Motoröl beim Mazda6 2,3l

Diskutiere Motoröl beim Mazda6 2,3l im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo meine Lieben, Würde gerne wissen was für ein motoröl bei auch so drinnen ist?? Ich halte eigentlich viel von Mobile1 5W30:ja:...

  1. #1 Chester30, 27.03.2010
    Chester30

    Chester30 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport/Kombi 2,3i Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Nissan Primera

    Hallo meine Lieben,

    Würde gerne wissen was für ein motoröl bei auch so drinnen ist??

    Ich halte eigentlich viel von Mobile1 5W30:ja:
    Vielleicht kann mich doch noch einer umstimmen;-):fluester:

    Oder Kann ich auch ein 5W40 Motoröl rein geben in meinen Mazda6 ??

    Lg Chester
     
  2. solblo

    solblo Guest

    Kommt drauf an, wenn du noch auf Garantie zählst, solltest du eigentlich das von Mazda empfohlene Öl nehmen. Und das ist ja dieses 5W30.

    Ich benutze 5W40, erst von Castrol, mitlerweile aber von Ravenol. Rein von der Theorie her ist das 5W40 Öl ja "hitzebeständiger". Da ich zudem auf LPG fahre, empfehlenswert (überlege aber auf 5W50 umzusteigen).

    Musst du selber wissen, welches Öl für dein Profil entsprichst. Nutzt du dein Auto viel, mehr im Sommer oder mehr im Winter, Autobahnfahrten, Kurzstrecke, gemäßigt oder rasant. All das könnte man berücksichtigen für die Wahl des Öls.
     
  3. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider tot seit 12.16
    ich hab da mal schon vor einiger zeit drüber recherchiert...

    ich hatte damals (ca2007) auch in anderen foren nachgehakt, und folgende antwort in einem großen deutschen forum bekommen:

     
  4. #4 micha.sch, 28.03.2010
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    also ich habe ein jahr lang das mobil 0w40 gefahren. das haben mir viele extra für den 2.3 er empfohlen. aber das hatte ich extrem viel ölverbrauch.
    jetzt hab ich castrol edge 5w30 drin und bisher nix festzustellen !!!!!!!!
     
  5. #5 blue M6, 28.03.2010
    blue M6

    blue M6 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das soll jetzt heisen, daß ein 5W30 Öl nach Klassifikation A3/B3/B4 bzw. C3 in jedem Fall die bessere Wahl ist als das Dexelia?
    Ich glaub ich werde das mal testen, bin gespannt was das ausmacht in Bezug auf Ölverdampfung (gerade beim 2,3 MZR).

    Was glaubt ihr, kann ich einfach bei der nächsten (2-Jahres-) Inspektion z.B. einen Kanister Castrol Magnatec 5W-30 den Mazda-Leuts in die Hand drücken und sagen füllt mal lieber das in den Motor, oder lehnen die das ab wegen Garantie, oder was weis ich?
     
  6. #6 blue M6, 29.03.2010
    blue M6

    blue M6 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei Mazda angerufen, es ist kein Problem bei der Inspektion anderes Öl einzufüllen. Es sollte halt von Mazda freigegeben sein, ich denke mal das heist 5W30, 10W40,... was lt. Handbuch vorgeschrieben ist.
    Selbst hätten die auch Shell-Öl nach A3-Klassifizierung da, aber ich werde mir wahrscheinlich das Castrol Magnatec 5W30 nach ACEA C3 (A3/B3/B4) holen.
     
  7. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider tot seit 12.16
    also von dem dexelia rät mir sogar meine werkstatt ab...

    die raten zu castrol oder mobil ölen!
     
  8. #8 shorty84, 01.04.2010
    shorty84

    shorty84 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab erst seit kurzem einen Mazda 6 Bj 2004 - 2.0 Diesel und bei mir wurde direkt bei der Auslieferung schon 0W-30 eingefüllt und auch bei jedem Ölwechsel.
    Soweit ich mich schlau gelesen habe soll das auch ganz gut sein.

    Jemand Erfahrung damit ?
     
  9. #9 Chester30, 03.04.2010
    Chester30

    Chester30 Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport/Kombi 2,3i Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Nissan Primera
    Schönen guten morgen, und ich wünsche euch allen ein schönes OSTERFEST!!

    Also wenn ich mir das alles durchlese,werde ich mir das Mobiel 5W50 reingeben hab wieder mal gehört von einen freund das sein 5 BMW fast kein öl verbraucht.

    wir wissen ja das die ja viel verbrauchen.

    und garandie hab ich nur 1 jahr und dann ist es vorbei.:(
    dann wird das öl auch gewechselt:dance:

    lg Chester
     
Thema: Motoröl beim Mazda6 2,3l
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 5w40

    ,
  2. Castrol MAGNATEC Diesel Motorenöl 5W-40 DPF für mazda 6

    ,
  3. mazda 6 2.0 diesel ist castrol edge 5w30

    ,
  4. mazda 6 2 3 motoröl,
  5. castrol 0w40 mazda 6,
  6. ölklassevizierung bei mazda,
  7. mazda hths,
  8. oelverbrauch 5w30 5w40 ford,
  9. castrol 5w30 mazda 6,
  10. mazda6 2 3 motoröl,
  11. kann mazda 2 mit acea c3 gefahren werden?,
  12. 5w-30 C3 mazda 6,
  13. castrol edge 5w30ll mazda6,
  14. 5w30 castrol c3 mazda 6 diesel,
  15. mazda 6 öl 5w30 freigabe,
  16. mazda 6 2.0 diesel castrol edge 5w30,
  17. größer als 2 9mPas,
  18. mazda 6 2.0 diesel castrol 5w30,
  19. mazda 6 öl freigabe,
  20. mazda 2.3 castrol,
  21. 5W30 C3 für Mazda 6,
  22. welches öl mazda 6 2.3 ,
  23. Mazda 6 2.3 Motor qualmt und Ölverbrauch hoch,
  24. Dexelia 5w30 Bewertung www.mazda-forum.info,
  25. mazda 6 gg ölverbrauch www.mazda-forum.info
Die Seite wird geladen...

Motoröl beim Mazda6 2,3l - Ähnliche Themen

  1. Ausfahrende Antenne beim MX-5

    Ausfahrende Antenne beim MX-5: Hallo, hab hier mal eine Frage: Hatte der MX-5 eine elektrisch ausfahrende Antenn? Wenn ja, welche Generationen? Lg Miatafreak
  2. Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel

    Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel: Liebe Fan-Gemeinde, an meinem 626 GLX 2.0 Vergaser (EZ 07/1985, 64'000 km, 1984 ccm, 74kW / nachgerüsteter HJS-KAT) habe ich immer wieder mal das...
  3. Mazda6 (GJ) Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.

    Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.: Moin Leute, ich bin seit kurzem hier im Forum angemeldet und bin so schon zu vielen Lösungen gekommen. Beim Fernlichtassistenten wurde ich aber...
  4. Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an

    Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an: Hallo, ich habe vor kurzem gesehen das bei meinem BT50 Bj. 2008 die NSL im Rückwärtsgang an geht, über die reguläre Steuerung am Lenkrad aber...
  5. Motoröl Kauf im Internet

    Motoröl Kauf im Internet: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir bei folgender Frage weiterhelfen. Ich habe im Internet, nicht bei ebay oder Amazon, sondern bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden