MPS Gebrauchtkauf - typische Macken/Kinderkrankheiten?

Diskutiere MPS Gebrauchtkauf - typische Macken/Kinderkrankheiten? im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo alle miteinander, ich bin hier nun seit einiger Zeit angemeldet und lese den ein oder anderen Thread heimlich mit :-) Vor ein paar Wochen...

  1. BenR.

    BenR.

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander,

    ich bin hier nun seit einiger Zeit angemeldet und lese den ein oder anderen Thread heimlich mit :-) Vor ein paar Wochen habe ich überhaupt zum ersten Mal von einem Mazda 6 MPS gelesen und hab mich mal ein bisschen schlau gemacht. Letztendlich hat er mir aber aufgrund der Größe und Form nicht zugesagt. Ich hab mir noch gedacht: "Schade, dass es den nicht als Kompaktwagen gibt." - Zu dem Zeitpunkt bin ich noch nicht auf die glorreiche Idee gekommen, mal die Mazdaseite etwas genauer unter die Lupe zu nehmen :o

    Nun gut, irgendwann kommt mir dann auf der Autobahn ein Mazda 3 in den Rückspiegel und will zügig überholen. Ich denk mir noch "Jaja komm, is gut ich fahr auf die rechte Spur" - und bevor ich da angekommen war, flog besagter Mazda 3 schon an mir vorbei. Ich war hin und weg von dem "Zug" und konnte nur noch unten rechts "MPS" lesen. In dem Moment fiel mir ein, dass der 6er ja auch als MPS verfügbar war.

    Lange Rede, kurzer Sinn. Ich hab mir überlegt, bei einem guten Angebot meinen aktuellen Golf 3 in Zahlung zu geben und mir was zum Abschluss meiner Ausbildung zum Ende des Jahres zu leisten. Ich schaue also viel auf mobile.de und autoscout24, sowie in die Zeitung und bei Händlern vorbei.

    Leider finde ich nirgends ein gescheites Angebot und komme also endlich hierher. Ich lese bei euch, dass es sehr schwer ist, einen gebrauchten 3er MPS beim Händler zu finden, da diese immer direkt vergriffen sind. Doch, so Gott will, hat nun endlich ein Händler in meiner Nähe einen auf dem Hof stehen. Ich habe heute Vormittag bei ihm angerufen und gleich am Donnerstag eine Probefahrt ausgemacht. Der Wagen stand keine 24h auf dem Hof und er hat bereits mehrere Anfragen dafür bekommen (sagt er zumindest ;)).

    Ich wollte nun mal bei Euch nachfragen, ob ich mir zu diesem Termin einige spezifische Dinge aufschreiben sollte. Also auf was achte ich besonders bei diesem Modell? Gibt es da bestimmte Macken oder Kinderkrankheiten?

    Worauf man standardmäßig bei einem Gebrauchtwagenkauf achten sollte, weiß ich. Habe auch Verstärkung in Form eines ehemaligen Mechanikers (zwar bei Mercedes gewesen, aber immerhin) dabei.

    Ich habe leider mit der SuFu keinen entsprechenden Sammelthread gefunden, deswegen eröffne ich einen eigenen.

    Damit Ihr nicht in völliger Dunkelheit tappen müsst, hier noch ein paar Infos zum Angebot selber:

    Mazda 3 MPS
    BJhr.: 12/2006
    Tachostand: 56.978 km
    Farbe: Blau Metallic
    Preis: 15.890 ,-

    Zusätzlich:
    - HU/AU NEU
    - 1. Hand
    - Scheckheft
    - Bose-Soundsystem
    - Xenon
    - Klimaautomatik
    - Teillederausstattung in Schwarz
    - 18 Zoll Alufelgen



    So, das wars erstmal von mir.

    Nochmal kurz zusammenfassend:

    Preis OK Dafür?
    - scheint VHB zu sein
    - Meinen Golf 3 werde ich in Zahlung geben, ein bisschen was bekomme ich ja noch dafür :-)

    Wodrauf muss ich achten?
    Wonach soll ich fragen?
    Muss was bestimmtes bei zB 60Tkm gewechselt werden?

    Wenn Ihr noch Infos braucht, fragt einfach.

    Danke schonmal im Vorraus :-)
     
  2. #2 DerGilb, 03.11.2009
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey,
    klingt ganz gut das Angebot.
    Vielleicht solltest du mal nachfragen, ob sie ihn auf eine Hebebühne fahren können. Der Standard-Unterbodenrost, der zwar ungefährlich ist, könnte dir Verhandlungsspielraum eröffnen. Ansonsten solltest du überall auch noch nach Rost schauen. Wirst ja schon von der Problematik gehört haben.
    Vielleicht kannst du noch mit der fehlenden Parkkontrolle handeln. Alles was fehlt, gibt Handlungsspielraum.
    Deinen Golf würde ich nur abgeben, wenn das Angebot stimmt. Oftmals nehmen die Händler solche Autos nur aus Kulanz für wenig Geld. Vielleicht hast du im Privatverkauf mehr Chancen. Der Abwrackwahn geht ja zu Ende.
     
  3. Anubis

    Anubis Stammgast

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Preis ist soweit ok. Wie DerGilb schon sagte, auf mögliche fehlende Ausstattung achten, außer der PDC könnte das evtl. noch Sitzheizung sein.
    Da du einen Mechaniker mitnimmst, sollte der sich alles genau ansehen.
    Rost sollte bei BJ Ende 2006 eigentlich nicht mehr so verbreitet sein.
    Andere größere Anhäufungen von Defekten der gleichen Art sind eigentlich nicht bekannt.
    Ein recht teurer Ausfall könnte der Turbolader werden.Muß aber nicht. Je nach dem, wie der Vorbesitzer das Auto behandelt hat.
    Also mal nach übermäßigem Verschleiß an Reifen, Fahrwerk, Bremsen schauen.
     
  4. #4 NN999, 04.11.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.11.2009
    NN999

    NN999 Neuling

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    moin BenR.,

    schau doch mal hier vorbei - mehr sachverstand und erfahrungsberichte bzgl. des MPS wirst du sonst nirgendwo im netz finden...

    ****

    Bj. Bruttoneupreis Bezugsfahrstrecke Händler-VK

    2006 24900 € 53000 km 12900 €
    2007 25600 € 39000 km 14100 €

    Quelle: ADAC

    Nach dieser Schätzung würde der ausgewiesene Preis wesentlich zu hoch sein. Zudem kommt in 3.000 km die 60.000er-Inspektion...

    Ich könnte dir meinen verkaufen... ach nee, doch lieber nicht.... :)
     
  5. BenR.

    BenR.

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    erstmal vielen Dank für die ganzen Antworten. Ich geh mal von oben nach unten duch:

    @DerGilb

    Das mit dem Rost habe ich schon gelesen, werde ich dem Händler auch so oder so aufs Auge drücken, egal ob er den Wagen nun hochlässt oder nicht :-) Das fehlende PDC werd ich noch in meine Liste nehmen, danke dafür. Und für meinen Wagen bekomme ich Privat mehr, als wenn ich ihn beim Händler mit verrechnen lasse? Das war mir bisher gar nicht bewusst. Nochmals danke.

    @Anubis

    Für den "Verschleiß"-Blick habe ich den Mechaniker dabei, der sieht sowas eher als ich. Meinen aktuellen Wagen habe ich erst mit 102tkm gekauft, mir fehlt der Blick für sowas :-)

    @NN999

    Hab mich in dem Forum angemeldet, warte noch auf Freischaltung vom Admin. Danke schonmal für den Link. Zum Preis vom ADAC: Bei DAT wurde mir auch ein niedrigerer Preis genannt. Aber wenn man sich mal das allgemeine Preisniveau beim 3er MPS anschaut, dann passt er dort rein. Werde ich aber auch als Argument verwenden, genauso wie die nun anstehende Inspektion. Danke für die Info.


    Vielen Dank erstmal hierhin, einen Tag habe ich noch um Argumente zu sammeln :-)
     
Thema: MPS Gebrauchtkauf - typische Macken/Kinderkrankheiten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. typische macken beim mazda 6 mps

    ,
  2. mazda 3 mps kinderkrankheiten

Die Seite wird geladen...

MPS Gebrauchtkauf - typische Macken/Kinderkrankheiten? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Mazda 3 BK MPS Sitze einbauen steckverbindung

    Mazda 3 BK MPS Sitze einbauen steckverbindung: Hallo Liebe Community, ich habe eine Frage zu wohl einem bekannten Thema. Es geht um den Umbau der Sitze (normalo auf MPS). Aber es geht hierbei...
  2. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  3. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  4. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  5. Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL

    Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL: Gude, Mich würde mal Interessieren ob ich die Bremsanlage vom MPS ohne weiteres in meinen Normalen BL einbauen kann? Da ich relativ günstig einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden