Motorstart ohne Funkschlüssel

Diskutiere Motorstart ohne Funkschlüssel im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, Leider hab ich das Funkteil meines Autoschlüssels verloren und hab hetzt nur noch einen „altmodischen“ Schlüssel , siehe Bild. Ist es...

  1. #1 Chrisu97, 01.03.2020
    Chrisu97

    Chrisu97

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Leider hab ich das Funkteil meines Autoschlüssels verloren und hab hetzt nur noch einen „altmodischen“ Schlüssel , siehe Bild.
    Ist es möglich den Motor trotzdem zu starten?
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      210 KB
      Aufrufe:
      154
  2. Ricer

    Ricer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Sieht schlecht aus. Das Teil, was dir fehlt, funktioniert mit leerer Batterie, aber du brauchst zumindest diesen Transponder.
     
  3. #3 tuerlich, 01.03.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klar ist es möglich!

    Nämlich ganz einfach mit dem Zweitschlüssel...
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  4. #4 Skyhessen, 01.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    1.569
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Von welchem 3er ist der Schlüssel? Vielleicht sitzt der Transponder für die Wegfahrsperre beim Hauptschlüssel ebenso oben im Schlüsselgriff integriert? Dann funktioniert auch dieser Schlüssel weiterhin zum Tür aufschließen und Starten. Einfach mal ausprobieren. Einzig die Fernbedienungsfunktion ist Geschichte.
     
  5. #5 tuerlich, 02.03.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt, @Skyhessen hat Recht!

    Der schwarze Kasten oben ist ja der Transponder!

    sont musst Du lediglich mit dem Schlüsselstumpen auf den Startknopf drücken und das Auto lässt sich starten!
     
    hjg48 gefällt das.
  6. #6 nikki80, 02.03.2020
    nikki80

    nikki80 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 150PS EZ 09 Sports Line AT
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht auch nicht weil die Batterie für den Transponder sitzt im anderen Teil vom Schlüssel !!

    Einfach mal austesten ob das Auto so startet.
     
  7. #7 max1987markus, 02.03.2020
    max1987markus

    max1987markus Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    VW Passagt 3BG 4 Motion
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Pajero V24
    Nein, geht so nicht!. Neuen Schlüssel oder Zweitschlüssel verwenden.
     
    tuerlich gefällt das.
  8. draine

    draine Stammgast

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    337
    Die Batterie ist nicht das Problem, die wird doch "nur" für die Keyless-Funktion benötigt (Kommunikation mit dem Schlüssel, Ortung, Entfernungsmessung). Wenn man den Schlüssel an den Startknopf hält, wird der Transponder oldskool über eine Lesespule ausgelesen. Sonst könnte man den Motor ja nicht starten wenn die Batterie leer ist aber genau dieser Fall ist ja in der Anleitung beschrieben.

    Die große Preisfrage: Sitzt der Chip wirklich in dem Schlüsselteil oder ist er nicht doch in der eigentlichen Fernbedienung? Groß sind die Dinger ja nicht, mir ist bei einem Opel mal einer raus gefallen. Der war vielleicht 1x2 mm. Probieren geht über studieren.
     
    nikki80 gefällt das.
  9. #9 tuerlich, 03.03.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Traurig ist wieder einmal, dass der TE sich nichtmal für seine eigenen Antworten zu interessieren scheint, da Er nie wieder online war...

    Oder Er interessiert sich nicht für dessen Aufklärung und greift seine Infos nicht eingeloggt ab!

    Und wir diskutieren uns hier auch noch die Finger dick...:neeee:

    Um dem Thema mal hier ein Ende zu bereiten hab ich es eben einfach selbst ausprobiert, und es geht NICHT!

    Keinen Schlüssel gefunden kommt als Meldung!
     
    Mr. Mazda, Wolf2019, 3bkDriver und 4 anderen gefällt das.
  10. #10 erstermazda, 13.05.2020
    erstermazda

    erstermazda Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    18
    Dann übernehme ich mal das Thema hier, da meine Schlüsselbatterie mal wieder leer war und ich nun mal Zeit hatte zu testen.
    Ich nehme an, dann hast es nicht richtig getestet. Über Keyless lässt er sich nicht mehr starten aber, wie in der Anleitung beschrieben, durch Einstecken.
    Genau so ist es, auch wenn es ohne Anleitung nicht unbedingt selbsterklärend ist.

    Diesmal hat meine Fernbedienung schon bei 2,8V nicht mehr funktioniert. Beim letzten mal ging sie bis auf 0,5V runter, bis ich sie nicht mehr nutzen konnte. Verhalten war beide male identisch. "Schlüssel nicht gefunden" und LED am Schlüssel flackerte nur noch sehr dunkel. Sehr komisch.

    Und zum Themenersteller: Im schlimmsten Fall stecken hinter der Frage kriminelle Absichten und wir helfen ihm dabei auch noch :wall:
     
    Sauerland und Mr. Mazda gefällt das.
  11. #11 Mr. Mazda, 13.05.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    1.024
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Schlüssel zugehörend zur Fernbedienung ist ja kein allzu altes Mazda Teil...

    Die gleiche Form hatten wir beim Mazda CX-3 auch gehabt.
    Wenn man ein KFZ legal kauft gibts nen Zweitschlüssel oder die Möglichkeit auch eine passende Fernbedienung nachzubestellen (falls wirklich was verloren gegangen ist) :|
     
  12. #12 tuerlich, 13.05.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was meinst Du mit „einstecken“?

    Wo?
     
  13. #13 nikki80, 13.05.2020
    nikki80

    nikki80 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 150PS EZ 09 Sports Line AT
    KFZ-Kennzeichen:
    Wo man normalerweise den Schlüssel steckt(am Lenkrad rechts unten) ist eine Kappe die man entfernen kann und der Schlüssel Teil da reinstecken und dann starten.

    Habe ich bei mir paar mal ausprobiert,ist eine Lösung falls du unterwegs bist und die Batterie im Schlüssel alle ist.
     
  14. #14 erstermazda, 13.05.2020
    erstermazda

    erstermazda Neuling

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    18
    Kappe am Zündschloss abmachen, Schlüssel einstecken, Knopf drücken :)
     
  15. #15 Skyhessen, 14.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    1.569
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Einstecken? Welche Modelle (Baujahr) haben dies denn so? Es wird ja noch nicht mal beim CX5 in dem Video aus 2017 erwähnt?
    In der Bedienungsanleitung heißt es doch ... "Schlüssel mit der vorderen Kante an die markierte Stelle der Lenksäule halten und Startknopf drücken."

     
  16. #16 tuerlich, 14.05.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich glaube wir reden von völlig unterschiedlichen Modellen!?

    Mein BM hat keine Kappe oder dergleichen!

    Oder muss ich etwa den Startknopf abknibbeln?
     
  17. #17 nikki80, 14.05.2020
    nikki80

    nikki80 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 150PS EZ 09 Sports Line AT
    KFZ-Kennzeichen:
    ne,musst nicht den Startknopf abknibbeln,sondern guck wo normalerweise bei anderen Modellen den Schlüssel dran steckt,da muss an diese Stelle eine kleine Kappe die man abknibbeln und wieder dran machen kann,ist bei mir so.
     
  18. #18 max1987markus, 14.05.2020
    max1987markus

    max1987markus Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    VW Passagt 3BG 4 Motion
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Pajero V24
    Ja, das hat der BL aber nicht der BM. Beim BL sollte es mit dem Schlüssel alleine funktionieren.
     
  19. #19 tuerlich, 14.05.2020
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    679
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW E88 Cabrio
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Halten wir also fest:

    - Es funktioniert, jedoch nicht bei jedem Modell!
    - Wir wissen nicht welches Modell der TE hat!!
    - Es interessiert den TE nicht die Bohne!!!
     
    Sauerland und Mr. Mazda gefällt das.
  20. #20 Skyhessen, 14.05.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    1.569
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Draine hat es für den BM / BN / BP exakt beschrieben. Eine leere Knopfzelle schränkt lediglich die Funktion der Fernbedienung ein.
     
Thema: Motorstart ohne Funkschlüssel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 schlüssel batterie leer motor starten

    ,
  2. batterie für login fernbedienung mazda cx30

Die Seite wird geladen...

Motorstart ohne Funkschlüssel - Ähnliche Themen

  1. Geht das: Handbremse lösen ohne Motorstart ?

    Geht das: Handbremse lösen ohne Motorstart ?: Moin Moin, um das Regal in meiner Garage besser erreichen zu können, wollte ich die Tage das Auto nur ein paar Zentimeter nach Hinten rollen....
  2. Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.

    Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.: Grüße euch miteinander. Ich habe folgendes Problem mit meinem Eonon Autoradio, diesbezüglich aber nichts in den Foren gefunden. Vielleicht kann...
  3. Mazda3 (BK) Motorstart schwer

    Motorstart schwer: Grüß euch! Mir ist heute bei meinen Mazda3 BK (Facelift) 1.6L Diesel 90 PS bei der Zündung folgendes aufgefallen: Das Auto stand nun 3 Tage lang...
  4. Demio (DW) Hohe Drehzahl bei Motorstart

    Hohe Drehzahl bei Motorstart: Hallo, ich besitze einen Mazda Demio Baujahr 2001 mit 63PS. Wenn ich den Motor Starte dann dreht die Drehzahl immer auf 1500 Umdrehungen und...
  5. Kein motorstart nach winterpause

    Kein motorstart nach winterpause: Guten Tag liebe Mazda und Mx 5 Gemeinde! Ich bin neu in diesem Forum,bin frisch registriert und habe direkt mal eine Frage an euch! Ich selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden