Multimedia System

Diskutiere Multimedia System im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Multimedia System für BK Hallo Leute, ich interessiere mich für ein Multimedia System (NAV, DVD, TV, MP3, Bluetooth Freisprecheinrichtung,...)...

  1. #1 heinzi00, 24.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    heinzi00

    heinzi00 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 Sport G165 Revolution, BJ 2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Multimedia System für BK

    Hallo Leute,

    ich interessiere mich für ein Multimedia System (NAV, DVD, TV, MP3, Bluetooth Freisprecheinrichtung,...) für meinen Mazda 3 2.0 GTA Baujahr 11/2007 mit Bose Soundsystem.

    Deshalb würde ich euch um Unterstützung bitten.

    In die engere Auswahl kommen DSS NAV-M3, Pioneer AVIC-F10BT und Kennwood DNX9240BT.

    Zum DSS NAV-M3 habe ich so gut wie alle Beiträge studiert und weiss dass es mittlerweile keine Probleme mehr mit Boardcomputer und Bose gibt.
    Habe aber auch gehört dass viele es auch wieder verkauft haben weil sie nicht so zufrieden waren. Gibt es noch Leute die diesen Gerät empfehlen können?
    Weiters habe ich von einer deutschen Anleitung gehört, hat die noch jemand?

    Zu Pioneer AVIC-F10BT und Kennwood DNX9240BT, habe ich leider noch nichts gefunden bezüglich Mazda 3 Bj 2007 mit Bose.
    Wenn ich eines von den beiden Geräten einbaue verliere ich ja den [Clock] und [Info] Knopf, wie kann ich dann meinen Boardcomputer bedienen?
    Hab auch noch nichts gefunden ob diese auch mit der Lenkradfernbedienung und dem Bose kompatibel sind. Bei Kennwood steht beim Lenkradfernbedienungsadapter nicht für Bose.
    Bei Pioneer hab ich leider keine Informationen darüber gefunden.

    Hat jemand von euch so ein System vollfunktionsfähig laufen und kann mir eine paar Informationen oder Tipps zukommen lassen?
    Bin auch für andere Systeme offen.

    Ich bin für jede Hilfe Dankbar.

    Gruss heinzi00
     
  2. #2 DerGilb, 24.02.2010
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe zwar nicht wirklich Ahnung von der Sache, aber sind die Bose Soundeingänge nicht genormt? Das sind doch auch nur normale Boxen und ein Subwoofer. Die müssten doch ganz normale Soundanschlüsse haben, die du auch an ein anderes Radio stecken kannst, wenn es Verstärker/Subwoofer Ausgänge hat?
    Von Daher denke ich mal, dass die Lenkradfernbedienungsadapter auch mit Bose funktionieren.
    Der Verlust des Bordcomputers ist wohl sehr wahrschienlich. Vielleicht ist es aber möglich, die Info-Taste woanders hin zu bauen und zu nutzen. So wie es kroate mit seinem Umbau gemacht hat.
     
  3. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Such Funktion hier im Forum nutzen es ist echt der Hammer.
    Bei Youtube gibt es auch Videos zu den Geräten. *kopfschüttel*
     
  4. #4 heinzi00, 24.02.2010
    heinzi00

    heinzi00 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 Sport G165 Revolution, BJ 2015
    KFZ-Kennzeichen:
    @Dingu

    Genau auf so eine Antwort hab ich gewartet, danke! Ich gebe dir einen Tipp wer lesen kann ist im Vorteil!!!!!
    Lese meinen Text nochmal und versuche ihm zu verstehen!

    Über das DSS NAV-M3 gibt es viele Videos nur anhand von den Videos kann man nicht erkennen wie zufrieden der Benutzer ist, ausser er filmt sein lächeln beim bedienen.
    Da die Beiträge auch schon etwas älter sind und die Leute schon mehr Erfahrung damit haben, wollte ich nochmal einen aktuellen Stand der Dinge wissen.
    Wenn du richtig gelesen hättest, weiss ich sehr wohl das es mit dem DSS NAV-M3 kein Problem mit Bordcomputer und Bose gibt!

    Ich habe leider nichts bezüglich Pioneer AVIC-F10BT und Kennwood DNX9240BT in Verbindung mit Mazda 3 gefunden!
    Vielleicht hast du ja eine andere Suche. Auch im youtube hab ich leider kein Video in Verbindung mit Mazda 3 gefunden und was bringt mir ein Video vom AVIC-F10BT für einen Mazda 6 GH, welcher doch irgendwie ein anderes Auto ist!

    Ich gebe dir noch einen Tipp überprüfe vielleicht deine Aussagen, bevor du übergescheite Beiträge verfasst.

    *kopfschüttel* zurück

    @DerGilb

    Danke für deine Antwort! Ob das Bose genormt ist oder nicht, weiss ich leider nicht! Habe nur bei DSS NAV-M3 Thema gelesen, dass man da eine Brücke legen muss damit sich der Verstärker einschaltet.
    Bezüglich Lenkradfernbedienung hab ich genauso wie du gedacht, mich hat nur gewundert, dass bei Kennwood explizit "ohne Bose" steht.
     
  5. Dingu

    Dingu Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Active 1.6 Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    "Wenn ich eines von den beiden Geräten einbaue verliere ich ja den [Clock] und [Info] Knopf, wie kann ich dann meinen Boardcomputer bedienen?"

    Auslegung dienes Textes.:
    a)
    Wenn ich das eine Geräten einbaue verliere ich ja den [Clock] und [Info] Knopf, wie kann ich dann meinen Boardcomputer bedienen?
    -> Eindeutiger Bezug auf Pioneer

    b) "eines der Geräte" als Mehrzahl im Verbund einer Aufzählung
    Wenn ich eines von den beiden Geräten einbaue verliere ich ja den [Clock] und [Info] Knopf, wie kann ich dann meinen Boardcomputer bedienen?
    -> Bezug auf beide Geräte
     
  6. #6 heinzi00, 24.02.2010
    heinzi00

    heinzi00 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 Sport G165 Revolution, BJ 2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Das war auch als Mehrzahl gemeint!

    Ich habe folgendes geschrieben:
    Zu Pioneer AVIC-F10BT und Kennwood DNX9240BT, habe ich ...
    Wenn ich eines von den beiden Geräten einbaue verliere ich ja den [Clock] und [Info] Knopf, wie kann ich dann meinen Boardcomputer bedienen?
    -> Bezug auf beide Geräte (Pioneer und Kennwood)

    Wollte aber jetzt nicht diskutieren wie was zum schreiben ist, ich bin nur der Meinung, wenn man einen Text nur so überfliegt und nicht wirklich durchliest sollte man vielleicht mit der Antwort einwenig zurückhaltender sein.

    Aber wie gesagt, das ist nicht das Thema, grundsätzlich hätte ich gerne Informationen über die integration von einen Multimedia System in meinen Mazda 3 2.0 GTA Baujahr 11/2007 mit Bose Soundsystem.
     
  7. #7 lps1046, 24.02.2010
    lps1046

    lps1046 Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0
    mahlzeit...

    diese antworten benutze die suche finde ich auch mehr als unpassend um es förmlich auszudrücken...aber warum den leuten nicht mal schnell helfen können...naja..zum thema...

    ich hab in mein 3er (bk) das pioneer710bt verbaut und bin mit der funktionen sowie der bedienung sehr zufrieden...natürlich muss man/n abstriche machen wegens des bc...aber den durchnittsverbrauch kann man/n errechnen oder ne uhr findet man/n meistens am rechten handgelenk^^...

    ist zwar net dein navi was bei dir in de engere wahl fällt aber das menü bzw die funktionen sind gleich...

    aso...die lfb funktioniert wie gehabt...natürlich mit den richtigen adapter...

    hoffe konnte helfen...

    lg
     
  8. #8 heinzi00, 24.02.2010
    heinzi00

    heinzi00 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 Sport G165 Revolution, BJ 2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke, das hilft mir schon mal weiter!

    Bezüglich Uhr und BC könnte man sich ja helfen indem man die Knöpfe an eine andere Stelle platziert, wie derGilb auch geschrieben hat.
    Kroate hat da mal einen Komplettumbau gemacht.
     
  9. #9 DerGilb, 24.02.2010
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab meine Uhr links ;)

    Zu den Ausgängen. Bau doch mal dein derzeitiges Radio aus und schau hinten an die Anschlüsse. Wenn da ganz normal diese rot und weißen Subwoofer Stecker dran sind, müsste das doch auch an ein anderes Radio gehen?
     
  10. #10 heinzi00, 26.02.2010
    heinzi00

    heinzi00 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda3 Sport G165 Revolution, BJ 2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab zwar den Radio noch nicht ausgebaut, aber bei Bose werden ja die Boxen und der Subwoofer nicht beim Radio angeschlossen sondern am Verstärker und der Verstärker wird mittels der Fixverkabelung über den ISO Stecker angesteuert. Deshalb ist es ja wichtig, dass es zum Radio auch den richtigen Adapter gibt, welcher die Funktion vom Bose Verstärker und der Lenkradfernbedienung unterstütz.

    Falls ich falsch liege bitte korrigiert mich.
     
  11. mcknd

    mcknd Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Aktive Plus 2,0 Diesel Bj.08
    abend, ich habe auch bose drin.
    die anschlüsse auf der rückseite gehen ganz normal auf den bose verstärker und von da aus zu den lautsprechern und subwoofer!
    das einzige was man ändern muss beim neuen radio ist der + für antenne auf +verstärker einfach pin rausziehen und umstecken.damit der bose verstärker weiterlaufen kann.
    falls noch benötigt?

    ich habe ihn nicht mehr aktiv habe unterm sitz den stecker gezogen und nur drahtbrücken rein gesteckt funktion 100% zufrieden lautsprecher auch schon alle gewechselt...

    hoffe konnte helfen???
     
  12. #12 strauchrauber, 29.06.2010
    strauchrauber

    strauchrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.0
    Jungs wo bekommt man das DSS NAV M3 ??? Und was soll das Ding kosten ???

    Ich meine wenn das Ding das Problem mit dem BC gelöst hat ist doch einsamme spitze !!! Würde ich mir heute noch bestellen !!!
     
Thema:

Multimedia System

Die Seite wird geladen...

Multimedia System - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GJ Bose-System alternative?

    Mazda 6 GJ Bose-System alternative?: Hey :) Spiele seit längerem mit dem Gedanken mir neue Lautsprecher zuzulegen, da ich ich unzufrieden mit dem Bose-System bin. Mazda 6 GJ 2.5 Limo....
  2. Mazda 3 BP Probleme I-Activsense System

    Mazda 3 BP Probleme I-Activsense System: Hallo.... Hat schon jemand Probleme mit dem I-Activsense System? Bei meinen neuen 3er kam die Fehler Meldung jetzt schon, in den letzten 10...
  3. Mazda 3 BM MZD & Android System

    Mazda 3 BM MZD & Android System: Hab mir ein Android System gekauft was man in das MZD einbinden kann. Also sprich per Tastendruck einfach wechseln kann. Wird wieder einige geben...
  4. Tür dämmen mazda 3 BM/BN. Standart sound system.

    Tür dämmen mazda 3 BM/BN. Standart sound system.: Hallo. Da ich vor kurzem die türen gedämmt habe, habe ich paar bilder gemacht. Da bei hoher lautstärke und basslastige lieder. die türen recht...
  5. Mazda 6 GL Bose System

    Mazda 6 GL Bose System: Hallo Freunde des Sounds, :D Hat zufällig schonmal jemand bei einem Bose Centerpoint Audiosystem, wie es in meinem Mazda 6 GL Kombi verbaut ist,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden