Mazdaschrauber gesucht

Diskutiere Mazdaschrauber gesucht im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen, ich bin neu in dem Forum. Ich hab da mal ne Frage. Also, ich fahre als Zweitwagen 323F, den mit den Klappscheinwerfern...

323F

Hallo zusammen,

ich bin neu in dem Forum.
Ich hab da mal ne Frage.
Also, ich fahre als Zweitwagen 323F, den mit den Klappscheinwerfern.
Kennt jemand im Köln-Bonner-Raum einen Mazdaschrauber der nicht zu
teuer ist und auch noch gute Arbeit leistet?

Gruss.

323F
 
#
schau mal hier: Mazdaschrauber gesucht. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

infectedbrain

musst du mal im zubehörhandel schauen ob da nen mazdaschraubendreher gibt...die sollten auch nicht zu teuer sein und robust arbeiten...ist übrigens ortsunabhängig... :wink:
 

323F

Guter Tip!!!!

Und den einen Schraubendreher kann ich dann auch für alle Arbeiten einsetzen?
 
Jojo81

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
:lol: :lol: Böser Braini :lol: immer gleich auf die Neuen Member.

Ich denke mal, dass es drauf ankommt, was genau du gemacht haben willst. Normalerweise sollte jeder KFZ MEczhaniker mit dem 323F umgehen können. Ist ja nicht gerade schwer an dem Auto rumzubasteln. Schreib doch mal genauer, was du machen willst: Karosseriearbeten, Motortuning, Elektronikkram, etc...
 

323F

Naja,

Zahn Riemen ist fällig und Antriebswelle ist ausgeschlagen.
Mir ist auch klar das die Arbeiten jede x-beliebige Werkstatt ausführen kann. Aber wenn mir jemand eine empfehlen kann würde ich mein Auto da mit einem besseren Gefühl abgeben können.
 
Tha Rob

Tha Rob

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
748
Zustimmungen
0
Ort
Kirchardt
Auto
'91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
'02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
323F schrieb:
Naja,

Zahn Riemen ist fällig und Antriebswelle ist ausgeschlagen.
Mir ist auch klar das die Arbeiten jede x-beliebige Werkstatt ausführen kann. Aber wenn mir jemand eine empfehlen kann würde ich mein Auto da mit einem besseren Gefühl abgeben können.

Also ich habe einen guten Schrauber, Kollege meines Vaters, der traut sich an meinen Zahnriemen, der in knapp 5000 km fällig ist, nicht ran, hat er mich schonmal wissen lassen. Keine Ahnung, ob die Zahnriemenkonstrukte bei den alten Mazdas was besonderes sind, aber mein Schrauber hat bis jetzt alles an meinem 626 gemacht, nur eben an den Zahnriemen will er nicht. Wenn Du also in einer freien Werkstatt das nur mit großem Zögern gemacht kriegst - lieber Finger weg und zur Mazda-Werkstatt, wenn's auch bißchen was mehr kostet. Aber mit Zahnriemen ist nicht zu spaßen. Spreche da aus Erfahrung mit einem anderen Wagen...
 

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Nein ist eigentlich ganz einfach den Zahnriemen zu wechseln :!:
 
Tha Rob

Tha Rob

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
748
Zustimmungen
0
Ort
Kirchardt
Auto
'91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
'02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
Paul20 schrieb:
Nein ist eigentlich ganz einfach den Zahnriemen zu wechseln :!:

Keine Ahnung, hab' ich selber noch nicht gemacht. Und alles drumherum, Spannrollen tauschen? Wer weiß... ein ruhiges Gewissen darf auch ein paar Euro mehr kosten :wink:
 

323F

Braucht man für den wechsel des Zahnriehmen spezial Werkzeug.
Zum Beispiel um die Spannung ein zu stellen?
Dann würde ich das doch lieber in einer Werkstatt machen lassen.
 

Swift

In Deiner Gegend ist mir leider keine gute Werkstatt bekannt!
Ich kenne eine gute Tankstelle in Gelsenkirchen, und eine noch bessere
bei mir um die Ecke (ist dann allerdings Ostfriesland).
In Letzterer arbeitet ein Mazda-Meister;
Der hat schon Zahnriemen, div. Dichtungen, Antriebswelle und einmal
sogar einen kompletten Motor für mich gewechselt!

MfG,
Frank
 
Thema:

Mazdaschrauber gesucht

Mazdaschrauber gesucht - Ähnliche Themen

323 (BG) Endschalldämpfer / Auspuff gesucht: Hallo zusammen, ich suche momentan einen bezahlbaren Enschalldämpfer / Auspuff für meinen 323F BG. Leider finde ich im Internet hauptsächlich...
Grüße aus Bergisch Gladbach: Hallo zusammen, nun hat seit einer Woche ein Mazda 323F seine neue Heimat in meiner Familie; der schöne mit den Klappscheinwerfern. :cool: Da mein...
Frontscheibe für 626 Coupe von 1981: Hallo zusammen, ich bin neu hier bei dieser netten Seite und grüsse ersteinmal kurz alle Mazdafreunde. Ich bin auf zwei Anzeigen für...
323 (BG) Probleme mit Autoradio: Hallo zusammen. Ich hoffe ich bin im richtigen Forum. Ich habe einen 323f bg bj 91. Hab das Auto als eine Art Erbstück erhalten. Hatte dann das...
Neu und schon kaputt: Hallo zusammen, ich bin der Neue :) Mein Name ist Marc und ich komme aus dem Rhein-Sieg-Kreis zwischen Bonn und Köln. Vor vielen vielen Jahren...
Oben