MP3 Player anschließen

Diskutiere MP3 Player anschließen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi, ich möchte gerne einen mp3 player an das normale radio im M5 anschließen. Das müßte doch eigentlich über so ein 3,5 Klinkenstecker gehen....

  1. #1 gruener.puma, 27.03.2006
    gruener.puma

    gruener.puma Guest

    Hi,

    ich möchte gerne einen mp3 player an das normale radio im M5 anschließen. Das müßte doch eigentlich über so ein 3,5 Klinkenstecker gehen.

    Gibt es so einen Adapter für das Radio ??
     
  2. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    - keine ahnung zu anschlussmöglichkeit - brauch ich derzeit (noch) nicht. aber guck mal bei "original autoradio premacy diesel" - da sind noch andere möglichkeiten bequatscht. sollte dir nicht vorenthalten werden. frank.
     
  3. gustav

    gustav Stammgast

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    hi grüner puma,

    ich will dich nicht vollabern, aber mit ein bissel suchen findest du die antwort schon hier im forum! für die übersicht isses jedenfalls nicht so schick, wenn man einen neuen fred aufmacht, ohne vorher nachzusehen, was es schon gibt zum thema.

    also da gibt es ein teil namens auxmod. das hat ne bastlerbude entwickelt, und vertreibt es inet. wird da angesteckt, wo evtl. zusatzmodule wie md oder cassette angeschlossen würden und bietet dir einen lineIn.

    viel variabler biste noch mit nem fm-modulator. das ding klemmste über klinkenstecker an denen mp3, und der sendet das als kleiner radiosender durch die gegend. neuerdings ist sowas sogar in germanien erlaubt, wenn die dinger ne max. sendeleisung von ???nW (NanoWatt) nicht übersteigen. nem oderntlichen teil kannste jede fm frequenz in 0.1MHz schritten einstellen und dein radio tunest du einfach auf diese frequenz und gut is. find ich ne smarte lösung, weil du wamit richtig variabel bist. kostenfaktor 15-30eus.

    bei ebucht wiste fündich!
     
  4. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    mensch gustav - warum haste mich alleine gelassen, als ich den premykutscher beraten wollte?! findest du also auch geil die transmitterlösung? und wo hast du das her, dass es inzwischen auch in germanien legal ist?
    moser der letzte.
     
  5. gustav

    gustav Stammgast

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    hi moser,

    in der c't vom hier so heiß geliebten heise verlag (siehe fred im OT) war in der neuseten oder vorletzten ausgabe eine fm modulator vorgestellt mit dem hinweis auf die entspr. gesetzesänderung. weil's bekloppte :schlag: anwälte gibt, die offenbar keine clienten finden, und stattdessen abmahnerei von arglosen leuten betreiben kann man ja ruhigen gewissens keinen link mehr setzen. ohweh muss ick nu in knast? :shock:
     
  6. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    @gustav: iwo, hast ja bloß zitiert! übrigens: ich kenne auch anwälte- geldwitterung aufgenommen und klugtaktisch geld an anderen verdienen, die nicht aufpassen und arglos sind. punkt.
     
  7. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    FM - Modulator

    Kinners, lasst die Finger weg von den billigen FM-Modulatoren. Ich habe mir so ein Ding gekauft und gleich wieder auf ebay vertickert (hoffe keiner von Euch ist der Käufer :wink: )

    Die taugen nix. Der Klang ist schlecht und verrauscht und wird auf Grund der geringen Sendeleistung dauernd von anderen Sendern überlagert.

    Ist zwar sehr einfach in der Anwendung (rein in den Zigarettenanzünder und MP3-Player anschließen) aber dafür liegen auch Kabel und Player irgendwo rum. Aber was nützt es, wenn der Klang mies ist....

    Ich gehe jetzt einen anderen Weg und habe mir ein Modul gekauft (LESCARS Modulator), welches das Signal direkt in das Antennenkabel einspeist. Die kleine Box wird hinter dem Radio irgendwo fixiert und ein Kabel mit Klinkenstecker dient als Anschluss. Hierfür habe ich im Handschufach eine entsprechende Buchse unsichtbar eingebaut, an die ich ein Zusatzgerät (Mp3) anschließen kann.

    Ich überlege noch meinen Archos 402 mit Display in oder auf die leere Blende des Modulschachts zu montieren. Könnte dann so in etwa aussehen. Ist nicht der Brüller, aber besser als das Ding auf dem Beifahrersitz liegen zu haben, von der Bedinung ganz zu schweigen.

    [​IMG]
     
  8. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    @lancie: vor dem teil zum anstecken in den anzünder hab ich inzwischen auch gewarnt (im premy-thrade) - hat keine ordentliche leistung. aber der "AudiaX FM Transmitter Modulator DGT-201" ist voll o.k.. haben paar im bekanntenkreis und sind voll zufrieden. einer der's im letzten corolla hat, den habe ich erst gestern noch mal gefragt.

    "Robtschick" hat in dem gleichen thrade übrigens noch auf ein anderes teil verwiesen (ich erspare mir noch mal alles zu linken): ein sog. "NFM 100 Stereo FM Car Audio Modulator" - auch in etwa der preisspanne.
    wie ich lese, müsste das teil, was du gekauft hast, genauso funktionieren - vielleicht isses das selbe?

    wirklich blöd, dass alles doppelt belabert wird und das gleiche problem ist. wenn jeder bissl gucken würde, wäre es ein übriges! frank.
     
  9. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    FM-Transmitter die 2.te

    Hallo moser,

    das kabelgebundene Geräte ist vom Prinzip her identisch, ich denke mal da wird es innen nicht viel anders aussehen.

    Pearl hatte halt den günstigsten Preis (19 Euro zzgl. 3.90 Versand) Einige Pappnasen wollen auf ebay fürs gleiche Gerät 28,- zzgl. 7 Euro Versand :lol:

    Ich berichte dann, wie die Quali und die Übertragung ist ....

    In diesem Sinne ... "gut Musik" und Zoom zoom
     
  10. #10 Siebensitzer, 27.03.2006
    Siebensitzer

    Siebensitzer Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2.0 Benziner mit Navi und Login
    KFZ-Kennzeichen:
    hör mir auf mit den transmittern. hab auch einen gekauft und wieder zurückgeschickt einfach schlechte quali die musik.hab jetzt einen aux mod von amerika bekommen ist einfach genial.15 min. zum einbau (auch ohne vorkenntnisse) den mp3 per 3.5 klinke angesteckt und fertig.vorallem kann man ihn jetzt über die mediataste am radio ansteuern und der klang wie bei cd.Preis icl. versand 69 dollar
    so ca. 55 euro versand dauerte 1 woche
    für mich gibts nix besseres
    gruß an alle 5er
     
  11. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    dumme Frage .. was ist der oder ein "aux mod" ?
     
  12. #12 Hotzenplotz, 28.03.2006
    Hotzenplotz

    Hotzenplotz Guest

    auxmod

    Ja ich kann Siebensitzer nur recht geben!
    Ich habe mir auch den Auxmod eingebaut, die Qualität liegt auf CD- Niveau.
    Die FM Transmitter, die es auch hier in Amerika (legal ;-) ) gibt, taugen nicht die Bohne.
    Hier der Link:
    http://www.sylfex.com/products/AuxMod/

    Der Basic reicht völlig aus.
    Bilder für den Einbau findest Du auch hier im Forum.....

    Viele Grüße aus New Mexiko, USA
    (heute 20 Grad Celsius +)
     
  13. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    hi, siebensitzer - kannste nicht bei der gelegenheit mal mitteilen, woher du dein teil bezogen hast? lass mal andere r i c h t i g teilhaben an deinen erkenntnissen!

    und verteufel nicht pauschal, wenn du ebenfalls nicht angibst, welchen transmitter du sch... fandest und zurückgeschickt hast!

    dummen wie mir, den der ganze thrad langsam selber richtig interessiert, gelang es zudem über die suchfunktion "aux mod" die einbaubeschreibung zu finden.

    nischt für ungut - moser.
     
  14. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Hi Hotzenplotz,

    danke für den Link, da wird alles erklärt (inkl. Bilder vom Einbau) und die Jungs haben sich da wirklich Gedanken um das Thema gemacht.

    Hat die Bestellung problemlos geklappt und wie lange war in etwa die Lieferzeit?

    Die wollen 60 + 9 US$, was nach aktuellen Kurs ca. 57,- Euro sind. Eine interessante Sache!

    Zoom zomm....
     
  15. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hotzenplotz,

    danke für den link zum Thema "aux mod". Das Teil sieht für einen Laien zeimlich kompliziert aus. Wüßte nicht mal ansatzweise wie man das einbauen soll.
    Und Bilder zum Einbau hab ich leider auch keine gefunden. Wäre nett wenn Du noch ein paar mehr Details liefern würdest. Danke.

    Grüße Opti.
     
  16. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    @Opti: das ist doch alles auf der Seite von Sylfex erklärt - inkl. Bilder und Einbauanleitung als PDF. Oder suchst du eine Anleitung, wie du das Radio ausbauen kannst? Da gibt es hier im Forum bereits Anleitungen und in einem US-Forum sogar eine bebilderte Step-by-step-Anleitung

    Guggst du hier: Radio ausbauen
     
  17. Opti

    Opti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hab ich nicht gesehen.
    Werd mich das nächste mal besser informieren.

    Grüße Opti.
     
  18. #18 Hotzenplotz, 28.03.2006
    Hotzenplotz

    Hotzenplotz Guest

    Hi Leute,
    also auf diesen Seiten ist alles erklärt, ich war überrrascht, wie einfach es geht, und vor allem völlig unsichbar.
    Der Versand geht recht schnell mit United States Postal Service, also ich schätze nach deutschland ca. 2 Wochen.

    Dazu braucht ihr ein Kabel mit Klinkensteckern, angeklemmt an den MP3 Player, DVD Player usw. und es kann losgehen.

    Isgesamt absolut zu empfehlen.
    Gruß
    Hotzenplotz
     
  19. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    :wink: muss mich auch entschuldigen - hab alles gefunden. bin halt keine englisch-und sonstige technikkonifere. tolle lösung - trotzdem blöd, dass es drei ähnliche thrades gibt, obwohl offensichtlich das gleiche anliegen besteht. und trotzdem halte ich transmitter auch für eine möglichkeit und eine preiswertere und vielseitigere (weil nicht bloß fürs fahrzeug).
    ich glaub in zukunft lese ich bei technikfragen bloß noch mit und halte mich als schlaumaier raus - man schreibt sich ja um kopf und kragen...
     
  20. #20 Siebensitzer, 28.03.2006
    Siebensitzer

    Siebensitzer Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2.0 Benziner mit Navi und Login
    KFZ-Kennzeichen:
    ganz so einfach ist die sache nun auch nicht.wenn man an den aux mod einen separaten dvd anschliessen will so wie ich und den ton über die autolautsprecher hören will gibt es leider pfeiffgeräusche wenn man den motor startet.das ist auch der grund warum ich die sache hier noch nicht beschrieben habe.bin aber jetzt mit hilfe eines endstörkondensators für chinchkabel (masseschleifen) kurz davor die sache in den griff zu kriegen.wenn alles klappt gibts ne beschreibung mit herstellerangaben.
    solange müßt ihr euch noch gedulden.
    das problem betrifft aber nicht einen mp3 player der eine separate stromversorgung (akku) hat
    gruß an alle
     
Thema: MP3 Player anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 mp3 player anschließen

    ,
  2. mp3 player anschließen

    ,
  3. rockwood nfm-100

Die Seite wird geladen...

MP3 Player anschließen - Ähnliche Themen

  1. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  2. Mazda5 (CR) CD-Player-Tausch

    CD-Player-Tausch: Hallo zusammen, ich besitze einen Mazda 5 CR Bj. 2007. Nun hat der CD-Player eine Macke. Ein Kumpel hat mir einen CD-Player aus einem Mazda 5 CR...
  3. Mazda 3, MP3 Probleme

    Mazda 3, MP3 Probleme: Moin, Mein neuer Mazda 3 hat kein CD Radio sondern nur noch USB. Ich hab jetzt einen ganzen Berg CD´s in MP3 mit dem Media-Player umgewandelt, in...
  4. MP3 CDs

    MP3 CDs: Bezugnehmend auf den Thread bezüglich des vermaledeiten USB Problemes in den älteren Mazdas der GJ Baureihe habe ich nun ein weiteres Problem,...
  5. Mazda2 (DY) Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage

    Adapter USB MP3 AUX Bluetooth Freisprechanlage: Mazda 2 Bj 12/2003 Dy 1.4 Ich habe ein Usb Mp3 Modul von Electronicx verbaut [ATTACH] [ATTACH] Leider zeigt mir das Radio immer nur "no disc"....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden