Muss ich den Fehlerspeicher des ABS löschen?

Diskutiere Muss ich den Fehlerspeicher des ABS löschen? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin zusammen. Ich fahre einen 626 GEA (import) 2,0 Bj 11/96. Zu meinem Leidwesen leuchtet die ABS-Kontrolleuchte seit geraumer Zeit. Also bin...

  1. #1 Timotheus, 04.05.2010
    Timotheus

    Timotheus Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen.
    Ich fahre einen 626 GEA (import) 2,0 Bj 11/96.
    Zu meinem Leidwesen leuchtet die ABS-Kontrolleuchte seit geraumer Zeit. Also bin ich zum Mazdahändler und hab den Fehlerspeicher auslesen lassen. Erhebniss:
    Fehlercode 14 ABS-Sensor hinten links

    Bei Ebay geordert und getauscht, Lampe geht nicht aus. Sensor gemessen: 1,40 KOhm. Also Verdacht Steuergerät? Ersatz besorgt und getauscht, weiterhin Fehler 14. (Ich war kurz davor die Kiste ind die Luft zu jagen!)
    Bin immer davon ausgegangen den Fehlerspeicher zu löschen indem ich die Batterie abklemme und dann die Bremse für 30 Sekunden zu betätigen.
    Kann es sein das das nicht reicht? Muss ich den Fehlerspeicher bei Mazda löschen lassen?

    Danke für eventuelle Antworten.

    MfG Tim:|
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus Tim,
    du liegst FAST richtig. So löscht du die normalen Fehlercodes:

    Die ABS-Fehlercodes werden aber in nem eigenen Speicher abgelegt, der etwas anders zu löschen ist.

    Von ProbeWiki.de/ABS Fehlercodes
     
  3. #3 Timotheus, 14.05.2010
    Timotheus

    Timotheus Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin nochmal.

    Ganz großes DANKESCHÖN!!!!!!!!!:p

    Hat funktioniert, habe aber 10 Versuche benötigt bis ich takt war.;-)
    Nun ist die Lampe endlich aus.

    Nochmal ein dickes DANKE!!!!

    Tim
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dafür ist das Forum ja da! ;)
     
  5. #5 dideldei, 14.01.2013
    dideldei

    dideldei Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 GE
    Hallo Leute bin neu hier im Forum,
    und hab auch das gleiche problem wie timotheus ....
    zitat:
    Fehlercodes löschen
    Sobald der erste Fehler nach dem Auslesen wiederholt wird, das Bremspedal 10 mal hintereinander jeweils innerhalb einer Sekunde durchtreten. Danach Zündung aus und Drahtbrücke entfernen. zitat-ende

    bis zum letzten satz hab ich alles verstanden ... von was für einer Drahtbrücke ist hier die rede ?? ... wo muss die hin ... bin für jede hilfe dankbar :/
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Drahtbrücke, die du zum Fehlercode auslesen setzt musst du selbstverständlich nach dem Auslesen und dem Löschen der Fehlercodes auch wieder entfernen.

    Lies dir am besten den ganzen Link durch, dann verstehst, was gemeint ist: ProbeWiki.de/ABS Fehlercodes
     
  7. #7 dideldei, 16.01.2013
    dideldei

    dideldei Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 GE
    Ich Danke dir für deine hilfe Jay .... werds die tage mal ausprobieren :) ....
    Superforum hier, echt toll gemacht
     
  8. #8 dideldei, 24.01.2013
    dideldei

    dideldei Neuling

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 GE
    Also ok .... hat bei mir leider nicht geklappt
    weis nicht wo ich den fehler gemacht hab, bin genau nach anleitung gegangen, ich beschreib mal meine vorgehensweise:

    1.Zündung aus
    2.Drahtbrücke auf TBS und GND setzen
    3.Zündung ein (warten bis der erste fehlercode ausgelesen ist, in dem fall nur der abs fehlercode)
    4.gleich nach dem ersten auslesen des fehlercodes, also bevor es nochmal wiederholt wird, bremse in 1-sekundentakt 10 mal gedrückt
    5.zündung aus
    6.drahtbrücke weg
    7.Zündung ein, und ca. 60sekunden gewarten, ob der fehler noch angezeigt wird ( habs auch schon mit starten versucht )

    ist die vorgehensweise richtig?? oder mach ich irgendwo was falsch ??
     
  9. #9 Saufzecke, 17.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2013
    Saufzecke

    Saufzecke Einsteiger

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Und hat es geklappt mit Fehlercodes löschen?
    Ich habe das gleiche Problem.
    ABS Fehlercode 14 und 48 ausgeblinkt.
    14 Hinten Links Radsensor hab ich erneuert.
    Leider Fehler nicht weg.
    Weiss jemand was 48 ist?
     
Thema: Muss ich den Fehlerspeicher des ABS löschen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 abs fehler löschen

    ,
  2. abs fehler löschen

    ,
  3. mazda 6 motorkontrollleuchte zurücksetzen

    ,
  4. abs mazda 6 fehler löschen,
  5. abs sensir mazda löschen,
  6. mazda 6 abs fehler löschen,
  7. ducato abs fehler nach batterie wechsel,
  8. cx 7 abs fehler löschen,
  9. Abs fehler löschen ford fusion,
  10. mazda 626 fehlerspeicher löschen,
  11. ducato abs fehler löschen,
  12. ford probe ecp abs leuchte löschen,
  13. Mit welcher Software Abs Fehler löschen,
  14. nissan abs fehlercode auslesen forum,
  15. ford fiesta abs leuchte löschen,
  16. mazda 323 abs esp lampe löschen,
  17. abs leuchte bei fiat ducato zurückstellen,
  18. mazda 3 bk abs sensor fehler code zurück setzen,
  19. ford puma abs fehler löeschen,
  20. Kontrollleuchte ABS zurückstellen Opel,
  21. abs steuergerät mazda 626 reset,
  22. mazda 6 gy abs tsc Fehler löschen,
  23. mazda 6 gy 2004 ABS DSC Fehler löschen,
  24. mx 5 fehlerspeicher löschen,
  25. abs sensor hinten ford probe ecp
Die Seite wird geladen...

Muss ich den Fehlerspeicher des ABS löschen? - Ähnliche Themen

  1. 323 (BJ/BJD) Abs-Sensorhalteschraube hinten links abgerissen

    Abs-Sensorhalteschraube hinten links abgerissen: hat schon mal einer diese sche... Schraube ausgebohrt? wenn ja von welcher Seite? komme ich da ohne Probleme von der anderen Seite ran wenn ich...
  2. Abs sensor hinten

    Abs sensor hinten: Beim Abs sensor hinten ist das Kabel aus der buchse raus welche farbe kommt an welchen pin? Hab Frau und weiß
  3. MAZDA 323 P V (BA) 1.3 16V (ABS/Tacho Frage)

    MAZDA 323 P V (BA) 1.3 16V (ABS/Tacho Frage): Hallo, fahre einen MAZDA 323 P V (BA) 1.3 16V folgendes Problem ist aufgetreten: ABS Leuchtet durchgehend ( anfangs nur ab und an mittlerweile...
  4. Schlüssel Speicher löschen

    Schlüssel Speicher löschen: Hallo. Ich habe eine Frage zum Mazda 6 Kombi Sports-Line Plus MJ 2019. Ich habe meine Sitzposition der Memory-Sitze auf dem Autoschlüssel...
  5. Mazda 6 GG Bj. 2004: Intrumenten-Cluster tot, ABS und Bremslampe leuchten

    Mazda 6 GG Bj. 2004: Intrumenten-Cluster tot, ABS und Bremslampe leuchten: Seit kurzem leuchten beim 6er (2.0 Diesel) meiner Frau ABS und Bremslampe. Und Temperatur, Drehzahl, Tacho und Spritanzeige arbeiten nichtmehr....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden