Mehrere Problemchen beim Mazda 6 1.8 BJ 2003

Diskutiere Mehrere Problemchen beim Mazda 6 1.8 BJ 2003 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, zunächst muss ich sagen das ich neu hier bin und möchte gleich mal allen hier ein Gutes neues Jahr wünschen. Ich habe vor zwei Wochen...

  1. #1 bobkrenn, 01.01.2011
    bobkrenn

    bobkrenn Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zunächst muss ich sagen das ich neu hier bin und möchte gleich mal allen hier ein Gutes neues Jahr wünschen. Ich habe vor zwei Wochen einen gebrauchten Mazda 6 beim Mazda Autohaus erstanden. Nun sind mir paar Sachen aufgefallen, und bin mir nicht ganz sicher ob es wirklich ein "Problem" bzw. Defekt ist, oder ob das beim Mazda 6 unter Umständen vielleicht sogar normal ist.

    Und zwar habe ich das Phänomen, das gelegentlich das Gaspedal hakt, also so richtig sperrt. Fühlt sich an als würde sich ein Fels unterm Gaspedal befinden. Nur mit Gewalt kann man das auf die Schnelle wieder gängig machen. Ist da irgendwas defekt oder sind das altersbedingte Erscheiungen die durch irgendwelche Ablagerungen hervorgerufen werden. Hatte das Problem schon mal jemand?

    Das zweite ist, da es ja gerade winter ist, und in unserer Seitenstraße nur selten geräumt ist, das des öfteren mal das DSC einspringt (genauer genommen das TSC, weil er ja beim durchdrehen der Räder das Drehmoment runterregelt um die nötige Traktion wiederherzustellen). Soweit ist alles ok, aber mir ist letzte Nacht aufgefallen, das beim Einsetzen des DSC die Abblendlichter enorm an Helligkeit verlieren. Sobald das DSC wieder abschaltet ist die Helligkeit wieder voll da. Ist das Normal? Oder bringt da die LiMa nicht mehr die nötige Leistung um Scheinwerfer und DSC gleichzeitig ausreichend zu versorgen? Die Lichter gehen zwar nicht ganz aus, aber gefühlt geht schon die Hälfte der Lichtintensität verloren (Habe keine Xenon Scheinwerfer!)

    Da ich das Auto erst zwei Wochen habe, kann ich das ja über die Gewährleistung reparieren lassen, falls da wirklich was hinüber ist. Ich möchte mich nur vorab mal informieren, um dann beim Service Mensch nicht ganz dumm dazustehen und mir alles gut quatschen lassen zu müssen.

    Schöne Grüße
    Robert
     
  2. #2 Toni M6 Fahrer, 01.01.2011
    Toni M6 Fahrer

    Toni M6 Fahrer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GH Sport Kombi Exclusiv 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M3 BK Sport Active Plus 1,6 Benzin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo bobkrenn,

    Die Sache mit dem Gaspedal ist ein Fall für die Werkstatt. Das würde ich dann aber ganz schnell tun. Was ist wenn das Pedal dann mal unten hängt und nicht mehr hoch geht?!

    Auch das Thema mit dem Abdunkeln der Scheinwerfer ist mir nicht bekannt.

    Hast Du schon mal die Suchfunktion im Forum bemüht?

    Toni
     
  3. #3 MichelK, 01.01.2011
    MichelK

    MichelK Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    03/2010 Mazda 6 Sportsline 2.5
    Hallo

    Ich besitze zwar einen 2010er Mazda6 mit Xenons, aber ein leichtes Abdunkeln der Scheinwerfer beim Einsatz des DSC habe ich trotzdem schon bemerkt, allerdings nur wenn das System Räder bremst, bei einfacher Begrenzung der Leistung auf nasser Strasse ohne dass einzelne Räder ausgebremst werden ist dies nicht feststellbar. Ich nehme mal an, dass besonders bei Schnee nicht nur die Traktionskontrolle die Leistung zurücknimmt, sondern auch einzelne Räder ausbremst um das Auto gerade zu halten. Die Pumpe, die Hydraulikdruck für die Bremsen bereitstellt, scheint viel Strom zu benötigen, deshalb das Abdunkeln. Soweit zumindest meine Vermutung.

    Zum hakenden Gaspedal gibt es schon Beitäge im Forum, das liegt oft an Ablagerungen an ode rim Bereich der Drosselklappe.

    Michel
     
  4. #4 JensBlond, 01.01.2011
    JensBlond

    JensBlond Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Diesel GG BJ 03 89kW
    Ich habe einen 2.0 CD von 2003 und der hat beides nicht!
     
  5. #5 bobkrenn, 02.01.2011
    bobkrenn

    bobkrenn Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Die Suchfunktion habe ich zwar bemüht, aber leider nichts gefunden. Vielleicht habe ich auch einfach die falschen Suchbegriffe verwendet.

    Das Gaspedal blockiert nur beim Beschleunigen. Es federt schon zurück sofern es bereits gedrückt ist. Dann werde ich am Montag gleich mal beim FMH einen Termin zur Mängelbeseitigung ausmachen.

    Schöne Grüße
    Robert
     
  6. #6 real_Base, 02.01.2011
    real_Base

    real_Base Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    HI,

    also das mit den dunkler werdenden Scheinwerfer habe ich auch, wenn das DSC-System arbeitet.
    Wegen dem Gaspedal. Tritt es nur auf, wenn der Motor kalt ist? Ich hatte bei meinem alten 6er (mit Seilzug) Schmutz an der Drosseklappe. Dieser hat die Drosseklappe bei kalten Temperaturen blockiert und ich musste immer ein gewissen Druck aufbauen, damit die Drosseklappe über diesen "Schmutz sprang".
     
  7. #7 Prison39, 02.01.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Zum Gaspedal,lass mal die Drosselklappe prüfen ggfs. säubern.

    Zu dem Abblendlicht,wie alt ist deine Batterie?
     
  8. #8 bobkrenn, 02.01.2011
    bobkrenn

    bobkrenn Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem Gaspedal tritt eher nur bei warmgelaufenen Motor auf. Zumindest hab ich es bisher nur bei warmen Motor festgestellt.

    Wie alt die Batterie ist weiß ich nicht. Hab das Auto erst seit 2 Wochen. Steht das irgendwo auf der Batterie drauf? Angeblich ist zumindest nicht mehr die Originale Batterie drin
     
  9. #9 BlackyBlue, 02.01.2011
    BlackyBlue

    BlackyBlue Stammgast

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    das Problem mit dem Abblendlicht bei (stark) arbeitendem DSC habe ich auch festgestellt. Tritt aber nur auf, wenn ich mich fast im Schnee festgefahren habe und das Auto kurz vorm "Absaufen" ist.
    Sollte sich also dein Problem nur auf extreme Winterbedienungen beziehen, ist das - denke ich - normal :p

    Gruß
     
  10. solblo

    solblo Guest

    Zumindest das mit dem DSC ist normal, die Rückförderpumpe ist nicht gerade klein und saugt entsprechend viel Leistung. Je mehr geregelt werden muss, desto stärker wird das Licht dunkler.
     
  11. #11 bobkrenn, 09.01.2011
    bobkrenn

    bobkrenn Einsteiger

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Das mit dem Gaspedal war tatsächlich die Drosselklappe. Wurde über Gewährleistung in Ordnung gebracht.
    Jetzt hätte ich aber eine neue Frage. Und zwar habe ich jetzt innerhalb von den ersten 3 Wochen schon 2 mal eine Abdeckung der Dachträgerfixierpunkte verloren. Einmal beim Schnee von Dach kehren und gestern ist einer in der Wasschanlage hops gegangen. Den ersten hab ich gleich ersetzt und musste schmerzlich feststellen, das Mazda für diese kleine Plastikabdeckung, an der ja wirklich nicht viel dran ist, etwas über 6 € verlangt. Gibt es da nix anderes? Also Abdeckungen die nicht so leicht verloren gehen, oder günstigere. Wenn die weiter so abhanden gehen, würde sich fast ein 10er Pack rentieren, aber die sollten dann zusammen nicht mehr als 10 € kosten. Wäre für jeden Tip dankbar.

    Weiß vielleicht einer wie diese Kappen genau heißen, damit ich zumindest weiß wonach ich suchen muß? Die Suchfunktion hat mir leider nichts entsprechendes geliefert.

    Schöne Grüße
    Robert
     
Thema: Mehrere Problemchen beim Mazda 6 1.8 BJ 2003
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 1.8 baujahr 2003

    ,
  2. Gebrauchte Autoscheinwerfer Mazda6 Baujahr2003

    ,
  3. mazda 6 1.8 2007 erfahrung

    ,
  4. Mazda 6 1.8 bj 2003 forum
Die Seite wird geladen...

Mehrere Problemchen beim Mazda 6 1.8 BJ 2003 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 - alternative Navi SD Karte

    Mazda 2 - alternative Navi SD Karte: Guten Tag zusammen, Habe mir heute einen Mazda 2 BJ 2018 (Takumi) gekauft. Bzgl. Navi hat mir der Händler noch angeboten eine Originalkarte zu...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  4. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden