Motor tot.........

Diskutiere Motor tot......... im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Leute, heut ist das eingetreten vor dem mich alle gewarnt haben: Der hydraulische Spanner bei meinem BJ hat die Arbeit verweigert und den...

  1. #1 alex1982, 14.07.2006
    alex1982

    alex1982 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute,

    heut ist das eingetreten vor dem mich alle gewarnt haben:

    Der hydraulische Spanner bei meinem BJ hat die Arbeit verweigert und den Riemen gelockert.......ist ja ein bekanntes Problem bei dem Diesel-Motor.

    Gott sei Dank war ich nicht gerade in höheren Drehzahlen als der Motor abgestorben ist, ich könnte also Glück haben und den Ventilen ist nix passiert.Laut Aussage eines Mazda-Meisters könnten nur die Kipphebel abgebrochen sein, da hätt ich aber sehr viel Glück gehabt.
    Werd mich also morgen mal hinstellen und den Motor zerlegen und eine Schadensbegutachtung machen, hab mir alle Teile schon besorgt (bis auf die Kipphebel), die bekomm ich am Montag und dann gehts ans zusammenbauen.

    Bis Kapfenberg sollte meiner dann wieder laufen.

    Wünscht mir Glück das nicht mehr hin ist als ein paar Kipphebel.

    cu alex
     
  2. #2 dj_jesolo, 14.07.2006
    dj_jesolo

    dj_jesolo Neuling

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Scheisse... keine guten nachrichten... ich hoff, du schaffst das bis zum treffen!!!!

    lg
     
  3. #3 alex1982, 14.07.2006
    alex1982

    alex1982 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Glaubst das laß ich mir entgehn? Wenn nicht gerade die Ventile verbogen sind und die nicht lieferbar sind dann sollte er nächsten Mmittwoch wieder laufen.

    Heut ins Autokino komm ich mal mit dem BJ von meinem Bruder......leider hat der noch keine richtige Anlage drin, aber besser als gar keine.

    cu
     
  4. #4 dj_jesolo, 14.07.2006
    dj_jesolo

    dj_jesolo Neuling

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Super!

    Du die Shirts gehst du holen???
     
  5. #5 alex1982, 14.07.2006
    alex1982

    alex1982 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Das mit den Shirts wollt ich heut abend eigentlich mit dir klären....

    Soll er sie dir schicken oder soll ich sie aufs Treffen mitnehmen? Wie es dir lieber ist......
     
  6. Paul20

    Paul20 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    Mazda hat Freiläufer;-)
     
  7. #7 alex1982, 15.07.2006
    alex1982

    alex1982 Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    Und darum hats auch meine Kipphebel abgerissen........

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier ist der Grund dafür:
    abgerissener Zahnriemen (nach 40 000km!!!)

    [​IMG]


    Ich mein das kann doch nicht wahr sein, oder? Ich weiß eins, ab morgen hat unser Ersatzteilhändler ein Problem mit mir.....
     
  8. #8 tornado2610, 29.11.2007
    tornado2610

    tornado2610 Einsteiger

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Servus!
    Das mit deinen kipphebeln ist echt krass der ist ja komplett zerlegt, als bei mir damals der Zahnriemen übersprungen ist hat es bei mir fast alle 4 kipphebelbrücken abgebrochen. Dann ist er wieder gelaufen.
    Was war mit deinen ventielen sind die da alle ganz geblieben?
    Hast du die teile auf garantie neu bekommen? (Geld für die Arbeitszeit?!)
    mfg martin
     
  9. #9 harryhops, 29.11.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    mazda hat wohl freiläufer aben nicht die direckt einspritzer mit pumpe düse. der common rail soll laut mazda ein freiläufer sein. denn der diesel der im Bj verbaut ist ist der gleiche wie im premacy. und der geht voll in die hose wenn der riemen reist. ums mal milde auszu drücken. deshalb habe ich hier im forum auch schon mehrmals hingewiesen das geld für nen neuen spanner nicht zu sparen. mein bester freund kann euch ein lied davon singen .aus 250€ für den spanner sind mal locker 1000e geworden.
     
  10. #10 onkel_norman, 02.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2007
    onkel_norman

    onkel_norman Guest

    welcher mazda 323bg oder bj hat pumpe düse? meinst viell. die ganz neuen modelle, aber mazda hatte nie Pumpe düse wie VW. VW hat das system ja wieder vom markt genommen, weils ka*** is. nicht so ausbaufähig wie Common rail, was die einspritzvielfalt angeht. die forschen ja jetzt schon mit mehr als 5 einspritzungen pro arbeitszyklus herum...
     
Thema:

Motor tot.........

Die Seite wird geladen...

Motor tot......... - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Neuen Mazda 3 bestellt, richtigen Motor gewählt

    Neuen Mazda 3 bestellt, richtigen Motor gewählt: Hallo, ich habe mir vor einigen Wochen einen neuen Mazda 3 in matrixgrau, selection, iactive sense mit dem 150 PS Motor bestellt. Er kommt wohl...
  2. Mazda3 (BN) Aktiv Boseboxen Vordertüren funktionieren beim ersten Starten des Motors nicht

    Aktiv Boseboxen Vordertüren funktionieren beim ersten Starten des Motors nicht: Hallo, ich habe ein merkwürdiges Problem. Mein Mazda3 Skyactive-G 120 Sportsline hat in den Vordertüren zwei aktive Boseboxen verbaut. Es ist...
  3. Mazda5 (CR) Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo ihr Lieben unser geliebter 5er hat irgendwie Probleme, kurz nachdem starten geht er wieder aus trotz Gas geben. Batterie ist keine 3 monate...
  4. Ventilator läuft nach dem Ausschalten des Motors

    Ventilator läuft nach dem Ausschalten des Motors: Hallo, ich habe einen Mazda 2 1.6 90ps Diesel. Er ist 10 Jahre alt und immer rechtzeitig gewartet. In letzter Zeit schaltet sich der Lüfter nach...
  5. Motor geht nach Starten sofort wieder aus, Kontrollleuchten tot

    Motor geht nach Starten sofort wieder aus, Kontrollleuchten tot: Hallo alle, bin seit langem hier stiller Mitleser und habe auch schon mehrfach Nützliches gefunden, das mir vermutlich einiges an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden