MP3 über USB Stick

Diskutiere MP3 über USB Stick im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Leutz hab mir vor kurzem nen Mazda 6 mit CD - Radio (kein Wechsler) zugelegt. Jetzt wollt ich da ne USB - Schnittstelle anbringen, um...

  1. #1 AndreasinM, 13.06.2006
    AndreasinM

    AndreasinM Guest

    Hallo Leutz

    hab mir vor kurzem nen Mazda 6 mit CD - Radio (kein Wechsler) zugelegt. Jetzt wollt ich da ne USB - Schnittstelle anbringen, um einen USB Stick als Speichermedium für Musik anzuschließen.
    Für VW gibts dafür ne extra Box von nem externen Hersteller, damit das funktioniert, aber eben nur VW.

    Gibts da auch für Mazda was? Oder hat jemand schonmal rumgebastelt?

    Man muss dem Radio doch eigentlich "nur" nen CD - Wechsler vorgaukeln. Wobei hier auch schon mein gefährliches Halbwissen aufhört.


    MfG

    Andreas
     
  2. #2 Dominik, 14.06.2006
    Dominik

    Dominik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
    KFZ-Kennzeichen:
    Meinst du direkt einen USB Buchse für den Radio oder ein Anschluss für die Kopfhörerbuchse?
    Der USB Anschluss wird ein zu großer Aufwand sein.
    Aber das mit der Kopfhörerbuchse müsste irgendwie gehen. Für meinen Kenwood gibt es da einen Adapter, auch bei Ebay.
    Wenn es für den Mazdaradio keinen Adapter gibt, besorg dir den Wechslerstecker und einen für den MP3 Player und verbinde die einfach mit den Audioanschlüssen des Wechslersteckers.
     
  3. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Ich bekomme demnächst ein iPod Interface damit ich meinen iPod am Wechsleranschluss hängen kann und sogar mit dem Lenkrad bedienen kann. Für USB gibt es auch solche Interfaces. Aber ich würd mir lieber einen IPOD rein tun. Der hat doch mehr Speicher als ein USB Stick ;). Kann dir dann gern Infos geben, wenn ich mein Interface habe.
     
  4. xels

    xels Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SPC EVO III
    KFZ-Kennzeichen:
  5. xels

    xels Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SPC EVO III
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann vergleich mal den Preis zwischen einem IPod und einem USB Stick!!!
     
  6. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    für ein Halbwegs großes Volumen an Songs braucht man unter 4 GB gar ned anfangen, und ein 4 GB USB Stick kostet auch schon min. 300 €. Das kostet ein neuer iPOD auch und bei ebay bekommst schon vorgängermodele um 200 €
     
  7. #7 lemming, 26.07.2006
    lemming

    lemming Guest

  8. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Man die Technik schreitet voran :) . Echt geiler USB-Stick
     
  9. #9 lemming, 27.07.2006
    lemming

    lemming Guest

    ja nur leider fallen die i-pod preise nicht

    ja nur leider fallen die i-pod preise nicht:(
     
  10. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Naja, einen Gebrauchten bekommt schon um ned viel. Hab mir meine auch gebraucht gekauft. Da zahlt man schon mal nur die Hälfte und das Produkt ist voll in Ordnung.
     
  11. #11 lemming, 28.07.2006
    lemming

    lemming Guest

    hast du denn schon dein i-pod interface am mazdaradio dran und wenn ja wie easy ist der ausbau. ich hab seit 2 tagen meinen mazda und überlege mir das usb-interface mir zu holen --> http://www.therpmstore.com/product_info.php?cPath=103&products_id=141

    ich will nur sicher gehen das der ausbau nicht zum fiasko wird;)
     
  12. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Das Interface ist gut hinter dem Radio verstaut. Der Ausbau des Radios ist kein Problem. Ich habe mir aber das Interface einbauen lassen. Der hat mir auch die i-pod Halterung so montiert, dass keine bleibenden Schäden verursacht werden, wenn ich das Auto wieder verkaufen will.

    Hier ist ein Link wo der Ausbau des Radios beschrieben wird
    http://www.mpvclub.com/forum/viewto...start=15&sid=3a3fea109f55914e53c59b4156a7fb75

    Dürfte eigentlich nicht dabei sein, sonst schau in diesem Thread http://www.mazda-forum.info/showthread.php?t=4188&page=2
    Hier wird auch darüber geredet.

    Ich wünsche dir viel Erfolg ;)
     
Thema:

MP3 über USB Stick

Die Seite wird geladen...

MP3 über USB Stick - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage

    Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage: Mazda 2 Bj 12/2003 Dy 1.4 Ich habe ein Usb Mp3 Modul von Electronicx verbaut [ATTACH] [ATTACH] Leider zeigt mir das Radio immer nur "no disc"....
  2. Zemex USB MP3 Adapter für Mazda 2/3/6 CX5/7 ...NEU

    Zemex USB MP3 Adapter für Mazda 2/3/6 CX5/7 ...NEU: Hallo liebe Community: Heute biete ich ein Neues ungenutztes ZEMEX MP3 Modul an. Es bietet unter anderen folgendes: Musik ohne...
  3. [universal] Anycar Interface USB SD AUX

    [universal] Anycar Interface USB SD AUX: Hallo, ich verkaufe das Gerät, weil ich es nicht mehr benötige. Es ist wie neu, keine Gebrauchsspuren. War ca. 1 Jahr im Gebrauch....
  4. Umfrage: Bei wem starten MP3 ab USB Stick immer wieder mal beim ersten Lied?

    Umfrage: Bei wem starten MP3 ab USB Stick immer wieder mal beim ersten Lied?: Salü miteinander Ich habe bei meinem Händler das Problem schon mehrfach reklamiert, dass die Datenbank ihre Einträge "vergisst" und neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden