MX 5 kaufen...

Diskutiere MX 5 kaufen... im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin Zusammen, habe vor mir nen MX 5 zu kaufen. Kenne mich mit dem Fahrzeug aber nicht wirklich gut aus. Habe festgestellt, dass es ab 2010 nen...

  1. SimGe

    SimGe Einsteiger

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin Zusammen,

    habe vor mir nen MX 5 zu kaufen. Kenne mich mit dem Fahrzeug aber nicht wirklich gut aus. Habe festgestellt, dass es ab 2010 nen Facelift gegeben hat. Finde ich eigentlich auch schöner als das Modell ab 2006.

    Gibt es generell Unterschiede? Habe ein super Angebot von einem Wagen aus BJ 2006 gefunden. Kanpp 5.000€ mehr kostet er ab 2010. Immerhin 4 bis 5 Jahre jünger. Sollte es aber keinen großen Unterschied außer dem Facelift geben würde ich nachtürlich gerne Geld sparen und den älteren nehmen. Beide haben den selben km-Stand.

    Zwischen den beiden Modellen habe ich den Niseko gefunden. Sondermodell? Sieht soweit auch gut aus. Vorteile oder Nachteile?

    Kann mich einfach nicht entscheiden und hoffe ihr habt nützliche Tipps die mir die Entscheidung etwas einfacher machen.

    Danke!

    Simon
     
  2. #2 MX5Rudi, 15.03.2013
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Beim Facelift wurde der 2.0 Motor überarbeitet auch das Fahrwerk und einiges im Innenraum das Bose System die Getränkehalter in den Türen die Mittelkonsole u.s.w alles keine Riesen Sachen, aber eben vieles verbessert.
    Auch wurde beim Facelift das Rostproblem an den Aufprallträgern behoben, wenigstens an meinem ist da kein Rost und ich habe erst im letzten Jahr alles abgebaut gehabt um erneut zu prüfen.
    Die Vorfacelift wurden hier teilweise schon mit Rost ausgeliefert.
    Also ein Aufpreis zum Facelift lohnt sich schon, wenn man plant den MX5 länger behalten zu wollen. Ach ja noch eine wichtige Sache, das ESP wurde erheblich verbessert. Gerade beim MX5 der ein kurvenräuber ist, setzte das ESP beim Vorfacelift immer zu früh ein und bremste den Fahrspaß, hier war man praktisch gezwungen es immer zu deaktivieren.
    Das ist beim Facelift nun nicht mehr nötig, es sei denn man will Driften, aber es regelt nun wirklich sehr spät und greift erst dann ein wenn wirklich nötig.
    Gruß Rudi
    PS: Der Verbrauch ging auch etwas zurück ich fahre meinen 2.0 unter 8Liter.
     
  3. Mxwobe

    Mxwobe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    "Zitat: Auch wurde beim Facelift das Rostproblem an den Aufprallträgern behoben ...."
    Einspruch!
    Ich habe mir im Jahre 2011 einen MX5 1,8, Roadster Coupe, Facelift, Bj. 2009, mit nur 5200 Km gekauft. Das Fahrzeug wurde vom Vorbesitzer nur im Sommer bei Schönwetter bewegt und stand sonst in einer klimatisierten Garage. Das erste, was ich machte, war, den Heckaufprallträger abzumontieren. Und "schön" blüte dort der Rost. Wurde von mir sofort behoben, so dass jetzt kein Rost mehr kommen kann.
    Also, auch beim Facelift auf Rost achten.
    Gruß mxwobe
     
  4. #4 MX5Rudi, 15.03.2013
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Dann hatte ich bis jetzt Glück :-)
     
  5. SimGe

    SimGe Einsteiger

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das sind ja schon mal gute Infos.

    Habe gerade nen MG TF mit Motorschaden abgegeben. Möchte jetzt einfach gerne nen Roadstar der keine zicken macht und den ich lange fahren kann.

    Habe mir sagen lassen, dass der Mazda nen robusten Motor hat das wäre mir erstmal wichtig. Aber wenn die Autos dazu neigen komplett durch zu rosten ist das natürlich auch nicht so toll.

    Würde auch eher zu dem neuen Modell tendieren allerdings ist Geld sparen gerade auch nicht verkehrt. Hab nur etwas Angst, das Geld was ich beim Kauf spare, später wieder investieren zu müssen.

    Habe ein Modell BJ 2006 gefunden vom Mazda Händler mit 26000 km gelaufen für nen guten Preis. Kann ich da viel falsch machen? Immerhin spare ich kanpp 5000 €.

