Miata Kupplungs probleme

Diskutiere Miata Kupplungs probleme im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo Mazda freunde, Ich bin seit 3 Woche stolzer besitzer eines Mx5 Na (116ps/Canada import). Seit ca. 2 Wochen habe ich Probleme mit meiner...

  1. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Hallo Mazda freunde,
    Ich bin seit 3 Woche stolzer besitzer eines Mx5 Na (116ps/Canada import).
    Seit ca. 2 Wochen habe ich Probleme mit meiner Kupplung, anfangs lag der Punkt, wo das Kupplungspedal den druck aufbaut, ziemlich weit hinten. Also kurz bevor ich die Kupplung durchgetreten hatte 2 Tage später trennte die Kupplung nichtmehr richitg bzw. Garnicht mehr. Wenn ich den Miata z.B. übernacht stehen ließ, klappte es am nächsten tag für ca. 5 minuten auto fahrt bis ich das Problem mit der Kupplung wieder hatte. Als erstes hatte ich nen nehmer zylinder erneuert, da er undicht war und die Kupplungsflüssigkeit erneuert. Der Druckpunkt ist dannach zwar besser geworden, allerdings habe ich das problem wieder. Das erstemal ist es mit nach dem Nehmerzylindertausch wieder passiert, als ich eine relativ steile parkhaus auffahrt hinauf fuhr, und ich wieder ins leere trat.
    Was sollte ich nun als nächstes erneuern?
    Den Geber zylinder?

    Ich danke euch schonmal für eure Hilfe. ☺
     
  2. #2 SpeedMaz, 19.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Bist du dir sicher das du bei der Parkhausauffahrt ins leere getreten hast ? Also ohne jeglichen Widerstand im Pedal?

    Bist du zwischenzeitig nochmal mit dem Fahrzeug gefahren, auf verschiedenen Strecken ? Also lange gerade aus, Kurven, auf und ab ?
    Würde mich mal interessieren, ob der Fehler z.B nur beim beschleunigen und bei Auffahrten vorhanden ist. Hätte dann eine andere Vermutung.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  3. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Hallo SpeedMaz,
    Es trit bei jeder geschwindig keit auf, auch wenn ich 100auf der autobahn fahre, und dann einfach mal ne kurze zeit die Kupplung gedrückt halte,
    Es passiert auch wenn ich auf ebener strecke fahr. Es ist häufig, wenn ich öffters Kuppeln muss, wenn ich morgens z.B. zur Arbeit fahre habe ich es nicht, aber wenn ich nachmittags halt länger durch die stadt fahre, lässt der druckpunkt wieder langsam nach .
    Kann es sein das dort noch etwas wasser bzw. Luft drinn ist ?
    MfG ☺
     
  4. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Okee
     
  5. #5 Der C.E., 20.11.2015
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Hä ? Ich denke dein Vorposter wollte mit der Frage darauf hinaus, ob es nicht zB. möglich gewesen ist, dass auf Grund der steilen Abfahrt der Ausgleichsbehälter so in Schräglage war, dass Luft gezogen wurde...... darauf würde ich nämlich auch tippen ;)
     
  6. #6 SpeedMaz, 20.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Das wäre eine Idee von mir gewesen, das der Bremsflüssigkeitsstand vielleicht zu niedrig ist und er deswegen Luft gezogen hat.

    Zweite Idee von mir wäre gewesen, das die Kurbelwelle Spiel hat und bei der Auffahrt vielleicht in richtig Getriebe gerutscht ist, dann lässt dich die Kupplung auch nicht trennen.

    Ich würde die Kupplungsanlage einfach nochmal entlüften, zwischendurch aber beim entlüften du Kupplung mal treten.
    Es hört sich wirklich danach an, als wäre noch Luft in der Anlage... Da sich Luft ja komprimieren lässt...

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  7. #7 Der C.E., 20.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2015
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Das ist unwahrscheinlich ;) .... die Kurbelwelle hat bei den Anlaufscheiben ein achsiales (das Wort sieht komisch aus) Spiel im hundertstel Millimeterbereich.... wenn das Spiel so groß würde, dass es Auswirkungen auf die Kupplung hätte, wäre der Motor wohl längst " hochgegangen " !

    Ich schließe mich da aber an....nochmal entlüften. Klingt definitiv nach Luft im System, wo auch immer die her kommt.
     
  8. #8 SpeedMaz, 20.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Das Luftspiel bei einer geöffneten Kupplung ist ebenfalls so klein, das dieser Fehler mit dem spiel schon bei einigen Fahrzeugen vorgekommen ist.
    "Hochgehen" muss so ein Motor bis dahin nicht [emoji6]

    Aber das wird bei diesem beschriebenen Problem hier nicht der Fall sein. Einfach entlüften, dabei die Kupplung mehrmals treten und nochmal hier berichten.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  9. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Oke, werde ich dan mal die Tage machen udn euch aufjedenfall berichten.
    und vielen Dank schonmal für die Antworten :))
     
  10. #10 SpeedMaz, 30.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Gibt es schon etwas neues zu diesem Thema? Oder bist du noch nicht dazu gekommen zu entlüften? [emoji16]

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  11. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Ich habe sie noch nicht entlüftet, allerdings ist mir aufgefallen das mein Kupplungspedal leichtest sie im fußraum hat, das wollte ich jetzt die Tage mal beheben und dann mal schauen, da ich immoment keinerlei Probleme habe
     
  12. #12 SpeedMaz, 01.12.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Freut mich, dass es sich selber instand gesetzt hat
    Aber wenn der Fehler wieder auftritt, weißt du ja was zu tun ist


    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  13. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Es hat sich leider nicht selber instad gesetzt.
    Ich habe den Fehler seit gestern wieder, und habe mir nurn mal den Geberzylinder bestellt, da dieser zylinder nicht mehr ganz so schön ist und meine flüssigkeits stand leicht gesunken ist.
     
  14. #14 SpeedMaz, 04.12.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Oh, schade.
    Da du ja dann eh entlüften musst, sollte das Problem ja dann behoben sein.

    Wenn nicht, wird es teuer. Dann wird meine Vermutung Realität...

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  15. eLeVen

    eLeVen Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Mx 5 Nc
    Ich habe jetzt einmal meinen Geberzylinder erneuert, und seit 5 tagen ist die Kupplung wieder 1a, allerdings hoffe ich das das auch so bleibt :)
     
  16. #16 SpeedMaz, 10.12.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Perfekt, so soll es sein

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
Thema:

Miata Kupplungs probleme

Die Seite wird geladen...

Miata Kupplungs probleme - Ähnliche Themen

  1. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  2. Mazda6 (GG/GY) Probleme mit der Kupplung

    Probleme mit der Kupplung: Moin moin liebe Mazda Liebhaber, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin sozusagen taufrisch hier und brauche euch und euren technisch versierten...
  3. Klima Probleme

    Klima Probleme: Hallo zusammen habe ein mazda 626 Station Wagon 2.0 bj 2002 schlüsselnummer 1771 689 Und eine klima automatik. Nun zu meinem Problem. Der...
  4. Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln

    Mazda 6 2.3 Kupplung wechseln: Hi bin neu hier und brauche gleich mal eure Hilfe. Ich habe vor kurzem einen Mazda 6 2.3 bj 2003 gekauft und dort ist die Kupplung hin kann mir...
  5. Probleme neue Reifen MX5 NC

    Probleme neue Reifen MX5 NC: Hallo, ich habe auf meinem 8 Jahre alten MX5 RC Kaminari hinten neue Reifen aufziehen lassen (Hankook Ventus P3 17 Zoll). Seit dem Wechsel hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden