Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

Diskutiere Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto" im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin, bitte um eine Einschätzung der technisch versierten Leser. Vorgeschichte: Bei einem meiner früheren Autos Baujahr 2002 mit H 4 -...

  1. #1 liegeradler, 07.02.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin,

    bitte um eine Einschätzung der technisch versierten Leser.

    Vorgeschichte:

    Bei einem meiner früheren Autos Baujahr 2002 mit H 4 - Scheinwerfern waren die Scheinwerfer ab Werk immer auf Abblendlicht geschaltet. Konnte ich ändern, indem ich eine Sicherung herausnahm, aber das soll nicht meine Frage sein.

    Der Startvorgang lief so ab: Zündung an - Abblendlicht an - Anlasser orgelt und Abblendlicht ist aus - Motor läuft - Abblendlicht wieder an.

    Alle sechs Monate mußte ich die Birnen tauschen.

    In einem Forum kam der Hinweis: vor dem Einschalten der Zündung stellt man den Lichtschalter auf Standlicht. Bei der beschriebenen Startprozedur bekommen die Birnen trotz der beabsichtigten Schutzschaltung eine Spannungsspitze ab und geben deshalb frühzeitig den Geist auf.

    Seit ich das befolgt habe, mußte ich für die folgenden Jahre bis zum Verkauf des Autos keine Birnen mehr tauschen.

    Nun die Frage zum Mazda mit den Xenonleuchten. Wenn ich den Lichtschalter auf "auto" vergesse, kommt beim Starten erst Licht (siehe oben.... Zündung an und es wird hell), dann wird es dunkel (siehe oben.... Startvorgang.... Schutzschaltung oder nicht mehr genug Saft, weil der Anlasser alles frißt?), dann kommt für eine halbe Sekunde RICHTIG Licht (genau dort liegt meine Sorge.... Fernlicht oder Spannungsspitze?), danach habe ich Abblendlicht und dabei bleibt es.

    Was sagen die Experten: alles normal und wir können den Lichtschalter auf "auto" stellen und dort vergessen, oder sollten wir nur aus der Stellung "aus" starten?

    viele Grüße
    Michael
     
  2. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    Ob es beim BM ist, kann ich nicht genau sagen aber beim BK mit Xenon ist es so: Schalter auf Auto -> Zündung an = Licht an, beim Startvorgang bleibt das Licht an. Ich lasse den Schalter eigentlich immer auf Auto und hatte bis jetzt damit keine Probleme. Außer bei Minusgraden- da starte ich zur Schonung der Batterie lieber mit Standlicht. Ganz aus geht bei mir das Licht auch nicht, da Tagfahrlichtschaltung.
     
  3. #3 liegeradler, 07.02.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    danke, das klingt ja schon nach Haltbarkeit (Modell BK)
     
  4. #4 NCC-1701, 07.02.2014
    NCC-1701

    NCC-1701 Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BM) 2.0 / 120 PS Automatik 5-türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    Ich habe es mir schon beim letzten Wagen so angewöhnt, nur in der Scheinwerfer aus-Stellung den Wagen zu starten und nicht in AUTO. Dies werde ich auch bei meinem neuen 3 (BM) mit Xenon so handhaben. Ich habe das im Gefühl, dass die Lampen dann länger halten werden.
    Als ich heute das erste Mal startete (der Lichtschalter war in AUTO Position) habe ich genau das selbe erlebt. Licht an - Licht aus - Motor Start - Licht sehr sehr hell - Licht normal hell.

    Ob das wirklich so gut ist für die Brenner...?!
     
  5. #5 Anubis, 07.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2014
    Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    Ich denke auch, daß es so konzipiert ist, daß man die Schalterstellung in beliebiger Position lassen kann, ohne das Defekte oder zu hoher Verschleiß auftreten.@NCC-1701: Dann ist es beim BM doch anders. Beim BK ist es wie oben beschrieben und ich habe immer noch die ersten Brenner drin.
     
  6. #6 Chris0815, 08.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2014
    Chris0815

    Chris0815 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    Warum geht denn bei euch vor dem Starten das Licht an?
    Ich hab den BM und setz mich rein, tret Kupplung und starte, da geht vorher doch nicht das Licht an oder?!
    Zugegeben ich schalte es immer manuell ein. Ich hatte es nämlich schonmal, dass die Lichtautomatik etwas verrückt geworden ist, an-aus-an-aus bei nem kurzen Tunnel. Da Xenon-Lampen es nicht mögen schnell hintereinander ein und ausgeschaltet zu werden schalte ich nun immer manuell.
    Werd das dann mal mit der Automatik ausprobieren.
    Zur Spannungsspitze beim Einschalten, ja das kann auf jeden Fall Bauteile schädigen, aber ich würde doch mal davon ausgehen, dass man gerade bei so teuren und wichtigen Sicherheitsbauteilen wie dem Licht eine Schutzschaltung einbaut. Varistor oder ähnliches, kost ja nicht die Welt...
    Allerdings frage ich mich gerade warum bei der Lichtmaschine ne Spannungsspitze auftreten soll, ist der Anstieg der Drehzahl beim Einschalten zu schnell, dass das Erregerfeld nicht schnell genug angepasst wird? :?
     
  7. Joe37

    Joe37 Stammgast

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BM Sportsline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    Zum M3 BM kann ich noch nicht viel sagen, da ich ihn erst seit kurzem habe, aber den M6 habe ich schon 5 Jahre und der Schalter steht immer auf AUTO und noch nie war ne Birne kaputt...
     
  8. #8 liegeradler, 08.02.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    danke für die vielen Antworten, ich werde es künftig bei "auto" belassen. Dafür ist es ja eigentlich gedacht, und bei so vielen guten Erfahrungen probiere ich es jetzt selbst.
     
  9. #9 Yezariael, 08.02.2014
    Yezariael

    Yezariael Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 165 i-ELOOP (BM) Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    heute mal drauf geachtet: start drücken, motor geht an, licht geht an. kein heller oder so...
     
  10. #10 Kirchilino, 05.03.2014
    Kirchilino

    Kirchilino Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Bj 01/2014
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"

    START "Ein>15sec> Aus", 5 Min Fahrt "Ein>15sec> Aus", 30 Sec Fahrt "Ein>25sec> Aus", 5 Min Fahrt "Ein>15sec> Aus", 30 Sec Fahrt "Ein>15sec> Aus", .... genau so oft schaltet bei mit das Xenon wenn ich eine Strecke (24Km) in die Arbeit fahre!!!???
    Bei der Rückfahrt um einmal "Ein Aus" weniger!!!
    DAS KANN DOCH NICHT GUT SEIN FÜR DIE LICHTER ODER???
    Würde vorallem meinen, dass es keinen Sinn macht, dass sich die Lichter nach einem Tunnel gleich wieder ausschalten...vorallem wenn nach weniger als 1 Min. Fahrzeit schon wieder der nächste kommt.
    Kann man die Schaltdauer, wenn mal durch Lichtsensor eingeschalten umstellen??
    Wenn JA --> Wie?
     
  11. #11 <<Chriz>>, 05.03.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &quot;auto&quot;

    Wenn du den Touchscreenmonitor hast kannst den Lichtsensor in 5 Stufen in der Empfindlichkeit einstellen oder einfach den Sensor ausschalten.
     
  12. #12 Kirchilino, 05.03.2014
    Kirchilino

    Kirchilino Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Bj 01/2014
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &amp;quot;auto&amp;quot;

    Habe ich schon auf DUNKLER gestellt, aber bei der Fahrt durch einen kurzen Tunnel schaltet, bzw. muss er sich einschalten ABER die Dauer der "Zeit" nach der Ausfahrt vom Tunnel sollte von wenigen Sekunden auf min. 1-2 Minuten eingestellt werden können.
     
  13. #13 Yezariael, 05.03.2014
    Yezariael

    Yezariael Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 165 i-ELOOP (BM) Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &amp;amp;quot;auto&amp;amp;quot;

    Nö, sicher nicht für mich. Will ja wieder was sehen im Tacho wenn ich aus dem Tunnel bin...
     
  14. #14 liegeradler, 05.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &amp;quot;auto&amp;quot;

    nachdem das Thema wieder hochgekommen ist:

    bei meinem sind die Scheinwerfer bei JEDEM Einschalten für etwa eine halbe Sekunde extrem hell und dimmen dann runter. Also sowohl beim Anlassen, wenn der Lichtschalter auf "auto" steht, als auch während der Fahrt, wenn vom TFL auch Scheinwerfer umgeschaltet wird, wie bei der Rückkehr in die Tiefgarage.

    Nun hoffe ich mal, daß daraus kein erhöhter Verschleiß resultiert...
     
  15. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &quot;auto&quot;

    Sicher das es die Helligkeit und nicht die Leuchtweitenregulierung ist?
     
  16. #16 Mx5öffner, 05.03.2014
    Mx5öffner

    Mx5öffner Stammgast

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM 2.2 D
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &amp;amp;quot;auto&amp;amp;quot;

    Ja, genau das ist eines der wenigen Dinge die mich am M3 nerven. Es ist ja nicht nur so, dass die Lichter in der Auto-Stellung im Tunnel angehen und sofort wieder ausgehen, da reicht ja sogar die Durchfahrt unter einer Autobahnbrücke und die Dinger schalten sich ein und sofort wieder aus. Wenn ich (bei Tageslicht) eine Autobahnfahrt vor mir habe schalte ich jetzt schon vorher manuell das Licht ein und stelle den Bildschirm dann heller, sonst sieht man dort ja nichts. Das kann's aber auch nicht sein.
     
  17. #17 Kirchilino, 05.03.2014
    Kirchilino

    Kirchilino Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Bj 01/2014
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung

    Na also die "Discolicht-Nummer" jeden Tag einmal hin und einmal zurück will ich jetzt auch nicht haben und ich denke mal dass eine Zeitumstellung
    nicht sooooo schwierig sein kann und ich habe ja zumindest den Tacho noch analog....
    HALLO MAZDA LEUTE --> geht das???
     
  18. #18 AlCuMgPb, 05.03.2014
    AlCuMgPb

    AlCuMgPb Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &quot;auto&quot;

    Mein BL startet auch wenn ich auf OFF bin mit den Abblendlichtern. Wie mach ichs denn dann am schlausten? Auch mit den Tagfahrlichtern starten? (Hab Osram Nightbreaker eingebaut, die sollen eigentlich nur dann an, wenn sie wirklich sollen.)
     
  19. #19 liegeradler, 06.03.2014
    liegeradler

    liegeradler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 BM G 120
    KFZ-Kennzeichen:
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &amp;quot;auto&amp;quot;

    und nochmal genau beobachtet: zunächst extrem helles Licht, dann wird auf "normal" gedimmt und danach sehe ich, die die Leuchtweitenregulierung den Lichtkegel nach oben zieht - all das in weniger als einer Sekunde

    der Unterschied ist so deutlich, daß ich zunächst immer etwas enttäuscht bin über das "schwache" Licht, bis ich dann merke, daß es keineswegs schwach ist - nur im Vergleich zum extrem hellen Licht beim Einschalten halt sichtbar dunkler
     
  20. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf &quot;auto&quot;

    Mal schauen ob ich morgen früh dran denken aus sowas zu achten.
     
Thema: Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda warmer motor starten dauert 1 sekunde länger

    ,
  2. bei zündung stellen sich die scheinwerfer ein

    ,
  3. mazda 3. beim motor starten licht geht von sich selber?

    ,
  4. mazda 3 scheinwerfer einstellen,
  5. mazda 3 BM Frontscheibenheizung einschalten,
  6. scheinwerfer leuchten beim starten auf bei Mazda3,
  7. mazda 3 bm xenon,
  8. mazda 3 wo stell ich die scheinwerfer ein,
  9. mazda 3 bm scheinwerfer einstellung,
  10. fernlicht einstellen mazda 3,
  11. scheinwerfer vom mazda 3 einstellen,
  12. licht niveauregulierung mazda 3 2014,
  13. mazda 3 auto einstelungen,
  14. mazda 3 motor anmachen,
  15. mazda 3 licht einstellen www.mazda-forum.info,
  16. mazda 3 bm xenon einstellen
Die Seite wird geladen...

Motor starten mit Scheinwerfer Einstellung auf "auto" - Ähnliche Themen

  1. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  2. Maxda CX-9 Scheinwerfer

    Maxda CX-9 Scheinwerfer: Hallo! Frage in die Fachrunde. Sind beim Kauf des Mazda (Import aus USA) beschissen worden. Auto ist auf Basis eines gefälschten Datenblattes des...
  3. Mazda3 (BL) kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.

    kein Diesel an Einspritzdüsen, kein Start.: Hallo an alle, kurze Vorstellung meinerseits: gelernter Schrauber( aus den good old Days) mit Werkstattausrüstung. Bin mittlerweile auch nicht...
  4. ...der BP und die "Motor-Presse"

    ...der BP und die "Motor-Presse": Nun gut, dass der BP vorallem durch sein Karosserie-Konzept nicht von Testsieg zu Testsieg eilen wird und alle in "Grund und Boden" fährt, war ja...
  5. Kabelstecker oben neben Scheinwerfer und wischwasserbehälter.

    Kabelstecker oben neben Scheinwerfer und wischwasserbehälter.: Hallo ich bin neu hier habe ein mazda 6 bj 2005 Model 2004 2.0 Benziner. Habe letzte mal wischwasserbehälter gewechselt und seitdem leute abs und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden