Motorgeräusch 143PS Diesel

Diskutiere Motorgeräusch 143PS Diesel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, mal eine Frage zum Motorgeräusch des 143PS Diesels. Habe die Auffälligkeit, dass wenn man dem Motor spontan Leistung abverlangt, also...

  1. #1 Andy G., 22.11.2006
    Andy G.

    Andy G. Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Top 2.0/143PS Diesel Satinsilber
    Hallo,

    mal eine Frage zum Motorgeräusch des 143PS Diesels.

    Habe die Auffälligkeit, dass wenn man dem Motor spontan Leistung abverlangt, also zügig beschleunigt, dass der Motor ein deutlich hörbares "nageln" von sich gibt.
    Beschleunigt man dagegen „normal“ ist alles O.K.
    Beispiel : Man fährt z.B. im 3.Gang 50 und drückt dann kräftiger aufs Gas um das Drehmoment des Motors mal zu spüren, dann kommt dieses nageln.
    Bei höheren Geschwindigkeiten hört man dass nichts mehr, allerdings vermute ich, dass da dann das Fahrgeräusch auch schon so hoch ist, dass man es einfach nicht wahrnimmt.

    Klar ist es ein Diesel, allerdings kenne ich solche Geräusche von aktuellen Opel und VW Dieselmotoren nicht.

    Habt ihr schon ähnliches vernommen ?
     
  2. alex75

    alex75 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5
    KFZ-Kennzeichen:
    meine Erfahrung:
    kenne dieses phänomen wenn der motor kalt ist ...
    wenn betriebstemperatur erreicht, ist dieses "nageln" wesentlich geringer
     
  3. #3 Jaywalker, 22.11.2006
    Jaywalker

    Jaywalker Guest

    Das Geräusch bei starkem Beschleunigen ist mir auch aufgefallen, finde ich
    aber nicht schlimm. Scheint ja auch normal zu sein, wenn es mehrere haben;)
     
  4. kuki

    kuki Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top Diesel (Navi + Entertainment + Login)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 121
    Mein Sharan nagelt immer wie ein Fischkutter und beim Gasgeben wie ein Traktor, ist halt ein Schei.. Pumpe Düse Diesel.:) :D
     
  5. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Ganz Stark hat der Diesel das wenn er kalt ist, aber das tritt auch auf wenn er Warm ist,ist aber nichts schlimmes ;) Der möchte sich halt auch nurmal melden ;)
     
  6. #6 Andy G., 22.11.2006
    Andy G.

    Andy G. Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Top 2.0/143PS Diesel Satinsilber
    Danke für eure Antworten.

    Ihr habt mich jetzt doch beruhigt.
    Ich dachte schon das wäre was grösseres.

    Aber wenn das bei euch auch so ist, dann ist das beim 5er eben so.
    Und siehe da, mit dieser Erkenntnis fährt es sich gleich wieder viel angenehmer.
    Ist ja eigentlich auch ein tolles Auto.

    Gruss und weiterhin gute Fahrt wünscht

    Andy G.
     
  7. #7 Jaywalker, 23.11.2006
    Jaywalker

    Jaywalker Guest

    Grundsätzlich ist der Mazda Diesel leiser als ein VW P/D mit 140 PS.
    Ein Kollege hat einen neuen Oktavia mit der Maschine und im direkten Vergleich
    ist er im Innenraum lauter, der Oktavia.:) (Nagel,Nagel)
     
  8. Tigger

    Tigger Guest

    Hallo, ich bin neu hier im Forum. Bin seit zwei Wochen ein Besitzer eines starken Mazda 5 Diesels.
    Probier doch mal einen hochwertigen Kraftstoff aus: z. B. Ultimate Diesel von Aral - und das Nageln ist weg. Und der Motor und DPF bleiben sauber :-)
     
  9. mikel

    mikel Guest

    Hallo zusammen,
    das Nageln ist ziehmlich gering find ich. Nur merke ich oder habe das Gefühl das der Motor ansich lauter geworden ist. Hört sich manchmal an als wenn ich einen Sportauspuff drunter hätte. Kann mir einer Sagen wie teuer in etwa die erste Inspektion ist (20.000er)???

    gruß Micha
     
  10. #10 FlensburgsM5, 15.12.2006
    FlensburgsM5

    FlensburgsM5 Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR- CD, Top, Vollausstattung, Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda mx 5 nb, Passat Variant 3b
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    Ich habe meinen Händler letztens gefragt, bei mir kostet sie 166 euro, ink. ventile einstellen,das ist kostenlos in der inspektion mit drin.

    mfg
     
  11. mikel

    mikel Guest

    Hallo, das ist ja heftig, meiner will ca. 300 euro haben. :x Na da werd ich noch mal mit ihm reden.

    gruß Micha
     
  12. alex75

    alex75 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    habe letzte Woche mein 20.000er Service machen lassen.
    Kosten dafür 355 Euro
     
  13. #13 Stiffler76, 03.01.2008
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Ich weiß das es ein Diesel ist!

    Muß leider noch mal fragen, was es so mit dem morgentlichen Geräusch auf sich hat! Zur Info, mein Daddy ist BMW-Mechaniker. Für ca. 1km ein ziemlich lautes, nein-kein nageln- ist mein 3. Diesel;),Geräusch was klingt wie eine Steuerkette. Selbst mein Herr staunt über das Geräusch,vor allem deshalb, weil es nur gelegentlich auftritt. Mal bei -Graden, mal eher bei + Graden, oder einfach gar nicht:(! Soll den Wagen Dienstag abend zur Wekstatt bringen, wollen Mittwoch morgen mal fahren. dann hört er wenigstens mal die Stoßdämpfer.Hab auch vor kurzem neues Öl bekommen, da meiner nach der 1. Inspektion wieder "voll" war(grad mal 12tkm mit gekommen.
    Hydro? Was kann das denn sonst sein, vor allem er macht es net immer. so ein mist.
     
  14. #14 Gentian, 03.01.2008
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich habe das Nageln am M5 eigentlich meist nur, wenn er kalt ist, also nach einer Schicht oder auf dem Weg zum Dienst halt.

    Wenn er warm ist, ist es wesentlich weniger.

    Hab nicht so die Ahnung, aber ich denke, es ist, wenn man unterhalb des besten Drehmoments von 2000 U/min aufs Pedal tritt nur so heftig.
    Beschleunige ich so bei 2500 U/Min mal so richtig, hör ich eigentlich nichts.

    Im Dienst fahre ich selbst oder als Beifahrer so etwa 50 - 80 Km am Tag mit einem VW Truthahn. Da ist das aber genauso. Ich finde sogar, der nagelt noch etwas mehr.

    Bei den BMW's kann es natürlich sein, dass die Motoren noch besser gekapselt sind. Schaut man in so einen Motorraum rein, sieht man ja fast nur noch eine große Platte vor sich :-)

    Ich hatte vor 20 Jahren mal einen Opel Kadett Diesel.....da ist der M5 ein Ohrenschmaus gegen :clap:
    Der nagelte noch so, dass ich dachte, die Dachdecker hauen Nägel in das Autodach rein.

    Gruß
    Gentian :winke:
     
  15. #15 Stiffler76, 03.01.2008
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Bei mir ist das Geräusch auf dem ganzen Drehzahlband. Natürlich nur wenn er kalt ist;), aber halt nicht immer, so wie letzten Winter war das Geräusch gar nicht aufgetreten, was mir jetzt den Kopf zerbricht.
    Selbst der Mechaniker wurd nervös als ich ihm das beschrieben habe. Was ich vergessen hatte zu erwähnen. Auf dem Hof bei Mazda stand ein Leihwagen (Mazda5 Diesel). Angeblich den ganzen Tag noch net gelaufen, der machte natürlich net das Geräusch, nageln ja, aber das geräusch wie bei meinen trat nicht auf.
     
  16. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Du nutzt das ganze Drehzahlband wenn der Motor kalt ist :?::?::?: :respekt:
    Da brauchst du dich über merkwürdige Motorgeräusche glaube ich nicht wundern :neeee::neeee::neeee:
     
  17. #17 Stiffler76, 04.01.2008
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Muß man doch alles mal durchtesten, oder nicht?Werde nächste Woche mehr wissen?
     
  18. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    …das ist ja wohl nicht dein Ernst, oder:?:
     
  19. #19 Stiffler76, 05.01.2008
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Ne,Spaß bei seite. Er wird wenn er kalt ist nicht dem vollen Drehzahlband ausgesetzt. Höchstens 2000-2500!Muß ja schließkich auch den Berg bei uns hochkommen:)!Wie sich ein "nagelnder Mazda" anhört weiß ich ja, meiner ist halt zu laut. Zum Beispiel trat das Geräusch gestern nicht auf, dafür heute:(!
     
  20. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Na da bin ich ja beruhigt. Mir tat ja dein Mazda5 schon leid :?
     
Thema: Motorgeräusch 143PS Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel nageln mazda 5

    ,
  2. Mazda 5 Motor Nagelt

    ,
  3. aral diesel für mazda 5 geeignet

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusch 143PS Diesel - Ähnliche Themen

  1. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  2. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  3. Mazda3 (BM) Verkokung 2.2 Diesel

    Verkokung 2.2 Diesel: Hallo liebe Community, ich habe neulich gelesen, dass die 2.2 Skyactive-D Motoren gerne "verkoken". Mein Freundlicher hat mir schon ein...
  4. Mazda3 (BL) kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.

    kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.: Hallo an alle, kurze Vorstellung meinerseits: gelernter Schrauber( aus den good old Days) mit Werkstattausrüstung. Bin mittlerweile auch nicht...
  5. Mazda 5 CR19 2.0L Diesel P2033 Abgastemperatursensor

    Mazda 5 CR19 2.0L Diesel P2033 Abgastemperatursensor: Hallo Zusammen, ich habe da ein kleines, oder größeres Problem mit meinem Mazda 5 CR19 2.0L Diesel von Baujahr 2007. Laut Gutmann Diagnose Gerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden