Motor lässt sich nicht mehr starten!!!

Diskutiere Motor lässt sich nicht mehr starten!!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Leute! Ich hab nir vor ca. 4 Monaten einen gebrauchten Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS, gekauft! Das Auto ist echt super und lässt sich fast so...

  1. #1 isseklack, 08.09.2009
    isseklack

    isseklack Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute!

    Ich hab nir vor ca. 4 Monaten einen gebrauchten Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS, gekauft! Das Auto ist echt super und lässt sich fast so fahren wie mein alter 323f V6, allerdings macht er mir seit Sonntagabend leichte Kopfschmerzen!!!
    Als ich mich abends in mein Auto gesetzt hab und ihn starten wollte, versuchte er zwar zu zünden aber an ging er nicht. Auch nicht nach mehreren versuchen. Erst dachte ich ich hätte ihn absaufen lassen und tritt währen des versuchs zu starten aufs Gaspedal, aber es machte keinen Unterschied.
    Am nächsten morgen hab ich mal alle Sicherungen im Motorraum und im Auto kontrolliert, keine einzige war kaputt, Batterie hat auch genug Saft, Benzinpumpe arbeitet auch normal (sie macht keine merkwürdigen Geräusche, wenn die Zündung an ist), es hat auch alles genug Strom. Was ich mir noch vorstellen könnte, dass ein Relais kaputt ist! Ich hab mir hier schon einpaar möglichkeiten durchgelesen wo es anderen leuten so ähnlich gegangen ist, aber bei denen sprang ihr auto wenigsten nach mehreren versuchenan und bei mir eben nicht!!! ???

    Kann mir jemand sagen was das sein könnte???

    Ganz liebe Grüße S.R.
     
  2. #2 Protege5, 08.09.2009
    Protege5

    Protege5 Stammgast

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 Roadster/Coupe; Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 White Edition ; Mazda 6 GY Active Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast du schon eine Fehlerauslese gemacht. Wenn nicht solltest du damit anfangen.
     
  3. #3 isseklack, 08.09.2009
    isseklack

    isseklack Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab ihn gerade in die werkstatt abschleppen lassen und warte jetzt gespannt auf einen anruf von denen!
     
  4. #4 isseklack, 08.09.2009
    isseklack

    isseklack Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS
    KFZ-Kennzeichen:
    So ich weis jetzt was es ist. Es ist dann doch die benzinpumpe!

    Weis zufällig jemand was mich die benzinpumpe samt dem einbau ca. kostet???
    Ist die benzinpumpe ein verschleißteil oder nicht???

    Liebe Grüße S.R.
     
  5. #5 Protege5, 08.09.2009
    Protege5

    Protege5 Stammgast

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 Roadster/Coupe; Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 White Edition ; Mazda 6 GY Active Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na ja Verschleisteil würde ich jetzt nicht sagen. Aber sie kann natürlich auch mal kaputt gehen.
    Kosten:?:
    keine Ahnung
     
  6. #6 isseklack, 08.09.2009
    isseklack

    isseklack Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja kann mal kaputt gehen!!! Mein Auto hat noch keine 90 000km runter und die Benzinpumpe ist schon hinüber, da war mein alter 323f BA v6 wohl nicht ganz so empfindsam.
    Soooo... mit Oh, trotzdem bin ich dir sher dankbar für deine Auskunft!

    L.G. S.R.
     
  7. solblo

    solblo Guest

    Ist die Frage ob bei einem "alten" Auto sowas noch unter Garantie laufen lassen kann. Sicherlich ist es untypisch das die Pumpe so früh defekt geht. Einfach mal erwähnen das sowas ja nicht sein kann, und man dort einem entgegen kommen kann. Und wenns nur der Kostenlose Klimacheck ist.
     
  8. #8 locutus111, 08.09.2009
    locutus111

    locutus111 Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.0 Exclusive (Benziner)
    KFZ-Kennzeichen:
    also ich würd sagen das das unter der Gebrauchtwagengarantie fällt.

    wenn du es übern Händler gekauft hast haste 6 Monate volle Garantie
    ich denke nicht dass eine Benzinpumpe ein Verschleissteil ist,

    Verschleissteile wären Bremsen, Auspuff, Stossdämpfer usw.
     
  9. #9 isseklack, 10.09.2009
    isseklack

    isseklack Neuling

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GG/GY 2.3l 166PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab meinen mazda wieder, läuft wieder wie am Schnürchen! Danke leute für eure antworten!
    Übrigens die werkstatt übernimmt die kosten!

    L.G. S.R.
     
Thema: Motor lässt sich nicht mehr starten!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 startet nicht mehr

    ,
  2. motor lässt sich nicht starten

    ,
  3. mazda 6 sport lässt 2009 sich nicht mehr starten

    ,
  4. mazda 6 benzinpumpe geht ab und zu nicht an,
  5. benzinpumpe mazda 6 kein benzin,
  6. mazda 6 mps benzinpumpe
Die Seite wird geladen...

Motor lässt sich nicht mehr starten!!! - Ähnliche Themen

  1. Motor klopft

    Motor klopft: [GALLERY] Guten Abend, heute ist mir beim nach Hause kommen (zweiter Gang, langsam fahren, Parkplatz suchen) aufgefallen, dass es ein "leises"...
  2. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  3. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Motor säuft ab beim auskuppeln

    Mazda 6 Motor säuft ab beim auskuppeln: Hallo Liebe Gemeinde, erstmal an freundliches Hallo an Alle hier im Forum. Ich bin neu hier und freue mich schon auf nette Diskussionen und...
  4. ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

    ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1: Hallo zusammen, nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter,...
  5. 626 (GD/GV) Motor wird heiss trotz kompletten motorservice

    Motor wird heiss trotz kompletten motorservice: Hallo zusammen! Vielleicht gibt es hier einen madza fuchs der eine idee zu meinem problem hat.. Ich habe meinen kombi seit gut einem jahr in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden