Mehrere nervige Probleme mit meinem Mazda

Diskutiere Mehrere nervige Probleme mit meinem Mazda im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Mazda3, BJ 11/2005 gekauft. Beim Ankaufstest war alles in Ordnung und auch jetzt bei der...

  1. #1 Markus10, 01.02.2014
    Markus10

    Markus10 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Mazda3, BJ 11/2005 gekauft.
    Beim Ankaufstest war alles in Ordnung und auch jetzt bei der jährlichen Überprüfung gibt es keine technischen Mängel.
    Nur ein bißchen Rost wurde festgestellt. Jetzt nach einigen Monaten sind mir einige Dinge aufgefallen, die mich einfach stören.
    Meine Mazda Werkstatt findet aber nichts.

    1. Beim Gasgeben (egal ob mit oder ohne getretener Kupplung) höre ich ein Summen. Es klingt wie ein kleiner Elektromoter.

    2. Nach jedem Starten und Wegfahren kommt vom Motorraum ein kurzes Poltern. Aber immer nur 1x eben nach dem Wegfahren.

    3. Die Kupplung greift irgendwie komisch. Ich habe es nach 6 Monaten nicht geschafft, mit dem Auto angenehm und ohne Nachdenken zu fahren. Probefahrt von Mazda: "Fährt sich wie ein Neuwagen". Man kommt irgendwie nicht schnell weg, es dauert irgendwie ewig bis der "Anfahrvorgang" vorbei ist und ich das Gefühl habe, dass ich in den 2. Gang schalten kann. Wenn ich dann in den 2. Gang schalten möchte verliere ich ziemlich viel Schwung, da der 2. ziemlich schwer reingeht. Manchmal hakelig, manchmal erst beim 2. Versuch. Ab 3. und 4. Gang geht es dann butterweich. An manchen Tagen habe ich diese Symptome aber nicht. Der Wagen fährt sich irgendwie extrem mühsam. Im Sommer als ich ihn gekauft habe, ist mir auch nichts aufgefallen. Sonst hätte ich den Wagen erst gar nicht gekauft. Kann da einfach nur die Kupplung hinüber sein. Mazda hat gemeint, sie würden sie jetzt nicht unbedingt tauschen.

    4. Ich habe irgendwie Abgasgerüche im Auto. Aber nur jetzt im Winter, wenn die Heizung läuft. Schalte ich auf Klimaautomatik rieche fast nie etwas. Nur wenn die Heizung alleine läuft und auf Frischluft geschaltet ist.


    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir hier weiterhelfen?

    Liebe Grüße aus Wien
    Markus
     
  2. sleipi

    sleipi Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 BK 2.0 FL
    Hi, hast den 2.0 Benziner? Hab meinen jetzt auch bissl über ein halbes Jahr und find die Kupplung auch nervig. Die lässt sich irgendwie nicht so schön dosieren wie ich es von anderen Autos gewöhnt bin. Bei Kälte geht bei mir auch der erste und zweite arg schwer rein, muss mal schauen ob es dünnflüssigeres Öl hilft. Klingen tut meiner auch sehr merkwürdig, aber nicht immer (pfeift manchmal, rumpelt manchmal) Sonst fährt er sich super und lässt keine wünsche offen. Achja, meiner ist übrigens von Ende 2008.
     
  3. #3 Markus10, 01.02.2014
    Markus10

    Markus10 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den 1.6 Plusline. Aber ja, es ist ein Beziner. So fährt er sich ganz angenehm, aber wie gesagt, in der Stadt ist meiner ziemlich unangenehm zu fahren. Zumindest jetzt im Winter. Ich habe mir schon überlegt auf das Automatikmodell zu wechseln.
     
  4. #4 MPS-Junkie, 02.02.2014
    MPS-Junkie

    MPS-Junkie Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0i GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Hy leute !

    Hab auch den mazda 2.0 kintaro Ende 06 bj...

    Und muss euch zustimmen in fast allen " mängeln "... Mich nervt ab und zu auch die kupplung
    vl klingt das jetzt lustig aber manchmal wenn ich losfahre als würde mein m3 nach vorne springen wie
    wenn dir der motor fast abstirbt, ein rütteln dann gehts weiter.... :-/
    Und ja mein motor pfeift itgendwie beim kalten start -.-

    Aber ich hab auch noch ne frage :

    Is es normal das mein m3 nur auf auf 500 umdrehungen bei normaler betriebstemperatur arbeitet ...?
    Weill manchmal wenn ich ruhig stehe kommt es mir so vor als würde fast absterben, ein kleines rüteln
    Dann ist es wieder normal.....
     
  5. #5 Markus10, 02.02.2014
    Markus10

    Markus10 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also das hab ich auch kontrolliert, aber mein Mazda ist konstant bei 800 oder 900 Umdrehungen.
    Zahlt sich ein Kupplungstausch aus?
    Vor allem dieses Modell scheint auch ein Rostproblem zu haben.
     
  6. #6 zexx23, 02.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2014
    zexx23

    zexx23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    Das Summen und poltern hab ich auch, weiß auch nicht was das ist. Das mit der Kupplung hat mich auch viel Nerv gekostet aber hab mich dran gewöhnt und das macht mir keine Probleme mehr. Beim Anfahren auf grader Straße fahr ich einfach ohne dem Schleifpunkt zu suchen, einfach Kupplung Gas gleichzeitig und langsam bedienen. Bei einer Anhöhe taste ich mich langsam an dem Schleifpunkt ran und gebe dann bischen mehr Gas, klappt sehr gut und das Auto rollt nicht zurück. Beim Citroen meiner Freundin ist das Gas/ Kupplung System einfach viel zu langweillig und träge. Wenn ich mal zu viel Gas gegeben habe lass ich die Kupplung etwas mehr schleifen (ich weiss ist nicht so Gesund) aber dann rückelt die Karre halt nicht. Beim Schalten selbst geb ich immer etwas zwischen Gas dazu, manchmal auch zu viel dass hört sich blöd an, aber so kann man echt sauber und rückelfrei schalten. Wenn ich die Heizung anmache riecht es zwar nicht nach Abgasen aber etwas verbrannt, oder ich hab einfach zu sehr empfindliche Nase :)
    Den ersten Gang dreh ich immer etwas mehr so 3k-3,5k Motor natürlich warm, den zweiten bis 3k, dritten auch , 4 ten je nach Situation meistens überspring ich den aber und gleite dan gemütlich meine 50km/h in dem 5 ten Gang. So find ich die Beschleunigung sehr gut, und kann im Rückspiegel sehen wie groß der Abstand zu dem hinteren Fahrzeug ist.

    Grüß
     
  7. JanW_

    JanW_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150, Sportsline
    Zum Thema Kupplung/Getriebe muss ich auch sagen, dass ich mich, seit ich meinen 2006er 2.0 Benziner im letzen Oktober gekauft habe, immer noch nicht ganz daran gewöhnt habe. Für mich persönlich ist das Getriebe aber auch extrem kurz übersetzt.....aber das ist auch kein Wunder, vorher bin ich einen Primera Traveller WP11 gefahren, also einen schön gemütlichen Reisewagen.

    Ich muss wie du schreibst auch immer noch "Nachdenken" beim Schalten, sonst gibt's Ruckler. Schalten tue ich in der Stadt so bei 2-2,5k Umdrehungen und wenn ich dann ganz sachte Gas gebe beim Einkuppeln geht's auch eigentlich....aber wie gesagt, eben nicht ganz ohne Nachdenken.
    Wie ist das bei euch, wenn ihr zurück in den ersten Gang müsst/wollt, aber noch etwas rollt? Ich merke dann, dass der er ziemlich schwer rein geht. Besonders wenn ich eigentlich zu langsam für den zweiten bin, ist das dann auch nervig.
     
  8. #8 TechoLogic, 02.02.2014
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist der ABS Selbsttest und normal, nach dem Starten des Fahrzeuges bei einer Geschwindigkeit von 20 Km/h. Wie oft startest du den Wagen am Tag um los zu fahren das es dich nervt? Im übrigen ist es ein KLACK und kein Poltern ;).

    Die Gänge mit Gefühl einlegen, ist halt ne knackige Schaltung. Vielleicht mal mit Zwischenkuppeln versuchen, vor allem jetzt im Winter wo es kalt ist und das Getriebeöl etwas zäh ist, dann gehen die Gänge noch geschmeidiger rein. Mit Gewallt wird das definitiv nichts. Meine Kupplung/mein Getriebe ist nach 86000 km noch wie neu und du glaubst gar nicht wie schnell man mit dem BK weg kommt und die Gänge durchschalten kann ;)

    Wenn ich Rückwarts vom Haus weg fahre, riecht es auch nach Abgasen, kein wunder, ich fahre ja rückwärts. Sonst keine Probleme. Im Sommer ist es recht unangenehm wenn vor einem im Auto jemand raucht! Da hilft nur auf Umluft stellen. Der Mazda zieht halt leider alles an Gerüchen durch die Lüftung ins Auto.

    Alles was du hier aufzählst, sind keine Probleme. ABS Selbsttest, Düfte die durch die Lüftung kommen, die Kupplung ... Das Summen, könnte etwas, muss aber nicht, ein Summen zu definieren ohne es selbst Live zu hören ist wie in die Glaskugel schauen.

    Der Widerstand ist nicht um sonst da. Auch da heißt es; Zwischenkuppeln, dann flutscht der Gang nur so rein. Unter 10 Km/h geht der 1. auch so gut rein, alles drüber würde ich eher zum 2. Gang tendieren, dann halt mit etwas mehr Gas. Armes Getriebe.
     
  9. #9 MPS-Junkie, 02.02.2014
    MPS-Junkie

    MPS-Junkie Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0i GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey !

    Ja ich glaube das is einfach so, wenns bei jedem von uns so is dann muss das normal sein ;-D haha
    Ja das schalten is ab und zu mühselig.. besonders beim stau dann wirds mit der zeit anstrengend... -.-

    Aber ja mittlerweile hab ich meinen auch schon 1 jahr und hab mich langsam an seine "schönheitsfehler" gewöhnt... :-D

    Und ja wenn ich rolle dann geht der 1 gang auch schwer rein ka warum das so ist...
    Und wenn ich ein " hatzal " (rennen) ab und zu mach und ich voll losfahre bis 6000 umdr. Kann ic extrem schwer auf die schnelle
    In den 2 gang schalten das is auch manchmal echt nervig...

    Und hab nur eine frage an euch :

    Mein m3 feift irgendwie unter der motorhaube seit ein parr tagen als hätt ich einen turbo...
    Und bei betriebstemperatur is es genau so, weiss nicht was es sein könnte....
    Hab vor 2 woch k&n tauschfilter reingegeben könnte es deswegen sein...?

    Gruß
     
  10. #10 Markus10, 02.02.2014
    Markus10

    Markus10 Neuling

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe einige Tipps heute beherzigt und das mit dem Zwischenkuppeln funktioniert ganz gut.

    Aber ich habe noch eine Frage zu diesem ABS Selbsttest. Wie sollte das klingen?
    Bei mir klingt es schon so, als würde man 1x leicht mit der Faust gegen eine lose sitzende Metallplatte klopfen. Besser kann ich es leider nicht beschreiben.
    Wenn das nur dieser ABS Selbsttest ist, dann bin ich ja beruhigt.
     
  11. #11 Marci-MPS, 03.02.2014
    Marci-MPS

    Marci-MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    Ich habe das Problem mit der Kupplung bei meinem 2.0 l Benziner auch ^^ hat schonmal jemand eine neue eingebaut ?
    Aber man gewöhnt sich dran.

    Das mit dem ersten Gang ist normal das haben viele Autos.

    Was
     
  12. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Also, die hier angesprochenen Sachen sind fast alles typische Eigenheiten. Ich kann euch beruhigen- ich fahre schon einige Jahre Mazda 3 (BK) und trotzdem schaffe ich es teilweise nicht, ruckfrei zu schalten. Das kurz abgestufte Getriebe hat übrigens auch Vorteile: Man kann problemlos auf ebener Straße auch im 2.Gang anfahren! Ebenfalls ist es möglich selbst aus niedrigsten Drehzahlen sachte zu beschleunigen ohne daß es ruckelt und dröhnt. Das habe ich auch schon anders erlebt! Übrigens: Das metallische Klacken ist ganz sicher der ABS-Selbsttest!
     
  13. rockyy

    rockyy Stammgast

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3 bk 2.0
    das poltern /klacken hab bei meinem 2.0 auch!
    jetzt weiß ich endlich, was es ist :D

    ich finds echt gut, dass man im 2. anfahren kann. ich schalte einfach super ungern, wenn ich langsam fahre, in den 1. weil dann loszufahren, das wird nie geschmeidig!
    ist nur mist, wenn man dann andere autos fährt, die min 30 sachen brauchen für den 2. :D
     
  14. #14 Maddin85, 04.02.2014
    Maddin85

    Maddin85 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 bk MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 gj G192 Kombi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    moin moin

    da muss ich TechoLogic zustimmen, ich fahr seit ich 18 bin Mazda und speziell die Kupplung/Gänge find ich supi, ist halt nich so schlapprig wie bei anderen Autos.

    Wegen dem Summen hab ich meinen Lieblingsmachaniker malgefragt und der meinte das könnte eines der Negenaggregate (Lichtmaschine, Wasser/Hytraulikpumpe) sein, hat aber keinen Schade gefunden und es funktiomiert seit 3,5 Jahren fehlerfrei.

    MFG Martn
     
  15. #15 cinemile, 09.04.2014
    cinemile

    cinemile Stammgast

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre einen 1.6 BK und höre ein qietschen wenn das Auto ruckelt... zb. beim Gang schalten... vor allem nervig wenn man auf der Autobahn fährt da hört man's bei höheren Geschwindigkeiten recht gut.

    Mein Mechaniker (kein Mazda Techniker) weiß nicht woher das kommt.

    Hat jmd eine Idee oder evtl. das gleiche Problem?
     
  16. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.660
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hi, hab beim meinem Kintaro seit kurzer Zeit das Phänomen das beim schnellen einkuppeln und gut gasgeben in jedem Gang ein kurzes Pfeifen zu hören ist. Ich vermute das ist der Flachriemen der die Nebenaggregate antreibt. Sehe ich bei der anstehenden Inspektion :-) Und da wird auch hoffentlich das quietschen des Fahrersitzes beseitigt :-)) gruss black6
     
  17. JanW_

    JanW_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150, Sportsline
    Hörst du dieses Pfeifen auch beim Gas geben im Stand?

    Ich hab nämlich ein ähnliches Phänomen. Kupple ich aus und gehe dementsprechend dann vom Gas, höre ich kurz ein leises Pfeifen. Hört sich fast wie ein Blow Off Ventil in ganz schwach an. Vor kurzem stand ich aber an der Ampel und habe mal etwas mit dem Gas gespielt und siehe da.....nüscht.
    Das Pfeifen verschwindet auch ab ca 1.5 - 2k Umdrehungen, aber etwas merkwürdig ist das schon.

    Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?
     
  18. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.660
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Moin, nö, hab ich nicht. Ist auch eher ein Quietschen wie früher vom klassischen Keilriemen !
     
  19. #19 Goldjunge2812, 16.04.2014
    Goldjunge2812

    Goldjunge2812 Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3BK Kintaro CD 2.0 143PS
    Moin moin,

    die Abgasgerüche könnten vom Motorölvorheizer kommen.
     
Thema: Mehrere nervige Probleme mit meinem Mazda
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 hüpft kupplung

    ,
  2. was für eine kupplung hat ein Mazda 3 Baujahr 2007

    ,
  3. Mazda 3 BL summt im 4 gang

    ,
  4. mazda 5 2.0i riecht nach benzin,
  5. nerviges summen beim gas geben mazda,
  6. beim gas geben nerviges summen mazda,
  7. Problem beim mazda 2 im 2ten gang schalten geht das auto ab ohne gas zu ge,
  8. mazda 3 2003 benziner während der fahrt gänge nicht schalten können,
  9. autolampe geht manchmal aus an mazda 3,
  10. mazda 323 f 2002 schleifpunkt,
  11. mazda 3 sport 2.0i gta 2005 test,
  12. Mazda 3 2006 getriebe geht schwer,
  13. sehr empfindliches gaspedal mazda 3,
  14. mazda 3 bm hüpfen im1 gang,
  15. Mazda 3 Geruch linke seite,
  16. mazda 3 Rauch aus lüftungsschlitz bei klima,
  17. mazda 3 bk 2.0 getriebe www.mazda-forum.info,
  18. kupplung klima mazda 3
Die Seite wird geladen...

Mehrere nervige Probleme mit meinem Mazda - Ähnliche Themen

  1. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  2. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  3. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  4. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  5. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden