Mein Bremskolben funzt nicht richtig

Diskutiere Mein Bremskolben funzt nicht richtig im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hi leute, ich noch mal ich glaub meine bremskolben hinten sind hin. die fußbremse funzt ohne probleme. aber aus der handbremse hab ich auf...

  1. #1 bornchris, 31.03.2005
    bornchris

    bornchris Guest

    hi leute, ich noch mal

    ich glaub meine bremskolben hinten sind hin. die fußbremse funzt ohne probleme. aber aus der handbremse hab ich auf beiden seiten keine bremswirkung mehr. der mechaniker meinte vielleicht legt sich das mit der zeit wieder. falls nicht, komm ich um zwei neue sättel nicht rum. hat er recht oder soll ich die hoffnung noch nicht aufgeben.
    und müssen es da denn unbedingt neue sein? tuns nicht auch gebrauchte?
    er meinte nämlich ein neuer würde so ca 250€ kommen.
    zur info: ich fahr nen 323 f bg gt 1,9 (hinten mit scheibenbremsen)

    mfg christian
     
  2. HMK

    HMK Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Christian,

    früher wurden Bremskolben noch instandgesetzt. Wer sich ein bisschen mit Hydraulik auskennt, könnte das auch leicht selber machen. Dazu muß der Bremsattel ausgebaut werden. Wenn man dann mal die Manschette um den Kolben mit abzieht und den Kolben mit einigem Kraftaufwand und Fingerspitzengefühl herauszieht und die ganze Geschichte mal richtig reinigt, inklusive der Handbremsmechanik. Meist sind die Bremssättel nur verdreckt und dadurch gehen sie schwergängig. Interessant finde ich die Aussage deines Mechanikers. Hört sich ein bisschen an als ob er mit einer Glaskugel inspiziert. :shock: Bei gebrauchten Sätteln wäre ich lieber etwas vorsichtig, die sind ja im Prinzip genauso alt wie deine, womit sich die selben Symptome einstellen könnten. Aber ich sag immer wenn man die Chance hat ein Buch für sein Modell zu erwerben, kann man sich schon immer vorab informieren und läßt sich nicht so einfach über den Tisch ziehen. Denn wenn man es genau nimmt, ist das Fahrzeug so gesehen nicht mehr verkehrssicher.

    Grüße an die Forengemeinde
     
  3. #3 Ruffneck, 31.03.2005
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Halli, da hat ja einer das selbe Prob wie ich :) Nur ich habs einseitig. Ja du ich hab meinen ausgebaut und dann wollte ich ihn auseinander nehmen, aber nachdem ich sah wie keimig der Sattel und Kolben aussah, hab ich's gelassen. Neu ist besser und ich kann dir sagen bei uns sind'se auch so teuer :(

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  4. #4 bornchris, 01.04.2005
    bornchris

    bornchris Guest

    @ hmk:
    ja stimmt, verkehrssicher kann man das nicht gerade nennen. deswegen bin ich ja so um sorgt.
    @ ruffnek:
    tja liegt wohl am alter meiner hat denn noch dazu den letzten winter fast nur gestanden. aber jetzt solls ja wieder anders lang gehen. deswegen komm ich wohl um neue nicht rum.

    @ all:
    was meint ihr denn zu der aussage des mechanikers
    mfg christian
     
  5. HMK

    HMK Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Also die Assage ist definitiv Mumpitz. Entweder hat er wirklich keine Ahnung oder er will dich einfach nur über den Tisch ziehen. Bei über 500€ Reparaturkosten würde ich mich erstmal einen Nachmittag hinsetzen und gucken ob ich es nicht selbst in Gang kriege.
     
  6. #6 Gentleman, 01.04.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Also ich würde das bei dem Preis erstmal selbst versuchen.Klappt ja auch meistens.Kaufen kannst Sie hinterher immer noch.Wenn Du Dich rantraust,nur zu. ;)
     
Thema:

Mein Bremskolben funzt nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Mein Bremskolben funzt nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 (GY) Bremskolben fest

    Mazda 6 (GY) Bremskolben fest: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 6 GY Baujahr 2003 ist bei der hinteren rechten Bremse der Bremskolben fest. Als ich diesen gestern untersucht...
  2. Bremskolben an Mazda 6 GJ hinten zurückdrücken bei elektr. Feststellbremse

    Bremskolben an Mazda 6 GJ hinten zurückdrücken bei elektr. Feststellbremse: Hallo, wie haut das beim 6er GJ BJ2015 hinten mit dem Kolben zurückdrücken hin? Feststellbremse in Servicestellung ist klar. Wird der Kolben...
  3. 626 Bremse vo re fest

    626 Bremse vo re fest: Hallo, ich habe hier schon einiges gelesen zum Thema Bremse fest. Nach 2 Wochen Fahrpause habe ich nach wenigen hundert Metern gemerkt, dass was...
  4. Bremskolben reinigen oder besser Neuen Bremssattel vorne am Mazda 6 Kombi Bj.2003

    Bremskolben reinigen oder besser Neuen Bremssattel vorne am Mazda 6 Kombi Bj.2003: Hallo Mazda 6 Freunde, habe gestern auf der Heimfahrt festgestellt das der rechte vordere Bremskolben im Bremssattel fest saß, die Felge war...
  5. Demio (DW) Bremskolben Mazda Demio vorne zurückstellen (drücken oder drehen???)

    Bremskolben Mazda Demio vorne zurückstellen (drücken oder drehen???): Hallo ! Ich fahre einen Mazda Demio Bj. 2001 - 1,3 16V mit 46 KW. Kann mir jemand sagen, ob die Bremskolben an der Vorderachse beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden