Mein Mazda-das gefällt mir und das nicht....

Diskutiere Mein Mazda-das gefällt mir und das nicht.... im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Man sieht jetzt gerade nichts, aber wenn man mit der Hand drüber geht fühlt man die Delle. Nachdem man den Ellenbogen aufgelegt hat ist sie stark...

  1. #181 Bigteddy, 16.08.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    525
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Man sieht jetzt gerade nichts, aber wenn man mit der Hand drüber geht fühlt man die Delle. Nachdem man den Ellenbogen aufgelegt hat ist sie stark zu sehen, ein bisschen geht sie dann auch wieder raus, aber leider nicht vollständig......da wäre mir Kunststoff eigentlich lieber....-

    Ist wohl auch ein Problem beim Golf 7.....komisch....konnte ich mich bei meinem gar nicht richtig dran erinnern......:confused:

    Polster Armlehne Fahrertür
     
  2. Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    263
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Interessant. Muss mal im Bekanntenkreis rumfragen, ob die das auch kennen.
     
    Bigteddy gefällt das.
  3. #183 HELAN, 16.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2020
    HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    617
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das wäre mir völlig egal bei 80000 km die kleine Delle. Das ist ja genauso als ob in China ein Fahrrad umfällt, völlig Latte.
    Anders wäre es bei einem Neuwagen.
     
  4. #184 Bigteddy, 16.08.2020
    Bigteddy

    Bigteddy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    525
    Auto:
    Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
    Sehe ich anders :neeee:
     
  5. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    617
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann müsstest du dir mal meine Sitzlehne vom Fahrersitz ansehen da ist teilweise kein Stoff mehr zusehen so ist der abgenutzt und der hat erst 67000 km runter. Dann ist das halt so. :|
     
  6. #186 Gast76595, 16.08.2020
    Gast76595

    Gast76595 Guest

    Letztendlich sieht es nicht schön aus aber so schlimm ist es ja jetzt nicht. Es ist halt eine kleine Delle da, und? Solange da nicht der Stoff einreißt oder so was. Wenn man sitzt wird die Delle doch vom Arm verdeckt und wenn ich aussteige sehe ich es auch nicht mehr. Schlimmer finde ich da die teils grausigen Spaltmaße (bei meinem BM) der Innenraumteile, die sieht man auch vom Fahrersitz aus.
     
    3bkDriver und HELAN gefällt das.
  7. #187 3bkDriver, 16.08.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Stammgast

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    490
    Auto:
    BMW 330i e91
    Zweitwagen:
    Peugeot 206 cc 2.0
    Also ich wollte auch gerade schreiben: wenn ihr sonst keine Probleme habt, ist das doch schön :cheesy::ja:! Also ich hab lieber ne Delle in der Armauflage als ne gerissene Steuerkette o.ä... glaube, die Delle haben wir im GH auch... Im ST nicht, da ist alles harter Plastik :cheesy:
     
    Sauerland und Mr. Mazda gefällt das.
  8. Nadinka

    Nadinka Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.06.2019
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    263
    Auto:
    CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
    Zweitwagen:
    2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
    Finde auch, es gibt tragischeres bei einem Auto mit 80k km, aber bei 4000 find ichs schon bissl naja. Und zerrissene Sachen gehen für mich gar nicht, ausser bei 300k km. Aber ist halt Ansichtssache.
    Dank den Umweltauflagen und veganblabla werden wir in Zukunft noch mehr mit sowas konfrontiert werden :roll:
     
  9. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    617
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Am schlimmsten sind die Parkdellen von denen die mit dem öffnen ihrer Tür nicht umgehen können.
    Oder die beim ein- oder ausparken dir eine Schramme verpassen und sich dann vom Acker machen. :shock:
     
    Sauerland, marco19, 3bkDriver und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #190 3bkDriver, 16.08.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Stammgast

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    490
    Auto:
    BMW 330i e91
    Zweitwagen:
    Peugeot 206 cc 2.0
    Hm, ich hätte schwören können dass da ne Delle ist... Sieht aber nicht so aus. Vielleicht ist mir das bisher nur direkt beim Aussteigen aufgefallen? Aber selbst wenn... Nach 190tkm würde ich dem Guten sowas verzeihen :grin:

    IMG_20200816_144242.jpg IMG_20200816_144256.jpg
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  11. #191 DerFinger, 16.08.2020
    DerFinger

    DerFinger Einsteiger

    Dabei seit:
    11.01.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    SKYACTIV-X 2.0 M HYBRID (FWD) Automatik
    Also ganz ehrlich bei einem Fahrzeug mit entsprechender Laufleistung würde ich das auch nicht so ernst nehmen, aber bei einem NEUWAGEN mit einer Laufleistung von unter 50t km sehe ich sowas schon als "Mangel" an. Es ist eine Ablage für den Arm und da kann es nicht sein das sowas schon bei unter 10t km passiert.... Ich meine man ist sowas gewöhnt von VW und Co und viele Leute nehmen sowas als "gegeben" hin... Aber wenn ein Teil was man normal benutzt schon unter 10 tk solche Mängel aufweist kann man das durchaus mal ansprechen. Das wäre ja wie als wenn man eine Couch kauft und nach 3 Monaten sind die Polster durchgedrückt...
     
    3bkDriver und Bigteddy gefällt das.
  12. #192 3bkDriver, 16.08.2020
    3bkDriver

    3bkDriver Stammgast

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    490
    Auto:
    BMW 330i e91
    Zweitwagen:
    Peugeot 206 cc 2.0
    Klar, ansprechen würde ich sowas bei nem Neuwagenvermutlich auch... Dennoch ist es doch schöner, solchen Kleinigkeiten hinterherzujagen als nem undichten Motor etc pp. Und bei einem Neuwagen zieht ja auch noch die Garantie. Stellt sich nur die Frage, ob eine Beanstandung hilft oder obs dann nur verschlimmbessert wird. Im Fiestaforum hab ich Bilder von "reparierten" Ledersitzbezügen gesehen... Uiuiui, da lebt man dann doch lieber mit der weichen Sitzflanke oder den Falten im Bezug. Ich bin mir nicht sicher, ob mir so ne kleine Delle in der Armauflage den ganzen Aufwand einer Beanstandung überhaupt wert wäre. Aber das muss jeder für sich selber Entscheiden...
     
    Mr. Mazda und Bigteddy gefällt das.
  13. #193 DerFinger, 16.08.2020
    DerFinger

    DerFinger Einsteiger

    Dabei seit:
    11.01.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    SKYACTIV-X 2.0 M HYBRID (FWD) Automatik
    Ob es das wirklich wert ist glaub ich auch nicht aber der Hersteller muss es eben auch erfahren das es da anscheinend Probleme gibt. Alleine nur um das vielleicht im Rahmen der Modellpflege abzustellen :P
     
    Mr. Mazda, 3bkDriver und Bigteddy gefällt das.
Thema: Mein Mazda-das gefällt mir und das nicht....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cx30 skyactiv-x verbrauch

Die Seite wird geladen...

Mein Mazda-das gefällt mir und das nicht.... - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH (Benzin) Kaufberatung - 1.8 oder unbedingt 2.0?

    Mazda 6 GH (Benzin) Kaufberatung - 1.8 oder unbedingt 2.0?: Guten Morgen zusammen! Ich bin derzeit auf der Suche nach einem gebrauchten Mazda 6 GH (Stufen- bzw. Fließheck) so um 6000-7000€. Dabei gibt es...
  2. Suche Zuheizer zum Tausch für meinen Mazda 3 BK 2.0 Diesel

    Suche Zuheizer zum Tausch für meinen Mazda 3 BK 2.0 Diesel: Hi liebe Forenmitglieder, Bei meinem 3er 2.0 BK mit 110kW aus 2007 hat der Zuheizer ein Leck. Dort verliere ich ein wenig Kühlflüßigkeit. Der...
  3. Mazda Premacy Bitte um Hilfe

    Mazda Premacy Bitte um Hilfe: Guten Tag Ich habe mit mein Mazda premacy ein Problem Wenn ich die Zündung an schalte schließt er ab Habe schon das Steuergerät der...
  4. Hallo an alle Mazda-Fahrer:innen

    Hallo an alle Mazda-Fahrer:innen: Ich bin auch neu hier. Ich fahre seit drei jahren einen Mazda 3 Diesel, Baujahr 2011 und bin bislang sehr zufrieden mit dem Fahrzeug. Wo kann ich...
  5. Antriebswarnleuchte Mazda CX-9. Erfahrungen?

    Antriebswarnleuchte Mazda CX-9. Erfahrungen?: Hallo Mazda-Freunde, habe gestern einen Mazda CX-9 von Privat gekauft und ihn mitgenommen. Die Antriebswarnleuchte (gelbes Maulschlüssel-Symbol)...