Motor geht aus, 323er Kombi 4WD, BJ 91

Diskutiere Motor geht aus, 323er Kombi 4WD, BJ 91 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi, hab mir ja zu meinem Xedos 6 noch nen 323er Kombi 4WD als Winterauto geholt. Er ist Bj. 91 und hat jetzt 160.000 km runter. 1.6i mit 86 PS...
323gt_de

323gt_de

Neuling
Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Augsburg
Auto
Mazda 6 GY
Zweitwagen
Mazda MX-5 10th Anniversary
Hi,

hab mir ja zu meinem Xedos 6 noch nen 323er Kombi 4WD als Winterauto geholt. Er ist Bj. 91 und hat jetzt 160.000 km runter. 1.6i mit 86 PS

Nun mein Problem, er geht beim Anfahren, auch wenn er schon warm ist, beim links abbiegen immer aus, man muß auch nicht schnell anfahren, ganz gemütlich links abbiegen, dann ist er mitten in der Kreuzung aus. Beim rechts abbiegen nicht, total komisch! Manchmal stottert er bzw. hat kleine Aussetzer, auf der Autobahn bei Vollgas!

Verteilerkappe oder einfach mal Zündkerzen und Kabel wechseln (hab bis jetzt noch nix Motormäßiges gemacht, hab ihn erst seit 3 Wochen), oder kann es eher an der Benzinpumpe liegen? Ich denke mal Zündung, was meint ihr?

Komisch ist es halt, daß er nur beim Linkssabbiegen ist.

Gruß, Michi
 

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Du hast ein def. Zündschaltgerät!
 
323gt_de

323gt_de

Neuling
Dabei seit
22.10.2005
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Augsburg
Auto
Mazda 6 GY
Zweitwagen
Mazda MX-5 10th Anniversary
danke für die Antwort, und was ist das Zündschaltgerät? Die Zündspule oder der Verteiler? Hab die Bezeichnung so noch nicht gehört. Laß mich gerne aufklären! :oops:
 
Thema:

Motor geht aus, 323er Kombi 4WD, BJ 91

Oben