    Das Bose Soundsystem ist aber kein Standard bei dem Facelift ab 2010? Oder hat dies jedes neue Modell? Bei vielen steht auch beheizte Aussenspiegel drin, bei anderen nicht erwähnt. Ist das Serienmäßig oder hat es wirklich nicht jeder Wagen?

    Danke schon mal!
     
  6. Mxwobe

    Mxwobe Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Also, bei meinem MX5 gibt es keine Heizung für die Außenspiegel, zumindest finde ich keinen Schalter dafür. Ist mir aber auch nicht wichtig, da der MX5 bei mir sowieso NUR im Sommer bewegt wird. Zum Bose-Soundsystem - keine Ahnung, ob dieses serienmäßig ist. Meiner war von vornherein mit einer JVC-Anlage :D (mit Navi, Rückfahrkamera, CD, DVD, MP3, Ipod-/USB-/Aux-/SD-Card-/Bluetooth-Anschluss, Freisprechanlage) ausgestattet, daher kann ich dazu nichts sagen.
    Gruß mxwobe
    PS: Und Rost ist, wenn man rechtzeitig vorbeugt, schlussendlich auch kein Problem (nochmal, sofort vorbeugen)!
     
  7. #7 PatrickK-91, 15.03.2013
    PatrickK-91

    PatrickK-91 Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda MX-5 2.0MZR Niseko
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin

    Wird die Außenspiegelheizung nicht mit der Heckscheibenheizung eingeschaltet?
    Ich bin der Meinung das die beheizten Spiegel zur Serienausstattung gehört haben (beim NC).

    mfg
     
  8. #8 MX5Rudi, 15.03.2013
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Zum Motor fehlen wohl noch längere Erfahrungen Jenseits der 200tkm, gab schon einige Motorschäden beim NC der Vorkat ist hier wohl einer der Täter.
    Grundsätzlich kann man aber noch nicht wirklich sagen ob der Motor richtig standfest ist, das zeigt sich wohl erst in ein paar Jahren. Bei guter Pflege regelmäßig gutes Öl und nicht ständig am Limit bewegt, sollte er aber schon halten.
    Zum Rost, hier würde ich beim Kauf explizit drauf achten, das der Vorbesitzer schon eine Hohlraumkonservierung hat machen lassen. Meiner wurde noch vor Auslieferung behandelt und bei Km Stand 1200 eine MikeSanders Fett Konservierung vorgenommen, diese wird alle 5 Jahre aufgefrischt und somit hoffe ich mal das Rost kein großes Thema wird.
    Auch bei andren Herstellern muss man tätig werden, tut man dies nicht hält kein Fahrzeug 25 Jahre ohne Rost. Beim MX5 ist halt nur gespart worden ab Werk. Wenn man das weis und einmal vernünftig was macht, sollte das kein negativ Punkt darstellen.
    Gruß Rudi
     
  9. SimGe

    SimGe Einsteiger

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja wenn ich einen mit 26 000 km kaufe dürfte doch so schnell kein Motorschaden folgen oder? Es gibt ja durchaus Marken und Modelle, wo man die voraussetzt. Beim MG TF wollte ich ja auch nicht auf die breite Masse hören und wurde eines besseren belehrt.

    Möchte den Wagen ja auch nicht 20 Jahre fahren sondern ca. 6 bis 7 Jahre denke ich. Und nicht ständig investieren. Verschleißteile sind ja normal. Sollten aber vergleichsweise auch günstiger ausfallen bei beim Konkurrenten BMW und MB oder? Z3 oder SLK sind für mich eigentlich keine Alternative.

    Wie teuer wird denn so eine Rostvorsorge wenn man diese in der Werkstatt machen lässt?

    Soll ich den BJ 2006 nun kaufen oder lieber das neue Modell mit BJ 2010? Hab hier die zwei Wagen in der engeren Auswahl.
     
  10. #10 MX5Rudi, 15.03.2013
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Es gibt jedes Jahr eine Mike Sanders Fett Aktion wird imMX5.de Forum jedes Jahr angeboten, ich habe 2010 daran teilgenommen und 250 Euro bezahlt. Anfragen in Werkstätten die sich darauf spezialisiert haben, lagen bis 1000Euro.
    Hier im Forum hat sich der User Taxidriver darauf spezialisiert den MX5 mit Fluid Film zu konservieren, das Zeug ist auch genial. Er macht das wohl richtig gut, ihn könntest du da auch mal fragen ob er dies bei dir dann machen würde fragen kostet ja nix;)
    Welches Modell das musst wohl selber entscheiden, für und wieder abwägen u.s.w mir persönlich gefällt die Optik vom Vorfacelift garnicht andere schwören darauf.
    Gruß Rudi
     
  11. #11 mi28havoc, 15.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2013
    mi28havoc

    mi28havoc Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX5 2.0 Niseko RC (2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Niseko ist ein Sondermodell, benannt nach einem japanischen Ski-Ort. Hier mal kurz Zusammengefasst was er mehr hat:

    Ausstattung

    Die Sonderedition verfügt im Vergleich zum Basismodell Emotion unter anderem über Dunkel-Silber lackierte 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im 10-Speichen-Design, eine Klimatisierungsautomatik und Nebelscheinwerfer. Hinzukommt das Turing-Paket, das unter anderem Lenkradbedientasten für das Audio-System, ein Ablagenetz im Fußraum des Beifahrers, ein Stoffverdeck mit beheizbarer Heckscheibe aus Glas sowie Einstiegsleisten aus Edelstahl beinhaltet.

    Interieur

    Im Innenraum erwartet die Passagiere eine dunkelbraune Lederausstattung mit hellblauen Nähten und Sitzheizung. Dasselbe Material haben auch das Lenkrad, der Schaltknauf und der Handbremsgriff. Passend zum Interieur verfügt der Niseko über ein dunkelbraunes Stoffverdeck (entfällt beim Roadster Coupé). Darüber hinaus heben weiße Seitenblinker sowie eine Vielzahl zusätzlicher Chrom-Applikationen an Frontgrill, Frontscheinwerfereinsatz und Nebelscheinwerfer-Einfassung das Sondermodell von den anderen Versionen des offenen Zweisitzers ab.

    Quelle: Klick mich

    Alleine die Lederausstattung in braun (die es nur in dem gab) und die Felgen sind es meiner Meinung nach wert ;) Und auch das Chrom steht ihm schon echt gut!

    [​IMG][​IMG]

     
  12. #12 klohlig, 15.03.2013
    klohlig

    klohlig Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NC
    Zweitwagen:
    Golf 4
    Das wäre meiner der zum Verkauf steht !

    Liebhaberfahrzeug

    MX5 mit Top Ausstattung !
    Technisch und Optisch 1a

    42500 km Laufleistung

    Extras

    Volllederausstattung
    Klima
    Elektrische Fensterheber
    Eletrische Spiegel beheizt
    Zentralverriegelung Funk
    Klavierlack
    Bose Soundsystem 7 lautsprecher
    Pioneer SPH- DA01 App Radio mit iPhone/Pod Anschluss
    Bluetooth Freisprechen mit Mikrofone
    Edelstahlblende Einzelanfertigung
    Beleuteter Schaltknauf mit Manschett Leder
    RX8 Blinkerhebel mit Intervallschaltung für Wischer
    Großes Windschott
    TT Tankdeckel Alu poliert
    Schwarze Seitenblinker
    Chrombügel
    Diverse Chromteile

    Alufelgen mit Winterreifen
    7x16 mit 205/50 R16

    18" Sommer 8x18 ET 45
    225/35 ZR 18 Hankook EVO12
    Edelstahlfelgenbett poliert

    BBK Sportauspuff Edelstahl
    2x100mm Endrohre 40Grad schräg

    Mazda Eibachfedern 30 mm tiefer

    Im vorigen Sommer komplett Fluid versiegel !!!!

    Radhäuser hinten gebördelt

    Alu Sportpedale

    Abdeckplane

    Brodithalter für iPhone 4

    [​IMG]

    Gruß Klaus
     
  13. #13 lecomte, 15.03.2013
    lecomte

    lecomte Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 20th Anniversary
    Ich würde, wenn zwischen dem 2006er und dem 2010er € 5.000,- Differenz bestehen den neueren nehmen. Sicher ist es im Moment mehr Geld, aber ich finde die Änderungen am Fahrzeug schon sehr entscheidend.

    Ich hatte einen 2006er NC und nun hab ich einen 2011er NC 20th Anniversary. Die Unterschiede sind einerseits im Innenraum stark zu spüren (die erste Serie hatte zum Teil nicht mal einen CD Player eingebaut - mittlerweile ist ein MP3 CD Laufwerk Serie) sowie auf der technischen Seite: Fahrwerk ist viel besser geworden und er steht auch nicht mehr so hochbeinig da (hatte deswegen Eibachfedern im 2006er verbaut) und auch der Auspuffsound wurde wesentlich verbessert, weshalb ich mir beim neuen den Endtopf erspart habe. Die ESP Abstimmung ist auch viel besser gelungen, das wurde hier aber schon gesagt.

    Vor allem wenn Du längere Zeit fahren möchtest, denke ich, dass ein 4 Jahre jüngerer Wagen die besserer Wahl sein sollte.

    Welche Motorisierung ist letztendlich auch nicht so entscheidend, da auch der 1,8 schon gute Fahrleistungen bringt und die bisherigen Probleme die man so liest sind hauptsächlich bei den 2,0 Motoren aufgetreten.
     
  14. #14 Bluesilentpro, 16.03.2013
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    Ich sehe das ein wenig anders. Die Verbesserungen halten sich aus meiner Sicht eher im Rahmen. Wertig war der Innenraum des MX-5 nie und für 5000€ kann man einem Vorfacelift ein KW3 + komplette Auspuffanlage und Stabikit verpassen und hat ein besseres Fahrerauto, als der NC2 ist. Am Ende muss das der TE ganz persönlich entscheiden. Mir gefällt das Vorfacelift besser, da es weniger Chromzierrat hat und nicht dieses unsägliche Mazda-Grinsegesicht.

    Am Ende hast Du verschiedene Meinungen und musst selbst entscheiden. Der MX-5 ist jedenfalls ein Auto, das ich im Nachhinein nicht unbedingt wieder neu kaufen würde. Die Verbesserungen von Modell zu Modell sind im Vergleich zu anderen Herstellern eher gering, der Wertverlust dagegen riesig.
     
  15. Karai

    Karai Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    mx5 RF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    verkauft: mx5 Karai
    Ich würd beide fahren und meinen Bauch entscheiden lassen, mir wars letztes Jahr egal, ob neu oder nicht, ich war einfach verliebt.
     
  16. #16 schnellalt, 22.03.2013
    schnellalt

    schnellalt Stammgast

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    und welcher ist es geworden ?
     
  17. SimGe

    SimGe Einsteiger

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt noch keiner!^^

    War letzt WE beim Händler. Werde die Tage ne Probefahrt machen. Genau den Tag ging es nicht weil Sie dieses Fahrzeug die Woche zuvor verkauft haben. Bin mir recht unschlüssig. Die hatten den Tag auch gerade nen gebrauchten Niseko reinbekommen der mir auch gut gefallen hat und eben nicht ganz so teuer ist. Wobei mir das Facelift einfach sehr viel besser gefällt. Bin gespannt auf die Probefahrt.

    Und seit 4 Tagen denke ich über nen gebrauchten Z4 nach...muss ich zu meiner Schande gestehen ;-)
     
  18. #18 TheoDIN, 22.03.2013
    TheoDIN

    TheoDIN Guest

    Z4 hätte mir auch ganz gut gefallen. Aber nur ein 6-Zylinder. Die waren in der Regel aber alle teurer hatten mehr KM auf der Uhr und älter waren Sie auch. Die waren alle so um die 6 Jahre alt. Und mehr wie 16K wollte ich nicht ausgeben. Zum Glück ist es dann doch der Niseko geworden. Keine 3 Jahre alt 37.000 Km gelaufen und Tip Top gepflegt aus erster Hand! Ausserdem ist der Z4 auch teurer im Unterhalt...8)
     
  19. #19 I_like_MX-5, 22.03.2013
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    und fährt sich wesentlich schlechter, das heißt nicht so agil und sportlich wie der mx5... alleine schon vom lenkverhalten her... dazu ist er auch noch schwerer..:)
     
Thema: MX 5 kaufen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc bilder

    ,
  2. schaltknauf mx 5 nc

    ,
  3. mx 5 nc

Die Seite wird geladen...

MX 5 kaufen... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  2. Hinterachse für MX-6

    Hinterachse für MX-6: Hi, ich habe einen MX-6, GE, Baujahr 1993 und benötige eine Hinterachse. Da diese eher sperrlich gesäht sind, sagte mir jetzt jemand das der 626...
  3. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  4. [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung

    [Mazda MX-5 NB] Scheinwerfer rechts, inkl. Leuchtweitenregulierung: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 90€ VB Typ: Scheinwerfer, rechts Marke: Mazda Modell: MX-5 NB (vor FL)...
  5. [Mazda MX-5 NB] Motorhaube

    [Mazda MX-5 NB] Motorhaube: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] -------------------------------------- Preis: 100€ VB Art: Karosserieteil Typ: Motorhaube Farbe: Bordeauxrot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden