabba

    Gabba Einsteiger

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    danke noch mal für eure Meinungen.
    Der Wagen ist nun seit Dienstag meiner (und ich liebe ihn!).
    Das mit dem Ölschlamm war ein typisches Missverständnis zwischen mir und meinem Vater.
    Da ist und war kein Ölschlamm.
    Das diese Blow-Bye-Gase normal sind weiß ich, bei dem Wagen war es aber mehr als gewohnt.
    Ein bekannter KFZ-Meister hat sich das heute angeguckt und meinte auch das es etwas mehr sei als üblich, entweder das sei normal oder die Kurbelwellengehäuseentlüftung ist zu.
    Jetzt wollte ich noch einmal sicher gehen das ich den richtigen Schlauch geprüft habe.
    WP_20150710_17_23_43_Pro.jpg
    Ist das der richtige Schlauch?
    Wenn ja ist das bei dem Wagen wohl normal, denn der ist durchlässig.

    Und jetzt habe ich noch zwei Fotos von Steckern im Motorraum welche unbenutzt/offen sind.
    Könnt ihr mir sagen wofür die sind bzw. ob das normal ist?
    WP_20150710_17_24_04_Pro.jpg
    WP_20150710_17_24_48_Pro.jpg


    Vielen Dank schon mal, ihr habt mir wirklich geholfen.

    Grüße,
    Philipp

    P.S.: er riecht immer gut nach Benzin, aus dem Auspuff, und das nicht nur kurz nach dem Start.
    Verbrauchen tut er aber nur 10l/100Km, und das bei Landstraße und nicht unsportlicher Fahrweise, was, denke ich, darauf schließen lässt das dass normal ist und er keine Verbrennungsprobleme hat?
     
  5. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Bei Landstraße und zügiger Fahrt verbraucht mein 1.9er NA etwa 8 Liter. Im Stadtverkehr sinds 11 Liter. Er riecht allerdings wenn er halbwegs warm ist überhaupt nicht nach Sprit...das Abgas riecht dann eigentlich nach garnichts, so wie es sein sollte. Ob das jetzt bei deinem auf ein Problem hindeutet kann man jetzt aber schwer sagen. Könnte deine Fahrweise sein, könnte aber auch z.B. eine gealterte langsam regelnde Lambdasonde kurz vorm Exitus sein oder irgendein anderes der 1243987 möglichen Probleme bei der Gemischbildung. ;)

    Was die Stecker angeht habe ich zuwenig Ahnung vom NB, aber unbenutzte Stecker finden sich gerne mal bei Wagen ohne Klimaanlage. :)
     
  6. M2.ho

    M2.ho Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 "Anni", 140 PS
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Dynamic, 103 PS
    Hallo Gabba!

    Die Stecker sind definitiv von der Klimaanlage, die du nicht hast. Die auf dem ersten Bild kommen an den Lüfter der Klima, die auf dem zweiten Bild kommen an zwei Relais der Klima.

    Gruß
    Heiko
     
Thema: MX-5 NB mit 224tKm? >Kaufberatung<
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 nb lambdasonde wechseln

    ,
  2. lambdasonde mx5 nb

    ,
  3. mazda mx-5 nb schwachstellen

    ,
  4. mazda mx5 nb kaufberatung,
  5. mazda mx 5 nb lambdasonde,
  6. mazda mx-5 nb probleme,
  7. mx 5 lambdasonde wechseln,
  8. mx 5 nb lambdasonde,
  9. mazda mx 5 nb typische probleme,
  10. lambdasonden schlüssel für mazda mx nb,
  11. lambdasonde ausbauen mazda mx 5 nb,
  12. mx 5 lambdasonde stecker wo,
  13. mazda mx 5 nb kaufberatung,
  14. Mazda MX-5 motorraum Stecker,
  15. mazda lampdasonde wo,
  16. mx 5 nb schwachstellen,
  17. auspuffanlage mx5 nbfl,
  18. mazda mx 5 nb zylinderkopfdichtung tauschen ,
  19. mx5 nb fl lamdasonde position,
  20. Einbauort lamdasonde mx 5 nbfl,
  21. wo befinden sich beim mx 5 nbfl die Lambdasonden?,
  22. lamdasonde mx5 nbfl wechseln,
  23. mazda mx 5 nbfl lambdasonde wechseln,
  24. mazda mx-5 kaufberatung nb,
  25. Mx5 nb wo lambdasonde
Die Seite wird geladen...

MX-5 NB mit 224tKm? >Kaufberatung< - Ähnliche Themen

  1. ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal

    ARAT Navi Halter Mazda 5 CR19 Mazda5 für Garmin und Universal: Verkaufe hier einen gebrauchten Navi Halter von ARAT. Dieser Halter passt nur für den Mazda5 CR19 (Van). Der Halter wird oben am Radio und...
  2. MX-6 Wasser im Kofferraum

    MX-6 Wasser im Kofferraum: Hallo ! Bei meinem 1994er MX-6 habe ich seit Kurzem Wasser im Kofferraum - jetzt schon zum zweiten Mal . Im Kofferraum selber ist alles trocken -...
  3. Mazda cx 5 Android

    Mazda cx 5 Android: Hallo, ich habe einen mazda cx 5 aus 2012 und habe mir ein Android Radio gekauft. Kann mir jemand beim anschließen der original Rűckfahrkamera...
  4. MX-5 (NB) Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB

    Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB: Hallo zusammen, ich würde gerne das werkseitig eingebaute Soundsystem ersetzen. Ich kenne mich im Bereich HiFi nur bedingt aus, daher bin ich...
  5. MX-5 (ND) Recaro Sportsitze im Mazda MX 5

    Recaro Sportsitze im Mazda MX 5: Nach 10.000 km in meinem neuen Mazda MX 5, Bj. 6/2019 184 PS, Sportsline ein gut gemeinter Hinweis zu den Recaro Sportsitzen. Wenn jemand um die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden