Mehr Power durch Zündungs-Tuning?

Diskutiere Mehr Power durch Zündungs-Tuning? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Sehr geehrte Forum-Gemeinde, Bei meinem vorherigem Auto (Nissan Micra K11) hatte ich durch Verstellen des Zündverteilers ganz gute Erfahrungen...

  1. #1 Polymat, 20.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
    Polymat

    Polymat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Sedan 1.6 MZR (EZ: 09/2007)
    Sehr geehrte Forum-Gemeinde,

    Bei meinem vorherigem Auto (Nissan Micra K11) hatte ich durch Verstellen des Zündverteilers ganz gute Erfahrungen gemacht. Deutliche Mehrleistung und mehr Drehfreude sowie 200.000 km Laufleistung ohne Probleme.

    Nun bin ich bei Youtube auf folgende Anleitungen für den Mazda 3 gestoßen, die das Zündungsoptimieren beschreiben.

    YouTube - Mazda 3 Advanced Ignition Timing Mod
    YouTube - Mazda 3 timing mod

    Wer von euch hat damit Erfahrungswerte am Mazda 3?

    Danke & Gruß
     
  2. #2 rustaweli, 20.01.2010
    rustaweli

    rustaweli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 bj 04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    740iL
    Der Typ im ersten video redet so schnell das ich kaum was verstanden habe ^^
    aber ehrlich gesagt glaube ich das nich drehste 2 sraumen rein und ta.. daaa!!! hast gleich mehr leistung? warum macht das mazda nicht ab werk so?
    :confused:
     
  3. #3 Polymat, 20.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.2010
    Polymat

    Polymat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Sedan 1.6 MZR (EZ: 09/2007)
    Ich nehme an, die machen das von Werk aus nicht wegen der Abgaswerte hinsichtlich der durch die Zündung variierende Verbrennungstemperatur. So hat es mir mal ein Nissan-Mechaniker erklärt.

    Wie gesagt, bei meinem Micra hat es enorm viel gebracht und waren auch nur zwei Muttern lösen und ein Handgriff.
     
  4. #4 rustaweli, 20.01.2010
    rustaweli

    rustaweli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 bj 04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    740iL
    vlht hat das auch was mit dem kat zutun weis man ja nicht so genau:| haben eigentlich 3-er in USA auch einen kat ???
     
  5. #5 Polymat, 20.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.01.2010
    Polymat

    Polymat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Sedan 1.6 MZR (EZ: 09/2007)
    Damit hat es eher weniger zu tun. Der Kat mag zwar keinen unverbrannten Kraftstoff aber hier geht es ja nur um die Zündung und nicht um Ventilsteuerzeiten.

    Bezüglich Amis und Kat.... bitte beim Thema bleiben, danke.
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Warum, das ist doch mit einem Satz erklärt!
    Ja, haben sie! Und da Kalifornien so ziemlich die strengsten Abgasnormen der Welt hat, haben amerikanische Fahrzeuge schon in den 80er Jahren Werte erreicht, die jetzt der Euro 3 (ja, DREI!)-Norm entsprächen!
     
  7. #7 Prison39, 20.01.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Mazda 3 hat keinen Zündverteiler sondern eine Zündspule für jede Zündkerze.Das kann man nichts dran verändern.
     
  8. #8 yggdrasill, 20.01.2010
    yggdrasill

    yggdrasill Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2.2 MZR-CD 136KW / Bj:2009
    Zweitwagen:
    Mazda 3 (BK) Sport 2.0 110KW / Bj:2004
    An WAS genau für Schrauben dreht der da rum?

    Ich versteh den nicht so recht.

    Und wie ich bei einer elektronischen Zündungsanlage den Zündzeitpunkt durch das Eindrehen von 2 Schrauben zum POSITIVEN verändere, bleibt mir vom logischen Standpunkt ein Rätsel.

    Wenn da wenigstens irgendetwas eingemessen würde, oder so...

    Da tendiert meine Meinung eher zu:"Wir erzählen jetzt mal Mist und jeder glaubts, während wir uns totlachen..."
     
  9. #9 DriftorDie, 20.01.2010
    DriftorDie

    DriftorDie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    hmm also bevor man irgend was da rum schraubt sollte man wissen welches bauteil man heraus und wieder rein schraubt.. und dazu gehört eine fachkenntnis.. ich denk mal es ist der impulsgeber (induktivgeber) für die zündung... der gibt einen steurimpuls und regelt somit wann er einen zündfunken gibt... also in dem fall wie viel grad vor OT... je weiter rauf? (er hat warscheinlich größere löcher als schrauben) man den impulsgeber gibt desto früher gibt er einen zündfunken....

    das ist meine theorie (früher hat man einfach den zündverteiler gedreht)

    greetz
     
  10. #10 Realgod, 20.01.2010
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ich vermute das er den kurbelwellensensor einige grad richtung "früh" gestellt hat um das steuergerät dazu zu veranlassen eben einige grad früher zu zünden was theoretisch tatsächlich eine gewisse mehrleistung zur folge haben kann, allerdings ist das ganze ohne kontrolle des zündzeitpunktes nicht so der hit weil man dadurch den motor ohne weiteres schwere schäden zufügen kann wenn´s plötzlich nur noch klopft ohne ende.... ergo finger weg! ;)

    Ps: abgesehen davon wird das beim Mazda 3 eh nicht klappen weil der warscheinlich schon an die klopfgrenze hinregelt, also wird das steuergerät eher in das notlaufprogramm schalten, als mehr leistung zu produzieren.

    mfg
     
  11. #11 DriftorDie, 20.01.2010
    DriftorDie

    DriftorDie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    ja das midn klopfn wird das problem sein... da hilft nur super plus;-) das hat natürlich auch eine grenze...
     
  12. #12 2oom2oom, 20.01.2010
    2oom2oom

    2oom2oom Stammgast

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich wette 10:1, dass der Motor in oberen Drehzahlen richtig abkackt!
    Weil durch verschieben des Sensors bekommt das Steuergerät eine falsche Information, wann im Motor der OT erreicht ist. Folge daraus ist, er zündet tatsächlich früher, ABER er spritzt auch früher ein!
    Was passiert also: Die einspritzventile spritzen vor ein geschlossenes Einlassventil, die schöne vernebelte Form des Kraftstoffs geht flöten, weil es an den Einlasskanälen wieder einen flüssigen Zustand kriegt, und DANN irgendwann geht das Einlassventil auf, und es kommt ein unzerstäubter Tropfen Kraftstoff in den Zylinder --> Mischungsverhältnis absolut mies, da brauchen wir uns gar nicht drüber unterhalten. Dann verdichtet der Kolben das ganze und im schlimmsten Fall zündet die Kerze vor UT, das wäre katastrophal und zerstört euch den Motor. Es gelangt definitiv unverbrannter Kraftstoff in den Kat und beschädigt ihn längerfristig. Die geringste Sorge, die mann dann hat ist ein Verbrauch von 15l / 100km.

    Mit den Benzinmotor von Mazda kenne ich mich ehrlichgesagt nicht aus, hat er eine Nockenwellenverstellung, ähnlich VTEC, VVTI, Variocam usw? Wenn ja, dann müsste er auch einen Nockenwellensensor haben, und wenn das der Fall ist, dann setzt das Steuergerät definitiv eine Fehlmeldung, weil für ihn dann die Steuerzeiten nicht stimmen!

    aber probierts ruhig aus :)
     
  13. #13 rustaweli, 21.01.2010
    rustaweli

    rustaweli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 bj 04
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    740iL
    kann das eigentlich einer so kurz übersetzen was er da erzählt?
     
  14. #14 Prison39, 21.01.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Die MZR Motoren haben eine Variable Ventilsteuerung.Allerings nicht wie Honda einen variablen Ventilhub.


    An der Zündung sollte man nichts verändern,die Kennfelder für die Zündung sind im Steuergerät gespeichert.Wenn man wirklich mehr Leistung will sollte man eine Kennfeldoptimierung vornehmen lassen.

    Oder gleich ein Auto mit Leistung nehmen die einen zufrieden stellt.
     
Thema: Mehr Power durch Zündungs-Tuning?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündung verstellt micra

    ,
  2. nissan micra k11 mehr leistung

Die Seite wird geladen...

Mehr Power durch Zündungs-Tuning? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  2. Premacy (CP) Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr

    Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr: Hallo grüß euch, Der Wagen meines Vaters kühlt auf einmal nicht mehr. Durch Zufall hab ich unterm Auto Riesen Pfützen Kühlwasser gesehen sonst...
  3. 323 (BA) Ich suche tuning teile

    Ich suche tuning teile: Hallo ich habe ein Mazda 323 ba s von 1996 ich suche tuning teile dafür weiß jemand nach was ich schauen muss oder ob das Auto unter was anderem...
  4. Anlernmodus funktioniert nicht mehr

    Anlernmodus funktioniert nicht mehr: Hallo liebes Forum, hoffe hier mal auf eure Hilfe. Vllt hat jemand eine Idee. Unser CX-7 Diesel von 2010 kann aktuell mit beiden Schlüsseln über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden