MX-5 NA Handbremse

Diskutiere MX-5 NA Handbremse im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; hi leute ... seit 2 monaten hat meine freundin einen NA ... der besitzer vorher den ich kannte sagte mir das die handbremse nicht zieht er hatte...

  1. vintec

    vintec Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hi leute ... seit 2 monaten hat meine freundin einen NA ... der besitzer vorher den ich kannte sagte mir das die handbremse nicht zieht er hatte sie aber nachgezogen und dann war auch gut.keine probleme soweit damit gehabt und vorgestern aufeinmal löste sie sich wieder und heute zieht sie schon garnicht mehr... weiss einer wodran das liegen könnte?
    mfg vnitec
     
  2. #2 Strangerone, 23.04.2008
    Strangerone

    Strangerone Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BG bj 05.1991 1,6l 62KW
    KFZ-Kennzeichen:
    hey,

    kann sein das die beläge runter sind ?
     
  3. vintec

    vintec Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    mhh das weiss ich net da müsst ich nachschaun ... allerdings bremsen tut ernoch sehr gut und auch keine geräusche ...
    wenn belege runter sind sollten ja ein par schleifgeräusche grade beim bremsen kommen ?
     
  4. #4 Anni1673, 24.04.2008
    Anni1673

    Anni1673 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    Was macht Dich da so sicher?
     
  5. vintec

    vintec Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ja okay aber meiner meinung nach bremst er noch sehr gut.
    und die bremsbelege sehn gut aus ...
    aber ich hab mir jetzt sagen lassen das ja garnicht die normalen bremsen für die handbremse zuständig sind sonder hinter den scheiben noch böcke liegen die für die handbremse zuständig sind ?
    also könn die bremsbelege ja so neu sein wie sie wollen wenn die "handbremsböcke"(so nenn ich die mal) runter sind gibt es keine wirkung mehr ...
    also mal den kleinen auf die bühne und mal schaun ...
    bin mal gespannt ob es die "handbremsböcke" überhaupt gibt ;)

    mfg vintec
     
  6. #6 Anni1673, 24.04.2008
    Anni1673

    Anni1673 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    Sowas gibt's z.B. beim BMW E36 Compact, aber nicht beim MX-5
     
  7. vintec

    vintec Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    aso gut zu wissen :) ... mhh nur wenn die bremsbelge hinten noch okay sind wodran könnts dann noch liegen?
     
  8. #8 Anni1673, 24.04.2008
    Anni1673

    Anni1673 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    - Gleitbolzen nicht mehr leichtgängig, z.B. weil verrostet
    - Kolben des Bremssattels nicht mehr gängig, z.B. wegen Rostansatz
    - Handbremse falsch eingestellt
    - Nachstellmechanik des Bremskolbens (Stichwort: Selbstnachstellende Handbremse) beschädigt/verklemmt, z.B. aufgrund unsachgemäßens Rückstellens nach Bremsklotzwechsel
     
  9. vintec

    vintec Neuling

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ahhja :) danke :)
    dann werd ich den kleinen mal bei uns aufn bremsenprüf stellen und mal nachhschaun ....

    danke für dir tipps :)

    vintec
     
Thema:

MX-5 NA Handbremse

Die Seite wird geladen...

MX-5 NA Handbremse - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Handbremse schwach trotz neuer Teile

    Handbremse schwach trotz neuer Teile: Hallo zusammen, bin neu hier und bräuchte eure Erfahrung, da ich gerade nicht mehr weiter weiß. Habe 2019 einen Mazda 6 GH Sport Kombi 2.0 147PS...
  2. Handbremse löst sich plötzlich Mazda 626 GF

    Handbremse löst sich plötzlich Mazda 626 GF: Hallo Leute, habe heute keine guten Nachrichten vom TÜV erhalten. Unter einigen Punkten gab es das leidige Thema mit der Handbremse. Laut TÜV...
  3. Geht das: Handbremse lösen ohne Motorstart ?

    Geht das: Handbremse lösen ohne Motorstart ?: Moin Moin, um das Regal in meiner Garage besser erreichen zu können, wollte ich die Tage das Auto nur ein paar Zentimeter nach Hinten rollen....
  4. Mazda3 (BM) Neue Bremsen hinten heiß, G120 (normale Handbremse)

    Neue Bremsen hinten heiß, G120 (normale Handbremse): Hallo! Vor ein paar Tagen wurden mir in der Werkstatt hinten neue Scheiben und Beläge von Brembo eingebaut. Daheim bemerkte ich, dass die Bremsen...
  5. MX-5 (NC) ABS, DSC und Handbremse leuchten!

    ABS, DSC und Handbremse leuchten!: Moin Moin, ich wollte eben mit meinem MX-5 NC bj 2009 los fahren da gingen die 3 leuchten an als ich gerade angefahren bin! Ich habe das Auto erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden