Motorschaden (Mazda 6) nach Zahnriemenwechsel

Diskutiere Motorschaden (Mazda 6) nach Zahnriemenwechsel im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Nach einer großen Inspektion mit Zahnriemenwechsel (Kosten 1500 Euro) habe ich einen kompletten Motoschaden (Kosten lt. Fachwerkstatt? 10000...

  1. akatze

    akatze Guest

    Nach einer großen Inspektion mit Zahnriemenwechsel (Kosten 1500 Euro) habe ich einen kompletten Motoschaden (Kosten lt. Fachwerkstatt? 10000 Euro); KFZ knapp 4 Jahre alt mit allen durchgeführten und dokumentierten Wartungsarbeiten. Bin empört und habe mich an alle Stellen gewandt um eine Kulanz zu erfahren?
    Wer weiß evtl. dazu etwas oder hat solches auch erfahren?
    :?:
     
  2. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Wo hast du denn den Zahnriemen wechseln lassen. Hast du dafür keine Mobilitätsgarantie? Wenn der Motorschaden nachweislich durch einen fehlerhaften Austausch des Zahnriemens entstanden ist und du eine Mobilitätsgarantie hast, was man bei Zahnriemenwechsel immer bekommen oder verlangen sollte, dann hat die Werkstatt den schwarzen Peter und muss für den Schaden aufkommen, soweit ich das weiß.

    Gruß
    Plasma
     
  3. #3 sem1701, 24.02.2008
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Hallo,

    ja, wenn es eine Fachwerkstatt oder besser Mazda Werkstatt war ist dies kein Kulanz- sondern ein reiner Garantiefall!
     
  4. #4 Cruiser, 24.02.2008
    Cruiser

    Cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 Kombi 2.0 (11/98)
    Nur wegen der Begrifflichkeit (die in Österreich natürlich anders sein kann, als in Deutschland, dass weiss ich aber nicht):
    Es wäre ein Fall von Gewährleistung.
     
Thema:

Motorschaden (Mazda 6) nach Zahnriemenwechsel

Die Seite wird geladen...

Motorschaden (Mazda 6) nach Zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Motorschaden Mazda 6 Kombi 2014

    Motorschaden Mazda 6 Kombi 2014: Hallo zusammen, ich besaß bis heute einen Mazda 6 Kombi 2,2l Diesel 150PS BJ 2016. Er wurde vor 2 Jahren mit 46.000 km von privat gekauft. Dieser...
  2. Mazda Mx5 NA Motorschaden

    Mazda Mx5 NA Motorschaden: Hallo, mein Mazda MX-5 (mit Klappscheinwerfern) hat einen Motorschaden, der Zahnriemen ist gerissen. Er hatte fast 200.000 drauf. Ich hänge sehr...
  3. [Mazda 3 BK - Kintaro] Motorschaden zu verkaufen... :(

    [Mazda 3 BK - Kintaro] Motorschaden zu verkaufen... :(: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hiho. nach jahrelanger Abwesenheit im Forum und treue Dienste meines...
  4. Mazda6 (GH) Motorschaden aus dem Nichts, Mazda 6 GH 2.5 MZR Benziner , 2008

    Motorschaden aus dem Nichts, Mazda 6 GH 2.5 MZR Benziner , 2008: Liebe Mazdafreunde, traurig, aber wahr, unser treuer Mazda hat bei gut 150 TKM ohne Vorankündigung einen fiesen Motorschaden auf Zyl. 2 inkl....
  5. Mazda 6 motorschaden

    Mazda 6 motorschaden: Hallo Zusammen. Habe ein Problem. Vor 2 Wochen ist mein geliebter Mazda 6 bei 120000 km kaputt gegangen. Wie es aussieht ist die kurbelwelle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden