MX-5 (NA) Momo lenkrad mit airbag

Diskutiere Momo lenkrad mit airbag im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich bin neu hier und muß mal etwas fragen. Ich habe mir einen Traum erfüllt und mir einen Mazda Mx5 gekauft. Baujahr 98,NA ,(mein Biest...

  1. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und muß mal etwas fragen.
    Ich habe mir einen Traum erfüllt und mir einen Mazda Mx5 gekauft.
    Baujahr 98,NA ,(mein Biest wie ich es nenne )hat ein Momo Lenkrad mit Airbag
    Jetzt das Problem,er bekommt damit keinen Tüv,Prüfer will ABE haben
    Aber nach meines Wissens ist das Lenkrad ein Original Von Mazda
    Woher soll ich jetzt ABE bekommen,wenn es die garnicht gibt für das Lenkrad.
    Anderen Tüv,habe ich schon hinter mir,das gleiche Spiel.
    Mazda Werkstatt sagt es ist Original Momo Lenkrad für Mein Biest,bin jetzt ziemlich überfragt was ich jetzt machen soll?
    Bitte ,bitte helft mir,möchte gerne mit meinem Biest durch die Welt fahren.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Es gibt kein Momo Lenkrad original, vom Werk aus im MX 5 ;) ... du kannst höchstens bei Momo nach einem Gutachten anfragen, und es beim TÜV eintragen lassen, denn eine ABE gibt es für Lenkräder auch nicht. Muss eingetragen werden.
     
  3. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Zumindest bei vielen NAs ohne Airbag gibt es das Momo Monte Carlo mit Pralltopf getarnt als Serienlenkrad. Bei mir hat der Tüv beim Eintragen der Abgasanlage da aber auch schon kritisch geguckt.
    Bei den Airbag-Modellen kenne ich persönlich zwei Modelle. Vielleicht ist eins davon eine Momo Sport-Option. Mach doch mal ein Foto davon. :)
    Wenn der Tüv sich querstellt, würde ich mir erstmal von Mazda schriftlich geben lassen dass das ein Serienlenkrad ist und dann nochmal vorstellig werden.
     
  4. #4 Luke-R56, 07.05.2014
    Luke-R56

    Luke-R56 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    1600er MX-5 NA
    Was ist denn mit dem hier? Ich bin bis dato davon ausgegangen, das wär orginool... '97er NA

    [​IMG]
     
  5. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die Antworten,jetzt bin ich schlauer und natürlich am Verzweifeln
    Momo lenkrad 001.JPG Momo lenkrad 001.JPG
    hier ein Foto
     
  6. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja ,so sieht meins auch aus.
    matzda Werkstatt sagt original
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hatte was ganz anderes im Kopf :D ... ja lass dir das von der Werkstatt bzw. einem Händler bestätigen.
     
  8. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
  9. HMT01

    HMT01 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.02.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,8 BP05 Swap (Ex-Z5)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NA 1,8 BP4W Einzeldrossel
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, einfach Originalität von Mazda bestätigen lassen - schlimmstenfalls TÜV bei Mazda machen, wobei ich von solchen Problemen noch nie gehört habe.
    Was auch hilft, sind Prospekte von damals...
     
  10. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja
    ,mache jetzt Tüv bei Mazda,nach dem ich ja nun schon bei drei anderen Tüv Prüfern war und alle das Lenkrad bemängelt haben.
    und dann kann es losgehen,anmelden und ab gehts.:D
     
  11. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja
    ,mache jetzt Tüv bei Mazda,nach dem ich ja nun schon bei drei anderen Tüv Prüfern war und alle das Lenkrad bemängelt haben.
    und dann kann es losgehen,anmelden und ab gehts.:D
     
  12. HMT01

    HMT01 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.02.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,8 BP05 Swap (Ex-Z5)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NA 1,8 BP4W Einzeldrossel
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn Du die Zeit und Muse hast, geh doch bitte danach mal mit einem Beleg/Prospekt zu besagten Prüfern und hau ihn denen um die Ohren...
     
  13. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Bist du direkt zu ner Tüv-/Dekra-Niederlassung gegangen? Ich denke da wird dann eh etwas genauer hingeschaut als beim Tüv-Besuch in der Werkstatt...ist zumindest meine Erfahrung.
     
  14. HMT01

    HMT01 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.02.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,8 BP05 Swap (Ex-Z5)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NA 1,8 BP4W Einzeldrossel
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was hat das denn mit "genau hinschauen" zu tun?
    Wenn man genau hinschauen würde (also im Zweifel vielleicht auch mal selber recherchiert), dann dürfte man ein Originallenkrad nicht bemängeln.
    Warum ist denn der Kunde in der Beweispflicht, hier den Serienstand nachzuweisen? Finde ich einfach nicht in Ordnung, dass da aus Mangel an Fachkompetenz unnötig Kosten und Aufwand verursacht werden...
     
  15. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ja,ist gute Idee
    Hatte ich auch vor.
    was mich am meisten Ärgert ist das Mazda werkstatt sogar angeboten hat,das Tüv Prüfer bei ihnen anrufen können um mit dem werkstattmeister zu reden,aber das hat natürlich der Prüfer nicht nötig.
    Den Euro für den Anruf hätte ich gerne gegeben;)
     
  16. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Natürlich ist das so nicht in Ordnung, keine Frage, aber ich würde mir - je nachdem wie borniert und lernresistent der Prüfer ist - im Zweifel auch lieber einen anderen Tüv suchen als mich mit dem auseinanderzusetzen, selbst wenn ich im Recht bin.
    Das "genau hinschauen" ist auch nicht direkt auf die Lenkrad-Frage bezogen sondern allgemein gemeint, das betrifft einfach auch so Kleinigkeiten wie eine Kennzeichenmontage die möglicherweise der einen oder anderen Vorschrift nicht genügt, bei der man es einfach nicht darauf anlegen muss dass ein Prüfer mit zuviel Zeit da auch noch nachmisst. ;) Und das passiert meines Erachtens - ohne es beweisen zu können - bei einer Tüv-Prüfstelle eher als beim Tüv in einer freien oder Vertragswerkstatt. :)
     
  17. maylo1

    maylo1 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    klar mache ich jetzt Tüv bei Leuten,die wissen was sie vor sich haben.
    Wie kann es sein das ich als Laie im Internet sogar nachlesen kann,das diese Lenkräder sogar gesucht werden,weil sie selten sind und nur kurz verbaut wurden.
    also erlich gesagt finde ich persönlich das Lenkrad nicht wirklich schön:-)
    werde es auch nach Tüv austauschen,ist mir viel zu Groß.abererst,wenn ich gewonnen habe(Tüv)
    Bin 152 cm groß und dann so ein riesen Lenkrad,
     
  18. #18 mxna1990, 07.05.2014
    mxna1990

    mxna1990 Stammgast

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NA Bj. 1990
    152cm? dann bist du doch sicherlich nicht männlich?
    Habe auch nur die Durchschnittsgröße eines Japaners ( stolze 1,71cm) und hab mir ein 32cm Momo ..ohne Airbag ...eintragen lassen. Fährt sich phänomenal gut.
    I hate Riesenlenkräder , Offroadoptik an einem Roadster und Riesenmega-Windschotts)
     
  19. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Mein Standard-Momo (38cm?) ist mir gelegentlich auch nen Tick zu groß, aber was kleineres würde bei meiner Größe (1,80m) und Sitzposition schon den Tacho teilweise abdecken. Für ein vielleicht 2cm kleineres Lenkrad nehm ich weder Geld noch Werkzeug in die Hand. ;)
     
  20. #20 mxna1990, 07.05.2014
    mxna1990

    mxna1990 Stammgast

    Dabei seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NA Bj. 1990
    klar..soll jeder selbst entscheiden , was für ihn das Beste ist.
     
Thema: Momo lenkrad mit airbag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Momo Airbag Lenkrad

    ,
  2. mazda mx 5 na lenkrad

    ,
  3. kleineres Mazda Momo Airbacklenkrad

    ,
  4. mx 5 na airbaglenkrad gegen momo,
  5. momo serienlenkrad airbag mazda mx 5,
  6. momo lenkrad montecarlo mazda,
  7. mx5 na Momo Sportlenkrad mit Airbag.,
  8. mx 5 na Momo airbag,
  9. mazda mx 5 na airbag,
  10. mazda mx5 momo lekrad,
  11. momo lenkrad mx 5 na serie,
  12. momo lenkrad mit airbag Mazda mx 5,
  13. mx 5 na lenkrad,
  14. momo lenkrad mx5 na,
  15. momo lenkrad mx 5,
  16. Mx5 airbag lenkrad ,
  17. original lenkrad ohne airbag mazda mx5 na,
  18. miata lenkrad,
  19. sportlenkrad airbag momo,
  20. miata na lenkrad airbag,
  21. mx5 lenkräder,
  22. mx 5 lenkrad airbag,
  23. Sparco Lenkrad mx5 na,
  24. mazda mx 5 na momo lenkrad,
  25. mx5 na airbag
Die Seite wird geladen...

Momo lenkrad mit airbag - Ähnliche Themen

  1. Airbag Kontrollleuchte blinkt

    Airbag Kontrollleuchte blinkt: Hi ich habe auch das Problem, das rechts unten der Airbag ROT 3x Lang und dann 2x kurz leuchtet. Bei Werkstatt könnte das Fehler über den Computer...
  2. Airbag Kontrollleuchte blinkt

    Airbag Kontrollleuchte blinkt: Hi ich habe auch das Problem, das rechts unten der Airbag ROT 3x Lang und dann 2x kurz leuchtet. Bei Werkstatt könnte das Fehler über den Computer...
  3. Mazda5 (CW) Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter

    Mazda 5 Motoröl, Kühlflüssigkeit, Lenkrad-Radio-Adapter: Guten Tag, seit 2 Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Mazda 5 CW, so heißt das glaube ich :shock: Kurz zu meinen Fahrzeugdaten: Baujahr 10/2010...
  4. Mazda3 (BM) Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  5. Mazda3 (BM) Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne)

    Verkleidung unter Lenkrad demontieren (Parksensoren vorne): Hallo Leute! Kann mir jemand bitte einen Tipp geben, wie man die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert? Ich meine die C-förmige (am Rücken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden