mein Mazda 323 fährt ohne schlüssel

Diskutiere mein Mazda 323 fährt ohne schlüssel im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo alle zusammen. habe mir einen Mazda 323 bauj.90 für den winter gekauft. leider mußte ich feststellen das ich den wagen nicht mit dem...

  1. #1 comthron-jj, 11.10.2007
    comthron-jj

    comthron-jj Guest

    Hallo alle zusammen. habe mir einen Mazda 323 bauj.90 für den winter gekauft. leider mußte ich feststellen das ich den wagen nicht mit dem schlüssel ausbekomme wenn das licht angeschaltet ist. man muß den schlüssel auf aus stellen und dann das licht ausschalten. schon geht der motor aus. andersrum wenn ich den schlüssel drehe zum starten geht das standlicht an. habe den halben wagen zerlegt auf der suche nach dem entlastungsrelai, habe den so im verdacht. kann das relai aber nicht finden.....bzw. irgendein relai....
    hat vielleicht jemand eine andere idee dieses problem in den griff zu bekommen? bitte helft mir weiß echt nicht mehr weiter. es sieht alles in ordnung aus.... was ich so gesehen habe bis jetzt.......:?::(:?:
     
  2. #2 harryhops, 11.10.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    323 fährt ohne schlüssel

    hy
    das kommt mir bekannt vor. ein bekannter hat letztes jahr einen 323 gekauft und hat das gleiche problem wie du. wir haben das lenkrad ausgebaut und dan blinkerstock mit lichtschallter getauscht, schon wars weg.

    es liegt darann das dort ein elektronikteil eingebaut ist was schon mal durch nen kurzschlußß zerstört wird. es wird dir nicht anderes übrig bleiben als das tei zu tauschen . geht relativ einfach. wie gesagt du nust die mutter vom lenkrad lösen. dann bischen von unten alle drei ecken mal leicht vorhauen dann springt es ab. nur die feder die drunter ist rausziehen. nach dem du die plastiteile um die hebel gelösz hast 4 schrauben ,hast du zugang zu einer schraube die so ne art schlauchschelle ist von unten zu gehbar. diese lösen und schon mal zum teil die stecker lösen dann kannste das ganze von der lenksäule ab ziehen. das neue teil wird in umgekehrter reihen volge eingebaut.

    am besten du schaust nach dem teil im ebay oder aufen schrottplatz . neu ist das nicht zu bezahlen.

    harry
     
  3. Doppö

    Doppö Stammgast

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 GY Kombi; ex 626 DiTD Fließheck|EZ 02/02|110 PS
    Zweitwagen:
    ex: 323 BG Diesel, 1,7 L , BJ. 92, 57 PS
    meiner auch...

    Allerdings kann ich den Schlüssel rausziehen wenn der Motor gestartet ist. (Position: ON)
    Habe mal eine Kopie vom Schlüssel machen lassen und mit der Kopie geht das. Da kann man Beifahrer ein bisschen schrecken....
     
  4. #4 comthron-jj, 11.10.2007
    comthron-jj

    comthron-jj Guest

    hallo
    boh was für schnelle antworten....
    dsnke erstmal. sollte morgen eigentlich zum tüv hehe kann ich knicken alles zerlegt.... das mit dem blinkerstock hatte ich auch schon im auge. dachte allerdings das diese möglichkeit eher gering einzuschätzen sei. ok dann morgen erst mal schrottplatz besuchen.
    ist das denn eine krankheit? nicht das der auf dem schrott das gleiche problem hat !!! kann man auch nicht testen vor ort nehme ich mal an.



    happy dank @ all
     
  5. #5 harryhops, 11.10.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    ne ne krankheit ist das nicht das passiert wenn leute an der elektrik fummeln und keine ahnung haben. in dem fall den ich beschrieben habe war die karre so verbastetlt in der elektrik das noch nicht mal mehr der wagen anspranng nachdem wir die selbst gebaute innen beleuchtung( ne 12volt birne die normaler weise im wohnraum inne decke kommen mit flachen boden von feltins lemon ) rausgemacht hatten. ich denke mal das es mal nen heftigen kurzen im Kombischalter(so heist das teil im schaltplan) gegeben hat.

    das ist aber nun mal ein problem wenn man den wagen gebraucht gekauft hat.
    an meinem 323bg waren alle manschetten an der rad seite mit schweißdraht zu gerödelt und das gleich war in den bolzen von den bremmsklötzen vorne damit die nicht raus fiehlen.
     
  6. #6 fred_feuerstein, 11.10.2007
    fred_feuerstein

    fred_feuerstein Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    hehe... das geht bei meinem alten 1989er 121DA auch :)
     
  7. #7 da_user, 11.10.2007
    da_user

    da_user Guest

    *lol*

    ja kenn ich, ist nich ganz so ohne. Man guckt ganz schön eckig, wenn in einer Kurve der Schlüssel rausrutscht (Fliehkräfte) und das Lenkradschloss einrastet.... :p
     
  8. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.892
    Zustimmungen:
    53
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich weise nochmal daraufhin der Bilderbereich ist nur für Bilderthreads gedacht. Alles andere kommt in die normalen Diskussions Threads :!::!:

    Habs verschoben.
     
  9. Doppö

    Doppö Stammgast

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 GY Kombi; ex 626 DiTD Fließheck|EZ 02/02|110 PS
    Zweitwagen:
    ex: 323 BG Diesel, 1,7 L , BJ. 92, 57 PS
    nein bei mir ruscht er noch nicht von selbst raus und es rastet auch das Lenkradschloss nicht ein. Ich kann einfach nur den Schlüssel rausziehen.
     
  10. #10 carcasse, 30.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2007
    carcasse

    carcasse Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA 1,5l 88PS + Ford Focus MK2 TI-VCT
    *edit by Schurik*

    bitte beim Thema bleiben und die Regeln akzeptieren.
     
Thema:

mein Mazda 323 fährt ohne schlüssel

Die Seite wird geladen...

mein Mazda 323 fährt ohne schlüssel - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km

    Mazda 323-F BA |1.5l/88PS|Leerlauf unrund, Spritverbauch ~10l/100km: Guten Tag liebe Community, ich fahre einen Mazda 323F BA mit oben genannter Motorisierung. Das Baujahr liegt mir leider nicht vor, die...
  2. 323 (BJ/BJD) Mazda 323 F VI (BJ) macht komische Geräusche

    Mazda 323 F VI (BJ) macht komische Geräusche: Hallo bin neu hier. Habe schonmal die selbe Frage gestellt, wahrscheinlich hat sie keiner gelesen da das Thema einfach nur Hilfe hieß....
  3. 323 (BA) Mazda 323 V F BA 2.0 V6 BJ-1995 Klimakompressor-Suche

    Mazda 323 V F BA 2.0 V6 BJ-1995 Klimakompressor-Suche: Hallo, ich suche verzweifelt einen passenden Klima-Kompressor. Laut Mazda-Händler Auskunft müsste dieser die Herstellernummer (B 01 C6 1450...
  4. Suche Dachträger für Mazda 323 S BA Viertürer BJ. 1998

    Suche Dachträger für Mazda 323 S BA Viertürer BJ. 1998: Hallo, ich suche für meinen alten Mazda 323 S BA, Viertürer EZ 1998 einen Dachgepäckträger, um mein Surfbrett zu transportieren. Leider wurde von...
  5. [Mazda 323] (Toyo Kogyo (J) FA 4), BJ. 1978

    [Mazda 323] (Toyo Kogyo (J) FA 4), BJ. 1978: Hallo, ich biete einen Mazda 323 (Toyo Kogyo (J) FA 4), BJ. 1978, 1,3 L Benziner, 60 PS, Garagenwagen, nur 1 Vorbesitzer, 57448 km, TÜV bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden