Motorwarnlampe, Traktionskontrolle & Leistungsverlust ???

Diskutiere Motorwarnlampe, Traktionskontrolle & Leistungsverlust ??? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, hatte heute ein ziemlich kurioses Erlebnis !? :| Mitten in einem Überholvorgang machte mein Auto plötzlich einen Ruck die...

  1. #1 M5_2.0CD, 10.04.2009
    M5_2.0CD

    M5_2.0CD Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hatte heute ein ziemlich kurioses Erlebnis !? :|
    Mitten in einem Überholvorgang machte mein Auto plötzlich einen Ruck die Reifen blockierten ganz kurz und ich hatte danach noch ungefähr gefühlte 20 PS.
    Mit viel Glück und keinem Gegenverkehr konnte ich das andere Auto gerade noch so überholen. Es ging allerdings keine Warnlampe oder was auch immer an. Da ich zu dem Zeitpunkt gerade mitten im nirgendwo war bin ich noch bis zu einem Freund gefahren (ca. 7km).
    Kurz vor seinem Haus gingen dann plötzlich Motorwarnlampe und Traktionskontrollleucht an und DPF blinkte.
    Habe daraufhin das Auto sofort abgestellt und ne zeitlang gewartet.
    Da ich ja irgendwie nach Hause musste habe ich nach zwei Stunden mal versucht ihn wieder anzulassen. Ging auch soweit problemlos nur das die Motorwarnleuchte und die Traktionskontrollleuchte immer noch gelb leuchten.
    Nach einem Anruf bei Mazda-Service-Europe (sicher ist sicher) meinte die Dame am Telefon das dies kein Grund zum abschleppen sei und ich solle morgen mal zu meinem Freundlichen fahren.
    Nun das doofe ist nur, das morgen früh eigentlich die Abreise in den Osterurlaub ansteht. Aber das nur nebenbei.
    Mich würde nun mal interessieren, ob schon mal jemand von euch ähnliche Probleme hatte.
    Ich hoffe mal ich komme morgen bis zum Händler, den mit gefühlten 20 PS ist das gar nicht mal so einfach...:(
    Vielen Dank für eure Hilfe oder Tipps...
     
  2. #2 M5_2.0CD, 11.04.2009
    M5_2.0CD

    M5_2.0CD Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nur kurz zur Info:

    Heute kurz nach dem Werkstattbesuch hat sich mein Turbolader mit herrlichem knarren, kratzen und ähnlichen furchtbaren Geräuschen vollständig verabschiedet.
    Und das nach einem Jahr und knapp 20000km...:wall: Gibts mehrere solche Fälle???

    Das schöne an dem ganzen ist der Service von Mazda. Mein Händler hatte heute Urlaub. Die anderen Händler in der Umgebung konnten oder wollten mir nicht helfen und "Mazda Service Europe" hat Klauseln wo man nur mit dem Kopf schütteln kann.
    Das heißt schlußendlich - kein Leihwagen - verspäteter Urlaub usw.

    Mazda.....vielen Dank !!!!! :nein:
     
  3. #3 garantia40, 11.04.2009
    garantia40

    garantia40 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Frage...

    In welcher Werkstatt warst Du dann, wenn Dein Händler Urlaub hat und andere Mazdahändler nicht helfen wollten ?

    Komisch ist das eine Werkstatt eigentlich am Samstag immer auf hat, besonders ein Vertragshändler.

    Gruss
     
  4. #4 vasili3, 12.04.2009
    vasili3

    vasili3 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bei mir war schön zwei mal turbolader kaputt,erste mal bei 20000km.,zweite mal bei 25000km.ich hofe wird nicht mehr passiren(ich habe 73000 km. auf tacho),es wierd russpartikel filter auch gewechselt(es hat schweine geld für mazda gekostet,turbolader-1400 euro und DPF-2000 euro,6800 euro und dazu leiwagen)
     
  5. #5 M5_2.0CD, 12.04.2009
    M5_2.0CD

    M5_2.0CD Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns sind Samstag einige Vertragshändler anwesend. Zwar nicht alle bzw. manche sind nur im Verkauf besetzt, aber es gibt auch Händler deren Werkstatt bis 12.00 oder 14.00 besetzt ist. Ich habe alle Händler in meiner Umgebung angerufen und einer hat sich dann bereit erklärt mein Auto anzusehen.
    Er meinte eben, das sich eventuell der Turbolader bald verabschieden könnte. Meinte aber das ich weiterfahren könne.
    Nun auf der Heimfahrt hat er sich dann komplett verabschiedet. Und ich bin schlußendlich erstmal bis Dienstag auf dem Mist sitzengeblieben. Auto abgeschleppt - kein Mietwagen - usw. ....

    @vasili3
    Das sind ja schöne Aussichten. Naja noch habe ich ja 2 Jahre Garantie...:roll:
     
Thema: Motorwarnlampe, Traktionskontrolle & Leistungsverlust ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 traktionskontrolle

Die Seite wird geladen...

Motorwarnlampe, Traktionskontrolle & Leistungsverlust ??? - Ähnliche Themen

  1. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  2. Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?

    Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und mein Name ist Thomas. Was Autos angeht bin ich ein Laie und möchte mich aber trotzdem schlau machen, um...
  3. Mazda3 (BL) Dauer-Werkstattbesuche - Luftmengenmesser & Leistungsverlust

    Dauer-Werkstattbesuche - Luftmengenmesser & Leistungsverlust: Hallo zusammen, erstmal wünsche ich euch ein frohes neues Jahr! ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Wir haben im Oktober'18 einen gebrauchten...
  4. Leistungsverlust

    Leistungsverlust: Hallo an alle, ich bin neue hier. Ich habe ein Problem. Mein Auto hat ein leistungsproblem. Ich habe denn Partikel Filter ausgetauscht plus die 2...
  5. BN 165PS Leistungsverlust

    BN 165PS Leistungsverlust: Weiß jemand was im Motor bei ca. 5200 rpm umgeschaltet wird? Ist es der Ansaugtrackt oder die Steuerzeiten? Mit fällt, besonders im 3. oder 4....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden