MX-5 (NB) Motor geht aus

Diskutiere Motor geht aus im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich brauch mal eure Hilfe, nachdem in der Werkstatt nichts gefunden wurde und ich auch im www. noch keine Antwort gefunden bzw bekommen...

  1. WolfS

    WolfS Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich brauch mal eure Hilfe, nachdem in der Werkstatt nichts gefunden wurde und ich auch im www. noch keine Antwort gefunden bzw bekommen habe.
    Mein MX 5 geht immer wieder mal aus, mal bei ca Tempo 50 in der Stadt, mal bei ca 100 auf der Autobahn. Der Motor stottert, reagiert nicht mehr aufs Gaspedal und geht aus. Wenn ich ihn einige Minuten stehen lasse, springt er wieder an und fährt problemlos weiter. Noch nie ist er dann kurzfristig erneut stehen geblieben. In inzwischen 2 Mazdawerkstätten und einer Freien konnte im Fehlerspeicher nichts gefunden werden und auch sonst gab es keine Hinweise auf Defekte. Die erste Werkstatt hat die Zündkerzen gewechselt, war aber der Meinung, dass dies nicht die Ursache gewesen sein könnte.

    Auffällig ist, dass dies überwiegend bei hohen Außentemperaturen auftritt und ich hatte auch schon das Gefühl, dass irgendetwas 'verbrannt' riecht. Aber auch in dieser Richtung haben die Werkstätten nichts gefunden. Es gehen auch keine Warnleuchten an.
    Mit dem Anspringen macht er keine Probleme, der Motor läuft sonst ruhig. Wer hat eine Idee, wo ich den Fehler finden könnte?
     
  2. #2 MX5fahrer89, 10.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Zündkabel, zündspulen.
    Eventuell nockenwellen sensor oder motortemperaturfüler (da gibts zwei, einen fürs steuergerät und einen für die anzeige neben tacho(
    Wichtig ist der vom steuergerät
     
  3. Gast

    Gast Guest

    HI !
    Da nichts im Fehlerspeicher steht, vielleicht Wegfahrsperre ?? Ich weiß, vielleicht ein blöder Gedanke und das Stottern spricht eher weniger dafür, nur kann es ja dennoch sein, dass da in diese Richtung etwas nicht stimmt.
     
  4. #4 MX5fahrer89, 10.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Ich glaube die wegfahrsperre wird nur einmal bei der zündschloss betätigung ausgelesen und bleibt dann deaktiviert bis sie über die zv wieder scharf gemacht wird...aber bin mir nicht ganz sicher
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Dachte halt an die Wegfahrsperre, weil wie ich das verstanden habe, geht der Wagen ja einfach ohne Ankündigung von jetzt auf gleich aus, dies nicht regelmäßig und unter verschiedenen Umständen. Hätte man irgendwo irgendwo nen pysischen Schaden am Motor oder der Periphärie, dann hätte man wohl eher ein durchgängiges Problem, dass man regelmäßig spürt.
    Also vielleicht irgendwo ein Wackelkontakt in der Zündung ? Dass der Kreislauf für einen kurzen Moment komplett unterbrochen wird ? Du schriebst ja was von "Schmorgeruch" !?
     
  6. #6 MX5fahrer89, 10.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Wie wäre es mit dem nockenwellensensor..dieser ist im alter temperaturempfindlich...fällt der aus..macht die zündung feierabend...kühlt sich der sensor ab..gehts weiter.
    Kann man testen.pack dir kühlspray ein..und wenn er das nächste mal schlapp macht..motorhaube auf..den kwsensor mit dem spray abkühlen..undstarten...wenn er dann gleich wieder läuft...sollte er es sein
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Das klingt auf jedenfall plausibel und kann man eben einfach ausprobieren, wie du schon sagstest. Und genau solche Dinge sind es, die in einer Werkstatt eben nicht ausprobiert werden :/
     
  8. #8 MX5fahrer89, 10.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Es ist aber auch immer ein ewiges katz und mausspiel....zum verrückt werden...manchmal findet man den fehler auf anhieb...und manchmal dauert es jahre und steckt hunderte euros rein um dann festzustellen das es ein 10 cent bauteil war...z.b. dichtung oder wackelkontakt
    :-)
     
  9. #9 MX5fahrer89, 10.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Scheib mal bitte die fahrzeug daten. Bj. Model, motor , kw
    Könnte helfen
     
  10. WolfS

    WolfS Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Gefühl, dass es irgendwie mit dem Kraftstoff zu tun hat. Gibt es da Erfahrungen? Unterbrechung in der Zufuhr? Luft in den Leitungen? Evtl Blasenbildung?
    Gestern blieb er wieder stehen. Als ich merkte, dass er bei ca 130 kmh Aussetzer hatte, Fuß vom Gas und rechts ran. Dort 'blubberte' der Motor einige Zeit vor sich hin und ging dann aus. 5 Minuten später springt er normal an und ist dann die nächsten ca 80 km bei ca 3000 rtm völlig normal gefahren. Den Tip mit dem Kältespray probiere ich mal aus. Obwohl ja der Fehler am Nockenwellensensor eigentl gespeichert werden müsste. Und da steht halt nix drin.
    Die Fahrzeugdaten:
    MX-5
    Baujahr 2001
    NB
    1,9 - 107 kw
     
  11. #11 MX5fahrer89, 11.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Soo...wenn er das nächste mal so vor sich hin stottert...direckt nach dem stottern motor aus , dann zündspulen und kerzenstecker runter und die kerzen kontrollieren.
    Denn! Eine zündspule versorgt zwei kerzen...und wenn dann die 1. Und 4. Kerze
    Oder die 2. Und 3. Kerze nass sind also versoffen :-)
    Dann kannst du dir sicher sein das die jeweilige zündspule kaputt ist.
    Die sind nämlich auch bekannt. Für ihre sporadischen ausfall, durch starke thermische belastung und alter
     
  12. #12 MX5fahrer89, 11.07.2013
    MX5fahrer89

    MX5fahrer89 Stammgast

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 NBFL 1.9
    Aber vorsicht!!! Sehr heiß und das material ist auch empfindlicher...also nicht zu grob mit dem werkzeug
     
  13. WolfS

    WolfS Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Das werde ich machen.
     
  14. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Und bei warmem Motor die Kerzen nicht zu fest anziehen beim wieder reindrehen. :)
     
Thema: Motor geht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nockenwellensensor unterbricht zündung

    ,
  2. mazda mx5 geht aus

    ,
  3. MX5 geht einfach aus

    ,
  4. Mazda mx5 nb geht aus wenn er warm ist,
  5. mx-5 na geht zeitweiße aus,
  6. mazda miata motor stellt ab wenn zu heiss,
  7. mazda zündung geht aus,
  8. mx5 nb geht plötzlich aus,
  9. mazda mx 5 1.9 geht aus sobald er warm ist,
  10. mx 5 geht bei warmen motor aus,
  11. mazda mx 5 motor geht aus,
  12. mazda mx 5 na motor geht aus,
  13. motor geht bei wärme aus mazda mx 5 nb
Die Seite wird geladen...

Motor geht aus - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Motor geht aus!

    Motor geht aus!: Hallo Mazda Leute, ich habe einen Mazda DY 1.4 Bènzineŕ. Sèit gestern geht der Motor aus beim starten bzw. behält kein Leerlauf. Wer kann mir...
  2. Mazda3 (BL) Mazda 3 Motor

    Mazda 3 Motor: Hallo! Ich bin neu im Forum. Ich fahre seit April 2015 einen Mazda 3 BL 2010 1.6 MZR in der GT Edition. Nun wollte fragen, ob der Motor standfest...
  3. Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an

    Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an: Hallo, ich habe vor kurzem gesehen das bei meinem BT50 Bj. 2008 die NSL im Rückwärtsgang an geht, über die reguläre Steuerung am Lenkrad aber...
  4. Gang geht nicht raus/rein

    Gang geht nicht raus/rein: Hallo Liebe Community, Ich habe seit Dienstag ein Problem mit meinem Mazda 3, der c.a. 150.000 km auf dem Buckel hat, EZ 08 oder 09 bin mir gerade...
  5. FS Motor Fahrer

    FS Motor Fahrer: Moin, Ich hab mich jetzt auch mal hier angemeldet, nachdem ich immer mal wieder hier rein geschaut hatte :cheesy: Fahre jetzt seit gut 3 Jahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden