Miata NA 90´ Motorproblem

Diskutiere Miata NA 90´ Motorproblem im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; Moin Moin. Wollte hier einmal schildern wie verzweifelt ich solangsam mit meinem geliebten NA bin. Der 1,6er 116PS macht einfach nur Probleme....

  1. #1 Miata 1990, 23.10.2013
    Miata 1990

    Miata 1990 Einsteiger

    Dabei seit:
    23.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Miata NA 90´
    Zweitwagen:
    Volvo 850
    Moin Moin.

    Wollte hier einmal schildern wie verzweifelt ich solangsam mit meinem geliebten NA bin. Der 1,6er 116PS macht einfach nur Probleme. Ein halbes Jahr nach dem Kauf offenbarte sich ein großes Öl Problem. Als der Verbrauch des Öl´s bei 1 Liter auf 400km stieg, war Feierabend. Diagnose war dann riefen in den Zylinder laufbahnen. Ich entschloss mich dazu den Motor zu retten. Also Motor ausgebaut, Block aufbohren und Hohnen gelassen auf 0,5er Übermaß, neue 0,5er Übermaß Kolben von IL, Kurbelwellenlager neu geschliffen und neue Übermaß Lager verbaut, alle Dichtungen natürlich neu, der Zylinderkopf wurde geplant, Ventile und Schafte neu eingeschliffen, Schaftdichtungen natürlich auch neu sowie zahnriemen und co natürlich auch. So, alles wurde von einem KFZ Meister zusammengebaut und auch wieder eingebaut. Motor wurde dann mit einem dünnen 5W40 knapp 1000km auf schonendste art und weise bewegt. Maximal drehzahl von 3.000u/min, immer nur Viertel Gas stellung, mehr braucht man beim MX5 ja auch eigentlich nicht. Wie gesagt 1000km dann kahm der erste Öl Wechsel mit Filter natürlich, anschließend kahm 10W40 rein das ich immer gefahren bin und bis heute fahre. Nach dem Öl wechsel wurde der Motor noch weitere 5.000km auf die selbe Art und Weise eingefahren. Dann wieder Öl wechsel mit Filter. Wieder 10W40. Dann allmählich an höhere Drehzahlen gewöhnen, natürlich nach mindestens 15-20km, da wurde mehr als streng drauf geachtet, habe extra jedes mal den Kilometerzähler auf 0 gestellt um auch wirklich sicher zu gehen das der Motor 15-20 km schonend warm gefahren wird. Ich sag´s euch, ein Traum. Er lief so klasse, perfekt einfach. Super geiler Durchzug, im Stand mega ruhiger lauf, einfach TOP! Aber so richtig abgeknüppelt hab ich Ihn nicht, hab ich mich einfach nicht getraut, so viel Geld und Aufwand für den Motor, das möchte man nicht zerstören. Nächster Öl wechsel dann bei 10.000km. Immer noch alles Top. Ab 13.000km fing es an. Ich startete den Motor, Zack kahm hinten ein kleines blau-graues wölkchen raus. :x Warum? Mittlerweile schluckt er wieder unmengen, verliert es auch noch dazu. Meine Analyse, Kopfdichtung, Ventildeckeldichtung und eventuell Schaftdichtung. Das hörte ich auch von dieser KFZ Werkstatt wo er damals neu gemacht wurde. Jetzt werd ich wohl schauen, das ich zu einem speziellen Motorenbauer gehe. Habe das Gefühl das die KFZ Werkstatt irgendwo dann doch was gepfuscht hat. Falls ich die Nachricht bekomme, das Kolbenringe beschädigt sind oder wieder riefen in den Zylinder laufbahnen sind, kommt mir der 1.8l mit 6 gang getriebe rein.

    Hat hier sonst vielleicht noch irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir einen Tip geben oder sonstige sinnvolle Kommentare dazu abgeben? Ich bin so langsam echt verzweifelt, der Motor ist so gut wie NEU!!! Und wurdeim Leben niemals schlecht behandelt, im gegenteil, jeer schimpfte mich immer Schoner. Mein bester Kumpel hat auch einen, gleiches Baujahr, gleicher Motor. Der knüppelt das Teil andauernd ab, heizt quasi immer. Der hat NULL Probleme.

    Ich danke schon mal Voraus ;) 20130405_120134.jpg
     
  2. #2 Slammed, 07.05.2014
    Slammed

    Slammed Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hatte bei meinem auch ein Problem, meiner hat ebenso Blau gequalmt. Ich habe lange überlegt, entweder Instandsetzen oder ein neuer Motor. Habe mich dann für einen neuen Motor aus dem NBFL Bj. 2004 entschieden. Das ist echt mies wenn du so viel Geld investiert hast und der Motor schon wieder Probleme macht. Könnte es an dem zu dünnen 10W40 gelegen haben, ich fahre z.B 5W60 da Sommerfahrzeug kenne aber einen der sogar über das ganze Jahr mit dem Öl fährt und schon 280.000km auf der Uhr hat und seiner zickt kein wenig rum. Manche habe halt Glück die anderen eine Menge Pech.
     
Thema: Miata NA 90´ Motorproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mx5 na

    ,
  2. mx 5 na tuning

    ,
  3. mazda mx 5 na tuning

    ,
  4. mx5 na tuning,
  5. mazda mx5 na tuning,
  6. mazda mx 5 na probleme,
  7. mazda mx-5 na tuning,
  8. MX 5 na 5W60,
  9. mx 5 na miata bilder,
  10. mx 5 na technische probleme,
  11. mazda mx5na bilder,
  12. mx-5 na,
  13. mx 5 na 94er probleme,
  14. mazda mx5 na,
  15. mazda mx 5 na weiß,
  16. mazda mx 5 tuning forum,
  17. mx 5 nc tuning
Die Seite wird geladen...

Miata NA 90´ Motorproblem - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NA) Rost mx 5 na

    Rost mx 5 na: Hallo ihr, Ich bin noch nicht lange im Besitz eines Mazdas und kam über Umwege zu einem, den ich übernommen habe. Ich wollte das gute Stück...
  2. NA Protection-Kit erneuern....

    NA Protection-Kit erneuern....: Hallo, da nächsten Monat der TÜV bei meinem NA (Baujahr 91) fällig wird, bin ich gerade dabei sämtliche Mängel zu beheben. Ein großes Problem...
  3. MX-5 (NA) FAQ/DOIY für Mazda MX5 NA (1989 - 1998)

    FAQ/DOIY für Mazda MX5 NA (1989 - 1998): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  4. 323 F Motorproblem

    323 F Motorproblem: Bei meinem 323 F den ich vor kurzen erworben habe,gibt es Motorprobleme. Es ist ein 1.5 l mit 88 ps Fahrzeug ist Bj. 97. Motor startet ganz...
  5. Mazda MX5 NA Verdeck - Gestänge montieren

    Mazda MX5 NA Verdeck - Gestänge montieren: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und seid zwei Wochen stolzer Besitzer eines MX5 Na :) Bei diesem muss allerdings das Verdeck...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden