MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt

Diskutiere MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin, Eben an der Tankstelle im Zapfhahn vergriffen und Zack E10 im Tank. Ich hatte noch knapp 10 Liter Super im Tank und habe versehentlich 10...

  1. #1 xschmiddox, 16.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Eben an der Tankstelle im Zapfhahn vergriffen und Zack E10 im Tank.
    Ich hatte noch knapp 10 Liter Super im Tank und habe versehentlich 10 Liter E10 getankt. Ein Glück habe ich das rechtzeitig gemerkt und aufgehört mit tanken.
    Nach dem bezahlen, habe ich 30 Liter super drauf gekippt.
    Kann das schwerwiegende folgen für den Motor oder die Einspritzung haben?
    MX-5 1.9l Automatik 2002
    Mit freundlichen grüßen

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  2. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    3
    10Liter im Tank, 10 Liter E10 getankt und 30 Liter E5 nachgetankt?
    Einen besonders großen Tank hast du ;)

    Nein, was sollen 10 Liter E10 schon machen, gemischt ist das sowieso wieder wie E5.
     
  3. #3 xschmiddox, 16.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    50 Liter passen rein :)
    Ich hatte nur große Sorge,daß meinem Schätzchen etwas passiert.
    Ich hab sogar meine Freundin verrückt gemacht :D
    Aber dann kann ich ja beruhigt sein.
    Danke :)

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  4. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Du fährst jetzt halt mit 50L E6 rum. Das wird der Wagen schon überleben. ;)
     
  5. #5 Der C.E., 17.02.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Okay.....da hilft nur in den Wald schieben und vebrennen ! Also das Auto..... da hättest du ja lieber Diesel tanken können, das wäre nicht so schlimm gewesen!! :shock:

    Ich bin im NB E85 gefahren. Hatte keine schwerwiegenden Folgen. Welche Folgen soll das auch haben ? Also in Bezug auf E10 jetzt ? :D
    Es gibt ja schon etliche Threads hier mit dem Thema. Und im Endeffekt bleibts dabei: Aus rein wissenschaftlicher Sicht ist es sinnfrei anzunehmen, dass E10 auch nur ansatzweise irgendwelche Schäden hervor ruft. Zumal es auch nur MAXIMAL 10% Ethanol enthält... in der Regel sinds meist 7%... das sind 2% mehr als im Super.... naja, und wirklich belegte Schäden durch E10 gab es in all den Jahren bisher auch nicht ;)

    Btw. wie bekommst du denn 50 Liter im NB nachgetankt ?
     
  6. #6 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Weil er einen 50l Tank hat.
    Steht auch im Handbuch :)
    Ist das denn nicht normal für den NB?

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  7. #7 Der C.E., 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    50 Liter Fassungsvermögen ist schon richtig. Aber in der Regel bekommst du nicht mehr als 40 Liter nachgetankt.

    Zwischen "leer" und "etwas mehr als voll" (Anzeige) passen halt nur 40 Liter. Deswegen irritiert mich eher die Aussage, dass du noch 10 Liter im Tank hattest. Denn wenn dir das die Anzeige verraten hat, dann könntest du definitv nicht 40 Liter nachtanken..... eigentlich aber auch egal :D Muss man jetzt ja nicht drüber diskutieren ;)
     
  8. #8 Malakai, 17.02.2016
    Malakai

    Malakai Stammgast

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Macht doch absolut Sinn... wenn er 10 l + 30 l nachgetankt hat, dann sind das doch genau die 40 Liter, die du selbst beschreibst.
    Kurz überschlagen - also offensichtlich waren vorher also noch ca. 10 l drin. Hat er ja auch geschrieben, also wo soll der Fehler liegen?
     
  9. #9 Der C.E., 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    .... er schreibt ja, er hatte 10 Liter drin + 10 Liter E10 getankt + anschließend 30 Liter Super getankt. Macht 50. Aber wie gesagt, darauf will ich gar nicht rumreiten ;) ...mir fiel es nur auf.

    Die Frage ist dabei, woher wusste er, dass noch 10 Liter im Tank waren ? Laut Anzeige ist das nicht möglich. Denn wenn diese auf (sogar unter) Null steht, kann man maximal 40 Liter tanken.
    Okay, wenn man nun davonn ausgeht, dass der Tank maximal 50 Liter fasst, und man 40 Liter getankt hat, dann müssen rein logisch noch 10 L. im Tank gewesen sein :D ...ja das stimmt
     
  10. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    3
    Und ich dachte immer der NB fasst 45 Liter
     
  11. #11 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Um es mal aufzuklären :D
    Ich war an der Tankstelle
    Hab mich vergriffen und 10 l E10 getankt.
    War bezahlen und auf dem Bon stand 9,87 Liter
    Dann hab ich super normal genommen und Dann 29,5 Liter rein gekippt bis der Zapfhahn geklickt hat und der Tank voll war

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  12. #12 Der C.E., 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Naja...laut technischem Datenblatt, hat er in der Tat ein Fassungsvermögen von 50 Litern. Reell hat er aber nur ein "Nachtankvolumen" von 40 Litern.
    Wenn man nach dem Volltanken den Tank soweit leert, dass die Anzeige "leer" anzeigt, dann kann man maximal 40 Liter nachtanken. Fährt man solange, bis man irgendwo stehen bleibt, kommen auch mehr als 40 Liter zusammen. Aber auf mehr als 45 hab ichs nie geschafft....da war die Anzeige schon deutlich unter "leer".

    @Schmiddo: Das erklärt, wieviel du tatsächlich getankt hast. Das ist ja klar... die Frage ist, woher die Annahme stammt, dass noch 10 Liter drin waren ;)
     
  13. #13 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dann waren vlt nicjt mehr ganz 10 Liter im Tank.
    Wobei ich schon denke das es etwas in dem dreh sein musste.
    Da ich immer nach ca 460km tanken fahre.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  14. #14 Der C.E., 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest


    Heidewitzka (schreibt man das so?) :D .... 460 Kilometer nach volltanken, dann wäre meine Nadel der Tankanzeige aber links aus dem Auto rausgekommen :D im Originalzustand !!! nicht auf 210ps Niveau.
     
  15. #15 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dann weiss ich nicht was ihr für Autos habt :D
    Oder mein Kilometerzähler geht etwas vor.
    Wenn ich es drauf ankommen lassen komme ich 500km weit.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  16. #16 Der C.E., 17.02.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Dann stellt sich aber jetzt wieder die Frage, tankst du dann 40 oder 50 Liter nach ? Bei 40 Litern wäre der Verbrauch schon niedrig... bei 50 Litern "normal".
     
  17. #17 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe mal von 50 Litern gesamt Volumen aus.
    Wenn ich also meine 400-460km gefahren bin, und zur Tankstelle fahre. Macht der Zapfhahn Nach 35-45 Litern Schluss
    Dann ist er voll

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  18. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Man muss halt einen gleichmäßigen Verbrauch und entsprechende Nerven haben, um so zu fahren...mein NA-Tank fasst ja laut Handbuch 48 Liter und nach 41 Litern ist die Nadel am Anschlag. Dann noch 6-7L als stille Reserve find ich plausibel, aber nach allerspätestens 50 weiteren km geht mir die Muffe - dementsprechend ist die Mehrheit meiner Tankvorgänge 41,x oder 42,x Liter, Spitzenreiter ist 44,65 Liter. Ich sehe also keinen Grund, im NB nicht ebenfalls mehr als 40 Liter tanken zu können. Kann Leerfahren dem Wagen irgendwie schaden, wenn man beim ersten Anzeichen direkt nachkippt?
     
  19. #19 xschmiddox, 17.02.2016
    xschmiddox

    xschmiddox Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Da ich als Schüler nicht gerade den dicksten Geldbeutel habe, muss ich eben auf meinen Verbrauch achten.
    Und wenn meine tankanzeige auf leer steht und aufm Tacho 430km dann fahr ich damit nocj einmal zur schule (30km)
    Und dann fahr ich erst tanken,wenn ich das Auto in nächster Zeit brauche.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  20. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    3
    Also wenn bei mir die Tankanzeige ganz links ist seit eniger Zeit un dich denke, langsam wirds allerhöchste Zeit, dann hab ich maximal so 41 Liter reinbekommen.
    Gefahren bin ich dann ca. 460km, was knapp 9l/100km entspricht. Das is für den 1,6er normal und geht sparsamer.

    Manchmal denkt man auch die Tankanzeige ist schon ganz links, aber es liegt nur am Blickwinkel und man muss nach links rüber rutschen^^
    Würde mich aber auf die paar Millimeter Genauigkeit nicht verlassen bei den alten Instrumenten.
    Darf man halt nie vergessen, ab und zu mal hinzuschauen, wenn man keine Tankleuchte hat.
     
Thema: MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e10 mx5 nb

    ,
  2. tanken bei mazda mx 5 cabrio 2002

    ,
  3. mazda mx 5 nb was tanken

    ,
  4. mazda mx5 e10 getankt,
  5. mazda mx 5 e10,
  6. versehentlich super mit e10 gemuscht
Die Seite wird geladen...

MX-5 NB 2002 E10 mit Super gemischt - Ähnliche Themen

  1. Faltenbildung Sitzwangen CX 5

    Faltenbildung Sitzwangen CX 5: Fahre seit Mai 2019 einen Mazda CX 5 2.2 D AWD AT Takumi. Ingesamt bin ich zufrieden dennoch bereitet mir die Materialqualität der vorderen Sitze...
  2. Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz

    Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz: Hallo liebe Mazda-Fahrer, leider ist jemand beim Ausparken schön bei mir vorne reingefahren, so dass ich eine mittlere Beule auf der Stoßstange...
  3. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  4. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  5. Ausfahrende Antenne beim MX-5

    Ausfahrende Antenne beim MX-5: Hallo, hab hier mal eine Frage: Hatte der MX-5 eine elektrisch ausfahrende Antenn? Wenn ja, welche Generationen? Lg Miatafreak
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden