Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 15,8V

Diskutiere Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 15,8V im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo alle zusammen, Erstmals möchte ich mich nochmal bei denen bedanke die mir wegen des defekten Motorsteuergerätes weitergeholfen haben....

  1. #1 Salzburger, 25.08.2013
    Salzburger

    Salzburger Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 / BL / Schräglimosine / BJ 2013
    Zweitwagen:
    Mazda3 / BK / Limosine / BJ 2004
    Hallo alle zusammen,

    Erstmals möchte ich mich nochmal bei denen bedanke die mir wegen des defekten Motorsteuergerätes weitergeholfen haben.
    Ist repariert und eingebaut. Mir ist zwar nahegelegt worden, daß ich den Kabelbaum und sämtiche Leitungen durchmessen soll,
    aber mein Mechaniker hat gemeint, daß das sehr viel Aufwand ist, und wer weiß ob man den Fehler findet? -somit haben wir das Steuergerät
    eingebaut und einen Versuch gewagt und gestartet - nach 3 Monatigen Stillstand.
    Ich konnte es gar nicht glauben, aber er sprang beim ersten Versuch sofort an.
    Nun haben wir aber festgestellt daß die Batterie im Lehrlauf 15.8 Volt bringt, bei 3000 Touren 15,9 Volt, wir werden das mit der Lichtmaschine
    (Regler) oder Batterie testen was dafür verantwortlich ist.
    Meine Frage aber jetzt wäre: Könnte die hohe Spannung der Batterie für das kaputte Steuergerät verantwortlich sein?
    Gibt es da vor dem Steuergerät keine Sicherung?
    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit warum ich so eine hohe Spannung hab?
    Bitte um Informationen.

    LG
    Salzburgerin
     
  2. #2 retomx5turbo1.6, 25.08.2013
    retomx5turbo1.6

    retomx5turbo1.6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 1,6 SE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Nissan Micra 1,3 HK11 + 626 2,5 V6 + Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Das ist möglich, ich hätte das gleiche Problem bei meinem 626 2,5 V6. Zuerst brannten alle Lämpchen durch, zum Glück wechselte ich die Lichtmaschine ( Altenator) aus. Der Regler in der Lichtmaschine war Defekt.
    Gruss Reto
     
  3. #3 Salzburger, 25.08.2013
    Salzburger

    Salzburger Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 / BL / Schräglimosine / BJ 2013
    Zweitwagen:
    Mazda3 / BK / Limosine / BJ 2004
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Dank dir einmal für die Auskunft

    Salzburgerin
     
  4. #4 Soundlink, 25.08.2013
    Soundlink

    Soundlink Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 3 105 D Sportsline AWD Automatik Rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i10
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Das Mororsteuergerät hat unter Garantie eine Sicherung. Diese schützt aber nicht vor erhöhter Spannung sondern nur vor hohem Strom bei einem Kurzschluß. Daß das Steuergerät bei knapp 16 V schon aussteigt, kann ich mir nicht vorstellen, eher würden diverse Glühlampen durchbrennen, die sind empfindlicher gegen zu hohe Spannung.
    Hast du mal die Batteriespannung bei ausgestelltem Motor gemessen? Wenn da schon 13 oder 14 Volt angezeigt werden könnte dein Voltmeter zu optimistische Werte anzeigen.
    Wenn die Batterie ziemlich leer ist (du schreibst von einer langen Standzeit) powert die Lichtmaschine alles was sie kann um die Batterie möglist schnell zu laden.
     
  5. #5 Salzburger, 25.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2013
    Salzburger

    Salzburger Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 / BL / Schräglimosine / BJ 2013
    Zweitwagen:
    Mazda3 / BK / Limosine / BJ 2004
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Danke für die Auskunft Soundlink,

    Sicherungen sind alle O.K.

    Gibt es für das Motorsteuergerät vielleicht eine eigene Sicherung - wo soll diese sein?
    Mir wurde gesagt daß das Motorsteuergerät durch einen Kurzschluß beschädigt wurde, nur wenn es eh eine
    Sicherung für dies gibt - wieso hab ich dann einen Kurzschluß gehabt? - und jetzt läuft er wieder mit dem eingebauten Steuergerät?
    - ohne das sonst irgendwas gemacht wurde!

    Werde die Batterie extern voll aufladen und dann nochmal bei laufenden Motor die Spannung messen.
    Die Lichtmaschine werde ich auch überprüfen lassen.

    Habe im Frühjahr bevor das mit dem Steuergerät war dauernd ( alle 2-3 Monate ) neue Lampen gebraucht, in der Fachwerkstätte ist mir gesagt worden
    daß das halt so ist, woanders ist mit ein Spitzenspannungregler eingebaut worden (zwischen den Polen der Batterie)
    Haben wir jetzt wieder ausgebaut, da wir eventuell diesn als Verursachen eines Kurzschlußes vermuteten.

    Was mir halt unerklärlich ist, ist das das Motorsteuergerät durch einen Kurzschluß kaputt ging und jetzt aber der Wagen wieder läuft ohne daß irgendwo
    etwas repariert wurde. - nur das Steuergerät wieder eingebaut wurde?

    Habt Ihr sonst vielleicht noch Tipps für mich?
    Grüße aus Salzburg!!!:-D
     
  6. #6 Stromii, 28.08.2013
    Stromii

    Stromii Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport CD110 TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Ich würde dir auch raten die Lichtmaschine und die Batterie testen zu lassen. Mir erscheint die Spannung im Leerlauf auf jeden Fall zu hoch. Darin würde ich die Ursache für die Lampenprobleme und letztendlich dem defekten Steuergerät vermuten. (Wenn du willst kann ich auch mal bei Gelegenheit die Spannungen bei meinem M3 nachmessen.) Die Elektronik des Steuergerätes kann schon bei extrem kurzen Spannungspitzen zerstört werden. Die sicher mit einem gewöhnlichen Multimeter gemessenen knapp 16V sind aber lediglich ein gemittelter Wert.

    Den Erklärungsversuch über den Kurzschluß kann ich so nicht nachvollziehen. Ein Kurzschluß könnte das Steuergerät nur dann beschädigen, wenn er direkt am Steuergerät selbst auftritt.
     
  7. #7 Salzburger, 28.08.2013
    Salzburger

    Salzburger Neuling

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 / BL / Schräglimosine / BJ 2013
    Zweitwagen:
    Mazda3 / BK / Limosine / BJ 2004
    Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 1

    Dank dir für deine Hilfe.

    Werde die Batterie und die Lichtmaschine bzw Regler beim ÖAMTC durchmessen lassen.
    Werd euch dann berichten

    LG
     
Thema: Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 15,8V
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorsteuergerät kurzschluss

    ,
  2. steuergerät kurzschluss

    ,
  3. steuergerät defekt durch Kurzschluss

    ,
  4. kurzschluss steuergerät,
  5. steuergerät kaputt durch kurtz Schluss ,
  6. durch defekte auto Batterie Fehler im Steuergerät,
  7. motorsteuergerät defekt lichtmaschine ,
  8. kurzschluss autobatterie steuergerät,
  9. defekte lichtmaschine zerstört motorsteuergerät,
  10. Steuergerät Autobatterie,
  11. steuergeräte kurzschluss schützen,
  12. Kan ein Motorsteuergerät länger Ausgebaut bleiben,
  13. defekter lichtmaschinenregler zerstört steuergeräte,
  14. elektrik kurzschluss mazda 2 dy,
  15. nach kurzschluss steuergerät kaputt,
  16. steuergerät mottorrad brennt durch warum,
  17. Batterie kurzschluss Steuergerät ,
  18. steuergerät durch Messung defekt,
  19. kurzschluss im steuergerät elektroscooter,
  20. kurzschluss durch defekte lichtmaschine motorrad,
  21. hyundai i10sollwerte motorsteuergerät,
  22. autobatterie kurzschluss,
  23. steuergerät auto batterie,
  24. kaputte autobatteriefehler beim laden,
  25. kurzschluss steuergerät defekt
Die Seite wird geladen...

Motorsteuergerät repariert -Verursacht durch Kurzschluß - Batterie bei Leerlauf 15,8V - Ähnliche Themen

  1. Batterie heute morgen leer - Ohne sichtbare Gründe

    Batterie heute morgen leer - Ohne sichtbare Gründe: Guten Morgen, ich habe meinen Mazda 5 gestern gegen 16 Uhr abgestellt und heute morgen wollte ich fahren: Batterie leer. Springt nicht an....
  2. MX-5 (NB) Motorsteuergerät auslesen via Adapter / OBD2-Scanner

    Motorsteuergerät auslesen via Adapter / OBD2-Scanner: Hallo Leute, heute mal eine Frage zum Auslesen des Motorsteuergerätes am MX5 NB. Der hat ja im Motorraum eine Diagnose-Schnittstelle, den...
  3. 121 (DB) Leerlauf ist zu hoch bzw. schwankt

    Leerlauf ist zu hoch bzw. schwankt: Einen Wunderschönen, werte Mazda Gemeinde Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem Ofen und brauche Hilfe, ich verzweifle. Erstmal zu meinem...
  4. Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage

    Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage: Moin zusammen. Bei meiner Tribute ( BJ 2006. 2.3l) spinnt die elektrik. Wärend der fahrt ging der gesamte Strom im auto aus und kurze zeit später...
  5. Mazda2 (DE) Leerlauf viel zu hoch?

    Leerlauf viel zu hoch?: Hallo zusammen also seid 4 Monaten ist die Leerlaufdrehzahl von meinem Mazda 2 Bj2004 extrem hoch bei 2000-2100 sobald ich Verbraucher zuschalte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden