MPS Umrüstung

Diskutiere MPS Umrüstung im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Wer hat interesse sein MPS zu aufzurüsten ich hatte vor gut drei wochen teile bei PPC bestellt Blow off Ventill usw. jetzt hat sich der man...
  • MPS Umrüstung Beitrag #1
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wer hat interesse sein MPS zu aufzurüsten ich hatte vor gut drei wochen teile bei PPC bestellt Blow off Ventill usw. jetzt hat sich der man weiterhin erkundigt er macht viel über Japan und England was zubehör angeht jetzt hat er schon ein paar kleinigkeiten wer will auch was dann läßt sich was am Preis machen bei mehreren bestellungen.:D Also zum Beispiel ein cold Air Intake aus UK ca.20PS mehrleistungen und eine richtigen Abgasanlage (Edelstahl)bringt auch noch mal ein paar Pferde. geht dann alles auch mit TÜV Abnahme und Leistungsprüfung bei denen Gruß.
 
#
schau mal hier: MPS Umrüstung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • MPS Umrüstung Beitrag #2

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Was ist ein cold Air Intake aus UK ca.20PS ?????
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #4

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Hörmal, wenn du dir dein Auto nicht verschlechtern willst.... dann lass bitte den Offenen luft Filter weg....oder denkst du wirklich das er 20 PS mehr bringt?????

Ich erzähl mal meine erfahrung....

Also ich hab mich mal schlau gemacht wegen einem luft-filter für meinen alten 328i

Ein Tuner meinte lass die scheisse bloß sein....

1. der Motor kriegt dann viel zu viel warme luft aus dem Motor raum...sollte aber genau die gleiche kühle luft wie sie draußen herscht bekommen. haben die angesaugte luft mal gemessen, ja die leigt dann so ca. bei 50-70 grad celsius... da kann ein lade luft kühler dann auch nicht mehr so effektive arbeiten wie er sollte...

2. der luft-sprit mengen messer versucht dann die zuviel angesaugte luft mit sprit zu kompensieren... das führt nur zu einem höheren sprit verbrauch....

3. kleinst partikel werden nicht mehr so gut raus gefiltert...

4. wenn du sowas profisionell machen willst musst du danach auch das steuer-gerät neu einstellen damit das überhaupt was bringt, als nur mehr sprit verbrauch...

du denkst doch nicht das ein einfacher offener luft filter mal so schnell 20PS mehr bringt...???>>> dann würden die hersteller das sofort vom werk aus einbauen...glaub mir die haben das schon sehr gut eingestellt mit der vom werk aus... die testen das ja solange.... das es ja schon fast perfekt seien sollte...

was ich weiss... du musst versuchen die lade luft noch kühler zu bekommen als sie schon vom werk aus ist... das sind die meissten und auch dann die billigsten PS die du kriegst...z.B. durch einen größeren lade luft kühler der besser arbeitet. da kannst du locker 50PS mit raus holen ;-)

das problem ist unser sitzt unter der motor haube>>>wenig spiel raum.. oder hast du bessere ideen?
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #5

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Auspuff Anlage ist aber gut. bringt paar PS.
und blow off ist gut.;)
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #6
axela_MPS

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
1
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
auch nicht unbedingt.
schliesslich werden beim blow off doch ein teil der abgase rausgeschossen, und das bringt dir ja nunmal nicht wirklich leistung.
aber wir haben hier profis, die das viel besser erklären können ;).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #7

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Nein, Blow Off bringt keine PS.......das meinte ich nicht.....

Meinte nur Auspuf:):):):)

Blow Off ist mehr oder weniger dazu da um denn Lader zu schonen und was bei einem Blow Off gut ist damit hat man nicht mehr denn sogenanten Turbo Loch...was der MPS ja sowie so nicht mehr besitzt...
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #8
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
AW

Was ist ein cold Air Intake aus UK ca.20PS ?????

Also das das war alles gar nicht Falsch. Da es aber nicht nur ein anderer Luftfilter ist sondern ein Rohrsystem das speziell für dieses Auto entwickelt wurde damit das Auto die außenluft Ansaugt weil das Rohrsystem den Luftfilter vom Warmen Motor und Turbo wegleitet. Die Firma wo mir das bestellen kann macht mir gerade für mein MX-5 nen Ladeluftkühler als Sonderanfertigung weil ich das ding draußen vor der Schürze haben will. Der kann die deinen eigenen Ladeluftkühler anfertigen.:D Also an sich hast du recht bloß das Cold Air soll ja das von dir beschriebene Problem umgehen
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #9

volvoandie

Das hier ist eine Profi-Lösung.
Alles andere ist nur Kindera-a ;)
 

Anhänge

  • coldair.jpg
    coldair.jpg
    53,4 KB · Aufrufe: 1.327
  • MPS Umrüstung Beitrag #10
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
AW Blow off

auch nicht unbedingt.
schliesslich werden beim blow off doch ein teil der abgase rausgeschossen, und das bringt dir ja nunmal nicht wirklich leistung.
aber wir haben hier profis, die das viel besser erklären können ;).

Ich wollte das teil nur weil es bei jedem Gangwechsel so schön giftig ZISCHEN tut Leistung verlieren kannst du wenn du so nen Billigscheiß bei E-bay kaufst für 50 Euro bzw. anderes Problem das daß Pop off die ganze Luft rausläßt aus dem Kreislauf und der Motor ins Notprogramm geht weil er denkt es stimmt was nicht
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #11
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #12

volvoandie

@jacko

nein , war mir zu auffällig.
Habe das hier genommen.
Passt auch prima unter die Serienabdeckung.
 

Anhänge

  • intercoolerMPS.jpg
    intercoolerMPS.jpg
    51,6 KB · Aufrufe: 436
  • MPS Umrüstung Beitrag #13
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hast du deinem nen neuen Ladelufkühler verpasst? sieht jetzt nicht arg Größer als der Serienkühler aus;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #14

volvoandie

Warum grösser ? - bringt mir doch nichts ausser Platzproblemen.
Der Ladeluftkühler hat die gleichen Abmaße wie der Orginale.
Allerdings unter Verwendung hochwertigerer Materialen + spezieller Wabenkonstruktion + Wabenlagen habe ich eine 60% höhere Kühlwirkung.
Und darauf kommt es an.
Also nicht die Grösse machts ( wie auch in anderen Bereichen des täglichen Lebens auch ...) , sondern auf die Technik kommt es an.
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #15
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Auf den Mund gefallen bist ja nicht gute Antwort nebenbei auch respekt selten das eine Frau so abgeht im schönen Auto fahren ja wollen die meisten aber selber haben und dran rumbasteln das find ich gut echt RESPEKT
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #16

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Natürlich hat auch die größe was damit zu tuen...

desto größer der luft kühler desto mehr menge an kühler luft kann er (produzieren) Natürlich muss es ein guter sein. der sehr effektiv kühlt..

ein großer der nicht kühlt bringt auch nix......

Durchsatz ist gefragt......und mit einem großen hast du den meisten durchsatz...... Da können wir sogar testen bis du blau wirst... ;-)

desto mehr kühle luft dem motor zugefürt wird, desto mehr Pferde hast du unter der haube ;-)

wenn er 60% besser kühlt, müssten dabei einige PS bei raus kommen....?!?!?

merkst du was davon???

warst du eventuel auf dem Leistungs Prüfstand???

An Volvoandie...............................................
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #17
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das ist mir auch klar da hast du recht bloß das Platzverhältnis ist nicht gerade riesig wo der Kühler beim MPS hockt dann wär halt die mölichkeit vorne rein hinter die Schürze hab mal nen SPINNER gesehn der hat sich einen anfertigen lassen das Teil ging fast bis an beide Kotflügelenden links/rechts aber der hat auch nen LKW Turbo an sein 5er BMW geflanscht:respekt:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • MPS Umrüstung Beitrag #18

Bad Boy Romeo

Neuling
Dabei seit
12.03.2007
Beiträge
115
Zustimmungen
0
das ist ja normal das der ladeluft-kühler hinter der stoßstange sitzt...
ich verstehe garnicht wieso der beim MPS unter der Motorhaube platziert ist!???! hinter der stoßst... ist ja auch am meissten platz für den und wird nochmal zusätzlich vom fardwind gekühlt wenn er hinter einem giter (renn-Giter sitzt....ist eigentlich die beste lösung...

Naja, das mit dem LKW Turbo usw. verstehe ich nicht u will nichts zu sagen... hatte bestimmt sich was dabei gedacht!!!!:?::-D:!:
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #19

Silo-QAS

Mazda-Forum User
Dabei seit
16.03.2006
Beiträge
250
Zustimmungen
0
Ort
Neu-Isenburg b. Frankfurt/M.
Auto
Mazda6 MPS
Man muß das Motorkonzept des MPS verstehen, dann erklärt sich das alles von selbst.

Mit der Benzin-Direkteinspritzung ist es möglich eine höhere Grundverdichtung zu fahren und das Ansprechverhalten des Laders wird dadurch verbessert. Dies kombiniert mit einem kleinen Lader und der kürzest möglichen Ladeluftverrohrung führt zu einem sehr linearen Dremomentverlauf und sehr spontanem ansprechen. Wer mal einen Turbo alter Schule hatte, weiß den Unterschied zu schätzen.

Die Hersteller arbeiten auch aus Kostengründen immer nach der Methode "gerade so viel wie nötig" wenn es um die Peripherie (Ladeluftkühler, Abgasanlage) geht. Alles ist so ausgelegt, dass es für die angestrebte Leistung gerade ausreichend ist. Außerdem müssen sie Lärm- und Abgasvorschriften einhalten.

Der MPS Motor spricht sehr gut auf Entdrosselung der Ansaug- und Abgasseite an. Die Entdrosselung reduziert den Ansaugunterdruck und den Abgasgegendruck wodurch der Turbolader gegen geringere Widerstände auf beiden Seiten arbeitet und dadurch spricht er besser an, dreht schneller hoch und erreicht eine höhere Turbinendrehzahl (also etwas mehr Ladedruck).

Wer Fragen zum MPS Tuning hat kann sich gerne an uns wenden.
 
  • MPS Umrüstung Beitrag #20
jacko

jacko

Neuling
Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
122
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
MX-5 Miracle 1.9l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 6MPS / RX-8 Kuro
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
LKW

das ist ja normal das der ladeluft-kühler hinter der stoßstange sitzt...
ich verstehe garnicht wieso der beim MPS unter der Motorhaube platziert ist!???! hinter der stoßst... ist ja auch am meissten platz für den und wird nochmal zusätzlich vom fardwind gekühlt wenn er hinter einem giter (renn-Giter sitzt....ist eigentlich die beste lösung...

Naja, das mit dem LKW Turbo usw. verstehe ich nicht u will nichts zu sagen... hatte bestimmt sich was dabei gedacht!!!!:?::-D:!:

Die haben den Turbolader von irgendeinem LKW genommen und an den Motor geflanscht das teil sieht aus wie eine kleine Waschtrommel:evil:
 
Thema:

MPS Umrüstung

Sucheingaben

Mazda 6 GJ cold air

,

wastegate mazda 3 mps

,

mazda 3 mps ladeluftkühler

,
mps induction kit
, mazda 3 mps ansaugung
Oben