MPS: verrußtes Endrohr

Diskutiere MPS: verrußtes Endrohr im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin! Hab letzten Mittwoch meinen MPS abgeholt. Und so schwarz wie der Lack ist inzwischen auch das Endrohr! Der läuft ja extrem zu fett. Ist das...
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #1
_matt_

_matt_

Nobody
Dabei seit
16.04.2007
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Auto
3MPS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
ex. Volvo440 2.0i
Moin!
Hab letzten Mittwoch meinen MPS abgeholt. Und so schwarz wie der Lack ist inzwischen auch das Endrohr! Der läuft ja extrem zu fett. Ist das normal? Hab jetzt ca. 700km gefahren. Bin eigentlich sehr anständig gefahren und habe Beschleunigungsorgien bewusst vermieden. Ist dieser extreme Ruß beim MPS normal? Ich weiß, dass der MPS zu beginn zu fett eingestellt ist. Aber so viel?
gruß matt
 
#
schau mal hier: MPS: verrußtes Endrohr. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #2
Roger 3MPS

Roger 3MPS

Neuling
Dabei seit
25.10.2006
Beiträge
187
Zustimmungen
0
Ort
Balsthal,Schweiz
Auto
Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
War bei mir auch so!!
Bessert sich aber mit der Zeit.
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #3
Projekt-FBA

Projekt-FBA

Gesperrt
Dabei seit
03.08.2006
Beiträge
1.152
Zustimmungen
1
Ort
Melsungen / Kassel
Auto
91er Subaru Legacy Turbo
Zweitwagen
Mazda 323F BA 1,5L
Extrem Fett? Eigentlich nicht...

Jedes Endrohr ist verrußt, gerade am anfang wenn der wagen neu ist ;) willste maln pic von meinem 3000km eingefahrenen sportauspuff sehn? der ist regelmäßig schwarz ohne das mein motor fett läuft :) ist also ganz normal, brauchste dir keine sorgen machen... hast ja schließlich nen "sportwagen" das muß so sein. soll ja auch nach leistung aussehen oder etwa nich?

gruß
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #4
_matt_

_matt_

Nobody
Dabei seit
16.04.2007
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Auto
3MPS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
ex. Volvo440 2.0i
Alles klar. Das heißt wohl, dass ich mein Auto nach der Einlaufphase einfach mal freibrennen muss.
matt
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #5
knostl

knostl

Einsteiger
Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Ort
Stuttgart, Deutschland
Auto
Mazda 3 MPS
Ist bei mir genau so.
Hab mich auch schon ein bischen gewundert, aber so wie es aussieht, ist es wohl normal...
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #6

10th Anni

Einsteiger
Dabei seit
10.01.2007
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
Essen
Auto
MX-5 NB 140 PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo

Meiner "beschlägt" auch im Endrohr schwarz. Ist normal. Hat aber meiner meinung damit zu tun das jeder neuere Direkteinspritzer auch Feinstaub :!:(wenn auch gering ) ausstösst.
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #7

Silo-QAS

Mazda-Forum User
Dabei seit
16.03.2006
Beiträge
250
Zustimmungen
0
Ort
Neu-Isenburg b. Frankfurt/M.
Auto
Mazda6 MPS
Das hat überhaupt nichts mit Direkteinspritzer oder konventioneller Motor zu tun. Turbo(benziner)motoren sind überfett eingestellt um die Abgastemperatur im Rahmen zu halten, deswegen hat man halt verruste Endrohre. Ob das überhaupt stimmt mit der Einfahrphase und fetter eingestellt, ich bin mir da nicht sicher. Es gäbe elegantere Lösungen in Zeiten von eletronischer Drosselklappe und Co.
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #8

Robinrick

Einsteiger
Dabei seit
13.02.2007
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Auto
Mazda MPS, Mazda 5 CD Top, Ford GT 40
Danke Silo! Endlich mal eine fundierte Antwort.
Im Übrigen hat ein verrußtes Endrohr wohl nix mit "Sportwagen, Leistung" oder entsprechendem Aussehen zu tun, ganz im Gegenteil:?.
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #9
Zefram Cochrane

Zefram Cochrane

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
341
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund, aktuell: Troy/Michigan USA
Auto
Premacy CP 2.0 DITD, Bj 01/2003 mit Remus-DPF
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323F BA V6 - Die grüne Schlampe
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Rußproblem

Daß Direkteinspritzer-Benzinmotoren Partikel ausstoßen ist richtig. Tendenziell trifft das aber eher Konzepte, die Direkteinspritzung nutzen, um einen sparsamern Motor zu bauen. Dabei nutzt man ein Benzin-Luft-Gemisch bis zu Lambda = 10 und magerer. Ein normaler Saugrohr-Einspritzer läuft dann überhaupt nicht mehr, weil so ein Gemisch gar nicht gezündet werden kann. Beim Direkteinspritzer kann man eine Schichtladung erzeugen, die um die Zündkerze herum ein entzündbares Gemisch bildet aber weiter außen viel magerer ist. Die Flammfront verbrennt dann auch den mageren Anteil. Dabei kann Ruß entstehen, da die Sache eine Gratwanderung ist.
Dazu wird auch mehr Zündenergie benötigt als normalerweise. Deswegen ist das Herumfummeln an Zündungskomponenten solcher Motoren extrem gefährlich.
Nutzt man Direkteinspritzung nicht, um Benzin zu sparen, sondern um (mehr)Leistung zu erzeugen, hat man diese Probleme fast nicht. Solche Systeme laufen mit Lambda = 1, bei Vollast u.U. sogar mit 0,8. Das gibt ordentlich Leistung, allerdings säuft die Karre dann auch.

Im übrigen weiß das Motorsteuergerät nichts von einer Einlaufphase des Motors. Es reagiert nur auf Sensorfeedbacks und das Zappeln mit dem Gaspedal. Sind diese Inputs gleich, macht das Ding auch immer das gleiche, völlig egal ob der Kilometerstand 1000 oder 100000 beträgt.
 
  • MPS: verrußtes Endrohr Beitrag #10
wedam

wedam

Neuling
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Ort
Zürich
Auto
MAZDA 3 MPS
seht ihr... ein Joker hat unser Forum ereilt... :)

Vielen Dank für die Basics...

(muss ich gleich am Stammtisch weitergeben *prahl* :-D
 
Thema:

MPS: verrußtes Endrohr

MPS: verrußtes Endrohr - Ähnliche Themen

Ein neuer MPS stellt sich vor: Hi liebe Community, Ich bin seit ca. 3 Wochen auch im Hause Mazda untergekommen und möchte hier nun mich und meinen BL kurz Vorstellen. Ich bin...

Sucheingaben

mazda 3 mps läuft zu fett

,

mps 3 bildet ruß

,

endrohr mazda 3 mps

,
Endrohre für MPS BL
, mazda 6 mps rußbildung, mazda 3 2.0 benzin ruß, Mazda 3 mps endrohr
Oben