Motoröl für Diesel

Diskutiere Motoröl für Diesel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo ! Hat schon jemand Erfahrung mit andere Motoröl für den Diesel gemacht ? Ich wollte mir jetzt Liqui Moly reinkippen ,aber laut Ölberater...

  1. #1 Bärbel, 09.04.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Hallo ! Hat schon jemand Erfahrung mit andere Motoröl für den Diesel gemacht ? Ich wollte mir jetzt Liqui Moly reinkippen ,aber laut Ölberater stehen gleich 5 zur Auswahl. Da habe ich kein Plan welches. Bei Mobil wird der 3er gar nicht gelistet Dann gibt es noch Öl von Motul ( 8100x clean+) von dem auch etliche begeistert sind . Kann mir einer auf die Sprünge helfen ? Danke
     
  2. #2 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Hallo ! Darf ich das Thema nochmal aufwärmen ? Hat schon jemand Erfahrung mit anderen Motöröl für den Diesel gemacht ? Gruß
     
  3. #3 Jack185, 13.06.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
  4. Ivocel

    Ivocel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Kombi 2.2 l SKYACTIV-D ??110 kW (150 PS)??
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Outlander II 2.4 CVT 4WD
    Denke, auf Grund der Garantie, werden die meisten noch kein anderes Öl verwendet haben.
    Das ist der Grund, warum ich auch noch das Mazda Öl fahre, auch wenn es bessere gibt. So kann mir Mazda wenigstens nicht wegen dem Öl ans Bein pinkel :)

    Btw:
    Viel Spass mit der Luft (wie ich deinem Profil entnehmen kann) :D
     
  5. #5 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    @Jack185
    Du hast Recht das Meguin Efficiency 5W30 klingt nicht übel.
     
  6. #6 Jack185, 13.06.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Fahre Meguin jetzt schon einige Jahre. Einmal in meinem 3er und im Mercedes meiner Frau. Ich kann's aus eigener Erfahrung empfehlen.
     
  7. #7 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Wo würdest Du es einordnen, vor oder hinter Motul ?
     
  8. #8 Jack185, 13.06.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
    Leider dahinter. Da es kein vollsynthetisches Öl ist. Da unsere Autos aber nicht von Anfang an VS bekommen haben, bin ich beim teilsynthetischen Öl geblieben. Fliegt bei mir eh alle 10.000 km raus.
     
  9. #9 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Hast du schon mal was von Mannol Öl gehört ? Bin über das gestolpert ,MANNOL Energy Combi LL 5W-30 . Klingt auch nicht so schlecht.( noch eine Stunde suchen und ich sehe überhaupt nicht mehr durch ):think:
     
  10. #10 Jack185, 13.06.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
  11. #11 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Du weist irgendwo will man nur das Beste.;-)
     
  12. #12 stephan-jutta, 13.06.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  13. #13 Jack185, 13.06.2015
    Jack185

    Jack185 Stammgast

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3BL 2.2 MZR-CD SportsLine Crystal White Pearl
    KFZ-Kennzeichen:
  14. #14 stephan-jutta, 13.06.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja bin sicher weil ich es bei Ebay gekauft habe. Weiss nicht genau wieviel er damit schon gefahren hat, ab ca.60000km.
     
  15. #15 Bärbel, 13.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Ich hatte im alten 6er immer Mobil 1 drin, fande ich gut. Aber lt. Mobil Ölberater ist der 3er noch nicht gelistet.
     
  16. #16 tuerlich, 28.06.2015
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    355
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
  17. #17 stephan-jutta, 28.06.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich bin der Meinung das das 30er etwas grenzwertig ist, 40er finde ich besser. Bei meinem Bezin Turbo (MPS) fahre ich sogar 5W50. Ob es bei Diesel notwendig ist kann ich nicht sagen. Im MPS nimmt Mazda auch ihre Mazda "Plöre" 0W30 die ich direkt rausgeschmissen habe.
    Zur Garantie- man kann jedes Öl fahren das den Normen entspricht die der Hersteller ausgestellt hat. In eurem Fall wohl ACEA/C3. Ich habe sogar auf der Inspektionsrechnung vermerken lassen 1.das ich das Öl selber mitgebracht habe 2. welches Öl es ist 3. das es den Anforderung von Mazda entspricht oder diese übertrifft
    Bei meinen beiden Garantieansprüchen hat es keine Probleme gegeben.
     
  18. #18 Bärbel, 28.06.2015
    Bärbel

    Bärbel Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 150
    Hi, ich denke 30er Öl reicht für unsere Auto´s und deren Leistung. Ich als alter Ossi habe mich für Öl aus unserer Gegend entschlossen und auf Grund der vielen positiven Resonanzen im Web mir Addinol gekauft.
     
Thema: Motoröl für Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mannol Öl für mazda diesel

    ,
  2. mazda 3 d150 ölwechselintervall

    ,
  3. wieviel öl fürvmazda skyactiv 2 2 liter dieselmotor

    ,
  4. Öl Mazda Diesel Kennung,
  5. mazda 3 öl diesel 2.2,
  6. mazda ölberater,
  7. welches öl mazda 3 bm diesel,
  8. meguin 5w30 mazda cx 3 diesel,
  9. diesel fahre seit jahren mb 229.3,
  10. Mazda 3 2.2 150 PS Liter diesel welches öl,
  11. wieviel liter motoröl mazda 3 bm 1.5 diesel,
  12. wieviel motoröl mazuda 3 bm 1.5 diesel,
  13. kann man motul 8100 x-clean für mazda 6 nehmen,
  14. motoröl mazda 3 bm diesel,
  15. mazda 3 bm 2.2 öl,
  16. mazda 3 2.2 diesel 150ps öl,
  17. öl mazda 3 110 kw,
  18. ölfüllmenfe mazda 3 bk,
  19. mazda 3 bm diesel ölwechsel,
  20. welches motoröl skyactiv diesel,
  21. mazda 3 Skyactiv-D 150 öl,
  22. welches öl für mazda 3 bm,
  23. motoröl für diesel
Die Seite wird geladen...

Motoröl für Diesel - Ähnliche Themen

  1. Alternative Motoröl für das CX-7?

    Alternative Motoröl für das CX-7?: Hallo, kann mir bitte ein erfahrener Mazda Fahrer, bei der Öl suche für meinen CX-7 2.2 MZR-CD AWD 173 PS helfen? Ich habe null Ahnung davon darf...
  2. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  3. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  4. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  5. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden