Mazda2 (DE) Mein neues Auto?

Diskutiere Mein neues Auto? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hi Leutz, Ich brauche demnächst ein neues Auto und bin gesternden Mazda 2 1.3 (75PS) probe gefahren und bin absolut begeistert! Deshalb ist der...

  1. #1 siehe_Rückseite, 24.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
    siehe_Rückseite

    siehe_Rückseite

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    Ich brauche demnächst ein neues Auto und bin gesternden Mazda 2 1.3 (75PS) probe gefahren und bin absolut begeistert! Deshalb ist der Mazda 2 im Moment mein Favorit, im Rennen sind aber auch noch einige andere Fahrzeuge (z.B. Honda Jazz, Opel Corsa D, Hyundai i20, Toyota Yaris, Ford Fiesta,...). Was muss ich beim Kauf beachten? Was sind die typischen Schwächen des Mazda 2? Sollte ich nach dem Kauf irgendwas in Richtung Rostschutz o.ä. investieren? Oder würdet ihr mir von dem Kauf abraten?

    Ich werde insgesamt etwa 25.000km pro Jahr fahren, davon 90% Autobahn, meistens Strecken um die 50 km. Ich weiß, dass viele sagen werden, dass der 75PS-Motor dafür zu schwach ist, was ich während der Probefahrt, bei der ich bis 160 km/h nicht so empfand. Klar wäre eine größere Leistung besser, aber ich hatte subjekitv schon den Eindruck als hätte der Mazda mehr Power als ein 95PS-Mitsubishi Colt, den ich vorgestern probegefahren bin.



    Was haltet ihr als Beispiel von diesem Angebot?

    Ich werde den zwar wahrscheinlich nicht kaufen, da ich das Auto erst ab Juli brauche, aber ich möchte gerne einfach mal zur Orientierung eure Meinungen hören. Was mich an dem Angebot etwas stutzig macht ist die anscheinend bereits abgeschlossene Anschlussgarantie -> Auto wurde deutlich früher als planmäßig verkauft -> Montagsauto?


    Da dieses Angebot (wie die meisten Angebote des Mazda 2 DE) an der absoluten Obergrenze meines Budgets liegen, überlege ich, auch den DY in Betracht zu ziehen, zum Beispiel diesen hier.
    Was würdet ihr mir hier raten?


    Danke im Voraus für eure Meinungen!
     
  2. #2 RichWar, 24.02.2012
    RichWar

    RichWar Neuling

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 G160 Excl.Line; rubinrot
    Hallo,

    zunächst ist Deine mögliche Wahl für einen Mazda 2 schonmal, subjektiv gesehen, keine verkehrte!!!:-) Allgemein gesehen findest Du bei sämtlichen asiatischen Automarken sowieso ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis vor. Beim Wiederverkauf und den verwendeten Innenmaterialien mag sich das vielleicht etwas negativ auswirken, dennoch sind die Asiaten extrem zuverlässig, erst recht anhand der regelmässigen Top-Positionierungen in sämtlichen Pannenstatistiken.

    Nach einem Wolfsburger Kleinwagen entschied ich mich vor 3,5 Jahren für einen Mazda 2 (DE) und bereue diese Entscheidung bis heute nicht. Stünde ich heute wieder vor der Wahl, würde ich erneut dieses Auto kaufen. Einzig die Funkfernbedienung liess mich bis dato einmal im Stich, der kostenlose Austausch im Rahmen der 3jährigen Garantie verlief aber problemlos :-)

    Die Wahl nach dem Modelltyp (DY; DE bis 2010 oder DE nach dem Facelift von Okt.2010) kann Dir keiner abnehmen. Ich entschied mich seinzerzeit für den viertürigen DE, da mir der Vorgänger DY etwas zu "konservativ" (van-artig) erschien und ich bis heute immer noch vom Design des DE mehr als begeistert bin. Außerdem bin ich echt stolz, mit diesem Modell einen wahren "Exoten" auf Deutschlands Straßen zu fahren, den Du nicht an jeder Straßenecke antriffst. :-)

    Alles in allem finde ich, dass Du mit einem Mazda keinesfalls einen Fehlkauf tätigen würdest. Ich würde Dir vielleicht noch eine weitere Probefahrt mit einem 86-PS-Modell empfehlen, um Dich im Nachhinein vor möglichen persönlichen Vorwürfen zu bewahren, soll heißen, damit Du Dir 100% sicher bist bei der Motorisierung ;-)
    Über einen zusätzlichen Rostschutz habe ich bis heute noch nicht nachgedacht, da vertraue ich einfach auf die Werkstatt-Kontrollintervalle und die 12-jährige Garantie vom Hersteller ;-)

    Alles Gute und viel Glück bei Deiner weiteren Fahrzeugsuche!!!

    Richie
     
Thema:

Mein neues Auto?

Die Seite wird geladen...

Mein neues Auto? - Ähnliche Themen

  1. Was kostet es in etwa 2 neue Stoßfedern hinten im Auto einbauen zu lassen?

    Was kostet es in etwa 2 neue Stoßfedern hinten im Auto einbauen zu lassen?: Kann da jemand etwa die Kosten abschätzen die auf mich zukommen könnten? Habe Mazda 3 BM. Also nicht den ganzen Stoßdämpfer wechseln sondern nur...
  2. 626 (GF/GW) neues Auto aber ohne Unterlagen

    neues Auto aber ohne Unterlagen: Ein freundliches Hallo in die Runde Zur Vorstellung. Ich wohne in Thüringen und bin ein gelernter Ossi. Ich fahre seit der Wende eigene Autos und...
  3. Neues Auto: Mazda 6 Kombi SKYACTIV-D 175 Drive i-ELOOP --- Fragen zum Dieselpartikelf

    Neues Auto: Mazda 6 Kombi SKYACTIV-D 175 Drive i-ELOOP --- Fragen zum Dieselpartikelf: Hallo zusammen, ich bin bis letzten Monat einen Mazda 6 Sports Exclusive 2.0 (EZ.12/2002) gefahren. Nun war es an der Zeit für ein neues...
  4. Gleiches Auto neues Problem

    Gleiches Auto neues Problem: Seit längerer Zeit spinnt mein Tankgeber ab und zu. Obwohl randvoll getankt bleibt die Uhr knapp unter halbvoll hängen. Kennt jemand diesen Fehler...
  5. Neuer Mazda 3 - was für ein Auto ?!?!

    Neuer Mazda 3 - was für ein Auto ?!?!: Neuer Mazda 3 - was für ein Auto ?!?! Habe mir einen Mazda 3 150 PS Diesel Ausstattung Revolution gekauft. Ein tolles Auto, toller Preis,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden