MPV: Poltern, Klimaanlage, Filter, Tür, Amaturenbrett

Diskutiere MPV: Poltern, Klimaanlage, Filter, Tür, Amaturenbrett im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Leute, bin ja noch recht neu hier, habe schon gemerkt, dass nicht so viele MPV Fahrer hier sind, denn es gibt immer wenige Antworten. Bin ja...

  1. #1 berndjonathan, 09.03.2008
    berndjonathan

    berndjonathan Guest

    Hi Leute,
    bin ja noch recht neu hier, habe schon gemerkt, dass nicht so viele MPV Fahrer hier sind, denn es gibt immer wenige Antworten. Bin ja vor 6 Monaten vom Citroen BX umgestiegen und habe im dortigen Forum schon viel beitragen können. Beim MPV bin ich allerdings Neuling, verspreche aber, bei steigender Erfahrung auch möglichst viel anderen zu helfen. Nun, habe viele Fragen:

    1.) Poltern vorn
    Nachdem ich alle Gummilager geprüft und teilweise ausgetauscht habe, bleibt ein Poltern bei langsamer Fahrt. Fahrwerk ist ok. Manchmal gibt es auch Klappern direkt am Gaspedal spürbar. Meine Idee: Domlager oder so. Hat jemand sowas schon mal gehabt?

    2.) Klima - Filter
    Vorbesitzer war starker Raucher. Möchte nun Klima reinigen und Filter tauschen. Wo ist der Innenraumfilter(Pollenfilter). Hinter Handschuhfach? Wo ist der Filter für Umluftbetrieb? Fahrersitz? Wo ist Kondensatorröhrchen, da möchte ich Desinfektionsmittel einsprühen? Wie baut man die Teile aus und wo bekommt man preiswerte Filter?

    3.) Amaturenbrett
    Heizungsreglerbeleuchtung muß getauscht werden. möchte beim Ausbau nichts kaputt machen. Wie baut man bei der LV das Amaturenbrett ab (hatte das schonmal gefragt, aber nur Antworten für die LW bekommen, und da ist es wohl anders).

    4.) Türverkleidung
    Lautsprechert-Box in Fahrertür wohl defekt. Wie baut man die Verkleidung ab? Will dann gleich auch noch Funkfernbedienung einbauen. Wo laufen die Kabel von Fahrertür im Fußraum weiter. Hat da jemand Erfahrung?

    5.) Was ist von den englischen Manuals zu halten? Will mir Reparaturanleitung in England bestellen, aber nur, wenn die einigermaßen sinnvoll sind

    Viele Fragen, hoffe, es erbarmt sich jemand. Schönen Sonntag noch!
    BErnd
     
  2. #2 berndjonathan, 19.03.2008
    berndjonathan

    berndjonathan Guest

    Na wie, kann hier denn keiner weiterhelfen

    Ich bin mal so frech und antworte mir selbst, damit diese Frage aktuell bleibt. Es kann doch nicht sein, dass hier niemand im Forum was zum MPV sagen kann ????? Bitte, bitte, bitte.....meldet Euch doch mal!
     
  3. #3 Schurik29a, 20.03.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo,

    habe zwar keinen MPV, hoffe aber, dass ich einen, oder zwei Denkanstöße geben kann ;)

    zu 1.) Wie sieht es mit den Traggelenken aus? Hatte das Prob bei meinem 626 und das äußerte sich sehr ähnlich wie Deine Beschreibung.

    zu 4.) Ich vermute keinen Defekt des Lautsprechers, sondern eher ein Kontaktproblem - entweder an den Verbindungen, oder den Anschluss am Lautsprecher selber. Ein wenig Feuchtigkeit reicht aus um Störungen hervozurufen. Auch ein Kabelbruch wäre denkbar.

    Ist zwar nicht viel, hilft Dir aber hoffentlich irgendwie etwas weiter.

    Gruß Schurik
     
  4. #4 future74, 30.03.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zu 1) Wie Schurik schon geschrieben hat, entweder Traggelenk od. eine Gummibuchse bei der Radaufhängung. Vermutlich ist was ausgeschlagen, was man aber nicht so leicht feststellen kann, weil durch hin und herbewegen des Rades kein Spiel festzustellen ist. Eine Werkstatt hat meistens so eine Platte, wo das Rad dann weggezogen wird, damit sollte es zum Lokalisieren sein

    zu 2) Wenn er einen Pollenfilter hat, dann ist dieser unter dem Handschuhfach bzw. im Fussraum bei der Beifahrerseite. Es gibt nur einen Filter, egal ob Frischluft od. Umluftbetrieb, der Filter befindet sich um Luftstrom wo beide Ansaugkanäle zusammen sind. Kondensatorröhren, was meinst du damit? Der Kondensator ist der Klimakühler. Wenn du ein Desinfektionsmittel reinsprühen willst, dann entweder dort wo der Pollenfilter ist. Wenn du den Filter rausgenommen hast, kannst direkt auf den Verdampfer sprühen. Solltest eine Ausführung ohne Pollenfilter haben, dann den Gebläsemotor ausbauen und du kannst in Richtung Verdampfer das Desinfektionsmittel sprühen.

    zu 3) ohne es zu sehen kann ich jetzt da nicht viel dazu sagen, sollte eigentlich kein Problem sein. Ich glaube aber der der LV mechanische Seilzugbetätigung hat für die Heizregler, diese müsstest vorher aushängen.

    zu 4) zuerst den Schrauben bei der Türschnalle und unter dem Türgriff entfernen. Dann schau rundherum an den Ecken ob noch wo eine Schraube/Klammer befindet. Dann noch die Abdeckung beim Spiegel abmontieren(ist nur gesteckt) und dann rundherum die Klammern lösen, dazu einfach nach vorne die Türverkleidung abnehmen. Diese Klammern halten relativ stark, da musst schon ein wenig anreissen.
    Die Kabel von der Türe, verlaufen bei dem Türfangband zum Fussraum weiter.

    zu 5) Wenn du mit der englischen Sprache gut zurecht kommst, spricht nichts gegen diese Anleitungen

    Hoffe ich konnte dir einigermaßen Helfen, wenn du noch Fragen hast dann poste es.

    Grüsse Peter
     
  5. Were_A

    Were_A Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MPV Bj. 2001
    Zweitwagen:
    (Mazda 2 Bj. 2006)
    Hallo Auch-MPV-Fahrer!

    Zu 1. Klappern/Poltern

    Ich habe beim letzten Reifenwechsel mal alle Gestänge nachgeprüft und vorne rechts bei einem Teil (Beim nächsten Mal mach ich mal ein Bild) etwas Spiel festgestellt. Beheben konnte ich es allerdings bisher nicht.

    Zu 2. Pollenfilter

    Zu 3. Schau mal bei den Soundanlagen, Radio wechseln. Irgendwo hatte ich da mal eine Anleitung gefunden, weiss aber nicht mehr so genau wo. Beim Radio ausbauen muss man da jedenfalls auch dran.

    Zu 4. kann ich dir nur mit der hinteren Schiebetür dienen... Verkleidung vorne sollte jedoch ähnlich funktionieren.

    Zu 5. muss ich passen. Habe bisher noch keine gefunden. Ich habe irgendwann mal über EBay eine CD ersteigert, da war aber auch nur ein Teil drauf, nicht alles. -> Taugt mir nicht.

    Tja, und dann wünsche ich dir noch viel Spass mit dem Raumschiff! Ist ein klasse Fahrzueg und ich freue mich schon auf einen Nachfolger.
    Solltest du einen sachdienlichen Hinweis zu diesem Leerlaufproblem haben, wäre ich dir dankbar.

    Gruß
    Were
     
  6. #6 berndjonathan, 08.04.2008
    berndjonathan

    berndjonathan Guest

    Erstmal DANKE!!

    Da ich fälschlicherweise dachte, bei jedem neuen Post werde ich per Email benachrichtigt, habe ich schon lange nicht mehr hier nachgeschaut. Umso größer die FREUDE, dass es hier doch MPV Fahrer gibt, die auch noch gute Hinweise haben. Danke erstmal, ihr habt mir schon weitergeholfen. Bei besserem Wetter wird das alles in Angriff genommen, wobei jetzt wohl am vordringlichsten der Rost ist, der an Heckklappe und allen Türen innen/unten an den Schweißnähten ist. Dann die Klima reinigen , das Klappern orten, den Lautsprecher checken, die Beleuchtung der Heizregler tauschen........Ganz sxchon viel Kleinkram
     
  7. Were_A

    Were_A Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MPV Bj. 2001
    Zweitwagen:
    (Mazda 2 Bj. 2006)
    Tja, lohnt sich doch, ab und an mal reinzuschauen...:p
     
  8. #8 LUMAMPV, 19.04.2010
    LUMAMPV

    LUMAMPV Einsteiger

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MPV-Fahrer ich habe mir einen BJ 07.2005 gekauft. Frage gibt es Irgendwo eine deutsche Rep Anleitung und eine Original-Betriebsanleitung. Ich finde keinen Pollenfilter. Bitte um Eure Mithilfe, Danke. Gibt es Links zum MPV. Gruß Frank
     
Thema: MPV: Poltern, Klimaanlage, Filter, Tür, Amaturenbrett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 klimaanlage filter

    ,
  2. xedos 6 v6 InnenraumFilter wechseln

    ,
  3. mpv tür innenverkleidung wechseln

Die Seite wird geladen...

MPV: Poltern, Klimaanlage, Filter, Tür, Amaturenbrett - Ähnliche Themen

  1. Polter Geräusche bei warmen Temperaturen

    Polter Geräusche bei warmen Temperaturen: Hallo, Ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines neuen cx3 mit aktuell 2000 km auf der Uhr. Seit längerem habe ich das Problem, das mein Fahrzeug bei...
  2. Mazda MPV Defekte Blinkeranlage

    Mazda MPV Defekte Blinkeranlage: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt einem verzweifeltem MPV-Besitzer weiterhelfen. An unserem Wagen ist die komplette Blinkeranlage ausgefallen....
  3. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  4. Mazda6 (GH) 2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach

    2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach: ... ich habe vor kurzem einen Mazda6 GH (2011) gekauft. Die Klima funktionierte zwar grundsätzlich, schaffte es aber nicht den Innenraum wirklich...
  5. Mazda6 (GJ) Mazda 6 Türen gesucht

    Mazda 6 Türen gesucht: Hallo an alle:winke: Ich bin neu hier. Heiße Jenny und hab mein geliebtes Auto Mazda 6 Limusine. Hab da eine Frage: Wo könnte ich neuen bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden