Mein 1. Auto

Diskutiere Mein 1. Auto im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier und lese schon seit 3-4 Monaten mit. Wie der Threadtitel schon vermuten lässt bin ich noch jung und habe...

  1. #1 Rückenmark, 26.10.2009
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin neu hier und lese schon seit 3-4 Monaten mit. Wie der Threadtitel schon vermuten lässt bin ich noch jung und habe mir vor kurzem mein eigenes Auto gekauft.

    Die Geschichte begann so, das ich mit 18 meinen Zivildienst in einem Landschaftsbaubetrieb gemacht habe und für mich fest stand sich einen kleinen halbwegs sportlichen Geländewagen zu kaufen. Gute Erfahrungen hatte ich bereits mit dem Suzuki Vitara eines Bekannten gemacht und plante mir auch einen mit Soft-Top anzusehen. Freunde und der besagte Bekannte rieten mir inständig davon ab dieses angeblich Pflege aufwendiges Auto zu kaufen. Trotzig sah ich mir 3 Angebote an...ihr wisst ja wie das mit der Liebe ist und wo sie hin fällt :-D. Aber die Wagen waren alle so runter wie man es sich nur schwer vorstellen kann, alleine schon die Art des Angebots, eine aus meiner Sicht bodenlose Frechheit, stellt euch vor ihr seht bei Autoscout ein verlockendes Angebot und seit gesund skeptisch. Also ruft man den Anbieter an und fragt ob es sich ernsthaft lohnen würde 140 km zu fahren um sich den Wagen ein mal anzusehen. Man versichert euch das der Wagen es wert ist und ihr kommt um feststellen zu müssen das sich der Anbieter nicht mal die Mühe gemacht hat den Wagen auch nur ansatzweise herzurichten. Damit meine ich aussaugen und vielleicht mal Waschen...oder wenigstens Blut und Stroh aus dem durchgerostetem Kofferraum zu nehmen :x . Totale Katastrophe das Teil, am ölen und rosten wie nix gutes :-).
    Nach dieser Aktion nahm ich die rosa Brille ab und sah ein das einfach kein Modell meinen Ansprüchen nach kam (auch nur ein intaktes Soft-Top zu finden ist ein kleines Wunder). So zog ich meine Alternative in Betracht sich doch eine Limo zu holen und verglich verschiedene Typen der gänigsten Hersteller.
    Am Ende konnte mich durch Desing, Ausstattung und Verbrauch der Mazda 6 Sport 2.0 begeistern. Also suchte ich 2 Monate lang nach einem guten Angebot und ich denke das mein Kauf absolut genial war, denn ich habe einen unfassbar gut gepflegten 1.8er von 2003 erstanden mit neuen Winter- und Sommerreifen sowie TÜV & HU. Für nur 6800 Euro! Einfach Spitze, hab gestern die 100000er Marke geknackt 8)

    Vor allem meine Mutter war nicht sehr begeistert von dem doch großgeratenem Erstwagen. Nun will sie aber garnicht mehr raus :-D:-D
    Auch die Damenwelt meiner Generation ist schwer beeindruckt, nur wies sich mit meinen Kollegen hält weiß ich noch nich ganz...."is jan Japaner"...ganz ehrlich? DER WAGEN ROCKT SIE ALLE und so ganz zugeben wollen 3er BMW und Vectra das nicht ;-)

    Wenn ich jetzt in einem anderen Wagen der gleichen Kategorie sitze hört sich das so an: " Samma wo is denn hier "das"? / Wie "das" ? / Ja "das" muss der doch haben?!?! / Nö hat der nich. / WTF!?!"

    Und wie ich nun mal bin wenn ich neue Technik in die Finger bekomme arbeite ich mich immer tief in die Materie ein und werde im Forum bald einige Tutorials posten...und garantiert die eine oder andere Frage stellen ;)

    In diesem Sinne grüß ich euch alle und hoffe auf gute Zusammenarbeit.

    Rückenmark
     
  2. #2 MPSDriver, 26.10.2009
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Willkommen und Gratulation!

    Ich würde auch jederzeit wieder einen "alten" 6er kaufen. Mazda rulez!
     
  3. #3 booligan, 26.10.2009
    booligan

    booligan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2.0 MZR-CD143 DPF Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja dann willkommen!!!...:-D

    Und viel Spaß mit deinem 6'er!
    Ganz ehrlich?... Ich kann die Begeisterung nachvollziehen! 8)

    Gruß, der bool:p
     
  4. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Jau, willkommen!
     
  5. Slawo

    Slawo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW Passat Variant
    KFZ-Kennzeichen:
    Willkommen im Forum! Mazda 6 als erstes Auto ist schon ein Hammer! Bis ich zu meinem 6er kam, gab es noch Golf, Corolla und Paseo!
     
  6. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    @SLAWO: WAS? Du hast Golf gefahren? Schäm Dir ! :lol:
     
  7. #7 RedRider, 27.10.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    habs in den Newbie Bereich verschoben da es eher eine Vorstellung als ein konkretes M6 Thema ist ;-)
    PS:
    herzlich Willkommen
     
  8. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Gute Wahl! Willkommen auch von mir!:)
     
  9. #9 Gast2411102, 27.10.2009
    Gast2411102

    Gast2411102 Guest

    jau! auch von mir dann mal herzliches willkommen !
     
  10. #10 Playboy_86, 27.10.2009
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Hallo und Herzlich willkommen im forum.

    Viel spaß mit dem 6er.
     
  11. #11 Rückenmark, 27.10.2009
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hehehe danke an alle für die nette Begrüßung.
    Ich finds auch etwas krass das ich wiedererwarten keine Knutschkugel fahre........ok steckt auch mein ganzes Zivi Gehalt drin :x
    Jetzt heißt es aufpassen und möglichst nicht zu Schrott fahren, aber seit beruhigt man hat mir versichert das ich ganz vernünftig fahre von daher passt das schon....mit der Knautschzone :-D

    Ich überleg ein paar Bilder reinzustellen aber eig wissta ja wie ein 6er aussieht...ach ich mach gleich einfach mal
     
  12. #12 Legner_Fabian, 29.10.2009
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Viel Spaß auch von mir mit deinem 6er. Meiner ist auch mein erstes eigenes Auto!8)

    Und ich bin jedesmal froh, dass ich ihn mir gekauft hab. Soviel platz und möglichkeiten sachen zu transportieren gibts meiner Meinung nach in kaum einem anderen Auto dieser Klasse!

    mfg
     
  13. #13 Smeschnoj, 01.11.2009
    Smeschnoj

    Smeschnoj Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda M6 4T Facelift 2.0L. MZR Activ Noblesgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Dahon - Faltrad!!!
    Von mir auch ein herzliches Willkommen!
     
  14. #14 Rückenmark, 20.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Nachtrag zum Wagen

    Gestern habe ich meinen 1. Lackschaden bekommen. Ich fuhr gemütliche 80 bei Schnee und Regen hinter einem Laster hinterher und überholen lohnte nicht da die Sicht sehr schlecht und die Ausfahrt in Sicht war. Jeden falls dös´ ich da so über die Autobahn und denke noch da war doch was und schon machts "plock!". Steinschlag....hmm ok kennt man ja, kann ja nix dolles sein.....Abfahrt runter und nachgesehen. 2 Lackplättchen sind abgesprungen ca. 2 Euro Münzen groß an der Stoßstange. Bin später drauf gekommen das ich was bemerkt hatte und ich schätz mal das da was vom Laster gefallen ist. Sehr ärgerlich da ich jetzt niemanden dafür dran kriegen kann.

    Eine andere Geschichte ist das es jetzt so weit war mal den Motorölstand zu checken und ich stellte erschreckend fest das ich damit wohl etwas nachlässig war und auf Minimum fuhr. Also hab ich sofort nachgeschlagen was der Wagen braucht. Hab dann fürn halbwegs guten Preis 10W40 genommen und setz´ schon den Füllstutzen an und da fällt mir ein ! MOMENT WAS HAT DER VORBESITZER GETANKT ! Ich also den Händler angerufen und gefragt...die hatten ne Akte von dem Wagen und der gute Mann habe stets das guuuuuute 0W30 genommen o0 Eigentlich ganz schön das man weiß das der Wagen wohl noch besser in Schuss ist als man dachte (siehe 1. Post) aber auch doof das man das flasche Öl am Start hat :-D Gnädiger Weise durfte ichs umtauschen und hab jetzt 49 Euro für 5 Liter gelöhnt (ganz ok find ich). Nun will ich noch den Filter wechseln.
     
  15. #15 Rückenmark, 30.06.2010
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    SO LEUTE KRASS KRASS KRASS

    wie ihr in meinem Begrüßungsthread hier lesen könnt hatte ich stets viel vor und hab 1 2 Rückschläge erleiden müssen. Nun aber hab ich endlich den Wagen lackieren, polieren und mit neuen Zieleisten ausstatten können. Und jaaaaaaa neue Schlappen hatta auch endlich und nun sieht man die gute Pflege auch äußerlich!

    Gemacht wurde:

    -Ansaugtrakt (cooldairintake) mit Stoßstangenlufteinlässen (Marke Eigenbau)

    -Zündkerzen (ja die erwähne ich weils ganz tolle sind!)

    -dimm und schaltbare Fußraumbeleuchtung in dezentem Rot, der vorherrschenden Amaturenbeleuchtung nachempfunden (Marke Eigenbau)

    -BOSE Sound nachgerüstet und komplett neu gedämmt (Marke Eigenbau)

    -Cleaning mit anschließenden neuen Chromzierleisten für Scheinwerfer und Seiten (Sonderanfertigung)

    -total toller Mazda Smiley ;)

    -DEZENT F 16 Zoll Alu´s mit Eagle F1 Bereifung (dank 2x 15 mm weniger ET minimale Spurverbreiterung)

    -Gewichtsreduzierung

    -Lackaufbereitung mit Versiegelung (jaaa auch Unterboden)

    -Innenraum Ozon Behandelung

    -Philips Bluevison Leutmittel

    -unendlich viel Liebe ;)

    Bilder kommen morgen ;)

    H&R meldet sich auch bald beim mir.... :-)
     
  16. #16 DevilsFA, 30.06.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Ein Begrüssungsthread soll auch ein Begrüssungsthread bleiben. Bei der Begrüssung geht es in erster Linie um den user, der sich hier im Forum vorstellt und nicht um irgendwelche News zum Auto. Bitte beachten.
     
  17. #17 Rückenmark, 30.06.2010
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    ja aber aber aber :(

    zum vorstellen gehörn für mich auch bilder und die gibts ganz einfach noch nich und das hol ich hier nach.
     
  18. #18 DevilsFA, 30.06.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
Thema:

Mein 1. Auto

Die Seite wird geladen...

Mein 1. Auto - Ähnliche Themen

  1. Android Auto per USB keine Kontakte ladbar

    Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
  2. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  3. Biete einen Xedos 9 in 1:87 von Herpa

    Biete einen Xedos 9 in 1:87 von Herpa: Xedos 9 in 1 : 87 von Herpa die Modelle konnte damals beim Mazda Händler erworben werden. Das Modell ist in der Klarsichtbox mit der originalen...
  4. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  5. MX-5 (NC) Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?

    Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?: Hallo zusammen, nach einer sehr langen Pause habe ich doch mal wieder eine Frage. Hintergrund: Normalerweise habe ich bis jetzt immer zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden