Motoröl

Diskutiere Motoröl im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, bin neuer Mazda-Kunde und zudem auch neu im Forum, einige gute Tipps (Hohlraumkonservierung etc.) konnte ich mir hier schon...

  1. #1 schaunmermal, 13.10.2015
    schaunmermal

    schaunmermal Einsteiger

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    bin neuer Mazda-Kunde und zudem auch neu im Forum, einige gute Tipps (Hohlraumkonservierung etc.) konnte ich mir hier schon holen. Vielen Dank.
    Hab mir im August einen neuen M 3 G 120 geholt. Auf eine Frage konnte ich allerdings noch keine Antwort finden, ehe ich beim freundlichen nachfrage, versuch ich´s erst mal hier. Kann mir zufällig einer sagen, welches Öl Mazda beim G 120 ab Werk benutzt? Falls mal ein Liter oder auch weniger im Laufe des ersten Jahres nachgefüllt werden muss, macht es doch wenig Sinn extra in die Werkstatt zu fahren. Oder wird das Öl erst beim freundlichen eingefüllt? Das hab ich natürlich beim Verkaufsgespräch nicht gefragt :?

    Freue mich auf Eure Antworten
     
  2. #2 <<Chriz>>, 13.10.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    [h=1]Mazda Original Oil Supra 0W-20[/h]
     
  3. #3 Blacky373, 13.10.2015
    Blacky373

    Blacky373 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G-100 Prime-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW R1150 RT
    Meiner hat beim ersten Service das Mazda Original Oil Ultra 5W-30 bekommen... gehe davon aus, dass er damit ab Werk auch schon befüllt war.

    Generell sind für den Skyactiv-G 1.5 und Skyactiv-G 2.0 sowohl 0W-20 und 5W-30 zugelassen (Handbuch 6-24).

    Was den Olverbrauch angeht: Ich prüfe bei meinem BM jede 2-3 Autowäsche den Ölstand, und im ersten Jahr habe ich nach Peilstab nahzu keinen Verbrauch feststellen können - auf keinen Fall so viel, dass ich hätte nachfüllen müssen. Aber natürlich kannst Du dir auch einen Liter Öl separat kaufen, wenn Du auf der sicheren Seite sein willst. ;-) Nur so als Tipp: Online ist das Mazda-Öl wesentlich günstiger, als wenn Du es bei deinem fMH aus dem Regal kaufst.
     
  4. #4 <<Chriz>>, 13.10.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die sind ab Werk mit 0W-20 befüllt.
     
  5. #5 schaunmermal, 13.10.2015
    schaunmermal

    schaunmermal Einsteiger

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für die Tipps, da in der Anleitung nur "empfohlene Sorten" drinstehen, weiß der Laie ja nicht, was wirklich ab Werk genommen wird. An das messen muss ich mich erst wieder gewöhnen :p, hatte vorher 24 Jahre Renault, da war so ne Ölstandsanzeige immer in der Instrumententafel eingebaut, da wird man bequem, aber den Wechsel bereue ich natürlich nicht :)

    Grüße aus Thüringen
     
  6. #6 Blacky373, 14.10.2015
    Blacky373

    Blacky373 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G-100 Prime-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW R1150 RT
    @Chriz: Ah okay, danke für die Info! Wieder was gelernt :-)

    @schaumermal: Glaube ich, dass das ne Umstellung ist! Ich selbst kenne es nicht anders als mit Peilstab... finde ich auch gut so, mache Sachen sollten am Auto einfach noch analog statt digital gehen. ;-) Wie gesagt, ich prüfe den Ölstand bei jeder 2-3 Autowäsche - ist ja an sich keine große Sache, mal schnell unter die Haube zu gucken. Zumal das Skyactiv-Triebwerk ja auch optisch was hermacht. ;-)
     
Thema: Motoröl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 g100 Motoröl

    ,
  2. oel auf krümmer mazda 3

    ,
  3. mazda 3bm motorenöl

    ,
  4. Mazda 3BM motoröl,
  5. mazda 3 g165 öl,
  6. motoroel mazda 3 bm 120,
  7. welches motoröl mazda 3 bm g100
Die Seite wird geladen...

Motoröl - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Motoröl

    Probleme mit dem Motoröl: Hey Leute, Mein Mazda 3 BK 2.0 Benziner erreicht nächste Woche die 280.000km. Heute habe ich dir dumme Erfahrung gemacht, das er aufeinmal viel...
  2. Motoröl Total vs.Mazda

    Motoröl Total vs.Mazda: Hallo Zusammen und ein frohes neues Jahr Mich beschäftigt grad eine Frage : kann ich in meinem Subaru Justy IV 1,0 ( Mot. 1KR-FE ) dieses Mazda...
  3. Motoröl für Stadt Kurzstrecken

    Motoröl für Stadt Kurzstrecken: Moin, welches Öl von der Viskosität und Marke würdet ihr bei folgendem Streckenprofil und Auto sagen: Mazda 3 BK 2.0 150ps (5w30 glaube org.)...
  4. BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter

    BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter: Hallo! :winke: Meinem "14er 2 Liter G120-Japan-Limousinen-BM" steht demächst wieder das alljährliche Service bevor. Nachdem mir eine...
  5. Mazda2 (DE) Tagfahrlicht und Motoröl Temperaturanzeige montiert

    Tagfahrlicht und Motoröl Temperaturanzeige montiert: Ich habe einen Mazda 2 1.5 MZR Sports-Line von 2013 welche in Holland als Typ Mazda 2 1.5 GT-M Line verkauft wurde/wird. Diesen GT-M Typ wurde in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden