Mazda6 mit Bose - Subwoofer austauschen?

Diskutiere Mazda6 mit Bose - Subwoofer austauschen? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Guten Tag die Herren! Habe in meinem Mazda6 Kombi Baujahr 2007 ein Bose System verbaut, möchte aber gerne den Woofer im Kofferaum durch einen...

  1. bug0r

    bug0r Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag die Herren!

    Habe in meinem Mazda6 Kombi Baujahr 2007 ein Bose System verbaut, möchte aber gerne den Woofer im Kofferaum durch einen anderen ersetzen.

    Da ich keine Lust auf große Kabelverlegaktionen habe sind meine Fragen folgende:

    - Kann ich das Kabel des original Subwoofers nehmen und da einen anderen dranklemmen?

    - Wie bekommt der neue Sub Strom?

    - brauche ich eine Endstufe, wenn ja, wie bekommt die ihren Strom?

    Wäre nett wenn ihr so einem Sound-Noob wie mir auf die Sprünge helfen könntet :-)

    lg
     
  2. #2 Kevinmause, 24.01.2013
    Kevinmause

    Kevinmause Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.2l Skyactive 175PS A
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    stehe mittlerweile vorm gleichen Problem.
    Hattest du eine Lösung gefunden bzw. was hast du dann gemacht ?
    Gruß Kevin
     
  3. #3 mberninger, 27.02.2013
    mberninger

    mberninger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    stand letztes Jahr vor dem gleichen Problem weil irgendwo der Wumms fehlte.

    Hab den hinteren Sub abgeklemmt und an diese Verkabelung nen aktiven Sub angeklemmt. Alle Kabel sind verwendbar - nur für den Strom hab ich sicherheitshalber noch ein direktes Kabel zur Batterie gelegt. Funktioniert ohne Probleme und jetzt stimmt auch der Bass.
    Gruß
    Michael
     
  4. #4 Kevinmause, 07.04.2013
    Kevinmause

    Kevinmause Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.2l Skyactive 175PS A
    KFZ-Kennzeichen:
    @mberninger: Hast du zufällig ne Kabelbelegung wie man en aktiven sub anschließt. Welchen Sub hast du dir eingebaut ? Wie is der Bass jetzt so?

    Gruß kevin
     
  5. #5 Tobitobson, 10.04.2013
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    Uiiii das interessiert mich auch brennend. Bin mit dem Sound auch nicht zufrieden, vor allem mit dem Bass.
     
  6. Richi

    Richi Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also am Stecker hast du auf jeden fall das signal liegen wie mberninger schon schrieb. Kabel verlegen wirst du nicht drumherum kommen, da die Stromversorung einfach zu dünn ist. Masse kannst du ja von den Verschraubungen der Sitze zum Gehäuse herstellen. + dann eins zur Batterie und im Motorraum natürlich die extra Sicherung nicht vergessen.
    Ich hab mein Böse System auch komplett umgebaut.
    Hab da allerdings radikal umgebaut, der Radio gibt erfreulicherweise Symetrische Audiosignale zu dem Verstärker unter dem Beifahrersitz. Diese habe ich abgegriffen und nach hinten geführt. Eine kleine Elektronik gebaut die mir aus symmetrisch asymetrisches Chinch Signal macht, dann auf die Endstufen drauf.
    Klanglich was jeder ohne große Elektronikkentniss machen kann ist die Türverkleidungen mit Bitumenmatten versehen.
    Ich habe bei mir die ganze Tür an jeder stelle beklebt, außen das Blech, dann diese Kunststoffschale wo der Lautsprecher drinsitzt. Ok ich habe auch andere Speaker eingebaut und mit Spachtel zusätzlich versteift. Man sieht von außen nicht das es komplett umgebaut ist, das war das ziel.

    Du kannst die PINs leicht selbst rausfinden, ein Voltmeter, und immer gegen Masse messen, eins ist unter strom wenn die Zündung an ist, das ist dann dein einschaltsignal für die Endstufe.
     
  7. #7 Bernd Lee, 10.04.2013
    Bernd Lee

    Bernd Lee Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5 Top
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 90th anniversary
    Wo sind denn beim GH überall Schrauben an der Türverkleidung? Wie vorsichtig muß man bei dem Fensterheberschalter sein?
    Trau mich da nicht wirklich ran, obwohl ich mit Bitumenmatten bisher wirklich nur gute erfahrungen gemacht habe.
    Den orig. Sub wollte ich drin lassen,der Druck reicht mir.
    Wichtig für kickende Bässe sind wohl eher die Frequenzen aus den Tief/Mitteltönern in der Tür. Tür dämmen sollte das Bose System schon ordentlich pushen.
     
  8. #8 Kevinmause, 10.04.2013
    Kevinmause

    Kevinmause Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.2l Skyactive 175PS A
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich hab ein Aktivsubwoofer den ich einbauen möchte. Das mit dem Kabelverlegen ist klar.
    Aber ich würde gerne das Signal vom Bose Subwoofer nutzen. geht das ?
    Ich habe an dem Aktivsubwoofer die möglichkeit Low Level (Cinch) oder High Level anzuschließen. Gehe ich recht der Annahme, dass es an den High Level angeschlossen werden muss ?

    Gruß Kevin
     
  9. #9 japans86, 11.04.2013
    japans86

    japans86 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja du kannst bose Verstärker benutzen in Kofferraum gibt's dafür vor gelegte Kabel einfach dein sub an im klemmen.Kabel befindet sich da wo Wanne für Ersatz Rad, einfach raus und du siehst Richtung sitze ein Stecker mit + und - für zusätzliche sub
     
  10. #10 Kevinmause, 11.04.2013
    Kevinmause

    Kevinmause Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.2l Skyactive 175PS A
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    hab ja das kabel vom alten sub da liegen. aber schließ ich das dann beim neuen subwoofer an den low level anschluss oder an den high leven anschluss an ?
    Welches Signal kommt den an den alten bose sub an beim 6er GY ? Low oder High Level?
     
  11. #11 Tobitobson, 12.04.2013
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    Welchen AktivSub habt ihr denn eingebaut?
     
  12. #12 mberninger, 27.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2013
    mberninger

    mberninger Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich denke den einen oder andren wird es noch interessieren: Das abgezweigte Signal des Bose-Sub hab ich an den Low-Level Eingang des neuen Sub per Cinch angeklemmt.

    Eingebaut hab ich diesen:

    http://www.amazon.de/aktiver-Auto-Subwoofer-Peiying-PY-BC300X/dp/B006ITCW7Q/ref=cm_cr_pr_product_top

    Von der Leistung/Power her passt er gut zur Bose-Anlage.

    Kabelbelegung an meinem Sub BJ 2004, Mazda 6)ist folgende:
    die 2 ganz dünnen Kabel braun + schwarzbraun sind die Eingänge für den Low/High Level links/rechts - hab die 2 Kabel jeweils nochmal gesplittet und an 2 Cinchstecker für den Low Level Eingang des neuen sub angeschlossen. High-Level einfach probieren ob es geht, Low Level geht einwandfrei.
    Das dickere schwarze ist die Masse, hab da aber ein dickeres vom neuen Sub direkt zur Karosserie gelegt.
    Das blau/rote ist Zündungsplus.
    Entsprechend hab ich das auch an Zündungsplus des neuen Sub angeklemmt.
    Als Batterieplus habe ich aber ein neues dickeres Kabel direkt zur Batterie gelegt . das Zündungsplus am Bose Sub ist zu mager ...

    Viel Erfolg bei euren Basteleien und schöne Grüße

    Michael
     
Thema: Mazda6 mit Bose - Subwoofer austauschen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 bose verstärker austauschen

    ,
  2. mazda 6 bose subwoofer austauschen

    ,
  3. mazda 6 bose verstärker ausbauen

    ,
  4. mazda 6 bose subwoofer,
  5. mazda 6 bose subwoofer tauschen,
  6. mazda 6 gh subwoofer,
  7. mazda 6 bose subwoofer aktiv,
  8. mazda 6 gh bose subwoofer,
  9. mazda 6 gh verstärker wechseln wie,
  10. mazda 6 woofer schiesst,
  11. ausbau endstufe mazda 6,
  12. verstärker mazda 6 wo sitzt der ,
  13. Mazda böse Austausch subwoofer,
  14. mazda bose sound system ersetzen,
  15. mazda 6 subwoofer ausbauen,
  16. Mazda 6 gh mit aktiven soundsystem,
  17. bose verstärker mazda 6,
  18. mazda 6 bose endstufe,
  19. mazda 6 kombi baujahr 2011 verstärker ausbauen,
  20. mazda 6 gh endstufe austauschen,
  21. bose 206212 tauschen,
  22. mazda3 bose ersetzen,
  23. Mazda 6 subwoofer ersetzen,
  24. bose mazda 6 verstärker kompatibel,
  25. mazda 6 bose endstufe sitz
Die Seite wird geladen...

Mazda6 mit Bose - Subwoofer austauschen? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose )

    Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose ): Hallo,- gestern funktionierte das Radio noch einwandfrei. Jetzt kein Ton mehr. Fahrzeug 3 Wochen alt. LG
  2. MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten

    MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten: Habe mir vor kurzer Zeit einen NC Sendo mit dem Alpine-Navi zugelegt. Leider kann ich auf dem Bildschirm kaum etwas erkennen und brauche auch so...
  3. Mazda 6 GJ Bose-System alternative?

    Mazda 6 GJ Bose-System alternative?: Hey :) Spiele seit längerem mit dem Gedanken mir neue Lautsprecher zuzulegen, da ich ich unzufrieden mit dem Bose-System bin. Mazda 6 GJ 2.5 Limo....
  4. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  5. Austausch von Halogen auf LED Hauptscheinwerfer

    Austausch von Halogen auf LED Hauptscheinwerfer: Hallo zusammen...und vorab bitte ich um verständnis falls ich mich im falschen Forum befinde... wollte nachfragen ob es möglich ist (vielleich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden