MPS Bremsanlage auf normalen M3

Diskutiere MPS Bremsanlage auf normalen M3 im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi, da ich in Sachen Bremsanlage immer so nen Zwang habe was besseres einzubauen überlege ich ob ich nicht auf die MPS Bremsanlage umsteige. Da...

  1. #1 dave0506, 30.01.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    da ich in Sachen Bremsanlage immer so nen Zwang habe was besseres einzubauen überlege ich ob ich nicht auf die MPS Bremsanlage umsteige. Da meine Scheiben eh bald fällig sind würde sich das ja anbieten.
    Kann ich dann noch 16 Zoll Felgen fahren oder muss es mindestens die 17 Zoll Felge sein?
    Merkt man den Unterschied zwischen der MPS ANlage zur 2.0er Anlage?
    Hinten sind dieja gleich so was ich heraus gefunden habe.
     
  2. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    Da brauchst sicher 17er Felgen
    der 2.0 hat 300mm
    und der MPS normal 320mm
     
  3. #3 dave0506, 01.02.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    ok wäre nicht weiter schlimm da ich 17er habe. Mich würde mal das Bremsverhalten interessieren.
    Ist schonmal jemand der MPS Fahrer einen "kleinen" M3 gefahren?
     
  4. bino71

    bino71 Guest

    Das kann man nicht so vergleichen.
    Zuerst mal ist der MPS eine andere Gewichtsklasse gegenüber dem kleinen M3.
    Natürlich wird der Kleine um einiges besser verzögern.

    Aber bevor Dir den Stress mit der Abnahme machst, die sicher etwas aufwändiger ist,
    solltest Dir mal Stahlflexleitungen einbauen lassen. Allein schon dieses Tuning bringt sehr viel.

    Bist Du Dir sicher, daß die MPS Bremsen einfach so passen? Sind die Achsschenkel gleich (wegen der Bremszangen) oder muß die "halbe" Aufhängung geändert werden.
    Sind die Antriebswellen ident?
     
  5. #5 dave0506, 02.02.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis es nicht ob da noch mehr geändert werden muss. Würde aber mal behaupten das nur der Sattel anders ist. So war es zumindest bei meinen bisherigen (hab schon 3 Wagen auf größere Bremsanlage umgebaut)

    Eine orginale BK Bremaanlage eintragen lassen? Wozu?
     
  6. bino71

    bino71 Guest

    Weil in der BE vom M3 1.6 oder 2.0 sicher nicht die 320mm Bremsanlage freigegeben ist.
    Man sollte es auf jeden Fall erwähnen, um auf der sicheren Seite zu sein: Mit Einbau ist die Betriebserlaubnis weg...genauso wie bei Deinen 3 anderen Wägen.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    @Dave0506: Hol dir gelochte/geschlitzte Bremsscheiben mit den passenden Bremsbelägen zB von EBC ,.... dann haste die gleiche Bremsleistung vom MPS (ggf. sogar noch besser)

    Arne
     
  8. #8 K.samohT, 02.02.2013
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Der Glaube versetzt bekanntlich Berge!:schlag:
     
  9. #9 dave0506, 02.02.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Klar sollte man darauf hinweisen. Deswegen war ich bei meinem ersten Umbau damals (Clio) bei der Dekra und der Prüfer sagte mir das ich mir die Kosten saren kann da es ein Orginalteil ist was die Leistung sogar verbessert und außerdem ein E Prüfzeichen besitzt.
    Weis nicht wie es da bei Mazda aussieht aber man kann natürlich nochmal nachfragen.
     
  10. #10 Prison39, 03.02.2013
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim MPS ist eigentlich alles identisch zum normalen BK.
    Da diese Bremse ja für den BK freigegeben ist sehe ich auch kein Problem die beim kleinen M3 einzubauen.Ist ja bei anderen Marken auch keine Seltenheit.

    Ich muss allerdings sagen das gefühlt mein 143CD besser verzögert hat als mein MPS.
    Wenn man schon auf eine neue Bremse umrüsten will,warum dann nicht auf eine bessere?
     
  11. #11 dave0506, 03.02.2013
    dave0506

    dave0506 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    die da wäre?
     
  12. bino71

    bino71 Guest

    @Prison39:

    Hutzutage muß man jede Kleinigkeit eintragen und vorweg: In der Praxis merkt es keiner, daß Du es verbaut hast.

    Ich nenne einige Beispiele:
    Reifen/Felgen >> MPS Felgen müssen für einen M3 eingetragen werden.
    Tieferlegung >> MPS Fahrwerk muß eingetragen werden, obwohl Original-Teile.
    usw...

    Sag mal bei den oberen Punkten dem TÜV oder dem Polizisten ... "die sind doch in einem MPS verbaut, daher darf ich diese auch verwenden"
    Also warum sollte bei den oberen Teilen eine Eintragung notwendig sein, aber bei einem absolut sicherheitsrelevanten Teil, wie
    es bei den Bremsen der Fall ist, nicht überprüft/eingetragen werden müssen?

    Hier ein Auszug:
    ... eine Eintragung ist nicht zwingend erforderlich. Es ist möglich, die Bremsen eintragen zu lassen, wenn die ABE-Nummer des M3 im Fahrzeugbrief mit den ABE-Nummern der MPS identisch ist.
    Dann kann man sich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Mazda ausstellen lassen und eintragen lassen.
     
  13. #13 Prison39, 04.02.2013
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja in der Theorie muss man alles eintragen lassen.
    Aber wie du schon sagst,in der Praxis merkt es eh keiner.

    Es gibt genug Sportbremsen auf den Markt.Kosten nur sehr viel Geld.
    Dann lieber auf gelochte Scheiben mit Green Stuff Beläge und Stahlflex Bremsleitungen umrüsten.
     
  14. rockyy

    rockyy Stammgast

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3 bk 2.0
    Muss das hier mal ausgraben
    Hab bei meinem 2.0er vorne Turbo Groove mit Green stuff
    Hinten noch Ori Scheiben und die Beläge die gewechelst werden müssen!
    Nichtsdestotrotz war ich damit im Sauerland auf der wilden wiese
    Bremse hatte nach ein paar Kurven total ausfall
    Also ab zum Kollegen Bf gewechselt
    Geht mir ja schon aufn Sack, das ich nur dot3 fahren kann
    Nja, also wieder wilde wiese
    Diesmal konnte ich etwas mehr fahren, bremspedal is aber wieder durchgefallen
    Jetzt will ich hier mir Turbo Groove und greenstuff für hinten holen
    Wenn mir die Bremse dann immer noch aufn Sack geht, Hätte ich ganz gerne die mps Bremse

    Und jetzt die Frage inwieweit das wirklich passt? Wer hat den Umbau gemacht?

    Gruß
    Henning
     
  15. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
Thema: MPS Bremsanlage auf normalen M3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps bremse

    ,
  2. ford probe mit mazda 3 mps bremse

    ,
  3. ford probe mit mazda 3mps bremse

    ,
  4. mazda mps bremse auf mx-5,
  5. mazda gg 2 3 mps bremse einbauen,
  6. mazda mps bk sportbremsen,
  7. Mazda mps bremse auf 323,
  8. mazda 3 mps bk bremse,
  9. achsschenkel mazda 323 f bj 1.6 und 2.0 identisch,
  10. sportbremsanlage Mazda 3 mps bk,
  11. gelochte bremsscheiben für mazda3 bl mps ,
  12. mazda 3 mps bremsanlage
Die Seite wird geladen...

MPS Bremsanlage auf normalen M3 - Ähnliche Themen

  1. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  2. Stoptech Bremsanlage MX-5 NA

    Stoptech Bremsanlage MX-5 NA: Guten Tag! Das ist mein erster Beitrag und natürlich werde ich mich noch ausführlicher vorstellen. Nur kurz: Mein Name ist Felix und kaufte mir...
  3. Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL

    Mazda 3 MPS Bremsanlage in Normalem BL: Gude, Mich würde mal Interessieren ob ich die Bremsanlage vom MPS ohne weiteres in meinen Normalen BL einbauen kann? Da ich relativ günstig einen...
  4. Fremdradioadapter Mazda 3 BK mps Baujahr 2007

    Fremdradioadapter Mazda 3 BK mps Baujahr 2007: Servus, Sorry erstmal falls es dieses Thema schon mal gab, hab auf die schnelle nichts passendes gefunden Hätte bezüglich meines Mazda 3 BK Mps...
  5. 150PS M-Hybrid für CX-30 und M3 & Facelift für M2

    150PS M-Hybrid für CX-30 und M3 & Facelift für M2: Für den CX-30 und den Mazda3 gibt es jetzt auch den SKYACTIV-G 2.0 M HYBRID 150. Aufpreis zum 122er beträgt bei beiden 1000€. Preislisten sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden