Muss der Tüv/Dekra Kintaro erst abnehmen

Diskutiere Muss der Tüv/Dekra Kintaro erst abnehmen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo hab wieder ne Frage, ein Bekannter hat mir jetzt gesagt dass ich die 17 Zoll Reifen und Eibachtieferlegung beim Tüv noch abnehmen lassen...

  1. #1 Knippes, 05.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo hab wieder ne Frage, ein Bekannter hat mir jetzt gesagt dass ich die
    17 Zoll Reifen und Eibachtieferlegung beim Tüv noch abnehmen lassen muß.
    Da aus meinen Papieren nicht daraus zu erkennen ist. Habe ihm gesagt das die Freundlichen gesagt haben das ist ergal, aber mein Bekannter pocht jetzt darauf das er es besser wissen muß.
    Wat nu???:(
     
  2. #2 da_user, 06.02.2008
    da_user

    da_user Guest

    Du musst eigentlich so alles eintragen lassen. Tieferlegung und (andere) Felgen sowieso....
     
  3. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo Knippes,
    die Tieferlegung und die Alu Pedale müssen abgenommen werden. Habe den Bericht im Auto liegen (Kopie). Das hat selbstverständlich der Mazda Händler vor Auslieferung gemacht, aber nach der Zulassung. Eine Eintragung sollte man bei Gelegenheit in die Fahrzeugpapiere vornehmen lassen.
    Für die 17 Zöller Mazda Felgen ist dies nicht notwendig. Bei Verwendung anderer Alufelgen auf die ABE achten, damit ist eine TÜV Abnahme und Eintragung in die Papiere nicht notwendig. ABE ist natürlich mitzuführen.
    Gruß
    Vinni
     
  4. #4 da_user, 06.02.2008
    da_user

    da_user Guest

    Wenn die Alus die zu dem Fahrzeug passenden bereits eingetragenen Originalfelgen sind, gibt das kein Problem. Abnahmepflichtig sind die, wenn sie eine andere Größe (höher/breiter) haben.
     
  5. #5 Knippes, 06.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke für Antwort

    Hallo Vinni, wer hat die Kosten getragen für die Abnahme, ich hoffe mal dadurch verzögert sich nicht der Abholtermin am Samstag. Kann Mazda dies Vorort selber durchführen wenn Tüv ebenfalls da ist?
     
  6. #6 Knippes, 06.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Frage

    Hat vielleicht der Freundliche noch eine ABE für Reifen, Pedale und Tieferlegung noch vor Ort, oder gibt es soetwas nicht ?:x
     
  7. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo Knippes,
    die Kosten für die Abnahme hat der Händler zu berappen, da die Tieferlegung und Alu-Pedale zum Kintaro Modell gehören. Selbverständlich kann die vor Ort vom TÜV Prüfer abgenommen werden. Grundlage ist das Gutachten (nicht ABE!, dann wäre es nicht eintragungspflichtig) von Eibach bzw. Mazda für die Teile. ABE für Reifen?? Du kannst alle Reifen/Felgenkombis aus der Betriebsanleitung montieren, ohne ABE und ohne Eintragung, es sei denn, es sind Alufelgen statt Stahlfelgen. Dann gibt es entweder ein Gutachten zu der Felge (TÜV Abnahme und Eintragung) oder eine ABE, dann nix Eintragung, aber ABE mitführen.
    An der ABE der Mazda-Alus wäre ich auch interessiert...
    Werde vielleicht mal den Freundlichen fragen.
    Vinni
     
  8. #8 Kintaro, 06.02.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    @ Knippes

    Alles was im Kintaro an Zubehör verbaut ist ist selbstverständlich zugelassen bzw. eingetragen. Bekommst du alles mit den Fahrzeugpapieren übergeben.
    Freu dich lieber auf Samstag...
     
  9. #9 Knippes, 06.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe ich auch gedacht !

    habe ja schon Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief, und COC Papiere zu Hause.
    Doch da steht nix drin.Vom wegen alles dabei !!!
    Die Freundlichen heute bei meinem Anruf, waren alle beide überfordert /überfragt. Die fragen jetzt bei der Werkstatt und Montageabteilung nach und wollen morgen zurückrufen.:?
     
  10. #10 da_user, 06.02.2008
    da_user

    da_user Guest

    Also wenn dir die Werkstatt das Zeug einbaut dann sollte eine Abnahme, wenn Bedarf an deren besteht, im Service enthalten sein!
     
  11. #11 Knippes, 07.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mazda Alus

    Es sind ja Orginalalus von Mazda beim Kintaro dabei. Die stehen bei mir in den COC-Papieren. Diese lasse ich ja auch im Sommer drauf. Für den Winter habe ich mir hier in Wuppertal welche beim Ford Händler der auch Mazda führt gekauft. Dies sind keine orginal Mazda, stehen aber in meinen Papieren mit der Größe überein. Vieleicht reichen ja auch die Eintragungen in den COC-Papieren. Aber wie gesagt nur vieleicht.
    Mal sehen was wird, ich glaube wenn ich den Wagen da habe, fahre ich erst mal zum Tüv und lasse abnehmen bzw. eintragen. Die Rechnung wird dann nach Köln (MAZDA) geschickt. Mal sehen was passiert.
    Gruß Knippes
     
  12. Lucky

    Lucky Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 MZR-CD Active Sport
    wenn es keine original Mazda Felgen sind, brauchst du entweder eine ABE oder du musst die Felgen eintragen lassen. (auch wenn die Größe übereinstimmt)
     
  13. #13 undercover, 28.06.2008
    undercover

    undercover Einsteiger

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habe einen kintaro diesel.
    also bei mir waren zu allen teilen die abe`s dabei.
    nur die felgen (17 zoller) waren nur in den coc-papieren aufgeführt.
    daher musste ich die bei der zulassung noch in die fzg.-papiere
    eintragen lassen. hat glaube ich 10 € gekostet...
     
  14. #14 wadriller, 29.06.2008
    wadriller

    wadriller Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Niseko Roadster Coupe 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Falsch. Das ist immer wieder ein Trugschluss. Es gibt auch ABE's in denen klar drin steht das der Anbau durch einen aaSoPI abzunehmen ist. Dies findet man oft da als Verkaufsargument eine ABE immer zieh. Der Käufer aber spätestens bei der nächsten HU dumm aus der Wäsche schaut.

    Ich würde das Gutachten allerdings genau studieren. Es kann auch sein das dort drin steht das eine Freigabe des Reifenherstellers gefordert wird. In dem Fall musst du wenn du andere Reifen montieren willst dir erst eine Freigabe vom Hersteller schicken lassen.
     
Thema:

Muss der Tüv/Dekra Kintaro erst abnehmen

Die Seite wird geladen...

Muss der Tüv/Dekra Kintaro erst abnehmen - Ähnliche Themen

  1. "TÜV-Report 2020" - Sonderheft Autobild

    "TÜV-Report 2020" - Sonderheft Autobild: Moin, da liefern "laut TÜV" die 2- und 3-Jährigen Produkte unserer Marke ein mittelprächtiges Ergebnis...:cry: Bester Mazda der CX-3 auf Rang 5...
  2. Mazda3 (BL) Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?

    Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?: Hi zusammen, ich erwäge einen Mazda3 (185PS Diesel / Baujahr 2011) zu kaufen. Was mich ein wenig verunsichert, ist die sich scheinbar stark...
  3. Kein TUEV/COC Dokument MAZDA BONGO FRIENDEE 2003 Benziner Campervan

    Kein TUEV/COC Dokument MAZDA BONGO FRIENDEE 2003 Benziner Campervan: Hallo, wir haben nach unserem Aufenthalt in UK einen Mazda Bongo Friendee BJ 2003 Benziner Campervan mit nach Deutschland gebracht und wuerden...
  4. Mazda2 (DY) Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16

    Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16: Liebe Mazda Freunde! Beim letzten TÜV Report wurde der M2 vom 5. Platz im Vorjahr auf den 95. Platz zurückgesetzt! Wer hat eine Ahnung warum er...
  5. Mazda 6 Kombi; TÜV meckert rechten Nebelscheinwerfer an.

    Mazda 6 Kombi; TÜV meckert rechten Nebelscheinwerfer an.: Mazda 6 Kombi; TÜV meckert rechten Nebelscheinwerfer an. Ich habe einen Mazda 6 Kombi; Mazda (J) 7118 GG/GY. 259000; Erstzulassung: 2004...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden